Facebook Fans gewinnen

of 24 /24
Google war gestern – Facebook ist heute ------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------- Copyright: ADP Publisher Group – Horst Horstmann, Hauptstr. 46 A – 10317 Berlin, Telefon: +49.30.32 17 75 53 Mail: [email protected] Schnell und effektiv Fans generieren Einfache und verständliche Bedienungsanleitung für Ihr Facebook-Portal Von Horst Horstmann März 2011 Alle Rechte vorbehalten Dieses Exemplar ist nur für den Eigengebrauch. Weitergabe nicht gestattet. „MUT steht am Anfang des Handelns, GLÜCK am Ende.“ Demokrit

Embed Size (px)

description

Facebook, Firmen Portale brauchen Fans - hier finden Sie den Weg

Transcript of Facebook Fans gewinnen

  • Google war gestern Facebook ist heute

    ------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------- Copyright: ADP Publisher Group Horst Horstmann, Hauptstr. 46 A 10317 Berlin, Telefon: +49.30.32 17 75 53 Mail: [email protected]

    Schnell und effektiv Fans generieren Einfache und verstndliche Bedienungsanleitung fr Ihr Facebook-Portal

    Von Horst Horstmann

    Mrz 2011

    Alle Rechte vorbehalten

    Dieses Exemplar ist nur fr den Eigengebrauch.

    Weitergabe nicht gestattet.

    MUT steht am Anfang des Handelns, GLCK am Ende. Demokrit

  • Google war gestern Facebook ist heute

    ------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------- Copyright: ADP Publisher Group Horst Horstmann, Hauptstr. 46 A 10317 Berlin, Telefon: +49.30.32 17 75 53 Mail: [email protected]

    Inhaltsverzeichnis

    1. So gewinnen Sie neue Fans

    2. Kunden, Geschftspartner und Interessenten

    einladen

    3. Freunde der Freunde einladen

    4. Facebook auf den eigenen Webseiten einbinden

    5. Landingpages Mikroseiten

    6. Gewinnspiele, Events, Abstimmungen,

    Rezensionen

    7. Erffnen Sie einen Shop

    8. Nutzen Sie Facebook als Ihre Hauptseite

    9. Facebook Werbung

    10. Goldene Regeln

  • Google war gestern Facebook ist heute

    ------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------- Copyright: ADP Publisher Group Horst Horstmann, Hauptstr. 46 A 10317 Berlin, Telefon: +49.30.32 17 75 53 Mail: [email protected]

    Zum Start

    Das wichtigste bei Ihrem Facebook Marketing, und nur deshalb haben Sie ja

    schlielich das Portal, ist es Fans zu gewinnen. Fans sind die Whrung bei

    Facebook. Je mehr Fans desto besser, denn desto besser luft Ihr Facebook

    Business. Als erstes mssen Sie also Fans gewinnen.

    Wer kann Fan werden? Wen spreche ich an?

    Fan werden kann jeder. Freunde, Familie, Geschftspartner, Kunden,

    Interessenten - also eigentlich alle. Voraussetzung um Fan zu werden ist es

    allerdings, dass der knftige Fan auch schon Mitglied bei Facebook ist.

    ++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

    Tipp:

    Es gibt bei Facebook zwei Mglichkeiten aktiv zu sein:

    A.Privatprofil

    Hier knnen Sie private Freundschaften pflegen, Nachrichten versenden,

    Neuigkeiten auf der Pinnwand mitteilen (posten) (posten), Bilder und Videos

    verffentlichen, Ihre Freunde dazu persnlich anschreiben und vieles mehr.

    B. Firmen Portal

    Um ein Facebook Firmen Portal betreiben zu knnen, brauchen Sie

    zwangslufig ein Privatprofil. Kurz gesagt: ohne Privatprofil, kein Firmen Portal.

    Bei Familienbetrieben ist das erst mal unproblematisch.

    Grere Firmen sollten hier, sofern nicht der Chef es selbst macht, ein neues

    Privat Profil anlegen. Denn sofern ein Mitarbeiter die Admin Rechte der

    Fanpage hat und aus dem Betrieb ausscheidet, hat er dennoch die Mglichkeit

    die Seite zu manipulieren, zu lschen oder zu missbrauchen.

