Yachts brochure 2012-German

Click here to load reader

  • date post

    08-Mar-2016
  • Category

    Documents

  • view

    218
  • download

    1

Embed Size (px)

description

Yachts brochure 2012-German

Transcript of Yachts brochure 2012-German

  • Yachtcharter und FIottillensegeln im lonischen Inselrevier... das Seglerparadies!!...

  • Die Ionischen Inseln...eine magische Kombinationvon Sage und TraditionSTELLEN SIE SICH Inseln vor, die aus

    kristallklaren blauen Wassern sich erhe-

    ben, berst mit kleinen bunten Drfern,

    die sich an lbaum- und zypressenbedeck-

    te Hgel anschmiegen. In ihren Vorgrten,

    unter schattigen Weinranken und

    Aprikosenbumen, umgeben von einer ver

    schwenderischen Blumenflle, sitzen

    Frauen in alten Trachten bei einem

    Schwtzchen und klppeln ihre kompli-

    zierten Spitzenmuster. Der alte Fischer in

    seinem malerischen Boot nickt lchelnd

    sein Jassu zur Begrung, hilft Ihnen

    beim Festmachen und bietet Ihnen zum

    Abendessen das Beste aus seinem Fang

    an: Seebarbe, Hummer, Schwertsch, Tin-

    tensch...

    Das Ionische Meer unterscheidet sich

    deutlich von der gis und dem Saroni-

    schen Golf - hauptschlich durch die star-

    ken Winterregen, die die Hgel das ganze

    Jahr hindurch grn und frisch erhalten.

    Es ist eine geschichtstrchtige

    Landschaft: Heimat sowie Schauplatz der

    letzten Abenteuer des Odysseus, whrend

    viele Festungen und andere Ruinen Zeug-

    nis von der venezianischen Herrschaft ab-

    legen. Selbst viele Olivenbume stammen

    noch aus venezianischer Zeit, als die

    Inselbewohner sie in groem Stil

    anpanzten, um in Form von Olivenl die

    Abgaben an ihre Oberherren zu bezahlen.

    Natrlich wurzelt auch der Name ionisch

    tief in der griechischen Mythologie: Die

    Geliebte des Zeus, Io, ist darin unsterblich

    geworden, nachdem sie, in eine Kuh ver-

    wandelt, von Hera in einem Eifersuchtsan-

    fall ins Meer getrieben wurde.

    ppige Bltenpracht selbst vor der arm-

    seligsten Htte treibt all denen Trnen

    des Neides in die Augen, die sich schon

    lange bemhen, hnliche Panzen unter

    mitteleuropischen Klimabedingungen

    aufzuziehen.Im Frhling bedecken Wild-

    blumen jeden freien Quadratzentimeter.

    Im Sommer machen Trauben, Feigen, Pr-

    siche, Aprikosen, Zitronen und Limonellen

    Ihnen den Mund wrig. Versuchen Sie

    mal, einige eher ungewhnliche Bume zu

    entdecken: z.B. den Johannisbrotbaum,

    dessen gleichmig groe Samen die ur-

    sprngliche Grundlage fr die Gewichts-

    einheit Karat abgaben.

  • Vgel singen und Zikaden zirpen heiter

    in jedem Baum, Grillen hpfen trunken ber

    den Weg. Mit etwas Glck kann es

    Ihnen whrend der Fahrt passieren, da

    ein Schwarm Delphine Ihr Boot als

    Abenteuerspielplatz ansieht. Vielleicht

    sichten Sie eine Meeresschildkrte, die sich

    anmutig ihren Weg durchs klare Wasser

    bahnt. Fr viele unserer Gste jedoch ist es

    das grte Erlebnis, wenn sie an einem Frh-

    lingsabend die funkelnden Schwrme von

    Glhwrmchen ber dem Meer tanzen sehen.

    KLIMA UND

    SEGELBEDINGUNGEN

    Im Frhling und im Herbst entsprechen

    die Temperaturen im Ionischen Meer

    denen eines strahlenden Sommertages in

    Mitteleuropa. Im Hochsommer wird es hier

    merklich heier - dennoch bleibt es auch

    dann noch durch die Seewinde ertrglich.

    Die Wassertemperaturen laden die ganze

    Saison hindurch zum Baden ein.

    Die vorherrschende

    Windrichtung liegt um NW,

    wechselt aber von Insel zu Insel,

    ja sogar von Bucht zu Bucht.

    Die Strke ist meist gerade

    richtig fr einen angenehmen

    Nachmittagstrn, kann aber

    gelegentlich auch 5 bis 6

    erreichen - scharfe Segler

    knnen jetzt ihre Jacht ausfahren,

    whrend die weniger Aktiven sich

    in einem der vielen Hfen bzw.

    sicheren Ankerpltze entspannen

    knnen.

  • 4 O d y s s e u s Y a c h t i n g H o l i d a y s

    Es ist noch gar nicht so lange her, als eine

    Mittelmeerkreuzfahrt auf einer Privatjacht

    ein Vorrecht Weniger war. Inzwischen ist

    dieses idyllische Vergngen fr alle in den

    Bereich des Mglichen gerckt.

    Und idyllisch ist es wirklich noch:

    Tage sen Nichtstuns - Sie segeln zwi-

    schen unberhrten Inseln, ankern in einer

    einsamen Bucht, um die dortige

    Landschaft zu erkunden oder sich durch

    einen Sprung in das unglaublich klare

    Wasser abzukhlen, und treffen sich

    schlielich am Abend mit Freunden zu

    einem entspannenden Drink und

    anschlieendem Abendessen in der

    rtlichen Taverne . . .

    Wo knnte dieser Traum wohl besser

    angesiedelt sein als auf den Ionischen

    Inseln Griechenlands - in dem Land, das

    uns das Wort idyllisch schenkte. Und

    nicht nur das, auch der wolkenlose

    Himmel und makellose Strnde sind wohl

    hier erfunden worden - in dieser

    Landschaft voller Poesie, Geschichte und

    Romantik! Unser Name - ODYSSEUS - ist

    eng mit dieser Region verbunden: Der

    Knig von Ithaca, Held des homerischen

    Epos Odyssee, brach in diesen

    Gewssern mit seinen zwlf schwarz-

    besegelten Schiffen zum Trojanischen

    Krieg auf.

    Mit ihren abgeschiedenen, z.T. felsigen

    Buchten und den Sandstrnden sind die

    Ionischen Inseln ein Segler-Paradies.

    Sanfte Brisen und ruhige Gewsser sorgen

    hier fr eines der sichersten Segel-Reviere

    der Welt - dennoch fehlt es nicht an

    Sehenswrdigkeiten und Mglichkeiten,

    aktiv zu werden. Eingebettet in diese

    reizvolle Landschaft nden sich zahlreiche

    sichere Ankerpltze, malerische Drfer und

    lebhafte Stdtchen. Und natrlich

    erffnet die Bewegungsfreiheit der Jacht

    den Zugang zu Pltzen, die ber Land

    nicht zu erreichen sind.

