Einrichten der TSM-Backup-Software unter dem ... Windows 7 / 8 und Server 2012 / 2008 R2: Version

Click here to load reader

download Einrichten der TSM-Backup-Software unter dem ... Windows 7 / 8 und Server 2012 / 2008 R2: Version

of 27

  • date post

    30-Apr-2019
  • Category

    Documents

  • view

    213
  • download

    0

Embed Size (px)

Transcript of Einrichten der TSM-Backup-Software unter dem ... Windows 7 / 8 und Server 2012 / 2008 R2: Version

TSM-Service 17.11.2014 1

Einrichten der TSM-Backup-Software unter dem Betriebssystem Windows

TSM-Service 17.11.2014 2

Inhaltsverzeichnis 1. INSTALLATION 3 2. KONFIGURATION 9 3. EINRICHTUNG DER TSM-DIENSTE ZUR AUTOMATISCHEN SICHERUNG 17 4. ANPASSUNG DER WINDOWSFIREWALL 24 5. HINWEISE UND ANMERKUNGEN 27 nderungshistorie

Version Datum Bearbeiter Kap. nderungen

0.1 23.07.14 Michael Pape alle Erstellung

0.2 06.10.14 Michael Pape alle Kleinere Korrekturen

0.3 16.10.14 Michael Pape Kap.4 Firewall Konfiguration

Dokumentenreferenz smb://nas2.uni-koeln.de/projects/rrzk_systeme/TSM-NAS/TSM/Client/Anleitungen/TSM-Client-Windows-installationsanleitung.docx

TSM-Service 17.11.2014 3

1. Installation Laden Sie folgenden TSM-Client fr Ihre Windows Betriebssystemversion herunter:

Windows 8.1 und Server 2012 R2: Version 7.1.0.3

Windows 7 / 8 und Server 2012 / 2008 R2: Version 6.4.2

Windows Server 2003 R2 / 2003: Version 6.3.2.0 (Sie mssen entsprechend Ihrem Windows-Betriebssystem zwischen der 32bit oder 64bit Clientversion whlen.) Die Installation des TSM-Clienten muss mit Administrator-Rechten durchgefhrt werden. Fhren Sie die Installationsdatei -TIV-TSMBAC-WinXxx.exe aus. Die Installation startet und der Willkommensbildschirm wird angezeigt:

Dann whlen Sie die Ablage fr die zu entpackenden TSM-Image-Dateien. Es wird empfohlen, die Vorgabe C:\tsm_images\TSM_BA_Client unverndert zu belassen.

ftp://ftp.software.ibm.com/storage/tivoli-storage-management/patches/client/v7r1/Windows/ftp://ftp.software.ibm.com/storage/tivoli-storage-management/maintenance/client/v6r4/Windows/ftp://ftp.software.ibm.com/storage/tivoli-storage-management/maintenance/client/v6r3/Windows/

TSM-Service 17.11.2014 4

Anschlieend werden die Dateien entpackt:

Danach whlen Sie die Sprache der Installation aus:

TSM-Service 17.11.2014 5

Es folgt der Installationsvorgang:

TSM-Service 17.11.2014 6

Als Ziel-Ordner sollte die Vorgabe bernommen werden:

In der Auswahl bitte die Installationsmethode Typical auswhlen:

und installieren...

TSM-Service 17.11.2014 7

Es folgt der Installationsvorgang:

und der Abschluss der Installation:

TSM-Service 17.11.2014 8

TSM-Service 17.11.2014 9

2. Konfiguration

Wenn der TSM-Client zum ersten mal gestartet wird, erscheint der Konfigurationsassistent:

Anschlieend ist der Eintrag zum Erstellen einer neuen Optionen-Datei automatisch ausgewhlt. Den Dialog besttigen Sie ebenfalls mit Next

TSM-Service 17.11.2014 10

Im folgenden werden Sie aufgefordert, den TSM-Client-Node-Namen einzutragen. Diesen entnehmen Sie der Registrierungsbenachrichtigung.

