Ausschreibung Steirischer Panther 2016

of 4 /4
15. Internationales UNTERWASSER-RUGBY-TURNIER um den STEIRISCHEN PANTHER 2016 Herren- und Damenbewerb! Sa. 02. + So. 03. Juli 2016 Auster – Bad Eggenberg, Graz

Embed Size (px)

description

Einladung zum 15. Steirischen Panther, dem Unterwasserrugby Turnier in Graz.

Transcript of Ausschreibung Steirischer Panther 2016

Page 1: Ausschreibung Steirischer Panther 2016

15. Internationales UNTERWASSER-RUGBY-TURNIERum den STEIRISCHEN PANTHER 2016

Herren- und Damenbewerb!

Sa. 02. + So. 03. Juli 2016Auster – Bad Eggenberg, Graz

Page 2: Ausschreibung Steirischer Panther 2016

Ausschreibung

15. UNTERWASSER-RUGBY-TURNIER um den STEIRISCHEN PANTHER 2016

Graz, 25.01.2016

1. VERANSTALTER UND AUSRICHTER Veranstalter und Ausrichter ist das UNTERWASSER-RUGBY-TEAM des STC-GRAZ.

2. AUSTRAGUNGSORT / ZEIT Das Turnier findet am Samstag, 02. und Sonntag, 03. Juli 2016 im Bad Eggenberg, der Auster, in Graz statt: Janzgasse 21, A 8020 Graz, Österreich (http://www.freizeitgraz.at/home/badefreuden/eggenberg.php).

Einlass: Samstag, 02. Juli, 08:30 Uhr, Besprechung: 09:00 Uhr, Spielbeginn: 09:30 Uhr Ende: Sonntag, 03. Juli, ca. 14:00 Uhr

Die angegebenen Uhrzeiten können sich aufgrund der Anzahl der gemeldeten Mannschaften eventuell noch verschieben. Etwai-ge Änderungen werden mit der Meldebestätigung kurz nach Meldeschluss bekannt gegeben.

3. SPIELMODUS Ab drei gemeldeten Damenteams findet ein eigenständiger Damenbewerb statt. Wir garantieren mindestens fünf Spiele pro Mannschaft. Falls allerdings nur acht Teams oder weniger melden, wird das Turnier

nur am Samstag ausgetragen (der Sonntag entfällt dann).

4. ANMELDUNG Die Anmeldung ist schriftlich an folgende Adresse zu richten: Thomas Schenkeli, Wenisbucherstraße 94, A-8044 Graz, e-mail: [email protected]

Als angemeldet gilt, wer die Startgebühr einbezahlt hat, in der Reihenfolge der Einzahlungen. (Gilt auch für ausländische Mannschaften)

5. STARTGEBÜHR Die Startgebühr beträgt € 120,– pro Mannschaft und ist bis spätestens 01. Juni 2016 auf das Konto des STC Graz (Union Steirischer Tauchsport-Club) zu überweisen. Überweisung an: Union Steirischer Tauchsport-Club, Raiffeisenbank Hausmannstätten

BIC: RZSTAT2G133 | IBAN: AT173813300002003978

6. MANNSCHAFTEN / TEILNEHMER Eine Mannschaft besteht aus 12 Spielern und 3 Ersatzspielern. An diesem Turnier können max. 12 Teams (inkl. Veranstalter) teilnehmen. Teilnahmeberechtigt sind alle Mannschaften, auch Aus-

wahlmannschaften oder Spielgemeinschaften. Spieler dürfen wärhend des gesamten Turniers nur für eine Mannschaft starten, Spielerinnen dürfen parallel sowohl im Damen- als auch im Mixedbewerb für jeweils eine Mannschaft starten.

7. REGELN / SPIELZEITEN Es gelten die internationalen Spielregeln der CMAS. Der Spielmodus und die Spielzeit richten sich nach der Zahl der teilneh-

menden Mannschaften. Der Spielplan wird vom Veranstalter erstellt und an alle Teilnehmer kommuniziert sobald alle teilneh-menden Mannschaften feststehen.