    Segeln auf den des

  • 5O d y s s e u s Y a c h t i n g H o l i d a y s

    ODYSSEUS - Segelferien sind ideal fr

    Anfnger ebenso wie fr erfahrene Segler,

    fr Familien, Freundesgruppen und

    Freigeister. Und eins versprechen wir

    Ihnen: Sie mchten immer wiederkommen!

    FLOTILLENSEGELNFlotillensegeln bietet wirklich alle Vorteile

    eines unabhngigen Trns, dazu -wenn

    ntig- die Untersttzung durch Experten.

    Sie sind der Skipper Ihrer Jacht, Sie be-

    stimmen die Unternehmungen des Tages:

    vielleicht mchten Sie den ganzen Tag

    durchknppeln oder bis zum nchsten

    Hafen so dahindmpeln und sich unter-

    wegs voll Sonne saugen.

    Einige unserer Kunden mchten zuerst

    mal einige Tage hintereinander allein

    segeln, und schlieen sich zu Grillabenden

    und anderen Gemeinschaftsveranstaltun-

    gen der Flotille an. Aber die meisten

    bleiben whrend des gesamten Urlaubs bei

    der Flotille.

    Auch in solchen Fllen sind unser

    Flotillenleiter und die Hoste sofort zur

    Stelle, wenn Sie Hilfe oder Rat brauchen:

    Jede Flotille wird von einem unserer

    Service-Boote begleitet, das Ihnen hilft,

    wenn es um Trnplne und Navigation

    geht (aber auch, wenn Sie eine bestimmte

    Burgruine oder die beste Taverne an einem

    Ort suchen), Schwierigkeiten mit unge-

    wohnter Ausrstung beseitigt, Sie mit

    Ihren neuen Freunden bekannt macht oder

    Ihnen beim Festmachen hilft.

    Flotillenleiter und Hoste werden bald

    zu Hauptguren in Ihrem neuen Leben!

    Egal, ob es um groe oder kleine

    Probleme oder Unklarheiten geht: Das

    Service-Boot wird Sie nicht im Stich

    lassen!

    Spuren Odysseus

  • Das Flotillenerlebnis...SOLLTEN SIE NOCH KEINE Segelferiengemacht haben, sind Sie sicher neugierig,wie es auf einer Flotille zugeht. Auf denfolgenden Seiten nden Sie fr jede unser-er Kreuzfahrten einen Trnplan. Da jedeFlotille ihren besonderen Charakter hat,knnen wir Ihren Urlaubsverlauf auchnicht genau beschreiben. Immerhin mch-ten wir Ihnen im folgenden einenVorgeschmack geben von dem, was Sieerwartet: Nach der Ankunft machen Siesich erst einmal mit Ihrer Jacht und derAusrstung vertraut. Der Flotillenskipperund die Hostess zeigen Ihnen, wo alles istund erklren den Betrieb von Khlschrank,Echolot, Radio und anderem Zubehr.

    Dann gehts zur nchsten Taverne zueinem khlen Drink in der Sonne. Hier tref-fen die Besatzungen sich zum ersten Mal.Fr gewhnlich nehmen ungefhr 10Jachten an einer Flotille teil. Sie treffenalso eine ganze Menge Leute, ohne da Siedas Gefhl haben, in der Masse unterzuge-

    hen. Bei einem Glas Wein lernen Sie sichschnell kennen, whrend Ihre Kinder neueFreunde aus verschiedenen Lndern n-den!

    Der nchste Morgen beginnt mit einerInformationsveranstaltung. Der

    Flotillenleiter vermittelt Ihnen das Gefhlfr all die neuen Dinge und weist Sie inungewohnte Ttigkeiten ein: z.B. dieBedienung der Rollreff-Segel oder dieBenutzung eines Warpankers. Der Umfangder Erklrungen richtet sich nach IhrenVorkenntnissen, doch die wenigerErfahrenen schtzen es sowohl, stndigfachmnnische Hilfe in ihrer Nhe zu wis-sen, als auch die Gelegenheit, noch etwasdazuzulernen. Dann gehts los! In den ersten Tagensegelt die Flotte gewhnlich im Verband,whrend die Besatzungen sich auf ihrenBooten einleben - und die entspannteAtmosphre schtzen lernen! Der Morgenbeginnt immer mit der Lagebesprechung,bei der der Flotillen-Leiter Ihnen umfassen-de Informationen ber das Tagesziel,Karten des jeweiligen Seegebietssowie Segeltips gibt, auf navigatorischeGefahrenpunkte hinweist, sowie weitereFragen gern beantwortet. Die Hostess kann gute Restaurants empfehlen, Einkaufstips geben und auf die kulturellen Besonderhei-ten der Gegend hinweisen.

    Viele unserer Gste arbeiten in

  • Streberufen und brauchen eine gewisseZeit, sich dem griechischenLebensrhythmus anzupassen. Bald jedochwerden Sie sich an ein gemtliches undverlngertes Frhstck gewhnt haben,auf das vielleicht noch ein Dorfbummeloder eine Tasse Kaffee vor der Hafentaver-ne folgt - bevor es dann endlich losgeht. Sie mchten vielleicht den ganzen Tag durchsegeln oder wollen sich lieber in einer abgeschiedenen Bucht die Zeit mit Schwimmen, Sonnenbaden, Schnorcheln, Windsurfen vertreiben. Die erfri-schenden Brisen auf See tuschen einen leicht ber die Kraft der Sonne hinweg - beugen Siedeshalb besonders in den ersten Tageneinem Sonnenbrand vor! Abkhlung kannman sich natrlich immer mit einemSprung ins Meer verschaffen - oder mitHilfe einer Flasche Bier!

    Am Nachmittag oder frhen Abenderreichen Sie den nchsten Anlaufhafen, woder Flotillenleiter Sie in Ihren Liegeplatzeinweist und beim Vertuen behilich ist.Einige steuern dann sofort den nchstenschattigen Tavernentisch an, whrendandere sich auf die Suche nach einemWindsurfbrett machen. Vielleicht tauschenSie mit der Nachbarcrew die Erlebnisse desTages aus, duschen, bewundern Ihre neuer-worbene Sonnenbrune, fhlen sich durchdas Angebot des iegenden Obsthndlersam Kai verlockt, fotograeren den Bauern,der mit seinem Esel vorbertrottet, kraxelnber die Ruinen einer alten Burg ...

    Inzwischen ist es Zeit zum Abendessen,d.h. fr das grte Problem des Tages:Nehmen Sie nun Kalamari oderSchwertsch, Fleischspiechen (Souvlaki)oder Brathhnchen? Natrlich machtBaklava dick, aber was macht das schon!?

