FLYER Preise und Spezifikationen 2016 EUR

of 28 /28
2016 Preise & Spezifikationen in EUR DE

Embed Size (px)

description

Deutsch

Transcript of FLYER Preise und Spezifikationen 2016 EUR

  • 2016 Preise & Spezifikationen in EUR

    DE

  • 3Inhaltsverzeichnis

    Preise gltig ab 1. September 2015. Preis- und Spezifikationsnderungen vorbehalten. Die Ausstattung der abgebildeten FLYER Modelle kann von der Spezifikation 2016 abweichen.

    C-Serie I 4 T-Serie I 5 B-Serie I 6 TX-Serie I 7

    Tandem I 8

    Akkus & Ladegert Bosch I 23

    Rahmengeometrien I 18 Akkus & Ladegert Panasonic I 22

    Glossar I 24

    a

    c

    e

    l

    b

    d

    Flogo I 10 Pluto I 11 RS-Serie I 12

    TS-Serie I 13 Goroc I 16Uproc3 I 15Uproc6 I 14

  • 4C-SeriePreise in UVP inkl. gesetzlicher MwSt.

    C5.1 C8R C8K C8.1 C8N C10

    2799 3299 3199 3299 3499 3699

    Bedieneinheit LCD, zentral montiert l l l l l l

    Akku 12 Ah / 432 Wh / 36 V l 15 Ah / 540 Wh / 36 V 200 l l l l l18 Ah / 648 Wh / 36 V 500 300 300 300 300 300

    MotorPanasonic Mittelmotor 36 V

    36 V / 250 W l l l l l lSchiebehilfe bis 6 km/h l l l l l l

    Untersttzungs-stufe

    3 Untersttzungsstufen l 4 Untersttzungsstufen (inkl. Auto-Modus) l l l l l

    Schaltung Kettenschaltung Shimano 9-Gang Deore l Kettenschaltung Shimano 10-Gang XT lNabenschaltung Shimano 8-Gang Nexus Standard l Nabenschaltung Shimano 8-Gang Nexus Rcktritt l Nabenschaltung Shimano 8-Gang Nexus Premium l Nabenschaltung Shimano Di2 300 Nabenschaltung Nuvinci N380 stufenlos l Nabenschaltung Nuvinci N380 Harmony Automatik 300

    Bremsen Felgenbremse Magura HS22 (hydraulisch) l Felgenbremse Magura HS33R (hydraulisch) l l l l lScheibenbremse Shimano XT (hydraulisch) 200

    Vorbau Winkelverstellbar l Winkelverstellbar mit Speedlifter Twist l l l l l

    Federung Federgabel SR Suntour NCX, 63 mm l l l l l lSattelsttze gefedert Cushy, 40 mm l Sattelsttze gefedert Bracer Comp, 40 mm l l l l lParallelogramm-Sattelsttze gefedert SR Suntour NCX, 50 mm 50 50 50 50 50

    Beleuchtung B&M LED Fly IQ-TEC l B&M LED Fly Premium-TEC mit Tagfahrlicht l l l l B&M LED Cyo Premium-TEC mit Tagfahrlicht l

    Bereifung Schwalbe Energizer Plus Tour 26 (47-559) l Schwalbe Marathon Plus 26 (47-559) l l l l l

    Gepcktrger Pletscher Genius Plus l l l l l l

    Rahmenfarbe Silber (Alu gebrstet) l l l lPerlschwarz s l s s sPerlweiss l s s s

    Tretuntersttzung Bis 25 km/h l l l l l l

    Diebstahlschutz ABUS Rahmenschloss l l l l l l

    l Standardspezifikation / s kostenlose Option / nicht verfgbar

    Tiefeinsteigerrahmen, perlweiss

    Tiefeinsteigerrahmen, perlschwarz

    Tiefeinsteigerrahmen, silber

    Richtwert RahmengrsseXS41 = Krpergrsse bis 160 cm S45 = Krpergrsse 160170 cmM50 = Krpergrsse 170180 cmL55 = Krpergrsse ab 180 cm

    Gewicht ohne Akkuca. 25 kg

    Zulssiges Gesamtgewicht149 kg

    Rahmenform | Rahmenfarbe

  • 5T-SeriePreise in UVP inkl. gesetzlicher MwSt.

    T5.1 T8R T8K T8.1 T8N T10 T11 T14

    2799 3299 3199 3299 3499 3699 3999 4999

    Bedieneinheit LCD, zentral montiert l l l l l l l l

    Akku 12 Ah / 432 Wh / 36 V l 15 Ah / 540 Wh / 36 V 200 l l l l l l l18 Ah / 648 Wh / 36 V 500 300 300 300 300 300 300 300

    MotorPanasonic Mittelmotor 36 V

    36 V / 250 W l l l l l l l lSchiebehilfe bis 6 km/h l l l l l l l l

    Untersttzungs-stufe

    3 Untersttzungsstufen l 4 Untersttzungsstufen (inkl. Auto-Modus) l l l l l l l

    Schaltung Kettenschaltung Shimano 9-Gang Deore l Kettenschaltung Shimano 10-Gang XT l Nabenschaltung Shimano 8-Gang Nexus Standard l Nabenschaltung Shimano 8-Gang Nexus Rcktritt l Nabenschaltung Shimano 8-Gang Nexus Premium l Nabenschaltung Shimano 11-Gang Alfine l Nabenschaltung Shimano Di2 300 300 Nabenschaltung Nuvinci N380 stufenlos l Nabenschaltung Nuvinci N380 Harmony Automatik 300 Nabenschaltung Rohloff 14-Gang l

    Bremsen Felgenbremse Magura HS22 (hydraulisch) l Felgenbremse Magura HS33R (hydraulisch) l l l l l l lScheibenbremse Shimano Alfine (hydraulisch) 200 Scheibenbremse Shimano XT (hydraulisch) 200 200

    Vorbau Winkelverstellbar l Winkelverstellbar mit Speedlifter Twist l l l l l l l

    Federung Federgabel SR Suntour NCX, 63 mm l l l l l l l lSattelsttze gefedert Cushy, 40 mm l Sattelsttze gefedert Bracer Comp, 40 mm l l l l l l lParallelogramm-Sattelsttze gefedert SR Suntour NCX, 50 mm 50 50 50 50 50 50 50

    Beleuchtung B&M LED Fly IQ-TEC l B&M LED Fly Premium-TEC mit Tagfahrlicht l l l l B&M LED Cyo Premium-TEC mit Tagfahrlicht l l l

    Bereifung Schwalbe Energizer Plus Tour 28 (40-622) l Schwalbe Marathon Plus 28 (40-622) l l l l l l lSchwalbe Marathon Plus 28 (47-622) 50 50 50

    Gepcktrger Pletscher Genius Plus l l l l l l l l

    Rahmenfarbe Silber (Alu gebrstet) T T l l l l lPerlschwarz T T s s s s sPerlweiss (nicht als Herrenrahmen erhltlich) s s s s s

    Tretuntersttzung Bis 25 km/h l l l l l l l l

    Diebstahlschutz ABUS Rahmenschloss l l l l l l l l

    l Standardspezifikation / s kostenlose Option / nicht verfgbar / T = Tiefeinsteigerrahmen

    Tiefeinsteigerrahmen, silber

    Herrenrahmen, perlschwarz

    Trapezrahmen, perlweiss

    Richtwert RahmengrsseS45 = Krpergrsse bis 170 cm M50 = Krpergrsse 170180 cmL55 = Krpergrsse 180190 cmXL60 = Krpergrsse ab 190 cm

    Gewicht ohne Akkuca. 25 kg

    Zulssiges Gesamtgewicht149 kg

    Rahmenform | Rahmenfarbe

  • 6B-SeriePreise in UVP inkl. gesetzlicher MwSt.

