Biedermeier, junges Deutschland und Vorm¤rz

download Biedermeier, junges Deutschland und Vorm¤rz

If you can't read please download the document

  • date post

    10-Jan-2016
  • Category

    Documents

  • view

    238
  • download

    4

Embed Size (px)

description

Biedermeier, junges Deutschland und Vormärz. B iedermeier, junges Deutschland und Vormärz. 1.Geschichte 2 .Biedermeier 2.1.Namensgebung 2.2.Merkmale und Hintergründe 2.3.Autoren und Werke 3.Junges Deutschland und Vormärz 3.1.Namensgebung 3.2.Merkmale und Hintergründe - PowerPoint PPT Presentation

Transcript of Biedermeier, junges Deutschland und Vorm¤rz

Biedermeier, junges Deutschland und Vormrz

Biedermeier, junges Deutschland und Vormrz1.Geschichte2.Biedermeier2.1.Namensgebung2.2.Merkmale und Hintergrnde2.3.Autoren und Werke3.Junges Deutschland und Vormrz3.1.Namensgebung3.2.Merkmale und Hintergrnde3.3.Autoren und Werke4.Vormrz im Detail4.1.Merkmale und Hintergrnde4.2.Autoren und Werke5.Quellen

Biedermeier, junges Deutschland und Vormrz Geschichte Nach Krieg 1815 wollten Menschen Sicherheit und keine Vernderung mehr VorkriegsordnungHarte Manahmen und Gesetze geben Sicheres Gefhl Verschiedene knstlerische Reaktionen - konservativer Biedermeier- liberales Junges Deutschland- radikaldemokratischer Vormrz

BiedermeierKultivierung von Privat- u. FamilienlebenKonservative Einstellung zur pol. LageMisstrauisch gegenber liberaler Ideen aus Angst vor UmsturzTrotzdem nicht begeistert von pol. Lage Biedermeier Wohnstube ist Urform des heutigen Wohnzimmers

NamensgebungGottlieb BiedermaierParodie des Spiebrgertums Biedermeier wird Begriff fr die Gute alte Zeit und spter auch fr die Kunst zwischen 1815 und 1848

Merkmale und HintergrndeKonservative Welt, Selbstgengsamkeit, Hingabe an ArbeitBevorzugte GattungenIdylle(episches Gedicht fr die ganze Familie)Drama(ffentlich aufgefhrt=SatireEpigrammReiseberichtTagebcher

Autoren und WerkeFerdinand Raimund (1790-1836)Barock-wienerische Volkstradition Zauberspiele und Besserungsstcke der Verschwender(1834)der Alpenknig und der Menschenfeind(1828)Der Bauer als Millionr(1826) Der Barometermacher auf der Zauberinsel(1823)Die gefesselte Phantasie(1828) Die unheilbringende Zauberkrone(1829)

Autoren und WerkeChristian Dietrich Grabbe(1801-1836)Nihilistische DenkensweiseWelt nichts als ein mittelmiges LustspielIn Werken wird zynisch das Scheitern alles Groen an der bermacht des Gemeinen und Banalen dargestelltScherz, Satire, Ironie und tiefere Bedeutung(1822)Marius und Sulla(1823-1827)Don Juan und Faust(1828)ber die Shakspearo-Manie(1827)

Scherz, Satire, Ironie und tiefere BedeutungWeil in hlle geputzt wird ist Teufel auf ErdeErfriertGefunden und in Schloss gebrachtTeufel taut in Kamin auf Kauft Liddy ihrem Brutigam abMollfels (Hsslich) will Liddy auchTeufel wird gefangen und spter wieder in Hlle geholtMollfels bekommt LiddyGrabbe tritt lebst auf und parodiert sich (Er ist so dumm wie`n Kuhfu)

Junges Deutschland und VormrzSoziale Not und Unzufriedenheit Immer mehr Protestfranz. JulirevolutionMrzrevolution 1848 Liberale Reformen u. Frankfurter Nationalversammlung Von 1830 bis 1834 (verbot der Schriften) junges DeutschlandDanach Vormrz

