Checkliste Sicherheitskennzeichnung 2019 - · PDF filechecken umstellen fertig Checkliste...

Click here to load reader

  • date post

    31-Aug-2019
  • Category

    Documents

  • view

    5
  • download

    0

Embed Size (px)

Transcript of Checkliste Sicherheitskennzeichnung 2019 - · PDF filechecken umstellen fertig Checkliste...

  • checken

    umstellenfertig

    ChecklisteSicherheitskennzeichnung 2019nach ASR 1.3, DIN EN ISO 7010 (inkl. Amd 1-Amd 7)und DIN 4844-2

    www.wolkdirekt.com

  • 2

    F001 F002 F003 Feuerlscher Lschschlauch Feuerleiter

    F004 F005 F006Mittel und Gerte Brandmelder Brandmelde-zur Brandbekmpfung telefon

    E009 W029Arzt Warnung vor Gasflaschen

    DIN 4844-2:2012-12Graphische Symbole Sicherheitsfarben und Sicherheitszeichen Teil 2: Registrierte Sicherheitszeichen = nationale Sicherheitszeichen + Wasser-sicherheitszeichen

    ASR A1.3 Technische Regel fr ArbeitsstttenSicherheits- und Gesundheitsschutzkennzeichnung = alle Sicherheits-zeichen der Richtlinie 92/58 EWG sowie eine Auswahl an zustzlichen fr Arbeitssttten bedeutsamen Sicherheitszeichen, alle in den Aus-fhrungen nach DIN EN ISO 7010 + DIN 4844-2.

    2. Grundstze der Prfung bei Umstellung- neue Sicherheitszeichen sind falls erforderlich einzusetzen- neue Varianten alter Sicherheitszeichen sind auszutauschen, sofern

    die vernderte Symbolik deutliche Abweichungen enthlt.

    Hinsichtlich des Austausches von Sicherheitszeichen verweist die zustzliche Bekanntmachung des BMAS zur ASR A1.3 insbesondere auf diese Zeichen:

    F001 F l h

    F002L h hl h

    F003 F l itFeuerlscher

    F004 Mitt l d G t

    F l h Feuerleiter

    F006B d ld

    F l itLschschlauch

    F005B d ld

    L h hl h

    Nach Einfhrung der international abgestimmten Sicherheitskenn-zeichen aus der ISO 7010 in die deutschen Vorschriften und Normen, steht die Sicherheitskennzeichnung momentan auf vielen to-do-Listen der Verantwortlichen fr Arbeitssicherheit.

    Auch wenn derzeit noch die Ausnahmemglichkeit besteht, die vor-handenen Sicherheitszeichen in Arbeitssttten nach Durchfhrung einer Gefhrdungsanalyse und ausreichender Begrndung beizu-behalten (siehe GMBl vom 13. Mrz 2013 , S. 334), so kann dies nur eine Zwischenlsung sein, denn:

    1. Die Welt hat sich fr einheitliche Zeichen entschieden ISO 7010

    2. Europa hat sich fr einheitliche Zeichen entschieden EN ISO 7010

    3. Deutschland hat sich fr einheitliche Zeichen entschieden DIN EN ISO 7010/ASR A1.3

    somit wird sich der neue Standard der Sicherheitszeichen in allen Arbeitssttten und ffentlichen Bereichen etablieren.

    Eine einheitliche Sicherheitskennzeichnung in allen Arbeitssttten und ffentlichen Bereichen europischer Lnder sorgt fr ein deutliches Plus in puncto Sicherheit.

    Um Sie in Ihrem Planungs- und Umstellungsprozess zu untersttzen, haben wir nachfolgenden Leitfaden fr Sie entwickelt:

    1. Prfungsrelevante Vorschriften und Normenzur berprfung der vorhandenen Sicherheitskennzeichnung sind folgende heranzuziehen:

    DIN EN ISO 7010:2012-10Graphische Symbole Sicherheitsfarben und Sicherheitszeichen Registrierte Sicherheitszeichen (ISO 7010:2011); Deutsche Fassung EN ISO 7010:2012 = international abgestimmte Sicherheitszeichen

    sowie deren ErgnzungenDIN EN ISO 7010/A1:2014-05DIN EN ISO 7010/A2:2014-05DIN EN ISO 7010/A3:2014-05DIN EN ISO 7010/A4:2014-12DIN EN ISO 7010/A5:2015-04DIN EN ISO 7010/A6:2016-05DIN EN ISO 7010/A7:2017-08

    zur Brandbekmp

    E009 Arzt

    ng

    W029Warnung

    Sicherheitskennzeichnung 2019 ASR A1.3 DIN EN ISO 7010 DIN 4844-2

    Umstellen? Ja! Aber wie?