    Bei Einbruch der Dunkelheit kehren dieBesatzungen zu ihren Booten zurck oder zu spontanen Partys auf anderen Booten. Falls es Ihnen noch zu hei sein sollte, springen Sie gegen Mitternacht einfach vom Heck Ihres Bootes ins Wasser, oder schlafen Sie an Deck, wenn Sie es m-gen! Ihre Hoste arrangiert whrend der Kreuzfahrt verschiedene Arten von ge-selligem Beisammensein: Zu den Hhe-punkten zhlt sicher der Grillabend. Wir gehen in einer unbewohnten Bucht vor Anker, machen ein Feuer mit dem ange-schwemmten Holz und dann zaubern wir uns ein Festessen.

    Weiter gibt es Dinghi- und Windsurf-Regatten, und reichlich Bowle, um denBetrieb am Laufen zu halten! DasAbschiedsessen schlielich bildet dann den unvergelichen Abschlu Ihres Urlaubs!

  • 8 O d y s s e u s Y a c h t i n g H o l i d a y s

    Warum Mit Odysseus?

    WIR SIND EINE GRIECHISCHE Firma mitmehr als zwanzigjhriger Erfahrung in der

    Organisation sorgenfreier Segeltrns. Wir

    haben uns auf das Gebiet der Ionischen

    Inseln beschrnkt, wo sich Segeln,

    angenehme Gesellschaft und Landschaft in

    -wie wir meinen- idealer Weise verbinden.

    Wir kennen also die rtlichen

    Segelbedingungen, Kultur, Geschichte,

    Geographie usw.

    VOLLAUSGESTATTETEJACHTEN DER SPITZENKLASSEWir glauben unsere Flotte ist einzigartig

    im Ionischen Revier. Wir bieten ausge-

    suchte Jachten, welche die bestmgliche

    Kombination von Komfort und Ausfhrung

    in jeder Klasse vereinen und ausgezeichnet

    ausgerstet und gewartet sind. Wir waren

    Pioniere fr die Einfhrung von Rollgenua

    und Rollgro auf allen unseren Jachten,

    welche zudem mit allen notwendigen

    Instrumenten, Khlschrank, Biminitop,

    elektrischer Ankerwinde, GPS

    und CD-Anlage, ausgestattet sind.

    Wir sind weiterhin die einzigen in der

    Region, die einen Kstensttzpunkt mit

    Wartungspersonal in stndiger Bereitschaft

    unterhalten, wodurch der allzeit erstklas-

    sige Zustand Ihrer Jacht gewhrleistet ist.

    Wir erneuern unser Typenprogramm

    regelmig, was Ihnen immer ein ele-

    Wenn wir sagen: Sie werden immer wieder mit Odysseus segeln wollen... dannmeinen wir das auch!... Allerdings wird es schwierig sein, diese besonderenKunden zu uebertreffen, die seit 23 Jahren jeden Sommer ihr Vertrauen inOdysseus gesetzt haben!!

  • 9O d y s s e u s Y a c h t i n g H o l i d a y s

    gantes, modernes Boot mit den neuesten

    Entwicklungen in Ausstattung und Design

    sichert. Mehr Einzelheiten auf Seite

    16-23.

    INDIVIDUELLER SERVICEUnser Personal steht Ihnen zur Verfgung,

    wenn Sie Hilfe und Rat brauchen - ob es

    sich nun darum handelt, ein verheddertes

    Ankertau zu entwirren, einem kleinen Kind

    mit Wespenstich Salbe und Trost zu

    spenden, einen bestimmten Wein einer

    Gegend als den besten zu empfehlen oder

    Ihnen am Abend einen Liegeplatz am Kai zu

    reservieren.

    FREIZGIGKEITWir wissen sehr wohl, da Sie nicht immer

    dazu aufgelegt sind, in der Masse

    mitzuschwimmen. Fhlen Sie sich also frei,

    Ihre Zeit so zu verbringen, wie Sie es mch-

    ten!

    Wir sind keine Anhnger des

    Kasernenhofstils beim Flotillensegeln. Wir

    stehen auf dem Standpunkt, da Sie bestim-

    men, wohin Sie fahren und was Sie tun

    wollen. Ihr Skipper und ihre Hoste sind

    gern bereit, Vorschlge zu machen und

    weniger erfahrene Mannschaften, die mehr

    Hilfe brauchen, unter ihre Fittiche zu

    nehmen. Es steht Ihnen aber frei, Ihren

    Streckenplan, der Sie zum Tagesziel fhrt,

    selbst zu basteln. Bei den meisten Trns

    haben Sie auch die Mglichkeit, einige Tage

    allein zu segeln.

    FAMILIENSPASSKinder und Teenager werden an unserem

    Urlaubsprogramm besonders viel Spa

    haben. Es gibt immer viel zu erleben an

    Bord oder an Land. Es gibt stndig ein

    neues Ziel anzusteuern und dann bei

    Ankunft zu erforschen. Whrend der

    Ferienzeit sind immer andere Familien dabei,

    mit deren Kindern die Ihren schnell neue

    Freundschaften schlieen knnen.

    AUF ODYSSEUS KNNEN SIESICH VERLASSEN

    Bei ODYSSEUS knnen Sie sich sicher

    fhlen: Seit ber 30 Jahren veranstal-

    ten wir - als eines der ersten Unternehmen

    in der Region - mit groem Erfolg

    Flotillen-Segelferien im Ionischen Meer. Wir

    verfgen insgesamt ber 40 Boote, d.h. wir

    sind klein genug, um Ihnen individuellen

    Service zu bieten, und dennoch gro genug

    fr eine leistungsstarke Organisation, eine

    breite Auswahl hervorragender Boote und

    Trns sowie umfassende Logistik. Sie wer-

    den feststellen, da wir an alles gedacht

    haben, damit Sie Ihren Urlaub genieen

    knnen.

    SEGELERFAHRUNG

    Flotillensegeln ist sowohl fr Anfnger als

    auch fr erfahrene Segler geeignet. Wirerwarten allerdings, da mindestens einMitglied Ihrer Mannschaft ein fhiger

    Dinghi-Segler ist.

    KURZ GESAGTBei ODYSSEUS drfen Sie Folgendes

    erwarten:l gnzlich unreglementierte Flotillen,

    leistungsstarke Organisation und hilfs-

    bereites Personall fachmnnische Ortskenntnisl moderne Jachtenl freund(schaft)liche Atmosphre,

    angenehme Gesellschaftl Gewsser, die zu den sichersten und

    schnsten der Welt zhlen

    Geben Sie dann noch die grozgige

    Hilfe des Sonnenscheins, eine anstndige

    Brise sowie einen Schluck Ouzo hinzu -

    und Sie verstehen, warum ODYSSEUS -

    Segler regelmig Jahr fr Jahr

    wiederkommen.

  • tatschliches Programm wird eventuell, bed-

    ingt durch die Verhltnisse vor Ort

    whrend Ihres Urlaubs, etwas davon abwei-

    chen. Immerhin erhalten Sie einen

    Eindruck von den Orten, die Sie vielleicht

    besuchen werden.