  • Google war gestern Facebook ist heute

    ------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------- Copyright: ADP Publisher Group Horst Horstmann, Hauptstr. 46 A 10317 Berlin, Telefon: +49.30.32 17 75 53 Mail: [email protected]

    Legen Sie z.B. ein Privat Profil mit dem Vornamen und abgekrzten Nachnamen

    des Geschftsfhrers (Inhabers) an. Sie geben hier nur die Pflichtangaben an

    und das wars.

    So gibt es keine Probleme und ber dieses Privatprofil knnen sich dann Ihre

    Mitarbeiter um die Pflege Ihres Portals kmmern

    +++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

    1. So gewinnen Sie neue Fans?

    Nachdem Sie als Administrator freigeschaltet sind, loggen Sie sich mit Ihrem

    Privatprofil bei Facebook ein und dann rufen Sie Ihr Facebook Firmen Portal

    auf. Sie sehen dann folgendes Bild:

  • Google war gestern Facebook ist heute

    ------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------- Copyright: ADP Publisher Group Horst Horstmann, Hauptstr. 46 A 10317 Berlin, Telefon: +49.30.32 17 75 53 Mail: [email protected]

    Und jetzt arbeiten Sie Punkt fr Punkt ab sofern Sie das wollen. Sie MSSEN Ihr

    Handy nicht verbinden. Und Sie mssen auch keine Werbung schalten. Diese

    Seite ist nur eine bersicht der Mglichkeiten, welche Facebook fr Sie

    bereithlt.

    Es ist alles ganz einfach und selbsterklrend. Dazu liefert Facebook selbst sehr

    gute Anleitungen, fr jeden verstndlich. Nachdem Sie jetzt auf Freunde vorschlagen geklickt haben sehen Sie folgendes Bild:

  • Google war gestern Facebook ist heute

    ------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------- Copyright: ADP Publisher Group Horst Horstmann, Hauptstr. 46 A 10317 Berlin, Telefon: +49.30.32 17 75 53 Mail: [email protected]

    Alle Ihre Freunde von Ihrem Privatprofil werden jetzt angezeigt. Sie markieren

    die gewnschten Freunde oder alle und klicken auf Vorschlge senden

  • Google war gestern Facebook ist heute

    ------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------- Copyright: ADP Publisher Group Horst Horstmann, Hauptstr. 46 A 10317 Berlin, Telefon: +49.30.32 17 75 53 Mail: [email protected]

    2.Kunden, Geschftspartner und Interessenten einladen

    Jetzt wird es wirklich spannend. Laden Sie Ihre Kunden, Interessenten und

    Geschftspartner ein. Sie brauchen dabei keine Angst zu haben. Facebook

    Anfragen werden blicherweise nicht als Spam angesehen. Zumal Ihre Liste ja

    ohnehin nur besttigte Kontakte enthlt oder?

    Der folgende Screenshot veranschaulicht die Vorgehensweise.

  • Google war gestern Facebook ist heute

    ------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------- Copyright: ADP Publisher Group Horst Horstmann, Hauptstr. 46 A 10317 Berlin, Telefon: +49.30.32 17 75 53 Mail: [email protected]

    Kontakte hochladen knnen Sie aus folgenden Datenbanken:

    Nachdem Sie z.B. Outlook besttigt haben durchsucht Facebook Ihr Outlook

    nach Kontakten und zeigt diese an. Jetzt knnen Sie entweder alle besttigen

    oder verschiedene Kontakte abwhlen. Dann besttigen Sie Ihre Auswahl und

    Facebook verschickt an Ihre Kontakte Einladungen.

    Oder Sie nutzen Web E-Mail Kontakte. Hier knnen Sie Ihre Mailadressen aus t-online.de, web.de, hotmail.com etc. benutzen. Der bliche Werdegang ist so: Facebook zeigt Ihnen die bei z.B. @t-online.de gefundenen Kontakte an und Sie

    knnen auswhlen wer eingeladen werden soll und wer nicht. Das alles geht

    ganz einfach und selbsterklrend. Haben Sie Fragen rufen Sie einfach an. Das

    gilt brigens fr alle Themen Kontaktdaten finden Sie weiter unten.