    B8R B8.1 B8N

    3299 3299 3499

    Bedieneinheit LCD, zentral montiert l l lNyon Display (nur in Kombination mit Performance Motor mglich) 200

    Akku 400 Wh / 11 Ah / 36 V l l l500 Wh / 13.4 Ah / 36 V 200 200 200

    MotorBoschMittelmotor 36 V

    36 V / 250 W Active Cruise, bis 25 km/h l l l36 V / 250 W Performance Cruise, bis 25 km/h 300Schiebehilfe bis 6 km/h l l l

    Untersttzungsstufe 4 Untersttzungsstufen l l l

    Schaltung Nabenschaltung Shimano 8-Gang Nexus Premium l Nabenschaltung Shimano 8-Gang Nexus Rcktritt l Nabenschaltung Nuvinci N380 stufenlos lNabenschaltung Nuvinci N380 Harmony Automatik 300

    Bremsen Felgenbremse Magura HS33R (hydraulisch) l l l

    Vorbau Winkelverstellbar mit Speedlifter Twist l l l

    Federung Federgabel SR Suntour NCX, 63 mm l l lSattelsttze gefedert Bracer Comp, 40 mm l l lParallelogramm-Sattelsttze gefedert SR Suntour NCX, 50 mm 50 50 50

    Beleuchtung B&M LED Fly IQ-TEC mit Tagfahrlicht l l l

    Bereifung Schwalbe Marathon Plus 28 (40-622) l l l

    Gepcktrger Integriertes Racktime-System mit Federklappe l l l

    Rahmenfarbe Schwarz l l l

    Diebstahlschutz ABUS Rahmenschloss l l l

    l Standardspezifikation / nicht verfgbar

    Tiefeinsteigerrahmen, schwarz

    Richtwert RahmengrsseS45 = Krpergrsse bis 170 cm M50 = Krpergrsse 170180 cmL55 = Krpergrsse 180190 cmXL60 = Krpergrsse ab 190 cm

    Gewicht ohne Akkuca. 25 kg

    Zulssiges Gesamtgewicht149 kg

    Rahmenform | Rahmenfarbe

  • 7TX-SeriePreise in UVP inkl. gesetzlicher MwSt.

    TX 7.00 TX 7.70

    4299 4799

    Bedieneinheit LCD, zentral montiert l lNyon Display 200 200

    Akku 400 Wh / 11 Ah / 36 V l l500 Wh / 13.4 Ah / 36 V 200 200

    MotorBosch Mittelmotor 36 V

    36 V / 250 W Performance Cruise, bis 25 km/h l lSchiebehilfe bis 6 km/h l l

    Untersttzungsstufe 4 Untersttzungsstufen l l

    Schaltung Nabenschaltung Shimano 8-Gang Nexus Standard l Kettenschaltung Shimano 10-Gang XT l

    Bremsen Scheibenbremse Shimano Deore (hydraulisch) l Scheibenbremse Shimano XT (hydraulisch) l

    Vorbau Aheadvorbau l lWinkelverstellbar 50 50

    Federung Federgabel SR Suntour NRX, 75 mm l Federgabel RockShox Paragon Gold, 65 mm lSattelsttze ungefedert l l

    Dmpfer SR Suntour Raidon (Federweg Hinterbau 100 mm) l RockShox Monarch (Federweg Hinterbau 100 mm) l

    Beleuchtung Supernova E3 E-Bike V6s l l

    Bereifung Schwalbe Marathon Mondial 28 (47-622) l l

    Gepcktrger FLYER Gepcktrger l l

    Rahmenfarbe Tritonsilber matt l l

    Diebstahlschutz ABUS Plus-System am Batterieschloss l l

    l Standardspezifikation / nicht verfgbar

    Tritonsilber matt

    Richtwert RahmengrsseS42 = Krpergrsse bis 170 cm M45 = Krperg rsse 170180 cmL49 = Krpergrsse ab 180 cm

    Gewicht ohne Akkuca. 22 kg

    Zulssiges Gesamtgewicht149 kg

    Rahmenform | Rahmenfarbe

  • 8TandemPreise in UVP inkl. gesetzlicher MwSt.

    Tandem 7.70 Tandem 7.80

    5399 6599

    Bedieneinheit LCD, zentral montiert l l

    Akku 15 Ah / 540 Wh / 36 V l l18 Ah / 648 Wh / 36 V 300 300

    MotorPanasonic Mittelmotor 36 V

    36 V / 250 W l lSchiebehilfe bis 6 km/h l l

    Untersttzungsstufe 4 Untersttzungsstufen (inkl. Auto-Modus) l l

    Schaltung Kettenschaltung Shimano 10-Gang XT l Nabenschaltung Rohloff 14-Gang l

    Bremsen Scheibenbremse Magura MT6 (hydraulisch) l l

    Vorbau Aheadvorbau ATS-System winkel- und hhenverstellbar l l

    Federung Federgabel SR Suntour Duro DJ, 80 mm l lParallelogramm-Sattelsttze gefedert SR Suntour NCX, 50 mm l l

    Beleuchtung B&M LED Cyo Premium-TEC mit Tagfahrlicht l l

    Bereifung Schwalbe Marathon Mondial 26 (50-559) l l

    Gepcktrger Tubus Locc mit Federklappe l l

    Rahmenfarbe Perlgrau l l

    Tretuntersttzung Bis 25 km/h l l

    Diebstahlschutz ABUS Bgelschloss l l

    l Standardspezifikation / nicht verfgbar

    Die beiden Kurbelgarnituren sind nicht verbunden (nicht synchronisiert). Der ATS-Vorbau fr den Stoker (Mitfahrer) ist hhen-verstellbar, unabhngig von der Sattelsttze des Captains.