    PALAIROS - PALAIROSNord / Sd Paxos - Route

    1. TAG

    Einschiffung in Palairos. In unserem

    Sttzpunkt in Palairos, nur eine kurze Fahrt

    vom Flughafen Preveza entfernt, schlieen

    Sie sich der Flotilla an. Das reizende Haf-

    enstdtchen, mit seiner Aussicht auf Lev-

    kas, Meganisi und Scorpio (die Insel war ur-

    sprnglich im Besitz der Familie Onassis),

    wird Sie schnell in Urlabsstimmung versetzen.

    Nachdem Sie an Bord gegangen sind, gibt es

    noch genug Zeit, das Dorf zu erkunden.

    2. TAG

    Lefkas Stadt (11SM). Der Tag beginnt mit

    Segeln Richtung Norden durch den Lefkas

    Kanal. Eine bernachtung in Lefkas bietet die

    Gelegenheit, eine typisch griechische Stadt

    mit Ihrer Promenade, die kleinen Gassen und

    interessanten Seitenstraen zu erkunden.

    3. TAG

    Gaios, Paxos (30SM). Heute segeln wir

    weiter Richtung Norden nach Paxos. Ein

    Zwischenstop in Antipaxos, die Insel sdlich

    SIE HABEN viel Auswahl. Wir bietenmehrere Segelplne an. Vielleicht mchten

    Sie Ithaka umsegeln, wo die treue

    Penelope auf die Rckkehr ihres Helden

    Odysseus aus Troja wartete. Oder Sie

    mchten von Insel zu Insel oder zum

    Festland segeln. Wie Sie sich auch

    entscheiden - Sie wissen da Sie im

    nchsten Jahr wieder Neues entdecken werden.

    Im folgenden geben wir Ihnen einen detail-

    lierten Segelplan, der Ihnen ein Gefhl von

    den ODYSSEUS - Ferien vermitteln soll.

    Weitere Trns werden kurz vorgestellt. Ihr

    Whlen Sie Ihren Trn

  • ..

    .

    AGIA EUPHEMIA

    SHIP WRECK

    ZANTE TOWN

    .

    .

    ..

    .

    .

    .

    .

    ..

    .

    .

    .

    ..

    .

    .

    . ATOKO I.

    ST STEPHANOS

    GOUVIA

    CORFU TOWN

    LAKKAGAIOS

    MONGONISI

    LEVKAS TOWN

    PORT ATHENE

    NIDRI

    SPARTAHORI

    SIVOTA

    VASSILIKI

    POROS

    FISKARDOKIONI

    PORTO LEONEKALAMOS

    VATHI

    PALAIROS

    GULF OF AMVRAKIA

    SAYIADHA

    IGOUMENITSA

    PREVEZA

    AGNI

    SIVOTA/MOURTOS

    PARGA

    ARKUDI I.

    .

    .

    .

    .

    ANCIENTOLYMPIA

    .KATAKOLO

    KASTOS

    ..

    ...

    ROCK BAY.

    .

    .

    ..

    . ..

    von Paxos, ermglicht

    Ihnen die smaragdgrnen

    klaren Wasser von Emer-

    ald Bay(und die Bucht macht

    ihrem Namen alle Ehre!) zu ge-

    nieen. Gaios, ein populrer

    Fischer- und Yachthafen auf

    der Sdspitze von Paxos, bietet

    eine groe Auswahl an Restau-

    rants und Bars. Der Ort, der

    von einer vorgelagerten bewal-

    deten Insel geschtzt wird, er-

    freut sich einer aussergewhn-

    lich reizvollen Lage.

    4. TAG

    Lakka, Paxos (8SM). Wir knnen

    zu den schnen Buchten von An-

    tipaxos zum Schwimmen und Mit-

    tagessen zurckkehren. Am Nach-

    mittag segeln wir weiter nrdlich

    entlang der Ostkste von Paxos mit

    ihren dramatischen Klippen nach

    Lakka, einem beliebten Ankerplatz,

    umgeben von Pinien- und Oliven-

    hainen. Die Tavernen und Bars dieses

    kleinen Fischerdorfes garantieren einen

    unterhaltsamen Abend.

    11

    t Palairost Levkas townt Gaios / Paxost Lakka / Paxost Pargat Rock bayt Spartohori / Meganisit Palairos / Free Sailing t Kastost Kioni / Ithakat Fiscardo / Cephaloniat Sivota / Levkast Port Athene / Meganisit Palairos

    t Erste Woche t Zweite Woche

    Reiseplan 1 (1 oder 2 Wochen)

    PALAIROS/PALAIROS North/South Paxos

  • 5. TAG

    Parga (18SM). Der attraktive Hafen am

    Fest-land wird durch die Kastelli-Festung

    dominiert. Die historische, malerische Stadt

    ist heute ein etablierter Ferienort mit vielen

    Tavernen, Bars und Geschften.

    6. TAG

    Two-Rock-Bay. In dieser ruhigen und

    geschtzten Bucht werden wir heute am

    Strand grillen.

    7. TAG

    Spartochori, Meganisi (35SM). Frher

    Start Richtung Sden. Wir segeln mit dem

    Wind nach Spartochori auf Meganisi. Es er-

    wartet Sie ein entspannter Abend und ein

    unvergesslicher Sonnenuntergang.

    8. TAG

    Freies Segeln rund um Skorpios (frueher

    im Besitz der Familie Onassis). Entdecken

    Sie die zahlreichen Buchten auf der Nord-

    seite der Insel Meganisi mit ihren sicheren

    Ankerplatzen. Oder Sie steuern Nidri an der

    Ostkueste von Lefkas an, wo Sie zu Fuss

    oder mit dem Fahrrad die Gegend rund um

    Vlichos Bay erkunden und die Wasserfaelle

    aufsuchen konnen. Im Dorf gibt es auch

    eine grosse Auswahl an Geschaeften, Bou-

    tiquen, Restaurants und Cafes ideal um

    Ihre Vorraete aufzustocken.

    9. TAG

    Wir treffen uns in Port Kastos (13SM) auf

    der unberhrten Insel Kastos, einer gut ge-

    schtzten Bucht mit Sandstrnden.

    10. TAG

    Kioni, Ithaca (13SM). Wir brechen auf

    nach Kioni auf Ithaka. Das Dorf ist von ein-

    er auergewhnlichen Schnheit: es liegt

    inmitten einer Scenerie von Olivenhainen,

    unterbrochen durch die Spitzen hoher Zy-

    pressen; ein Amphitheater von schnen

    Husern, angeschmiegt an die steilen Hnge

    der Bucht mit ihren tiefblauen Wassern.

    12 O d y s s e u s Y a c h t i n g H o l i d a y s

  • Nach einem angenehmen Segeltag knnen

    Sie direkt am Anlegesteg entspannen, nur

    wenige Schritte entfernt von der Taverne.