    Nachdem Sie sich um Ihre Freunde und Geschftskontakte eingeladen haben

    geht es jetzt gleich weiter.

  • Google war gestern Facebook ist heute

    ------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------- Copyright: ADP Publisher Group Horst Horstmann, Hauptstr. 46 A 10317 Berlin, Telefon: +49.30.32 17 75 53 Mail: [email protected]

    3. Freunde der Freunde einladen

    Ihre Freunde und Geschftskontakte haben natrlich auch Freunde und

    Kontakte. Diese gilt es zu nutzen. So gehen Sie vor:

    Sie besuchen das Profil eines Ihrer Freunde (Privatprofil) oder Fans

    (Firmenportal) auf. Links sehen Sie die Freunde Ihres Freundes.

    Jetzt klicken Sie auf Freunde siehe Grafik unten und alle Freunde Ihres

    Freundes werden angezeigt.

    Jetzt klicken Sie auf Freunde und erhalten eine Liste aller Freunde.

    Das sieht dann so aus:

  • Google war gestern Facebook ist heute

    ------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------- Copyright: ADP Publisher Group Horst Horstmann, Hauptstr. 46 A 10317 Berlin, Telefon: +49.30.32 17 75 53 Mail: [email protected]

    Jetzt klicken Sie nur den Button Als Freundin hinzufgen und schon wird der oder diejenige eingeladen.

    Facebook geht davon aus, das Sie auch die Freunde Ihrer Freunde kennen bzw.

    mit diesen befreundet sein wollen. Nachdem dann die Freunde der Freunde

    Ihre Einladung besttigt haben knnen Sie diese zu Ihrem Firmen Portal

    einladen.

    +++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

    Tipp Wenn Sie Einer der so kontaktierten fragt: Wie sind Sie auf mich gekommen,

    warum schicken Sie mir eine Anfrage oder kennen wir uns von frher oder,

    oder, oder antworten Sie einfach: Facebook hat Sie mir als Kontakt/neuen

    Freund vorgeschlagen was ja auch definitiv richtig ist. Diese Antwort wird von

    fast allen akzeptiert.

    +++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

  • Google war gestern Facebook ist heute

    ------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------- Copyright: ADP Publisher Group Horst Horstmann, Hauptstr. 46 A 10317 Berlin, Telefon: +49.30.32 17 75 53 Mail: [email protected]

    4.Facebook auf den eigenen Webseiten einbinden Eine weitere gute Methode zur Fangewinnung ist der Einbau eines Facebook

    Fensters auf Ihrer Webseite. Das knnte dann zum Beispiel so aussehen:

    http://www.allgemeine-seniorenzeitung.de/index.php

    oder so:

    http://www.kurreisenpolen.de

  • Google war gestern Facebook ist heute

    ------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------- Copyright: ADP Publisher Group Horst Horstmann, Hauptstr. 46 A 10317 Berlin, Telefon: +49.30.32 17 75 53 Mail: [email protected]

    Hier ein Screenshot von www.allgemeine-seniorenzeitung.de Beachten Sie

    dabei ganz oben den Gefllt mir Button und dann darunter die groe Facebook Box, wo Postings verffentlicht werden und ein Teil der Freunde zu

    sehen sind. Auch hier kann Ihr Webseitenbesucher auf Gefllt mir klicken.

    Auf der nchsten Seite sehen Sie die groe Facebook Box. Sie mssen diese

    brigens nicht so gro machen von ganz klein bis ganz gro die Mae der

    Facebook Box knnen Sie selbststndig festlegen.

  • Google war gestern Facebook ist heute

    ------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------- Copyright: ADP Publisher Group Horst Horstmann, Hauptstr. 46 A 10317 Berlin, Telefon: +49.30.32 17 75 53 Mail: [email protected]

    Die Postings bringen auf diese Art und Weise auch frischen Content auf die

    Seite, was wiederum von Google gewrdigt wird.

    Solche Boxen knnen Sie selbst unter Seite einrichten bei Facebook machen oder wir machen das fr Sie. Einfach anrufen.