    Perlgrau

    Rahmenform | Rahmenfarbe

    Richtwert RahmengrsseFahrer M50 / Mitfahrer XS35Krpergrsse 170180 cm / 145165 cm Fahrer L55 Mitfahrer S45Krpergrsse 180190 cm / 160175 cm

    Gewicht ohne Akkuca. 31 kg

    Zulssiges Gesamtgewicht210 kg

  • 10

    FlogoPreise in UVP inkl. gesetzlicher MwSt.

    Flogo 3.01R Flogo 3.01 Flogo 7.60 SE

    3199 2799 3699

    Bedieneinheit LCD, zentral montiert l l l

    Akku 12 Ah / 432 Wh / 36 V l l l15 Ah / 540 Wh / 36 V 200 200 20018 Ah / 648 Wh / 36 V 500 500 500

    Motor Panasonic Mittelmotor 36 V

    36 V / 250 W l l lSchiebehilfe bis 6 km/h l l l

    Untersttzungsstufe 4 Untersttzungsstufen (inkl. Auto-Modus) l l l

    Schaltung Nabenschaltung Shimano 8-Gang Nexus Standard l Nabenschaltung Shimano 8-Gang Nexus Rcktritt l Nabenschaltung Shimano 11-Gang Alfine l

    Bremsen Felgenbremse Magura HS22 (hydraulisch) l l Scheibenbremse Shimano Alfine (hydraulisch) l

    Vorbau Aheadvorbau lAheadvorbau mit Speedlifter Twist l l

    Federung FLYER Starrgabel l l lParallelogramm-Sattelsttze gefedert SR Suntour NCX, 50 mm l l l

    Beleuchtung B&M LED Avy IQ-TEC l l

    Bereifung Schwalbe Big Ben 20 (55-406) l l l

    Ausstattung Kettenschutz l l 50

    Gepcktrger Racktime mit Federklappe l l

    Rahmenfarbe Perlweiss l l Perlgrau s s Schwarz matt l

    Tretuntersttzung Bis 25 km/h l l l

    Diebstahlschutz ABUS Rahmenschloss l l 50

    l Standardspezifikation / s kostenlose Option / nicht verfgbar

    Richtwert RahmengrsseGeeignet fr Krpergrsse 150190 cm

    Gewicht ohne Akkuca. 21 kg

    Zulssiges Gesamtgewicht149 kg

    SE = Special Edition standardmssigohne Gepcktrger, ohne Schutzbleche, ohne Beleuchtung, ohne Schloss undohne Strassenzulassung

    Schwarz matt

    Perlgrau

    Perlweiss

    Rahmenform | Rahmenfarbe

  • 11

    PlutoPreise in UVP inkl. gesetzlicher MwSt.

    Pluto 3.01R Pluto 3.01

    3399 3399

    Bedieneinheit LCD, zentral montiert l l

    Akku 12 Ah / 432 Wh / 36 V l l15 Ah / 540 Wh / 36 V 200 20018 Ah / 648 Wh / 36 V 500 500

    Motor Panasonic Mittelmotor 36 V

    36 V / 250 W l lSchiebehilfe bis 6 km/h l l

    Untersttzungsstufe 4 Untersttzungsstufen (inkl. Auto-Modus) l l

    Schaltung Nabenschaltung Shimano 8-Gang Nexus Standard lNabenschaltung Shimano 8-Gang Nexus Rcktritt l

    Bremsen V-Brake l l

    Vorbau Aheadvorbau mit Speedlifter Twist l l

    Federung FLYER Starrgabel l lParallelogramm-Sattelsttze gefedert SR Suntour NCX, 50 mm l l

    Beleuchtung B&M LED Avy IQ-TEC l l

    Bereifung Schwalbe Big Ben 20 (55-406) l l

    Gepcktrger Racktime mit Federklappe l l

    Pedale Faltpedale l l

    Rahmenfarbe Schwarz l l

    Tretuntersttzung Bis 25 km/h l l

    Diebstahlschutz ABUS Rahmenschloss l l

    l Standardspezifikation / nicht verfgbar

    Richtwert RahmengrsseGeeignet fr Krpergrsse 150190 cm

    Gewicht ohne Akkuca. 22 kg

    Zulssiges Gesamtgewicht130 kg

    Schwarz

    gefaltet

    Rahmenform | Rahmenfarbe

  • 12

    RS-SeriePreise in UVP inkl. gesetzlicher MwSt.

    RS 7.00 RS 7.30 RS 7.70 RS 7.80

    2999 3499 4099 5099

    Bedieneinheit LCD, zentral montiert l l l l

    Akku 12 Ah / 432 Wh / 36 V l 15 Ah / 540 Wh / 36 V 200 l l l18 Ah / 648 Wh / 36 V 500 300 300 300

    MotorPanasonic Mittelmotor 36 V

    36 V / 250 W l l l lSchiebehilfe bis 6 km/h l l l l

    Untersttzungsstufe 4 Untersttzungsstufen (inkl. Auto-Modus) l l l l

    Schaltung Nabenschaltung Shimano 8-Gang Nexus Standard l Kettenschaltung Shimano 10-Gang SLX l Kettenschaltung Shimano 10-Gang XT l Nabenschaltung Rohloff 14-Gang l

    Bremsen Scheibenbremse Shimano Deore (hydraulisch) l Scheibenbremse Shimano SLX (hydraulisch) l Scheibenbremse Shimano XT (hydraulisch) l l

    Vorbau Aheadvorbau l l l lWinkelverstellbar 50 50 50 50

    Federung Federgabel SR Suntour NRX, 75 mm l l Federgabel RockShox Paragon Gold, 65 mm l lSattelsttze ungefedert l l l lParallelogramm-Sattelsttze gefedert SR Suntour NCX, 50 mm 50 50 50 50

    Beleuchtung B&M LED Cyo Premium-TEC mit Tagfahrlicht l l l l

    Bereifung Schwalbe Energizer Plus Tour 28 (40-622) l Schwalbe Marathon Plus 28 (40-622) l Schwalbe Hurricane 28 (42-622) l Schwalbe Marathon Mondial 28 (42-622) l

    Gepcktrger FLYER Racktime mit Federklappe l l l lPletscher Genius Plus 50 50 50 50

    Rahmenfarbe Perlweiss Z Z Z ZPerlgrau H H H H

    Tretuntersttzung Bis 25 km/h l l l l

    Diebstahlschutz ABUS Rahmenschloss l l l l

    l Standardspezifikation / nicht verfgbar / H = Herrenrahmen / Z = Trapezrahmen

    Trapezrahmen, perlweiss

    Herrenrahmen, perlgrau

    Rahmenform | Rahmenfarbe

    Richtwert RahmengrsseS44 = Krpergrsse bis 170 cm M50 = Krpergrsse 170180 cmL55 = Krpergrsse 180190 cmXL60 = Krpergrsse ab 190 cm

    Gewicht ohne Akkuca. 23 kg

    Zulssiges Gesamtgewicht149 kg

  • 13

    TS-SeriePreise in UVP inkl. gesetzlicher MwSt.