    11. TAG

    Fiskardo, Kefalonia (10SM). Wir ber-

    queren den Kanal Richtung Fiskardo auf Ke-

    falonia. Dieser wunderschne alte Fischer-

    hafen gilt als die Perle der Ionischen Inseln.

    Hier nden Sie eine groe Auswahl an stil-

    vollen, eleganten Geschften, Cafs und eine

    Vielzahl von Tavernen und Restaurants.

    12. TAG

    Sivota, Lefkas (12SM). Genieen Sie eine

    Segelfahrt hinber nach Sivota auf Lefkas,

    ein wunderschn gelegenes, unberhrtes

    Fischerdorf, das es geschafft hat, seinen

    griechischen Charakter trotz des inten-

    siven Tourismus zu erhalten. Hier hat man

    die Qual der Wahl, da es eine Vielzahl von

    Geschften, Cafs und Tavernen gibt, etwas

    fr jeden Geschmack! Whrend Sie an Bord

    Ihren Ouzo geniessen, werden Sie von der

    Schnheit dieser wunderbaren Bucht, einge-

    bettet in steile, oliven- und zypressenbe-

    deckte Bergmassive, beeindruckt sein.

    13. TAG

    Port Athene, Meganisi (8SM). Ein idyl-

    lischerAnkerplatz in einer geschtzten Lage

    am Ende einer Bucht mit einigen Tavernen.

    In diesem traditionellen Dorf knnen Sie

    sich an griechischen Tnzen erfreuen.

    13O d y s s e u s Y a c h t i n g H o l i d a y s

    14. TAG

    Zurueck nach Palairos (9SM). Es weht

    immer ein guter Wind, und jeder macht mit

    beim Wettsegeln nach Palairos. Traurigkeit

    am Urlaubsende - dennoch ein schner Ab-

    schieds-abend in Gesellschaft mit den befre-

    undeten Mannschaften.

  • ..

    .

    AGIA EUPHEMIA

    SHIP WRECK

    ZANTE TOWN

    .

    .

    ..

    .

    .

    .

    .

    ...

    .

    .

    .

    . ..

    .

    .

    . ATOKO I.

    ST STEPHANOS

    GOUVIA

    CORFU TOWN

    LAKKAGAIOS

    MONGONISI

    LEVKAS TOWN

    PORT ATHENE

    NIDRI

    SPARTAHORI

    SIVOTA

    VASSILIKI

    POROS

    FISKARDOKIONI

    PORTO LEONEKALAMOS

    VATHI

    PALAIROS

    GULF OF AMVRAKIA

    SAYIADHA

    IGOUMENITSA

    PREVEZA

    AGNI

    SIVOTA/MOURTOS

    PARGA

    ARKUDI I.

    .

    .

    .

    .

    ANCIENTOLYMPIA

    .KATAKOLO

    KASTOS

    ...

    ..ROCK BAY.

    .

    ...

    .

    .

    ..

    ...

    Reiseplan 2 (1 oder 2 Wochen)

    PALAIROS PALAIROS

    t Palairost Little Vathi / Meganisit Kioni / Ithakat Ag. Eumia / Cephaloniat Polis / Ithakat Kastost Palairos / Free Sailingt Sivota / Levkast Fiscardo / Cephaloniat Big Vathi / Ithakat Spartohori / Meganisit Porto Leone / Kalamost Abeliki / Meganisit Palairos

    t Erste Woche t Zweite Woche

    Odysseus Palairos base

    14 O d y s s e u s Y a c h t i n g H o l i d a y s

    PALAIROS - PALAIROSDieser Toern beginnt In Palairos auf dem Fest-

    land, sdstlich von Lefkas, und lt Ihnen viel

    Zeit, die Schnheiten der sdlichen Ionischen

    Inseln kennzulernen. Reichlich Gelegenheit

    zum freien Segeln wird besonders die lei-

    denschaftlichen Segler ansprechen,

    whrend die weniger Erfahrenen die

    kurzen Entfernungen und die einfache

    Navigation zwischen den Inseln schtzen.

    Windsurfer nden an der Sdspitze der Insel

    bei Vassiliki ideale Verhltnisse, da dort Ther-

    malwinde von den Bergen am Kap Doukato

    herunterfegen.Nehmen Sie sich auf Meganis-

    si die Zeit zu einem Spaziergang bergauf zum

    Dorf Spartachori, das mehrere Preise als

    sauberstes Dorf der Ionischen Inseln gewonnen

    hat. Und vielleicht haben Sie Gelegenheit, eini-

    ge der weniger bekannten, aber nicht minder

    schnen Inseln zu besuchen: Kalamos, Kastos

    und Parapigadi. Ithaca rhmt sich ja bekannt-

    lich, der Ort zu sein, wo Odysseus Palast stand

    und wo die treue Penelope auf die Heimkehr

    ihres Helden wartete.

  • 15O d y s s e u s Y a c h t i n g H o l i d a y s

    Alle unsere Jachten stehen auch fr

    Selbstfahrer zur Verfgung fr ein vllig

    unabhngiges Segeln. Wenn Sie ein

    erfahrener Segler sind und die Freiheit

    haben wollen, zu entscheiden, wann und

    wohin Sie segeln whrend Ihres ganzen

    Urlaubs, dann knnen Sie sich eine

    beliebige Jacht dafr aussuchen.

    Selbstfahrer sein bedeutet, volle

    Kontrolle ber Ihre Jacht whrend des

    gesamten Urlaubs. Aber wir achten

    darauf, da Sie nicht ganz auf sich

    gestellt sind, denn Sie haben natrlich

    die ganze Untersttzung unseres

    Flotillenpersonals, falls Sie es mal

    brauchen.

    Selbstfahrer

  • 16 O d y s s e u s Y a c h t i n g H o l i d a y s

    DUFOUR 30 CLASSIC

    Die Jacht Ihrer WahlWIR HABEN ALLE UNSERE JACHTEN aufeinem hohen Niveau ausgestattet. Jede Jacht

    verfgt ber ein Rollgro sowie eine

    Rollgenua, welche Ihnen ein schnelles Reffen

    oder Fieren vom Cockpit aus ermglichen.

    Des weiteren sind auf allen Jachten der

    ganzen Flotte ein Biminitop und eine

    Badeplattform mit Decksdusche vorhanden.

    Wollen Sie die vollen Freuden des

    schnellen Segelns auskosten, knnen Sie

    einen Blister mieten, komplett mit Bergesack

    fr sichere und einfache Handhabung. Am

    besten lassen Sie sich gleich einen bei Ihrer

    Buchung reservieren.

    Die Dufour 30 Classic ist eine wirkliche

    Klasse fr sich. Sie ist eine seetchtige

    und schnelle Jacht, welche sich bereits bei

    Leichtwind gut segeln lt und bei

    Starkwind optimales Segelverhalten

    aufweist. Das in den Mast reffbare

    Grosegel kann von einer Person einfach

    bedient werden, whrend der Rest der

    Crew die Sonne und Umgebung geniet.