    Sie knnen auch nur eines von beiden verwenden.

    Anmerkung: Hier finden Sie eine gelungene Kombination von Webseite, Videoeinbindung

    und Facebook Box zur Nachahmung empfohlen. Diese Kombination hat der

    Webseite einen unheimlichen Schub nach vorn gegeben. Zur Zeit besuchen

    monatlich ber 100.000 Besucher diese Seite.

  • Google war gestern Facebook ist heute

    ------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------- Copyright: ADP Publisher Group Horst Horstmann, Hauptstr. 46 A 10317 Berlin, Telefon: +49.30.32 17 75 53 Mail: [email protected]

    5.Landingpages Mikroseiten

    Sehr erfolgreich zur Gewinnung neuer Fans knnen Sie Landingpages also

    kleine Landeseiten einsetzen, die Sie dann bei Google Ad Word, bei Facebook,

    auf Ihrer Webseite oder bei Kleinanzeigenmrkten in Printmedien, Flyern,

    Broschren, Plakaten usw. bewerben.

    Ziel ist es hier, den Kunden durch das Versprechen auf ein attraktives Geschenk

    zum klicken des Gefllt mir Buttons zu motivieren.

    Zwei schne Beispiele finden Sie hier:

    http://www.facebook.com/AllgemeineSeniorenzeitung

    oder hier

    http://www.facebook.com/kurreisenpolen.de

    Bitte beachten Sie: Ihr Kunde sieht die erste Seite nur einmal, wenn er dann Fan ist, erscheint diese

    Seite nicht mehr. Wenn Sie wollen, knnen wir solche Seiten fr Sie layouten

    und einbauen. Auch Gutscheine knnen wir Ihnen teils kostenlos, teils

    kostenpflichtig zur Verfgung stellen. Zum Beispiel Hotelgutscheine,

    Druckgutscheine, Reisegutscheine, Ebooks, und, und, und.

    brigens: Die Seite Fangeschenk ist bei den o.g. Seiten die meist frequentierte Seite.

  • Google war gestern Facebook ist heute

    ------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------- Copyright: ADP Publisher Group Horst Horstmann, Hauptstr. 46 A 10317 Berlin, Telefon: +49.30.32 17 75 53 Mail: [email protected]

    6. Gewinnspiele, Events, Abstimmungen, Rezensionen Veranstalten Sie Gewinnspiele, verlosen Sie z.B. eine Dienstleistung Ihres

    Hauses, ein Wochenende fr 2, Kerzenschein Dinner, kostenlose

    Autoinspektion, Gratishaarschnitt etc.

    Fr Hotels: Fragen Sie Ihre Gste, ob sie Mitglieder bei Facebook sind und bieten Sie Ihren

    Gsten, als Fan Ihres Hotels z.B. Sonderkonditionen oder eine Flasche Sekt oder

    hnliches an. Machen Sie dazu einen entsprechenden Hinweis in der

    Speisekarte, an der Rezeption, auf dem Zimmer etc.

    Lassen Sie Ihre Kunden abstimmen z.B. Zufriedenheit bei Service und Qualitt

    usw. Viele Unternehmen haben Angst vor negativer Kritik aber etwas

    negative Kritik erhht Ihre Glaubwrdigkeit dramatisch. ngstliche Seelen

    knnen ja die Fragen der Abstimmung so stellen, dass negative Ergebnisse nicht

    gewhlt werden knnen.

    Z.B. Es war super - Ich war sehr zufrieden - Ich war zufrieden usw.

    Bitten Sie Ihre Kunden Ihre Gste um Referenzen am besten mit Foto. Diese

    Referenzen knnen Sie dann spter auch auf Ihrer Webseite verwenden. Bitten

    Sie einfach um ein Feedback der grte Teil wird das gerne machen.

    Ideen fr Gewinnspiele finden Sie hier:

    http://www.facebook.com/Gewinnspiele.Verlosung

    Den Einbau der Gewinnspiele bernehmen wir gern Preise fr die

    Gewinnspiele stellen wir Ihnen kostenfrei - auch zur Verfgung.