    TS 7.00 TS 7.30 TS 7.60 TS 7.70 TS 7.80

    3399 3499 4099 3899 5099

    Bedieneinheit LCD, zentral montiert l l l l lNyon Display 200 200 200 200 200

    Akku 400 Wh / 11 Ah / 36 V l l l l l500 Wh / 13.4 Ah / 36 V 200 200 200 200 200

    MotorBosch Mittelmotor 36 V

    36 V / 250 W Performance Cruise, bis 25 km/h l l l l lSchiebehilfe bis 6 km/h l l l l l

    Untersttzungsstufe 4 Untersttzungsstufen l l l l l

    Schaltung Nabenschaltung Shimano 8-Gang Nexus Standard l Kettenschaltung Shimano 10-Gang SLX l Kettenschaltung Shimano 10-Gang XT l Nabenschaltung Shimano 11-Gang Alfine l Nabenschaltung Rohloff 14-Gang l

    Bremsen Scheibenbremse Shimano Deore (hydraulisch) l Scheibenbremse Shimano SLX (hydraulisch) l Scheibenbremse Shimano XT (hydraulisch) l lScheibenbremse Shimano Alfine (hydraulisch) l

    Vorbau Aheadvorbau & Lenker Flat l l l l lWinkelverstellbar & Lenker Rise 100 100 100 100 100

    Federung Federgabel SR Suntour NRX, 75 mm l l l l lSattelsttze ungefedert l l l l lParallelogramm-Sattelsttze gefedert SR Suntour NCX, 50 mm 50 50 50 50 50

    Beleuchtung Supernova E3 E-Bike V6s l l l l l

    Bereifung Schwalbe Energizer Plus Tour 28 (40-622) l Schwalbe Marathon Plus 28 (40-622) l l Schwalbe Hurricane 28 (42-622) l Schwalbe Marathon Mondial 28 (42-622) l

    Gepcktrger FLYER Racktime mit Federklappe l l l l l

    Rahmenfarbe Schwarz matt H H H H HPerlweiss Z Z Z Z Z

    Diebstahlschutz ABUS Plus-System am Batterieschloss l l l l lABUS Rahmenschloss mit Schlsselabzugschutz (siehe Fussnote 1) 50 50 50 50 50

    l Standardspezifikation / nicht verfgbar / H = Herrenrahmen / Z = Trapezrahmen

    1 Schlssel kann bei offenem Schloss nicht abgezogen werden

    Richtwert RahmengrsseS45 = Krpergrsse bis 170 cm M50 = Krpergrsse 170180 cmL55 = Krpergrsse 180190 cmXL60 = Krpergrsse ab 190 cm

    Gewicht ohne Akkuca. 22 kg

    Zulssiges Gesamtgewicht149 kg

    Trapezrahmen, perlweiss

    Herrenrahmen, schwarz matt

    Rahmenform | Rahmenfarbe

  • 14

    Standardmssig ohne Ausstattung (ohne Beleuchtung, Gepcktrger, Seitenstnder und Schutzbleche) und ohne Strassenzulassung

    Uproc6Preise in UVP inkl. gesetzlicher MwSt.

    Uproc6 8.70 Uproc6 8.90

    6199 7399

    Bedieneinheit LCD, zentral montiert l lNyon Display 200 200

    Akku 400 Wh / 11 Ah / 36 V l l500 Wh / 13.4 Ah / 36 V 200 200

    MotorBosch Mittelmotor 36 V

    36 V / 250 W Performance CX, bis 25 km/h l lSchiebehilfe bis 6 km/h l l

    Untersttzungsstufe 4 Untersttzungsstufen l l

    Schaltung Kettenschaltung Shimano 11-Gang XT l Kettenschaltung Shimano 11-Gang XTR l

    Bremsen Scheibenbremse Shimano XT (hydraulisch) l Scheibenbremse Shimano Saint (hydraulisch) l

    Vorbau Aheadvorbau l l

    Federung Federgabel RockShox Pike, 160 mm l lVario-Sattelsttze RockShox Reverb Stealth l l

    Dmpfer RockShox Monarch (Federweg Hinterbau 160 mm) l RockShox Monarch Plus (Federweg Hinterbau 160 mm) l

    Bereifung Schwalbe Hans Dampf 27.5 vorne (60-584) l lSchwalbe Hans Dampf 26 hinten (60-559) l l

    Rahmenfarbe Saphirschwarz matt l l

    Diebstahlschutz ABUS Plus-System am Batterieschloss l l

    l Standardspezifikation / nicht verfgbar

    Saphirschwarz matt

    Rahmenform | Rahmenfarbe

    Richtwert Rahmengrsse S42 = Krpergrsse bis 170 cm M45 = Krpergrsse 170180 cm L49 = Krpergrsse ab 180 cm

    Gewicht ohne Akkuca. 19 kg

    Zulssiges Gesamtgewicht130 kg

  • 15

    Uproc3Preise in UVP inkl. gesetzlicher MwSt.

    Uproc3 6.30 Uproc3 8.70

    3999 4999

    Bedieneinheit LCD, zentral montiert l lNyon Display 200

    Akku 400 Wh / 11 Ah / 36 V l l500 Wh / 13.4 Ah / 36 V 200 200

    MotorBosch Mittelmotor 36 V

    36 V / 250 W Performance CX, bis 25 km/h l lSchiebehilfe bis 6 km/h l l

    Untersttzungsstufe 4 Untersttzungsstufen l l

    Schaltung Kettenschaltung Shimano 10-Gang SLX l Kettenschaltung Shimano 11-Gang XT l

    Bremsen Scheibenbremse Shimano SLX (hydraulisch) l Scheibenbremse Shimano XT (hydraulisch) l

    Vorbau Aheadvorbau l l

    Federung Federgabel SR Suntour Aion, 130 mm l Federgabel RockShox Revelation, 130 mm lSattelsttze ungefedert l lVario-Sattelsttze RockShox Reverb Stealth 450

    Dmpfer RockShox Monarch (Federweg Hinterbau 130 mm) l l

    Bereifung Schwalbe Nobby Nic Performance 27.5 (57-584) l Schwalbe Nobby Nic SnakeSkin 27.5 (57-584) l

    Rahmenfarbe Saphirschwarz matt l l

    Diebstahlschutz ABUS Plus-System am Batterieschloss l l

    l Standardspezifikation / nicht verfgbar

    Standardmssig ohne Ausstattung (ohne Beleuchtung, Gepcktrger, Seitenstnder und Schutzbleche) und ohne Strassenzulassung

    Richtwert Rahmengrsse S42 = Krpergrsse bis 170 cm M45 = Krpergrsse 170180 cm L49 = Krpergrsse ab 180 cm

    Gewicht ohne Akkuca. 19 kg

    Zulssiges Gesamtgewicht130 kg

    Saphirschwarz matt

    Rahmenform | Rahmenfarbe

  • 16

    GorocPreise in UVP inkl. gesetzlicher MwSt.