    nung 200199 DIN 4844-2

  • 3

    Kategorie grn = ein Austausch ist nicht erforderlich

    Kategorie rot = ein Austausch ist erforderlich

    Kategorie gelb = ein Austausch wird empfohlen

    Kategorie blau = neues Sicherheitszeichen, Einsatz prfen

    Notausgang linksDIN 4844-2:2001-02 - D-E009ASR A1.3 Ausgabe: Juli 2007 - E009

    Kopfschutz benutzenDIN 4844-2:2001-02 - D-M002ASR A1.3 Ausgabe: Juli 2007 - M002

    nicht enthalten inDIN 4844-2:2001-02ASR A1.3 Ausgabe: Juli 2007

    FeuerlscherDIN 4844-2:2001-02 - D-F005ASR A1.3 Ausgabe: Juli 2007 - F005

    Notausgang linksDIN EN ISO 7010:2012-10 - E001ASR A1.3 Ausgabe: Februar 2013 -E001

    Kopfschutz benutzenDIN EN ISO 7010:2012-10 - M014ASR A1.3 Ausgabe: Februar 2013 -M014

    Warnung vor spitzem GegenstandDIN EN ISO 7010:2012-10 - F001ASR A1.3 Ausgabe: Februar 2013 -F001

    FeuerlscherDIN EN ISO 7010:2012-10 - F001ASR A1.3 Ausgabe: Februar 2013 -F001

    sch ist nicht erforderlic

    Notausgang linksDIN EN ISO 7010 2012 1

    Kategorie grn = e

    Notausgang linksDIN 4844 2 2001 02 D

    ch wird empfohlen

    Kopfschutz benutzenDIN EN ISO 7010 2012 10

    Kategorie gelb = e

    Kopfschutz benutzenDIN 4844 2 2001 02 D M

    FeuerlscherFeuerlscher rnung vor spitzem Gegenstand

    Hinweis: Der Leitfaden und insbesondere die Empfehlungen zum Austausch sind nicht rechtsverbindlich, erheben keinen Anspruch auf Richtigkeit und Vollstndigkeit, sondern dienen als Orientierungshilfe im Umstellungsprozess der Sicherheitskennzeichnung in Arbeitssttten und ffentlichen Bereichen. Die Empfehlungen basieren auf unserer langjhrigen Erfahrung und der Mitarbeit in den relevanten Normungsgremien zur Sicherheitskennzeichnung.

    Vorteile nach Umstellungder Sicherheitskennzeichnung am Arbeitsplatz auf Grundlage der ASR A1.3:2013- Kennzeichnung nach dem aktuellen Stand der Technik- Rechtssicherheit durch die Anwendung der ASR A1.3 (Vermutungswirkung)- eindeutige und klare Sicherheitsaussagen fr Mitarbeiter, Gste und Besucher

    Nachteile bei Beibehaltung der alten Kennzeichnung- Durchfhrung einer Gefhrdungsanalyse, einschlielich Begrndung und schriftlicher Dokumentation- doppelte Unterweisung der Beschftigten, Gste und Besucher- vom Stand der Technik abweichende Sicherheitskennzeichnung

    Die von uns erstellte Checkliste beinhaltet die fr die betriebliche Sicherheitskennzeichnung relevanten Sicherheitszeichen nach ASR A1.3:2013, DIN EN ISO 7010:2012, DIN EN ISO 7010/A1:2014-05, DIN EN ISO 7010/A2:2014-05, DIN EN ISO 7010/A3:2014-05, DIN EN ISO 7010/A4:2014-12, DIN EN ISO 7010/A5:2015-04, DIN EN ISO 7010/A6:2016-05, DIN EN ISO 7010/A7:2017-08 und DIN 4844-2:2012 und stellt diese den bisherigen Sicherheitszeichen gegenber. Unsere Empfehlungen zur Umstellung der Sicherheitskennzeichnung gliedern sich in 4 Kategorien:

    SafetyMarkingSicherheitskennzeichnung

    Bestellungen, Anfragen, Fachberatung sowie weitere Infos zu unseren Produkten:

    Telefon 0800 / 2435-400 (gebhrenfrei) Telefax 0800 / 2435-444 www.wolkdirekt.com

  • 4

    So bringen Sie die Sicherheitskennzeichnung in Ihrem Betrieb auf den neuesten Stand:

    Schritt 1:

    Nehmen Sie unsere Checkliste (S. 5 24) zur Hand und schauen Sie, welche Sicherheitszeichen sich in Ihrem Betrieb befinden.Notieren Sie sich, welche Schilder Sie erneuern, austauschen oder ergnzen sollten. Material und Gre sollten Sie ebenfalls eintragen.