  • Google war gestern Facebook ist heute

    ------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------- Copyright: ADP Publisher Group Horst Horstmann, Hauptstr. 46 A 10317 Berlin, Telefon: +49.30.32 17 75 53 Mail: [email protected]

    7. Erffnen Sie einen Shop Sie knnen bei Facebook einen Shop erffnen und hier Produkte,

    Dienstleistungen und /oder Gutscheine verkaufen.

    Nachteil: Die Bezahlung kann nur ber Paypal abgewickelt werden und der

    Shop ist in englischer Sprache. Ein Versuch ist dennoch lohnenswert, da es zur

    Zeit nur wenige Facebook Shops gibt, also die Neugier angesprochen wird

    aber auf alle Flle Ihre Seite interessant macht.

    Fr Hotels lsst sich ein Buchungstool einbauen Ihre Kunden knnen also

    sofort ein Zimmer buchen.

    8. Nutzen Sie Facebook als Ihre Hauptseite Facebook hat den groen Vorteil, dass Sie sofort und ohne

    Programmierkenntnisse Inhalte einstellen, Fotos, Videos und Aktionen

    einstellen knnen. Warum also nicht gleich Ihr Facebook Portal als Hauptseite

    nehmen und Ihre bisherige Seite nur noch fr Nichtmitglieder verwenden. So

    wird Ihr Portal immer hervorragend bei Google gelistet und Sie stehen weit

    oben.

    Wie z.B. hier sehr gut zu sehen:

  • Google war gestern Facebook ist heute

    ------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------- Copyright: ADP Publisher Group Horst Horstmann, Hauptstr. 46 A 10317 Berlin, Telefon: +49.30.32 17 75 53 Mail: [email protected]

    9. Facebook Werbung Sie knnen bei Facebook noch ausgesprochen gnstig werben und: Sehr genau

    die Zielgruppe festlegen. Whrend Sie bei Google nur das Keyword festlegen

    knnen unter dem Ihre Werbung gefunden wird, knnen Sie bei Facebook

    haargenau targetieren, also ganz przise festlegen, wer Ihre Werbung zu sehen

    bekommt.

    Sie knnen nach Ort, Alter, Geschlecht, Ausbildung, Familienstand, Geburtstag,

    Sprache und Interessen selektieren.

    Beispiel 1: Sie haben eine Autowerkstatt in Berlin. Hier ist es sinnvoll als Ort Berlin ggf.

    Brandenburg, das Alter abstimmen auf die Marke (Mercedes wird berwiegend

    von 40+ gefahren), Geschlecht wahrscheinlich eher mnnlich, es sei denn Sie

    sind auf Smart spezialisiert und dazu die passenden Interessen z.B. Auto,

    Oldtimer Fan, Pagoden Fan etc.

    Bei jeder Eingabe zeigt Ihnen Facebook wie viele Mitglieder Sie mit welcher

    Einstellung erreichen. Sind es zu wenige erweitern Sie einfach die

    Einstellungen.

    Beispiel2 : Sie haben ein Hotel. Hier ist es sinnvoll alle Orte (Lnder) zu buchen aus denen

    Sie blicherweise Ihre Kunden erwarten. Ein Messehotel wird hier sicher

    internationaler Vorgehen, als eine Ostsee Pension, die wahrscheinlich

    regionaler wirbt.

    Beim Alter werden Sie sicher als Jugendhotel andere Zielgruppen whlen, als

    wenn Sie ein Kurhotel betreiben. Und als Hotel mit berwiegend Gsten aus

    dem Gay Bereich werden sicher nur Mnner ansprechen wollen als

    Familienhotel die Altersklasse 25 bis 45 nur als Beispiel.

    Beispiel 3: Sie haben einen Reiterhof. Hier werden Sie sicher bundesweit Kunden

    ansprechen, vorwiegend Mdchen bis 25 mit Interessen Pferde, Reitsport,

    reiten etc. Ich hoffe das Prinzip ist klar.