    Goroc 6.30 Goroc 8.70

    2999 3999

    Bedieneinheit LCD, zentral montiert l lNyon Display 200

    Akku 400 Wh / 11 Ah / 36 V l l500 Wh / 13.4 Ah / 36 V 200 200

    MotorBosch Mittelmotor 36 V

    36 V / 250 W Performance Cruise, bis 25 km/h l lSchiebehilfe bis 6 km/h l l

    Untersttzungsstufe 4 Untersttzungsstufen l l

    Schaltung Kettenschaltung Shimano 10-Gang SLX l Kettenschaltung Shimano 11-Gang XT l

    Bremsen Scheibenbremse Shimano SLX (hydraulisch) l Scheibenbremse Shimano XT (hydraulisch) l

    Vorbau Aheadvorbau l l

    Federung Federgabel SR Suntour Raidon, 100 mm l Federgabel RockShox Reba, 120 mm lSattelsttze ungefedert l lParallelogramm-Sattelsttze gefedert SR Suntour NCX, 50 mm 50

    Bereifung Schwalbe Nobby Nic Performance 27.5 (57-584) l Schwalbe Nobby Nic SnakeSkin 27.5 (57-584) l

    Rahmenfarben Saphirschwarz matt (S, M, L, XL) l Saphirschwarz matt (M, L, XL) lPerlweiss (S, M, L) s

    Diebstahlschutz ABUS Plus-System am Batterieschloss l l

    l Standardspezifikation / s kostenlose Option / nicht verfgbar

    Standardmssig ohne Ausstattung (ohne Beleuchtung, Gepcktrger, Seitenstnder und Schutzbleche) und ohne Strassenzulassung

    Richtwert RahmengrsseS40 = Krpergrsse bis 165 cm M44 = Krpergrsse 165175 cmL48 = Krpergrsse 175185 cm XL52 = Krpergrsse ab 185 cm

    Gewicht ohne Akkuca. 17 kg

    Zulssiges Gesamtgewicht130 kg

    Perlweiss

    Saphirschwarz matt

    Rahmenform | Rahmenfarbe

  • 18

    Rahmengeometrien TOUR

    C-Serie

    B-Serie TX-Serie

    Tandem

    a

    c

    e

    l

    b

    d a1

    a2

    c

    e

    l

    b1b2

    df

    a

    c

    e

    l

    b

    d

    a

    cb

    e

    li

    j

    d

    f

    gh

    Grsse a b c d e a b lXS 410 570 120 526 1143 70.5 72 1796S 450 590 140 526 1164 70.5 72 1817M 500 615 160 526 1190 70.5 72 1841L 550 640 180 526 1215 70.5 72 1868

    Grsse a b c d e a b lS 450 590 140 515 1143 70.5 72 1845M 500 615 160 515 1169 70.5 72 1871L 550 640 180 515 1195 70.5 72 1897XL 600 660 200 515 1215 70.5 72 1917

    Grsse a1 a2 b1 b2 c d e f a b lXS/M 500 350 570 588 150 450 1817 748 70.5 72 2496S/L 550 450 605 613 170 450 1878 773 70.5 72 2557

    Grsse a b c d e f g h i j a b lS 420 570 120 472 1136 561 402 23 333 720 68.5 74.5 1852M 450 600 130 472 1167 579 429 23 333 715 68.5 74.5 1883L 490 630 140 472 1198 589 455 23 333 710 68.5 74.5 1914

  • 19

    T-Serie Tiefeinsteigerrahmen

    T-Serie Herrenrahmen

    T-Serie Trapezrahmen

    a

    c

    e

    l

    b

    d

    a

    c

    e

    l

    b

    d

    a

    c

    e

    l

    b

    d

    Grsse a b c d e a b lS 450 590 140 546 1180 70.5 72 1882M 500 615 160 546 1205 70.5 72 1907L 550 640 180 546 1223 70.5 72 1925XL 600 660 200 546 1252 70.5 72 1954

    Grsse a b c d e a b lS 450 590 120 546 1180 70.5 72 1882M 500 615 140 546 1205 70.5 72 1907L 550 640 160 546 1231 70.5 72 1933XL 600 660 180 546 1251 70.5 72 1954

    Grsse a b c d e a b lS 450 590 140 546 1180 70.5 72 1887M 500 615 160 546 1205 70.5 72 1907L 550 640 180 546 1231 70.5 72 1933XL 600 660 200 546 1252 70.5 72 1954

  • 20

    a

    c

    e

    l

    b

    d

    a

    c

    e

    l

    b

    d

    Rahmengeometrien URBAN

    Flogo Pluto

    RS-Serie TS-Serie

    Grsse a b c d e a b l Einheitsgrsse 450 570 240 445 1090 70.5 72 1606

    Grsse a b c d e a b l Einheitsgrsse 450 580 240 445 1090 70.5 72 1606gefaltet 1070 x 900 x 400 mm (H x B x T)

    a

    c

    e

    l

    b

    d

    Grsse a b c d e a b lS 440 560 130 538 1152 70 72 1854M 500 570 150 538 1157 70.5 72 1859L 550 590 170 538 1178 70.5 72 1880XL 600 610 190 538 1198 70.5 72 1900

    Grsse a b cZ cH d e a b lS 450 590 140 120 490 1118 70.5 72 1820M 500 615 160 140 490 1143 70.5 72 1845L 550 640 180 160 490 1169 70.5 72 1871XL 600 660 200 180 490 1190 70.5 72 1892

    a

    c

    e

    l

    b

    d

    Z = Trapezrahmen | H = Herrenrahmen

    a

    c

    e

    l

    b

    d

    a

    c

    e

    l

    b

    d

    ZZ

    H H

  • 21

    Rahmengeometrien MOUNTAIN

    Uproc6 Uproc3

    Goroc

    Grsse a b c d e fstack

    greach

    hBB drop

    i j a b l

    S 400 570 110 463 1102 591 388 44 309 755 69.5 73 1800M 440 595 120 463 1127 600 410 44 309 730 69.5 73 1825L 480 620 130 463 1153 609 433 44 309 755 69.5 73 1851XL 520 645 140 463 1179 619 455 44 309 760 69.5 73 1877

    a

    c

    e

    b

    d

    g

    f

    h

    i

    j

    l

    Grsse a b c d e fstack

    greach

    hBB drop

    i j a b l

    S 420 570 110 462 1148 584 409 16 337 760 68 76 1846M 450 600 120 462 1179 593 436 16 337 758 68 76 1877L 490 630 130 462 1210 602 464 16 337 756 68 76 1908

    a

    h

    b c

    ed g

    i

    jf

    l

    Grsse a b c d e f g hfront hrear i j a b lstack reach BB drop

    S 420 570 110 448 1164 593 407 7 6 350 774 66.6 76 1856M 450 600 120 448 1197 602 434 7 6 350 772 66.6 76 1889L 490 630 130 448 1228 611 461 7 6 350 770 66.6 76 1920

    a

    c

    ei

    j

    h

    f

    g

    b

    d

    l

  • 22

    Akkus und Ladegert Panasonic

    Li-Ion-Mangan-Akku15 Ah / 36 V (540 Wh)Kompatibel mit allen FLYER Panasonic-Modellen Modelljahr 2016.Design kann je nach FLYER Modell unterschiedlich sein. Gewicht 3,8 kg Masse 13 x 11,2 x 28,5 cm