    Schritt 2:

    Mithilfe Ihrer Notizen und unserer Kennzeichnungs-bersicht ab Seite 25 knnen Sie nun die bentigten Schilder mit Material, Gre und Bestell-Nr. schnell

    und zielgerichtet auswhlen.

    Bestellen Sie Ihre bentigten Schilder ber unseren Online-Shop, per Email oder per Fax. Selbstverstndlich knnen Sie sich auch vorab an unserer gebhrenfreien Hotline beraten lassen oder direkt die Bestellung aufgeben.

    SafetyMarking Sicherheitskennzeichnung

    Telefon: 0800 / 2435-400 gebhrenfreiMontag Donnerstag: 8.00 - 17.00 Uhr, Freitag: 8.00 15.00 Uhr

    Fax: 0800 / 2435-444 gebhrenfrei

    E-Mail: [email protected] Fragen oder Wnschen stehen wir Ihnen gerne zur Verfgung.

    Online-Shop: www.wolkdirekt.com24 Stunden Online-Bestellung mit Lieferauskunft.

  • 5

    Sicherheitszeichen altmit Norm/Vorschrift Notizen

    Empfehlung zur Umstellung

    Sicherheitszeichen neumit Norm/Vorschrift

    kein Austausch erforderlich

    Notausgang linksDIN EN ISO 7010 E001ASR A1.3 E001

    Notausgang linksDIN 4844-2 D-E009ASR A1.3 E009 E001

    09

    kein Austausch erforderlich

    Notausgang rechtsDIN EN ISO 7010 E002ASR A1.3 E002

    Notausgang rechtsDIN 4844-2 D-E010ASR A1.3 E010

    sE002

    ts10

    kein Austausch erforderlich

    Erste HilfeDIN EN ISO 7010 E003ASR A1.3 E003

    Erste HilfeDIN 4844-2 D-E003ASR A1.3 E003

    E00303

    kein Austausch erforderlich

    NotruftelefonDIN EN ISO 7010 E004ASR A1.3 E004

    NotruftelefonDIN 4844-2 D-E007ASR A1.3 E007

    E00407

    NEUEinsatz prfen

    Notausgangs-vorrichtung, die nach Zerschlagen einer Scheibe zu erreichen istDIN EN ISO 7010 E008

    ach r hen

    E008

    Austauschwird empfohlen

    SammelstelleDIN EN ISO 7010 E007ASR A1.3 E007

    SammelstelleDIN 4844-2 D-E011ASR A1.3 E011

    E0071

    Austauscherforderlich

    ArztDIN EN ISO 7010 E009ASR A1.3 E009

    ArztDIN 4844-2 D-E008ASR A1.3 E008

    E00908

    kein Austausch erforderlich

    Richtungspfeilgerade(Pfeil ist nur noch erforderliches Zusatzzeichen, nicht mehr genormtes Sicherheitszeichen)

    RichtungsangabegeradeDIN 4844-2 D-E001ASR A1.3 E001

    cht

    n)01

    kein Austausch erforderlich

    Richtungspfeil schrg(Pfeil ist nur noch erforderliches Zusatzzeichen, nicht mehr genormtes Sicherheitszeichen)

    RichtungsangabeschrgDIN 4844-2 D-E002ASR A1.3 E002

    cht

    n)02

    SafetyMarkingRettungsschilder Checkliste Sicherheitskennzeichnung

    Bestellungen, Anfragen, Fachberatung sowie weitere Infos zu unseren Produkten:

    Telefon 0800 / 2435-400 (gebhrenfrei) Telefax 0800 / 2435-444 www.wolkdirekt.com

  • Sicherheitszeichen altmit Norm/Vorschrift Notizen

    Empfehlung zur Umstellung

    Sicherheitszeichen neumit Norm/Vorschrift

    NEUEinsatz prfen

    Notausstieg ber Fluchtleiter linksDIN EN ISO 7010 E016ASR A1.3 E016

    E016

    NEUEinsatz prfen

    Erkennungssystem fr das Vorhandensein und die Orientierung eines Kindersitzes(en: CPOD)DIN EN ISO 7010/A2 E014

    m