  • Google war gestern Facebook ist heute

    ------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------- Copyright: ADP Publisher Group Horst Horstmann, Hauptstr. 46 A 10317 Berlin, Telefon: +49.30.32 17 75 53 Mail: [email protected]

    CPM und CPC Bei den Kosten unterscheidet Facebook einmal den Preis per 1.000

    Einblendungen CPM (Cost per Mille) und Kosten per Klick CPC (Cost per Click).

    Testen Sie das fr Sie Sinnvollste. Abhngig von dem was Sie verkaufen, sollten

    Sie das passende Bezahlmodell whlen.

    Ein Beispiel: Sie buchen CPC bezahlen also per Klick z.B. 1,- oder Sie buchen CPM und

    zahlen hier z.B. 0,70 per 1.000 Einblendungen, haben aber 2 Klicks je 1.000

    Einblendungen heit:

    Sie zahlen bei CPM nur 0,35 per Click. Mit anderen Worten: Sie mssen

    testen, testen, testen. Lassen Sie immer verschieden Anzeigen und

    Zahlvarianten gegeneinander laufen und vergleichen Sie mit welcher Anzeige

    und Zahlmethode Sie die grten Erfolge haben.

    Legen Sie immer ein Limit fest und prfen Sie den Erfolg Ihrer Kampagnen. Sie

    knnen schon 5,- /Tag oder weniger oder mehr starten.

    Google Ad Words Ganz clevere Marketer bewerben das Fangeschenk bei Google.

    10. Goldene Regeln Bei allem was Sie machen denken Sie an die alten journalistischen Regeln:

    Content ist Knig relevanter Content ist Kaiser

    Eine starke berschrift bringt starke Reaktion

    Ein Bild sagt mehr als 1.000 Worte

    Ein Video sagt mehr als 1.000 Bilder

  • Google war gestern Facebook ist heute

    ------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------- Copyright: ADP Publisher Group Horst Horstmann, Hauptstr. 46 A 10317 Berlin, Telefon: +49.30.32 17 75 53 Mail: [email protected]

    Fakt ist: Bilder werden 3 Mal schneller zur Kenntnis genommen als Texte.

    Mit Videos steigern Sie nachweislich dramatisch Ihren Umsatz!

    Verkaufsstarke Texte spannende Postings sind der Hauptschlssel fr

    Ihren Erfolg bei Facebook im Netz.

    Schauen Sie sich doch einmal selbst an: Bleiben Sie lange auf langweiligen Seiten, wo Sie mit eintnigen Texten

    gelangweilt werden. Auf welchen Seiten fhlen Sie sich am Wohlsten?

    Vergessen Sie nicht: Die Bild Zeitung (das ist die, die keiner liest) ist die auflagenstrkste deutsche

    Zeitung. Warum wohl?

    Facebook ist ein Netzwerk von Freunden Stellen Sie sich vor, Sie haben 20 Freunde. Wenn Sie mit diesen stndig kommunizieren, wird Ihre Freundschaft sehr eng werden, wenn Sie sich ein

    Jahr nicht melden, schlft die Freundschaft ein.

    So ist das auch bei Facebook. Melden Sie sich regelmig, tun Sie Gutes, laden

    Sie Ihre Fans auf ein Bier ein, so wie Sie es mit Ihren realen Freunden ja auch

    machen. Bleiben Sie in Kontakt und knpfen Sie feste Bnder zwischen Ihren

    Fans und Ihrem Unternehmen.

    Dann ist nicht die Frage, ob Ihre Fans bei Ihnen kaufen, sondern nur noch

    wann.

    Wie oft sollten Sie posten? Das ist sicher abhngig von der Art Ihres Unternehmens. Wenn Sie ein Hotel

    haben, ist tglich posten relativ unproblematisch, aber auch 3 x wchentlich ist

    noch o.k., mindestens jedoch 1 x pro Woche sollten Sie sich bei Ihren Fans

    melden.

  • Google war gestern Facebook ist heute

    ------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------- Copyright: ADP Publisher Group Horst Horstmann, Hauptstr. 46 A 10317 Berlin, Telefon: +49.30.32 17 75 53 Mail: [email protected]

    Was sollten Sie posten? Sie knnen immer und das gilt fr alle Branchen Sonderangebote, zeitlich

    befristete Gutscheine, jahreszeitlich bedingte Aktionen (Ostern, Pfingsten,

    Weihnachten, Ferienzeit, Last Minute) und Fan Gewinnungsaktionen posten:

    Z.B. Bringst mir einen neuen Fan bekommst Du

    Sie knnen brigens auch Fangewinnung als eigene Whrung einfhren z.B.

    bring mir 20 Fans bekommst eine Wochenende in meinem Hotel u..