    989

    Li-Ion-Mangan-Akku12 Ah / 36 V (432 Wh)Kompatibel mit allen FLYER Panasonic-Modellen Modelljahr 2016.Design kann je nach FLYER Modell unterschiedlich sein. Gewicht 3,2 kg Masse 10,3 x 11,2 x 28,5 cm

    879

    Li-Ion-Mangan-Akku18 Ah / 36 V (648 Wh) Kompatibel mit allen FLYER Panasonic-Modellen Modelljahr 2016.Design kann je nach FLYER Modell unterschiedlich sein. Gewicht 4,4 kg Masse 14 x 11,2 x 28,5 cm

    1269

    Ladegert 36 VEinfaches Laden am E-Bike mit demLadegert fr alle FLYER Panasonic-Modelle ab Modelljahr 2014. 220240 V Leistungsaufnahme 180 Watt Ladestrom 3 A / 4 A (variabel)

    219

  • 23

    Ladegert 36 VEinfaches Laden am E-Bike mit dem Ladegert fr die FLYER Bosch-Modelle ab Modelljahr 2014. 220240 Volt 180 Watt Leistungsaufnahme Ladestrom 4 A

    219

    Akkus und Ladegert Bosch

    Li-Ion-Mangan-Gepcktrgerakku400 Wh / 36 V (11 Ah) Kompatibel mit allen FLYER Bosch-Modellen mit Gepcktrgerakku Modelljahr 2016. Gewicht 2,6 kg Masse 37,2x12,2x8 cm

    849

    Li-Ion-Mangan-Gepcktrgerakku500 Wh / 36 V (13.4 Ah) Kompatibel mit allen FLYER Bosch-Modellen mit Gepcktrgerakku Modelljahr 2016. Gewicht 2,7 kg Masse 37,2x12,2x8 cm

    949

    Erkundigen Sie sich bei Ihrem FLYER Fach-hndler nach Akkus und Ladegerten zu frheren Antriebsgenerationen sowie weiterem Zubehr oder informieren Sie sich online unter www.flyer-bikes.com

    Li-Ion-Mangan-Unterrohrakku400 Wh / 36 V (11 Ah) Kompatibel mit allen FLYER Bosch-Modellen mit Unterrohrakku Modelljahr 2016. Design kann je nach FLYER Modell unterschiedlich sein. Gewicht 2,5 kg Masse 32.5x9.2x9 cm

    849

    Li-Ion-Mangan-Unterrohrakku500 Wh / 36 V (13.4 Ah)Kompatibel mit allen FLYER Bosch-Modellen mit Unterrohrakku Modelljahr 2016. Design kann je nach FLYER Modell unterschiedlich sein. Gewicht 2,6 kg Masse 32.5x9.2x9 cm

    949

  • 24

    Glossar

    Akku

    FLYER setzt auf die zuverlssigen Original-Akkus von Panasonic und Bosch. Alle FLYER Akkus enthalten speziell fr das E-Bike entwickelte Zell-Typen und verfgen ber das ideale Verhltnis zwischen Kapazitt, Leistung und Lebensdauer.

    Sicherheit und hohe LebenserwartungIm FLYER Akku ist ein Batterie-Managementsystem integriert, welches den Akku vor berladung, Unterspannung und berhitzung schtzt. Eine Einzelzellenber-wachung sorgt fr sichere, zuverlssige und schonende Ladung. Daraus resultiert die hchstmgliche Lebenserwartung des FLYER Akkus.

    Volt, Ampre- und WattstundenDie Betriebsspannung des Systems wird in Volt [V] gemessen. Die Ladungsmenge oder Kapazitt drckt man in Amprestunden [Ah] aus. Den Energieinhalt und somit die Grsse des Tanks beschreiben die Wattstunden [Wh]. Diese resultie-ren aus der Multiplikation von Betriebsspannung [V] und Kapazitt [Ah].

    ReichweiteDie Reichweite ist von vielen Faktoren abhngig. Neben der Akkukapazitt spielen unter anderem die gewhlte Motorenuntersttzung, die geografischen Gegeben-heiten, der Strassenbelag, das Fahrergewicht sowie der Reifendruck eine entschei-dende Rolle.

    Akku FLYER Panasonic (36 V)Kapazitt 12 Ah 15 Ah 18 AhEnergieinhalt 432 Wh 540 Wh 648 Wh Ladedauer 34 Std. 45 Std. 56 Std.

    Akku FLYER Bosch (36 V)Kapazitt 11,0 Ah 13.4 AhEnergieinhalt 400 Wh 500WhLadedauer ca. 3.5 Std ca. 4.5 Std KompatibilittDie Akkus sind nur innerhalb ihrer Produktelinie kompatibel.

    LadegertJeder FLYER wird mit einem zum Akku passenden Ladegert ausgeliefert. Dieses Ladegert kann nur fr die entsprechende Akku-Familie genutzt werden. Die FLY-ER Panasonic-Akkus und die FLYER Bosch-Akkus knnen entweder direkt am oder ausserhalb des Fahrzeugs aufgeladen werden.

    Antrieb

    FLYER setzt auf den zentral montierten Mittelmotor. Optimale Gewichtsverteilung und der tiefe Schwerpunkt zeichnen dieses Antriebskonzept aus. Der Mittelmotor arbeitet bei allen Geschwindigkeiten immer im idealen Drehzahlbereich und mit hchstem Wirkungsgrad egal, ob bei langsamer Bergfahrt im kleinen Gang oder bei hohem Tempo mit grosser bersetzung.

    Panasonic Der extrem kompakte und geruscharme 36 V-Mittelmotor verfgt ber ein direkt angetriebenes Kettenblatt. Das Drei-Sensor-Konzept misst Drehmoment, Tritt-frequenz und Geschwindigkeit und sorgt fr optimale und jederzeit effiziente Untersttzung. Ergebnis ist eine dynamische, kraftvolle Leistungsabgabe. Die Stu-fen Eco, Standard und High untersttzen den Fahrer konstant mit der gleichen Untersttzung. Im Auto-Modus passt sich die Untersttzungsstufe automatisch der Topografie an, wodurch eine sehr effiziente Fahrweise erreicht wird (hohe Untersttzung bergauf, Standard Untersttzung im Flachen, keine Untersttzung bergab).