Page 3: Ausschreibung Steirischer Panther 2016

8. SPIELFELD Das Turnier findet im Hallenbad im Bereich des 5-Meter-Sprungturms statt: Länge: 25 m, Breite: 12 m, Tiefe: 4 m Alternativ: Bei schönem Wetter spielen wir im Freien (Sprungturm-Becken): Länge: 16 m, Breite: 10 m, Tiefe: 5 m

9. SCHIEDSRICHTER Jede Mannschaft hat zwei Schiedsrichter mit gültiger Startgenehmigung zu stellen. Für jeden fehlenden Schiedsrichter ist eine Gebühr von € 25,– zu bezahlen.

10. TURNIERLEITUNG Die Turnierleitung besteht aus einem Mitglied der Mannschaft des Veranstalters und zwei bei der Spielführerbesprechung ge-

wählten Vertretern anderer teilnehmender Mannschaften.

11. PROTESTE Proteste können nur vom Mannschaftsführer bis spätestens 30 Minuten nach dem betreffenden Spiel schriftlich, mit gleichzei-

tiger Bezahlung einer Protestgebühr von € 25,– bei der Turnierleitung vorgebracht werden. Diese entscheidet darüber verbindlich und ist unanfechtbar. Wird der Protest abgelehnt, verfällt die Protestgebühr.

12. SIEGEREHRUNG Die Siegerehrung findet direkt nach Spielende im Bad statt.

13. HAFTUNG Die Teilnahme an diesem Turnier geschieht, soweit kein Versicherungsschutz besteht, auf eigene Gefahr. Veranstalter, Ausrichter

und Turnierleitung übernehmen keinerlei Haftung.

14. POKAL Der Sieger des Turniers erhält den Wanderpokal „Steirischer Panther“ bzw. „Steirische Pantherin“ für ein Jahr bis zum nächsten

Turnier.

15. UNTERKUNFT Wir übernachten alle gemeinsam am privaten Campingplatz der Pfadfindergruppe G10 und Grillen dort am Samstag Abend

gemeinsam. Küche, Sanitäre Anlagen und Aufenthaltsräume vorhanden, Zelte und Schlafsäcke sind selbst mitzubringen.

Straßgangerstraße 436, 8010 Graz (47.032807, 15.399175) 5€ pro Person und Nacht inkl. Frühstück, zehn Minuten zum Bad.

Alternativ empfehlen wir folgende Unterkunft:

A&O Hostel Graz: http://www.aohostels.com/de/graz/ ab 20€ pro Person und Nacht, fünf Minuten zum Bad

Weitere Unterkunftsmöglichkeiten können auf Anfrage vermittelt werden, bitte an [email protected] wenden.

16. PARTY Am Samstagabend nach dem letzten Spiel findet am Campingplatz der Pfadfindergruppe G10 auf dem wir auch übernachten

ein Grillfest statt. Getränke wie Bier, Wein, Mineralwasser und Cola gibt es zum günstigen Selbstkostenpreis von 1€. Auf Salat, Brot und Saucen laden wir euch gerne ein, Grillgut ist selbst mitzubringen.

Mit der Anmeldung erkennen die Mannschaften alle Punkte dieser Ausschreibung an!

Mit freundlichen Grüssen, Die Steirischen Panther

Thomas Schenkeli

Page 4: Ausschreibung Steirischer Panther 2016

Thomas SchenkeliWenisbucherstraße 94

A-8044 Graz

Thomas BartlKugelberg 56

A-8111 Judendorf0664 / 99 87 575

UNTERWASSER-RUGBY-TEAM des STC GRAZ

[email protected]

HSC POUA RT T . CRI LE UT BS

UA S Z TA RR IA

G

Bilder: Heinz Toperczer (www.tophai.at), Archiv STC UWR