    Hier noch einige Branchenspezifische Aktionen zum Posten:

    Frisre: Modelle gesucht,

    50+ Modelle gesucht,

    Fotoshooting im Salon,

    Kosmetikaktion (Vorstellung einer bestimmten Serie von

    Pflegeprodukten zusammen mit dem Hersteller)

    Gratissekt,

    Gutschein fr Freunde,

    Video vom Haarschnitt,

    Nackenmassage

    und fr Hardcore Frisre denken Sie an den Film Brno, dann wissen

    Sie, was ich meine. Bringt Super PR und kostenlose Werbung, sichert

    Ihnen jede Menge Teilen Aktionen Ihrer Fans und Neukunden ist aber

    nicht jedermanns Sache .

  • Google war gestern Facebook ist heute

    ------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------- Copyright: ADP Publisher Group Horst Horstmann, Hauptstr. 46 A 10317 Berlin, Telefon: +49.30.32 17 75 53 Mail: [email protected]

    Hotels: Infos ber die Tageskarte,

    aktuelle regionale bzw. saisonale Spezialitten Spargelzeit,

    Martinsgans, Osterlamm,

    Veranstaltungen,

    Hochzeiten,

    Events, Konzerte,

    Mrkte, Basare auch in 100km Umgebung,

    Ausflugstipps, Museen, Burgen, Flsse etc.

    Supertipp: Posten Sie die Fotos von Haus Veranstaltungen, Hochzeiten, Weihnachtsfeiern,

    Partys, Geburtstagsfeiern etc Achtung: Lassen Sie sich schriftlich die

    Genehmigung vom Veranstalter geben.

    Auto: Neue Marken,

    neue Modelle,

    neue Methoden zur Fehlerbehebung,

    Aktionen, Preise,

    Autorennen,

    Oldtimertreffen,

    Automessen,

    alles was Sie selbst interessiert und spannend fr Ihre Kunden sein

    knnte, Autovideos, Herstellervideos, Unfallvideos, ADAC Videos und

    Nachrichten, Spritpreise,

    E10 Probleme,

  • Google war gestern Facebook ist heute

    ------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------- Copyright: ADP Publisher Group Horst Horstmann, Hauptstr. 46 A 10317 Berlin, Telefon: +49.30.32 17 75 53 Mail: [email protected]

    Sprit sparen, Winterreifen..

    Produzenten bzw. Vertreiber von nicht alltglichen Dingen, Industrie etc. Sie kennen Ihre Kunden, wissen was diese interessiert.

    Posten Sie Zusatzinformationen zu Ihren Produkten.

    Posten Sie Fachwissen.

    Machen Sie sich zum Experten das lohnt sich Ihre Kunden wissen das

    zu schtzen.

    Beantworten Sie hufig gestellte Fragen (auch wenn diese schon in Ihren

    FAQ zu finden sind)

    Produzieren Sie ein Image Video auf dem z.B. gezeigt wird, wie Sie Ihre

    Produkte herstellen.

    Produzieren Sie (absoluter Zukunftstrend) Videos als

    Gebrauchsanweisung wer will sich 100 Seiten Techniker Deutsch

    durchlesen ein Video ist allemal besser und steigert die Wertigkeit

    Ihres Produkts und Ihrer Firma immens.

    Informieren Sie ber Zusatzprodukte, Up Dates, bieten Sie kostenlose

    Beratung.

    Und weil wir hier gerade bei kostenloser Beratung sind: Lassen Sie sich von uns einfach kostenlos beraten je besser wir Ihre Produkte und Dienstleistungen kennen, desto besser knnen wir Strategien ausarbeiten und Empfehlungen geben.