    Die Inneneinrichtung in hellem, freund-

    lichem Teakholz besticht durch viele

    durchdachte Details sowie einer guten

    Stehhhe. Die beiden Doppelkabinen sind

    fr zwei Paare optimal geeignet.Fr eine

    Familie bis zu sechs Personen knnen

    zustzlich im Salon zwei einzelne Kojen fr

    Kinder genutzt werden. Unter Deck stehen

    eine Nazelle/Toilette, auf Deck eine in der

    Badeplattform integrierte Decksdusche zur

    Verfgung. Das gerumige Cockpit bietet

    fr 6 Personen gengend Platz.

  • ODYSSEUS 32

    BAVARIA 32

    BAVARIA 33

    17O d y s s e u s Y a c h t i n g H o l i d a y s

    Die Odysseus 32, von Ed Dubois

    entworfen, ist enorm beliebt unter

    unseren Kunden. Die Jacht segelt

    gut in leichtem Wetter, whrend der

    groe Ballastanteil die Jacht bei

    krftigem Wind sehr stabil macht.

    Durch die Ausrstung mit Rollgenua

    und Rollgro sowie elektrischer

    Ankerwinsch ist die Bedienung der

    Jacht sehr einfach.

    Die gut ventilierte Kajte hat eine

    L-frmige Kombse und eine

    gerumige Navitationsecke. Die

    Essecke kann in eine doppelte Koje

    umgebaut werden, soda reichlich Platz fr sechs

    Personen zur Verfgung steht. Fr eine Familie

    ist das gerumige Cockpit und die sehr groe

    Badeplattform ideal.

    Die Bavaria 32 fllt eine Lcke in un-

    serem Jacht-Sortiment. Sie nden hier

    eine 10.30 m Jacht mit zwei gerumi-

    gen Doppelkabinen und Schlafmglich-

    keit fr zwei weitere Personen im

    Salon... perfekt fr zwei Paare oder

    eine Familie. Durch die Radsteuerung,

    das Rollgro sowie die in der Nhe der

    Steuerkonsole angebrachten Seilwind-

    en kann die Jacht ohne weiteres vom

    Steuermann allein bedient werden.

    Die Ausstattung beinhaltet (wie auf

    allen unseren Jachten) eine elektrische

    Ankerwinde, CD-Spieler, GPS, Bimini,

    und eine zusammenklappbare Passerelle, whrend

    das gerumige Cockpit ber einen xierten Tisch und

    ein durchgehendes Transom verfgt.

    Die Bavaria 33, kann beschrieben werden als eine echte, klassische Jacht, die ihrem Skipper und seiner Mannschaft ein erhebendes Segelerlebnis schenkt. Alles an Bord, angefangen vom Rollgro, den selbstholenden Winden und kompletter Instrumentierung, wurde im Hinblick auf grtmgliche Sicherheit und leichte Bedienbarkeit entworfen. Das Interieur ist sehr gerumig: mit zwei Doppelkabinen bei einer Stehhhe von 1,9 m bietet diese Jacht groen Komfort fr zwei Paare, es knnen aber auch ohne weiteres sechs Personen

    untergebracht werden. Dank des bersichtlichen Cockpits mit Rad-Steuerung und voll-ausgestatteter Instrumentenkonsole kann diese Jacht mit Leichtigkeit auch von zwei Personen allein gesegelt werden.

  • OCEANIS 331

    SUN ODYSSEY 34.2

    DUFOUR 35 CLASSIC

    18 O d y s s e u s Y a c h t i n g H o l i d a y s

    Die Oceanis 331 verbindet Komfort

    und Sicherheit mit dem zustzlichen

    Vorteil eines kraftvollen Segelkonzepts

    fr exzellente Leistung. In dem

    gerumigen Cockpit mit der blichen

    Oceanis-Steuerkonsole, auf der alle

    Instrumente konzentriert sind, geht

    dem Steuermann seine Arbeit leicht

    von der Hand. Die groe Breite dieser

    Jacht bietet Platz fr zwei gerumige

    Doppelkabinen achtern. Der

    Essbereich mit grozgiger Stehhhe

    bietet die Mglichkeit, als Doppel-Koje

    genutzt zu werden, soda bis zu acht

    Personen auf dieser Jacht Platz nden.

    Die Sun Odyssey 34.2 von

    Jeanneau hat eine elegante Linie,

    viel Platz an Deck, ein gerumiges

    und bersichtliches Cockpit, ein

    durchgehendes Transom sowie eine

    groe Badeplatform all dies trgt

    zum groen Segelvergngen dieser

    Jacht bei.

    Unter Deck benden sich zwei

    komfortable Kabinen achtern und

    eine recht groe Doppelkabine im

    Vorschiff; der Essbereich kann in eine

    Doppel-Koje umfunktioniert werden -

    ausreichend Platz fr insgesamt acht

    Personen.

    Die Dufour 35 fhrt die Dufour-

    Tradition von seetchtigen Jachten mit

    ihrer auergewhnlichen Segelleistung

    fort. Der ideal konzipierte Rumpf,

    die Radsteuerung und die przise

    Ruderfhrung machen diese Jacht

    schnell und reaktionsfreudig.

    Das ache Prol des Kajtdecks

    garantiert einen grozgigen,

    unversperrten Deckplatz zum

    Sonnenbaden. Das helle, therische

    Teak-Interieur beinhaltet zwei

    Doppelkabinen achtern sowie eine

    im Vorschiff. Die Salon-Sitzecke kann

    auch als Doppelkoje genutzt werden,

    womit bis zu acht Personen auf dieser

    Jacht Platz nden.

  • BAVARIA 36

    OCEANIS 361

    BAVARIA 37

    19O d y s s e u s Y a c h t i n g H o l i d a y s

    Die Bavaria 36 wurde ganz auf

    maximalen Komfort und Leistung

    getrimmt, was sie bei leichtem Wetter

    durch eine gute Geschwindigkeit

    und Robustheit bei krftigem Wind

    unter Beweis stellt. Unter Deck

    ist sie mit ihren drei komfortablen

    Doppelkabinen sehr gerumig; gnstig

    fr Familien, da im Salon weitere zwei

    Schlafkojen genutzt werden knnen.

    Das gerumige Cockpit besitzt eine

    Steuerrad-Konsole komplett mit allen

    Instrumenten, einen xierten Tisch

    und ein durchgehendes Transom. Alles

    ist bersichtlich arrangiert, soda

    zwei Personen leicht mit der Jacht

    zurechtkommen.

    Die Oceanis 361 mit ihren

    zeitgerecht eleganten Linien, ihrem

    gut durchdachten Deckslayout und

    arbeitsfreudigen Cockpit, kombiniert

    mit einer robusten Konstruktion

    und exzellenter Segelleistung,

    illustriert sehr gut die anspruchsvolle

    Philosophie der Firma Beneteau.