    Bosch Active Line, Performance Line & Performance Line CXDer formschne 36 V-Motor mit dem charakteristischen kleinen Kettenblatt fgt sich harmonisch in das Design der FLYER ein. Das FLYER Antriebssystem von Bosch verfgt ber vier Untersttzungsstufen: Eco, Tour, Sport und Turbo.

    Dreh- Unter- Leistung moment sttzungPanasonic 250 W 65 Nm 225 %Bosch Active Cruise 250 W 48 Nm 225 %Bosch Performance Cruise Nabenschaltung 250 W 50 Nm 260 %Bosch Performance Cruise Kettenschaltung 250 W 60 Nm 275 %Bosch Performance CX 250 W 75 Nm 300 %

    Schiebe-/AnfahrhilfeDie Schiebehilfe, welche anhand der Bedieneinheit des Displays eingeschalten werden kann, ist auf 6 km/h im grssten Gang limitiert. Auf Knopfdruck lsst sich der FLYER bequem aus der Tiefgarage oder ber eine steile Passage schieben. Die Anfahrhilfe ist auf 20 km/h im grssten Gang limitiert und erleichtert insbeson-dere in Steigungen das Schieben und Anfahren.

  • 25

    Bedieneinheit (Display)

    Die LCD-DisplaysBei den FLYER E-Bikes mit Panasonic Antrieb ist ein zentral am Lenker montiertes Display eingesetzt, welches abnehmbar ist und durch eine ergonomische Bedien-konsole ergnzt wird. Gleiches gilt fr das zentral montierte Bosch-Display. Bei-de Displays sind bersichtlich und bedienungsfreundlich gestaltet. Sowohl das Umschalten der Untersttzungsstufen und die Bettigung der Schiebehilfe, als auch das Abrufen von Informationen knnten nicht einfacher sein. Angezeigt werden aktuelle Geschwindigkeit, Durchschnitts- und Maximalgeschwindigkeit, Tages- und Gesamtkilometer, Restkapazitt, Reichweite und die Uhrzeit. Bei FLYER E-Bikes mit elektronischer Schaltung wird der jeweils gewhlte Gang ebenfalls im Display angezeigt. Mit dem praktischen USB-Anschluss lassen sich Handys, Smart-phones und MP3-Player whrend der Fahrt aufladen.

    Das Nyon-Display Intelligent vernetztNyon ist ein kleines technisches Wunderwerk, dessen Bedienung dank optimaler Ergonomie und Optik einfach Spass macht. Mit dem intelligenten Computer haben Sie alles an Bord und abrufbereit, was Sie beim FLYER Fahren brauchen: Navigation, Fahrmodi, Reichweiteninformationen, persnliche Fitnessdaten und mehr. Ergnzt wird Nyon dabei von der Smartphone-App eBike Connect und dem Online-Portal eBike-Connect.com. Zusammen sorgen sie fr eine umfangreiche und komfortable Vernetzung, bei der sich alles um Sie und Ihr FLYER Erlebnis dreht.

    Beleuchtung

    Die hochwertigen LED-Beleuchtungssysteme von Busch & Mller und von Super-nova begleiten Sie sicher durch die Dunkelheit. Mit dem bewhrten Tagfahrlicht werden Sie noch besser gesehen. Die Speisung der Beleuchtung erfolgt ber den Akku. Der Stromverbrauch ist sehr gering, so dass Sie jederzeit mit Licht fahren knnen. Bettigt wird die Lichtanlage bequem und sicher an der Bedienkonsole am Lenker.

    Rder und Bereifung

    Bei den Rdern unserer E-Bikes setzen wir den Fokus voll und ganz auf Stabilitt und Sicherheit. Und verwenden nur Produkte, die unseren hohen Anforderungen entsprechen und fr die Verwendung an E-Bikes entwickelt wurden: die FLYER-Felge mit E-Bike-spezifischer Form fr mehr Stabilitt, die hochwertigen Felgen und Komplettlaufrder von DT Swiss sowie die Bereifung von Schwalbe, welche je nach Einsatzgebiet mit geringem Gewicht oder hohem Pannenschutz punktet.

    Bremssysteme

    Hydraulische ScheibenbremsenSportliche FLYER sind serienmssig mit hydraulischen Scheibenbremsen ausge-stattet. Von Shimano werden die Scheibenbremsen Deore, Alfine, SLX, XT und Saint verbaut, von Magura die Scheibenbremse MT6. Scheibenbremsen garantieren hchste Bremsleistung unter allen Bedingungen.

    Hydraulische FelgenbremsenDie hydraulischen Felgenbremsen von Magura sind legendr. Sie zeichnen sich aus durch feine Dosierbarkeit, hohe Bremsleistung, geringen Verschleiss und einfachs-te Wartung.

    V-BrakeV-Brakes sind einfach zu wartende Bremsen, die sich perfekt fr ein Faltrad eignen. Die Seilzge der V-Brake sind robust und unkompliziert, und ertragen somit tole-rant das tgliche Falten und Aufklappen des FLYER Plutos.

    RcktrittbremseDie Rcktrittmodelle sind zustzlich zu den Felgenbremsen mit einer Rcktrittbremse ausgestattet.

    Faltgelenk

    Sicherheitssensor FaltgelenkDer eingebaute Sensor im Faltmechanismus verhindert, dass bei FLYER Pluto im gefalteten Zustand das Antriebssystem eingeschalten werden kann. Beim Transport wie auch beim Tragen des Plutos ist diese einzigartige Funktion ein erheblicher Vor-teil bezglich Sicherheit, weil dadurch ein versehentliches Einschalten des Systems nicht mglich ist.

    Gepcktrger

    Der Systemgepcktrger der Schweizer Firma Pletscher sowie der Reisegepck-trger von Racktime wurden beide gemeinsam mit FLYER entwickelt und bieten hchste Funktionalitt.Der FLYER Gepcktrger fgt sich perfekt ins Design der TX-Serie ein. Informationen zum umfangreichen Zubehr erhalten Sie bei Ihrem FLYER Hndler oder auf unserer Webseite www.flyer-bikes.com.

    Glossar

  • 26

    Glossar

    Diebstahlschutz

    ABUS RahmenschlossDas ABUS Rahmenschloss ist die Basissicherung fr fast jedes Fahrrad! Das prak- tische Rahmenschloss ist ein leicht und schnell zu bedienender Schutz gegen unbefugte Benutzung des FLYER E-Bikes.

    ABUS BgelschlossDas ABUS Bgelschloss gehrt zu den Klassikern in der Sicherung von Fahrrdern und das nicht ohne Grund. Massives Material und keine beweglichen Teile ausser-halb des Schliessmechanismus bieten hrtesten Widerstand.