  • Google war gestern Facebook ist heute

    ------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------- Copyright: ADP Publisher Group Horst Horstmann, Hauptstr. 46 A 10317 Berlin, Telefon: +49.30.32 17 75 53 Mail: [email protected]

    ++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

    Tipp Stellen Sie Ihren eigenen Anspruch nicht zu hoch. Bei Facebook Postings

    erwartet niemand eine Doktorarbeit von Ihnen, sondern vor allem

    spannende Fotos, Infos, Kommentare, einfach genau das, worber Sie sich

    sonst mit Ihren Kunden im Hotel, in der Werkstatt, im Verkaufsraum, beim

    Frisr unterhalten.

    Gehen Sie auf aktuelle Themen ein.

    Posten Sie lustige Videos von Youtube

    Unterhalten Sie Ihre Fans

    Vor allem: Spannend sollte es sein und Spa machen.

    ++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

    Zeitaufwand pro Woche: Zwischen 30 Minuten und 3 Stunden das lohnt sich aber glauben Sie mir.

    Zum Schlu - Probleme sind versteckte Lsungen Nachdem Sie das hier alles gelesen haben, kann es sein, das Fragen offen sind.

    Das ist kein Problem rufen Sie einfach an.

    6 Monate lang beantworten wir Ihre technischen und Marketingfragen vllig kostenlos.

    Und gegen relativ geringes Entgelt setzen wir die hier vorgeschlagenen

    Methoden auch fr Sie um.

    Sie knnen natrlich auch die Komplettbetreuung Ihres Facebook Portals in

    unsere professionellen Hnde legen und brauchen sich dann um nichts mehr zu

    kmmern. So wie ich das ja auch mache, indem ich zum Frisr gehe und mein

    Auto in Werkstatt bringe knnte ich theoretisch auch selbst lasse aber da

    doch lieber die Profis ran, die das jeden Tag machen und voll in der Materie

    stehen.

    Viel Spa und gutes Gelingen mit Ihrem Facebook Portal wnscht Ihnen

    Horst Horstmann

    http://www.facebook.com/hhorstmann

  • Google war gestern Facebook ist heute

    ------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------- Copyright: ADP Publisher Group Horst Horstmann, Hauptstr. 46 A 10317 Berlin, Telefon: +49.30.32 17 75 53 Mail: [email protected]

    ADP Publisher Group Google me Berlin - Wien Bern Stettin - Gollnow

    Zentrale

    Hauptstrasse 46 A

    10317 Berlin

    Telefon: +49.30.31 17 75 53

    Mail: [email protected]

    ADP Publisher Group Social Media Marketing - Facebook - Twitter - Xing Youtube - Microsites - Landingpages, Apps

    Die ADP Publisher Group ist eine internationale Arbeitsgemeinschaft von

    Facebook- und Marketingspezialisten, Textern, Layoutern, Grafikern, Autoren,

    Journalisten, Regisseuren, Kameramnnern, Digital Artists und Designern, die

    so gut wie alle Dienstleistungen rund um Medien anbieten. Der Vorteil fr Sie

    als Kunden:

    Alles aus einer Hand, ein Ansprechpartner (Projektleiter) und durch die

    vielfltigen Synergieeffekte besonders gnstig.

    Service Erstellen von professionellen Facebook Portalen

    Betreuung rund um Facebook

    Facebook Apps - Beratung und Programmierung

    Twittermarketing

    Produktion von Filmen und Videos, Postproduktion, Animationen

    Beratung & Seminare - Gesundheits-, Wellness- und Seniorenmarketing,

    Social Media

    Produkt, Hotel, Architektur- und Modelfotografie

    Zeitungs-, Zeitschriften, Buch- und Ebookproduktion, Flyer, Broschren,

    Plakate

    Redaktionsservice - Recherche & Verfassen von redaktionellen Beitrgen,

    Ghostwriting

    PR & Pressemeldungen, Website Content

    PR & Pressemeldungen fr 300 Presseportale & 1.200 Verlage, Rundfunk

    & TV Stationen

    Layout & Druck - alle Formate & Arten, Werbedruck mit Best-Price-

    Garantie,

    Prospekt-, Flyer- und Zeitungsverteilung an Haushalte und

    Senioreneinrichtungen