    Das beraus grozgige Raumangebot

    unter Deck ergibt sich aus dem

    Optimum an Breite und ermglicht

    zwei ungewhnlich gerumige

    Achterkajten. Dazu kommt ein

    groer Salon mit extra Stehhhe und

    eine auergewhnlich groe Nasszelle

    nach Meinung von Experten ist diese Jacht ein

    echtes Raumwunder.

    Auch das Deck und Cockpit ist bersichtlich und

    auerordentlich gerumig und die groe Bade-

    Platform leicht zugnglich.

    Mit dem grten Vergngen werden

    Sie sich mit der Bavaria 37 und

    ihrem modern-klassischen Design

    identizieren. Das Rollgro, der

    Bimini zum Schutz der Segel-

    Crew, der Teak-Cockpittisch - Ihre

    Trume werden auf vielfache Weise

    verwirklicht....

    Genauso werden Sie den Komfort

    unter Deck schtzen, der Ihnen die

    grozgige Stehhhe und das Lay-out,

    die feine Holzverarbeitung und die

    genial-durchdachte Belftung bieten.

  • DUFOUR 38 CLASSIC

    BAVARIA 39

    OCEANIS 393

    20 O d y s s e u s Y a c h t i n g H o l i d a y s

    Die Dufour 38, ein wunderschnes

    Konzept mit traditionell klassischen

    Linien, offenbart ihre echten Vorzge

    durch eine berragende Segelleistung.

    Durch ihr Rollgro, elektrische

    Ankerwinde und Radsteuerung kann

    die Dufour 38 leicht von einer zwei

    Mann-Crew bedient werden.

    Die Jacht kann bis zu acht

    Personen in den drei gerumigen

    Doppelkabinen und der Sitzecke im

    Salon unterbringen; zwei gerumige

    Nasszellen, eine davon en-suite mit

    der Kabine im Vorschiff, stehen zur

    Verfgung.

    Das Konzept von Komfort und

    Leistung der Bavaria 39, einer Jacht

    mit Prestige, die eine neue ra in der

    Geschichte der Kreuzfahrt-Jachten

    einleitet, ldt ein zum Geniessen. Der

    Entwurf von Rumpf und Deck haben

    zur Entwicklung einer sthetisch

    attraktiven und leistungsstarken

    Jacht mit herausragenden Qualitten

    gefhrt.

    Der Innenraum Lay-out bietet ein

    elegantes Design mit grozgiger

    Stehhhe.

    Auf dieser Jacht knnen bis zu

    sieben Personen bequem Platz

    nden, wenn die Saloncouch in eine

    Einzelkoje umgewandelt wird.

    Mit ihrer auffallend schnen Linie

    ist die Oceanis 393 eine perfekte

    Jacht fr Kreuztouren mit einem

    hohen Standard an Komfort sowie

    hervorragenden Segeleigenschaften.

    Die intelligent durchdachte

    Unterbringung bietet reichlich Platz

    und Bewegungsfreiheit, um das Leben

    an Bord zu genieen, ob auf See oder

    vor Anker.

    Die Oceanis 393 ist denitiv eine

    auergewhnliche Jacht!

  • BAVARIA 41

    OCEANIS 43

    ODYSSEUS 44

    21O d y s s e u s Y a c h t i n g H o l i d a y s

    Diese Jacht, und das ist typisch fr

    alle Bavaria Jachten, ist schnell,

    leicht zu bedienen und sehr stabil.

    Die Bavaria 41 ist eine perfekte

    Jacht fr sechs Personen, die Wert

    auf auergewhnlich groe Kabinen

    legen. Die Kabine im Vorschiff verfgt

    ber eine gerumige Doppelkoje, eine

    Menge Stauraum und eine en-suite

    Dusche mit WC. Die beiden Heck-

    Kabinen sind gleichermaen sehr

    gerumig mit guter Stehhhe und

    teilen sich eine zweite Dusche-WC.

    Das gerumige Cockpit besitzt eine

    Steuerrad-Konsole komplett mit allen Instrumenten,

    ein durchgehendes Transom und eine groe

    Badeplattform.

    Die Oceanis 43, eine von Beneteaus

    neuesten Jachten, umgibt sich mit

    eleganten Strukturen, entworfen,

    um ein Maximum an Komfort und

    Sicherheit aufzubringen. Diese

    moderne, attraktive Jacht, mit ihrem

    bersichtlichen Deck und gerumigen

    Cockpit, wird Ihnen und Ihrer Crew

    die Erfahrung eines herrlichen

    Segelerlebnisses schenken.

    Das gut durchdachte Interieur

    mit grozgiger Stehhhe bietet

    komfortable Unterbringung fr bis

    zu 8 Personen in drei gerumigen

    Doppelkabinen und dem Salon,

    dessen Sitzecke in eine Doppelkoje

    umfunktioniert werden kann.

    Alles an Bord der Odysseus 44 ist

    fr schnelles, einfaches Segeln

    ausgelegt: Grosegel-Rollreffsystem,

    elektrische Ankerwinde und

    eine Reihe von Instrumenten, die

    man normalerweise nicht auf einer

    Charterjacht ndet. Sie ist ideal

    fr zwei erfahrene Segler und ihre

    Familien oder Freunde. Die Odysseus

    44 gibt es in zwei Versionen:

    Die Eignerversion ist luxuris

    ausgestattet fr sechs Personen. Im

    Bug ist die Eignerkabine mit einem

    groen Doppelbett und eigener

    Dusche und Toilette. Im Heck benden

    sich zwei weitere Doppelkabinen

    und zwei Duschrume mit Toilette.

    The Odysseus 44 Charters version

    The Odysseus 44 Owners version

  • DUFOUR 525

    OCEAN STAR 51

    LAGOON 380 S2

    22 O d y s s e u s Y a c h t i n g H o l i d a y s

    Die Ocen Star 51.1, in Griechenland von Ocean Yachts gebaut, hat hervorragende Eigenschaften hinsichtlich Sicherheit, Komfort und Segelleistung. Das Interieur ist auergewhnlich gerumig und bietet Schlafmglichkeiten fr bis zu 10 Personen.

    Technische Angaben:

    Baujahr 2000

    Lnge .a. 14,91 m

    Breite 4,58 m

    Tiefgang 2,00 m

    Kabinen/Kojen 5/10

    Toiletten 4

    Motor 100 Hp

    Dieseltank 400 lt

    Wassertank 900 ltKomplette Instrumentierung

    Die Dufour 525 ist in jeder Hinsicht eine umwerfend schne und funktionale Jacht! Ein Maximum an Komfort und Entspannung garantieren die geru-migen Teak-Decks. Auch das Interieur der Jacht ist erstaunlich: die Kombse, ausgestattet mit einem groen Khl- und Gefrierschrank, der gemtliche Ebereich, die CD Stereo-Anlage mit vier Laut-sprechern und der riesige Kartentisch mit kompletter Instrumentierung,

    Technische Angaben:

    Baujahr 2008

    Lnge .a. 15,31 m

    Breite 4,90 m

    Tiefgang 2,00 m

    Kabinen/Kojen 3 / 9 plus Skipper-Kabine

    Toiletten 2

    Motor 110 Hp

    Dieseltank 250 lt

    Wassertank 800 ltBugstrahlruder & Komplette Instrumentierung

    Die Lagoon 380 mit 4 Doppelkabinen und 2 Toiletten ist erstaunlich gerumig fr ihre Gre. Fr zustzliche Mannschafts-Mit-glieder kann die Salon-Sitzecke noch in eine Doppel-Koje umgebaut werden.