    ABUS Plus-Batterieschloss-System Fr das ABUS Plus-Zylinder-System kann Ihr persnlicher FLYER Fachhndler anhand der Schlssel-Code-Card ein gleichschliessendes Fahrradschloss mit hohem Diebstahlschutz zum Beispiel das ABUS Bordo-Schloss 6015/90 dazu bestellen. Das Plus-Zylinder-System ist derzeit eines der hochwertigsten Diebstahlschutz-systeme.

    Komfort

    Speedlifter TwistDank dem Speedlifter Twist lsst sich die Lenkerhhe mit einem Handgriff ein-stellen. So finden Sie schnell die optimale Sitzposition. Mit einem zustzlichen Handgriff lsst sich der Lenker um 90 drehen. Dies ermglicht den platzsparenden Transport auf dem Hecktrger des Autos oder im Wohn-/Reisemobil.

    FedergabelNeben besserem Bodenkontakt bei Unebenheiten bietet eine Federgabel vor allem mehr Fahrkomfort und schtzt Fahrer und Gepck vor Erschtterungen.

    Gefederte SattelsttzeEine gefederte Sattelsttze schont Ihren Rcken und ermglicht ein entspanntes Fahren auch auf unebenen Wegen. Fast alle FLYER sind serienmssig mit einer rckenschonenden, gefederten Sattelsttze ausgestattet oder knnen optional damit ergnzt werden.

    Vario-Sattelsttze Reverb StealthDie stufenlos einstellbare RockShox Vario-Sattelsttze mit einem Verstellbereich von 125 mm ist anhand des hydraulischen Auslsers vom Lenker aus bedienbar und ein grosser Gewinn an Komfort beim Mountainbiken. Die Verriegelung wird vom Lenker aus geffnet, der Sattel lsst sich mit dem Krpergewicht auf die gewnschte Position herunterdrcken und dort arretieren und die Hnde bleiben dabei jederzeit am Lenker. Das Kabel fr die Vario-Sattelsttze Reverb Stealth wird unsichtbar im Rahmen verlegt.

    DmpferFLYER verbaut Dmpfer von SR Suntour sowie von RockShox fr ein perfekt abge-stimmtes Fahrwerk. Die hintere Dmpfung ist genauso wichtig wie die vordere. Mit der richtigen Einstellung auf den Fahrer wird die Bodenhaftung erhht und mehr Kontrolle in jedem Terrain ermglicht.

    RahmenDie hochwertigen, handgeschweissten Aluminiumrahmen wurden speziell fr E-Bikes entwickelt. Sie sind auf hohe Belastungen ausgelegt und fr den vorge-sehenen Einsatzbereich optimiert. Smtliche FLYER-Rahmen bestehen aus Hyd-ro-Forming-Rohren. Das Herstellverfahren Hydro-Forming gewhrleistet hohe Przision und ermglicht eine individuelle Formgebung, die den hohen Designan-forderungen von Premium-Rahmen entspricht.Die Leitungen sind im Innern der Rohre verlegt und somit optimal geschtzt. FLYER bietet in der Regel eine Vielzahl von Rahmengrssen an. So finden auch Sie den zu Ihrer Krpergrsse passenden Rahmen.Bei einigen Modellen wird die klare Designsprache des Rahmens optisch durch geglttete Schweissnhte (Smooth welding) unterstrichen.

    Nabenschaltung

    Die Nabenschaltung eignet sich besonders fr den Alltagseinsatz in vorwiegend flachem bis hgeligem Gelnde. Vor Schmutz und Nsse geschtzt, verbirgt sich die Schaltmechanik im Innern der Nabe. Durch Bettigung eines Drehgriffschalters erfolgt der Gangwechsel. Whrend dem Schaltvorgang ist eine kurze Druckent-lastung der Pedale ntig. Der Gangwechsel ist auch im Stand mglich. Folgende Nabenschaltungen kommen bei FLYER zum Einsatz:

    Shimano Nexus Standard, Nexus Premium, Nexus Rcktritt und Nexus Di2Die bewhrten 8-Gang Nexus Standard, Nexus Rcktritt und 8-Gang Nexus Pre-mium sind ideal geeignet fr den Einsatz in E-Bikes bis 25 km/h. Neu ergnzt die Nexus Di2 als elektronische Schaltung die Nexus-Familie.

    Shimano Alfine und Alfine Di2Mit ihren 11 Gngen eignet sich die Alfine fr den sportiveren Einsatz. Sie zeichnet sich durch eine feine Abstufung und einen grsseren bersetzungsbereichs aus.

    RohloffDie Knigin der Nabenschaltungen ist ein feinmechanisches Wunderwerk. Bernd Rohloff aus Kassel beweist damit echte deutsche Wertarbeit. Sie gilt unter Vielfah-rern als Nonplusultra in Sachen Zuverlssigkeit und Haltbarkeit. Der bersetzungs-bereich ist gross, die Abstufung knnte optimaler nicht sein. Die kleinsten Gnge erlauben auch steilste Bergfahrten, in den grssten Gngen holt man das Letzte aus dem FLYER heraus. Durch die prgnanten Schaltvorgnge unterscheidet sich die Rohloff von anderen Nabenschaltungen. Daher empfehlen wir unbedingt eine ausgiebige Probefahrt vor dem Kauf.

  • 27

    Stufenlose Nabenschaltung Nuvinci N380 und Nuvinci N380 HarmonyDie Nuvinci N380 erlaubt stufenloses Schalten. Optional ist die elektronisch gesteuerte Nuvinci Harmony Automatik erhltlich. Einmal eine bevorzugte Tritt-frequenz eingestellt, findet die Nuvinci N380 Harmony laufend die optimale ber-setzung.

    Kettenschaltung

    Bei der Kettenschaltung erfolgt der Gangwechsel durch die Wahl des Ritzels auf der Kassette am Hinterrad. Der Gangwechsel kann auch unter Last erfolgen. Damit ist die Kettenschaltung vor allem fr den sportlichen Einsatz in bergigem Gelnde sowie im Zusammenhang mit einem Anhnger geeignet. Durch wechselnde Ket-tenstellungen ist der Verschleiss hher, weshalb es bei Kettenschaltungen regel-mssiger Wartung bedarf. Folgende Kettenschaltungen kommen bei FLYER zum Einsatz:

    Shimano Deore, SLX, XT und XTRDie Deore-Schaltung ist mit einer 9-fach-Kassette ausgerstet, die SLX- und XT-Schaltungen mit fein abgestuften 10-fach-Kassetten.Im MTB-Bereich wird die neue XT 11-fach-Kassette sowie die XTR 11-fach-Kassette verbaut.

    Glossar

  • Biketec AGSchwende 1CH-4950 Huttwil

    T +41 62 959 55 55F +41 62 959 55 [email protected] www.flyer-bikes.com