NamensgebungVereinigung junger engagierter SchriftstellerLudolf Wienbarg: Dem jungen Deutschland, nicht dem alten widme ich dieses BuchMerkmale und HintergrndeBildung der Frau, Selbststndigkeit gegen Zensur, Willkr des Absolutismus, KleinstaatereiFr Demokratie, Freiheit, Gleichheit, Trennung von Staat und AmtskircheThema nicht mehr Schnheit der Worte sondern PolitikOhne System, bewusst Populr10.12.1835 jungdeutsche Texte Verboten

Autoren und WerkeKarl Gutzkow(1811-1878)Grndet 1831 Forum der Journal-Literatur1835 2 Monate im Gefngnis wegen Roman Wally, die ZweiflerinGab Frankfurter Brsenzeitung und Frankfurter Telegraf herausAb 1837 viele Erfolge mit seinen Stcken in Hamburg Wally, die Zweiflerin(1835) Uriel Acosta(1846)Die Ritter vom Geiste (1850-51)Der Zauberer von Rom(1858-61)Der gefangene Metz(1870)

Autoren und WerkeDie Ritter vom GeisteSpielt in zeit nach Revolution 1848 in BerlinProtagonisten aus allen Bevlkerungsschichten lebendiges Bild der ZeitRitter vom Geiste sind Geheimbund (legitime Nachfolger der Templer)Gutzkow ist eher Journalist als Literat Will politische Meinung vermitteln deshalb durcheinanderAutoren du WerkeHeinrich Laube(1806-1884)1833-1834 fachliterarische Zeitung fr die elegante Welt junge WeltMitglied Frankfurter Nationalversammlung Grndung Wiener StadttheatersAuch Romane und DramenJunges Deutschland oder die Poeten(1833)Das erste Deutsche Parlament(1849)Graf Essex(1856)Erinnerungen(1875-1882)

Vormrz im engeren SinneHoffnung auf Liberalitt Friedrich Wilhelm IV wurde enttuschtRadikalisierung der Opposition 1840Linkshagelianer Karl Marx u. Friedrich Engels philosophischer AngriffStrmungen und TendenzenZusammenschluss pol. Institutionen = OppositionVersuch gesamte Gesellschaftsordnung zu ndernAuch im Sozialistischen SinnOffen fr RevolutionParteilich TheoriebewusstGegen Religion, Thron und AltarRevolutionre Aufrufe, Lieder, Abhandlungen, Satiren,

Autoren und WerkeAugust Heinrich (1798-1847)Dichter DeutschlandliedesFrderte Schlesisches Geistesleben durch Volkslieder und Maonatsschrift von und fr SchlesienGeschichte des dt. Kirchenliedes bis aus Luthers ZeitKirchen-,Gesellschafts-,Kinderliederunpolitische LiederTrat fr dt. Einheit und Demokr. Volksrechte einProfessur 1842 genommenWanderleben

Autoren und WerkeFerdinand freiligrath (1810-1876)Jugend wollten Freiheit der WeltEhrensold 300 Taler Existenzgrundlage Ablehnung wollte keine Bestechung 1844 mein GlaubensbekenntnisWanderleben im Ausland Karl Marx neue Rheinische Zeitung 1849-51Unterhalt fr Familie als kaufmnnischer Angestellter 1868 Rckkegr Deutschland Volksspende 60000 Taler als dank

WerkeDie Auswanderer (1832)Die Todten an die Lebenden (1848)Ein Glaubensbekenntni Zeitgedichte (1844)Deutsches Brgerbuch (Mitautor 1844)Neue Gedichte (1871)

WerkeDas Deutsche Brgerbuch1.Band 1845 in DarmstadtIn Preuen beschlagnahmt2.Band 1846 MannheimVerfolgungsmanahmen keine mehrInhalt:Demokratische, sozialistische TendenzenRevolutionrAutoren:Friedrich Engels, Wilhelm Wolff, Georg Weerth, Ferdinand Freilgrath