    Technische Angaben:

    Baujahr 2002

    Lnge .a. 11,60 m

    Breite 6,53 m

    Tiefgang 1,15 m

    Kabinen/Kojen 4/10

    Toiletten 2

    Motor 2 x VOLVO D1-30 SD

    Dieseltank 2 x 130 lt

    Wassertank 2 x 130 ltKomplette Instrumentierung

  • Lnge .a.

    Breite

    Tiefgang

    Verdrngung

    Ballast

    Kojen (Stck)

    Toiletten

    Lnge der Kojen

    Stehhhe

    Wassertank

    Dieseltank

    Motor

    Grosegel

    Genua

    Radsteuerung

    Autopilot

    El. Ankerwinde

    Warmwasser

    Baujahr

    CD/GPS

    NAVTEX

    TECHNISCHE ANGABEN

    9.20 9.96 10.30 10.65 10.30 10.30 10.70 11.10 11.40 11.35 11.65 12.14 11.98 12.55 13.13 13.40

    3.00m 3.35m 3.35m 3.48m 3.42m 3.42m 3.41m 3.80m 3.60m 3.80m 3.85m 3.97m 3.96m 3.99m 4.12m 4.20m

    1.55m 1.6m 1.5m 1.72m 1.3m 1.4m 1.80m 1.53m 1.65m 1.95m 1.90m 1.85m 1.90m 1.70m 1.80m 1.95m

    3,100kg 4,500kg 3,900kg 5,400kg 4,500kg 4,650kg 5,220kg 5,500kg 5,500kg 6,900kg 6,500kg 8,300kg 7,780kg 8,300kg 9,140kg 8,860kg

    1,064kg 1,600kg 1,060kg 1,450kg 1,400kg 1,300kg 1,500kg 1,680kg 1,340kg 2,000kg 2,100kg 2,500kg 2,400kg 2,550kg 3,000kg 3,000kg

    6 6 6 6 8 8 8 8 8 8 8 7 8 8 8 8/10

    1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 2 2 2 2 2 2/3

    1.9m 2m 2m 2m 2m 2m 2m 2m 2m 2m 2m 2.05m 2m 2.1m 2.10m 2m

    1.8m 1.9m 1.9m 1.9m 1.92m 1.93m 1.86m 1.95m 1.90m 1.9m 1.84m 1.95m 1.90m 1.98m 1.92m 2.05m

    170 ltrs 300 ltrs 150 ltrs 210 ltrs 350 ltrs 300 ltrs 300 ltrs 380 ltrs 300 ltrs 210 ltrs 400 ltrs 360 ltrs 500 ltrs 300 ltrs 360 ltrs 500 ltrs

    100 ltrs 100 ltrs 90 ltrs 150 ltrs 70 ltrs 110 ltrs 100 ltrs 75 ltrs 150 ltrs 150 ltrs 140 ltrs 210 ltrs 150 ltrs 150 ltrs 200 ltrs 240 ltrs

    18hp 18hp 19hp 29hp 21hp 29hp 24hp 27hp 29hp 29hp 36hp 55hp 50hp 55hp 54hp 50hp

    21m2 21m2 23m2 24m2 24.5m2 24.6m2 22m2 28m2 26m2 26m2 28m2 34m2 32m2 35m2 41.505m2 40m2

    29m2 34m2 32.5m2 32m2 33.5m2 31m2 40m2 36m2 37m2 38m2 46m2 46m2 43m2 47m2 47.75m2 60m2

    Tiller Tiller Ja Ja Ja Ja Ja Ja Ja Ja Ja Ja Ja Ja Ja Ja

    Nein Nein Nein Nein Nein Nein Nein Frei Frei Frei Frei Frei Frei Frei Frei Frei

    Ja Ja Ja Ja Ja Ja Ja Ja Ja Ja Ja Ja Ja Ja Ja Ja

    Ja Ja Ja Ja Ja Ja Ja Ja Ja Ja Ja Ja Ja Ja Ja Ja

    1998 1992/94 2004 2006 2001 2000 1999 2003 2004 2007 1999 2007 2006/02 2003 2008 1994

    Ja Ja Ja Ja Ja Ja Ja Ja Ja Ja Ja Ja Ja Ja Ja Ja

    Nein Nein Nein Nein Nein Nein Nein Nein Nein Nein Ja Ja Ja Ja Ja Ja

    DUFO

    UR 3

    0

    ODYS

    SEUS

    32

    BAVA

    RIA

    32

    BAVA

    RIA

    33

    OCEA

    NIS

    331

    SUN

    ODYS

    SEY

    34.2

    DU

    FOUR

    35

    OCEA

    NIS

    361

    BAVA

    RIA

    36

    DUFO

    UR 3

    8

    OCEA

    NIS

    393

    BAVA

    RIA

    41

    OCEA

    NIS

    43

    ODYS

    SEUS

    44

    BAVA

    RIA

    37

    BAVA

    RIA

    39

    O d y s s e u s Y a c h t i n g H o l i d a y s

    Allgemeine InformationenMit den folgenden allgemeinen, navigatorischen

    und Sicherheits-Ausrstungen sind alle unsere

    Yachten ausgestattet:

    Schlauchboot mit Riemen

    Cockpit-Tisch

    Bimini und Sonnensegel

    Windschleuse

    Fkalientank

    Ein Windsurfbrett wird auf dem Begleit-

    Boot zur allgemeinen Benutzung mitgefhrt;

    Surfbretter fr Einzelbenutzer stehen gegen

    einen Aufpreis zur Verfgung.

    NAVIGATORISCHEAUSRSTUNG

    VHF Radio

    Echolot

    Geschwindigkeits/Entfernungsmesser mit

    Digitalanzeige

    Handpeil- und Steuerkompa

    Karten

    Lotsenhilfe

    Navigationsinstrumente

    SICHERHEITSAUSRSTUNGRettungswesten

    Rettungsringe

    Sicherheitsleinen

    Notsignalfeuer

    Schnorchel-Ausrstung

    Nebelhorn

    Feuerlscher

    Taschenlampe

    Erst-Hilfe-Set (Eine komplett

    ausgestattete Bordapotheke

    bendet sich auf dem Begleitboot.)

    TAGESDURCHSCHNITTS-

    TEMPERATUREN

    Luft Wasser Sonne

    AprilMaiJuniJuliAugustSeptemberOktober

    oC19232830302823

    oC15182124252321

    Hours8

    10121213119