Als Kommunikationsmethode bitte die Vorauswahl TCP/IP besttigen:

TSM-Service 17.11.2014 11

Als nchstes mssen Sie die TSM-Server-Addresse und die Port-Nummer eintragen. Diese Daten entnehmen Sie ebenfalls Ihrer Registrierungsbenachrichtigung. In diesem Beispiel lauten sie: TCPServeraddress adsm1n.rrz.uni-koeln.de TCPPort 1500

TSM-Service 17.11.2014 12

Aus der Liste der empfohlenen Ausschluss-Daten alles auswhlen und besttigen:

Den Ausschluss von blichen Datei-Typen nur besttigen, ohne etwas anzuwhlen:

TSM-Service 17.11.2014 13

Anschlieend den Backup-Typ laut Antrag besttigen:

TSM-Service 17.11.2014 14

Es erfolgt eine Anmeldung am TSM-Server:

Die Grundkonfiguration des Clients ist damit abgeschlossen:

TSM-Service 17.11.2014 15

Sie sehen nun die graphische Version des TSM Clients. Klicken Sie auf Edit und im Anschluss auf Client Preferences. Sie sehen die General Options des Clients. Diese knnen Sie so belassen. Klicken Sie auf der linken Seite auf den Punkt Scheduler und whlen die Einstellungen entsprechend der Abbildung:

- Schedule Mode: Prompted - Your TCP-Port :1501 - Session initiation: Server Only

Klicken Sie auf der linken Seite auf den Punkt Authorization und whlen Password Generate

TSM-Service 17.11.2014 16

Whlen Sie als nchstes den Eintrag Web Client aus und ndern Sie die Einstellungen entsprechend der Abbildung:

- HTTP Port - Web CAD Port - Managed Services

TSM-Service 17.11.2014 17

3. Einrichtung der TSM-Dienste zur automatischen Sicherung Achtung: Diese Konfiguration ist fr den Archiv-Dienst nicht notwendig. Nun wiederholt den Setup-Wizard unter dem Men Utilities auswhlen, um die TSM-Client-Dienste zu konfigurieren.

Auswahl Help...TSM-Client Scheduler und weiter ->

TSM-Service 17.11.2014 18

Den Dienst neu installieren:

Default-Namen fr den Dienst bernehmen und zustzlich Auswahl-Haken fr CAD anwhlen:

TSM-Service 17.11.2014 19

Die Vorgabe fr den Namen fr des CAD-Dienstes bernehmen:

TSM-Service 17.11.2014 20

Option File Name:

Web Client Options:

TSM-Service 17.11.2014 21

Authentication:

Login Options:

Log Files: Die Einstellungen fr die Pfade fr Log-Files bernehmen

TSM-Service 17.11.2014 22

Setzen der Start Option:

Und abschlieend die Konfiguration besttigen:

TSM-Service 17.11.2014 23

Es folgt der Abschluss der Installation

TSM-Service 17.11.2014 24

4. Anpassung der Windowsfirewall Damit die Kommunikation zwischen TSM-Client und server funktioniert, mssen die beiden neuen Windowsdienste TSM Client Scheduler und TSM Client Acceptor in der Windowsfirewall konfiguriert werden. Start der Windowsfirewall ber Start -> Control Panel -> Windows Firewall Auswahl Allow a program or feature through Windows Firewall

Der TSM Client Scheduler sollte schon in den Firewall-Regel erscheinen:

TSM-Service 17.11.2014 25

Zustzlich muss der TSM Client Acceptor zugelassen werden. Dafr klicken Sie auf Allow another program... -> Browse, und wechseln in das Verzeichnis C:\Program Files\Tivoli\TSM\baclient und whlen dort das Programm dsmcad.exe aus.

TSM-Service 17.11.2014 26

ber add fgen Sie die neue Firewallregel hinzu, soda sich folgendes Bild ergibt:

Damit ist die Firewall fr den TSM-Client konfiguriert.

TSM-Service 17.11.2014 27

5. Hinweise und Anmerkungen Falls Sie Hinweise oder Anmerkungen zu dieser Anleitung haben, oder Ihnen Fehler aufgefallen sind, wenden Sie sich bitte an folgende Email-Adresse: E-Mail: tsmmgr@uni-koeln.de

mailto:tsmmgr@uni-koeln.de

1. Installation2. Konfiguration3. Einrichtung der TSM-Dienste zur automatischen Sicherung4. Anpassung der Windowsfirewall5. Hinweise und Anmerkungen