Abalo Unternehmenspraesentation April 2014 Mobile Advertising LockScreen

download Abalo Unternehmenspraesentation April 2014 Mobile Advertising LockScreen

of 16

  • date post

    12-Nov-2014
  • Category

    Marketing

  • view

    215
  • download

    0

Embed Size (px)

description

Mobiles Marketing auf dem Smartphone Sperrbildschirm mit abalo Media

Transcript of Abalo Unternehmenspraesentation April 2014 Mobile Advertising LockScreen

  • 1. DIE REVOLUTION DER MOBILEN WERBUNG Unternehmensprsentation abalo Media Deutschland GmbH Berlin, April 2014
  • 2. Unternehmensprsentation abalo Media Deutschland GmbH 2 Start-Up Grndung Anfang 2012 von Peter Gtzl, Michael Mass und Alexander Zrost Investor seit November 2012 ist die Deutsche Balaton AG Headquarter in sterreich mit 30 Mitarbeitern Niederlassung in Deutschland: abalo Media Deutschland GmbH in Berlin Kooperation und Launch der gemeinsamen App mit tele.ring sterreich (Mobilkommunikationsdienstleister der T-Mobile Austria GmbH) Kooperation und Launch der gemeinsamen App mit der Sporthilfe sterreich Gewinn des Customer Choice Award bei Lange Nacht der Start-Ups in Berlin Video: abalo erklrt von Christian Clerici: abalo Media. Die Revolution der mobilen Werbung. URL zum Video: http://goo.gl/x06VNR
  • 3. 3Unternehmensprsentation abalo Media Deutschland GmbH Unsere Inspiration: Das klassische Plakat.
  • 4. Unternehmensprsentation abalo Media Deutschland GmbH 4 Unsere Idee: Das interaktive Plakat auf dem Smartphone. ber die abalo App wird im Sperrbildschirm (Lockscreen) des Smartphones vollflchig Werbung angezeigt Der abalo Nutzer erhlt 1,2 Cent pro konsumierter Werbeeinblendung und kann bis zu EUR 5,-/Monat verdienen Die Auszahlung des Verdienstes erfolgt via Bankberweisung, PayPal oder als Spende an einen unserer Wohlttigkeitspartner, z.B. Aktion Deutschland Hilft, UNICEF oder Krebshilfe In der App-Galerie knnen stets die letzten 25 Werbeanzeigen vom abalo Nutzer aufgerufen werden Das Smartphone wird in seiner Funktionalitt in keiner Weise eingeschrnkt
  • 5. Unsere Idee: Das interaktive Plakat auf dem Smartphone. Unternehmensprsentation abalo Media Deutschland GmbH 5 Der Nutzer kann die abalo App kostenlos im App Store herunterladen Die Registrierung erfolgt ber die App oder im Web (www.abalomedia.com) Wir erfragen Wohnort, Geschlecht und Alter bei der Anmeldung Der Nutzer whlt persnliche Interessen aus zu denen er Werbung erhalten mchte, z.B.. Mode, Sport und Reisen Die abalo Idee basiert auf einer Studie die besagt, da das Bild, das beim Betrachten eines Smartphone Displays auf der Netzhaut entsteht, dem eines klassischen 16 Bogen Plakats aus 7,5 Meter Entfernung entspricht
  • 6. 6Unternehmensprsentation abalo Media Deutschland GmbH Wie funktioniert abalo? Von der Werbung zur Conversion mit nur einem Swipe. Swipe nach links zur Conversion Werbung sehen Werbung sehenHandy aktivieren Swipe nach rechts zum Home Screen
  • 7. abalo: Das Plakat, das mehr kann. 7 Das Plakat, der Banner, die Telefonhotline und der Filialfinder in Einem. Das Plakat am Sperrbildschirm Das Plakat in der abalo App Navigation zum PoS wird ber Google Maps gestartet, z.B. zur nchstgelegenen Filiale Anruf wird aktiviert zu Bestell-, Support- oder Beratungshotline oder um Informationen einzuholen Verlinkung zur Website, Onlineshop oder einer speziellen Landing-Page, Gutschein- Download, Newsletter-Anmeldung, Gewinnspiel, Facebook oder zum App Store Unternehmensprsentation abalo Media Deutschland GmbH
  • 8. Unternehmensprsentation abalo Media Deutschland GmbH 8 WOHNORT Targeting Optionen. ZEIT ALTER INTERESSEN GESCHLECHT WOCHENTAG ADVANCED CAPPING FREQUENCY CAPPING
  • 9. Unternehmensprsentation abalo Media Deutschland GmbH 9 Beispiel-Kampagnen.
  • 10. Unternehmensprsentation abalo Media Deutschland GmbH 10 Beispiel-Kunden.
  • 11. Millionen Ad Impressions Q2/2014 Unternehmensprsentation abalo Media Deutschland GmbH 11 ber 120.000 Downloads der abalo App im Google Play Store 85.000 registrierte Nutzer, davon 65.000 in Deutschland Durch Kooperationen mit sterreichischen und deutschen Mobilfunkprovidern wird sich die abalo-Community bereits im Laufe des ersten Halbjahres 2014 annhernd verdoppeln. Schon heute verfgt abalo ber eine Reichweite von ber 64 Mio. Ad Impressions im Monat in sterreich und Deutschland Media Reichweite. 64 120 Stand: April 2014 Millionen Ad Impressions ab Q3/2014
  • 12. Unternehmensprsentation abalo Media Deutschland GmbH 12 abalo User Demografie in Deutschland. 26%weiblich 74%mnnlich ALTERSVERTEILUNG 16 - 20 Jahre 19% 21 - 25 Jahre 22% 26 - 35 Jahre 32% 36 - 45 Jahre 18% 46+ Jahre 9% REGIONALE VERTEILUNG Zone 0 12% Zone 5 11% Zone 1 10% Zone 6 9% Zone 2 10% Zone 7 9% Zone 3 11% Zone 8 7% Zone 4 13% Zone 9 8% Stand: April 2014
  • 13. Unternehmensprsentation abalo Media Deutschland GmbH 13 31% 19% 14% 10% 6% 5% 5% 4% 3% 3% Anzahl Samsung Galaxy S3 Samsung Galaxy S4 Samsung Galaxy S2 Samsung Galaxy S3 Mini HTC ONE Samsung Galaxy Note 2 Sony Xperia Z Google NEXUS 4 Samsung Galaxy S4 Mini Samsung Galaxy Note 3 Die Top 10 Smartphone-Typen bei abalo. 59% der abalo Nutzer verwenden eines der Top 10 Smartphones Stand: April 2014
  • 14. Unternehmensprsentation abalo Media Deutschland GmbH 14 749 639 620 506 499 439 439 417 349 269 0 100 200 300 400 500 600 700 800 SAMSUNG GALAXY NOTE 3 SAMSUNG GALAXY S4 HTC ONE SAMSUNG GALAXY NOTE 2 SONY XPERIA Z SAMSUNG GALAXY S3 SAMSUNG GALAXY S2 SAMSUNG GALAXY S4 MINI GOOGLE NEXUS 4 SAMSUNG GALAXY S3 MINI Nach aktuellem UVP des Herstellers Die Top 10 Smartphone-Typen nach Preis. 80% dieser Nutzer verwenden ein Smartphone mit einem Preis von mehr als 400,-, 30% sogar von mehr als 600,- Stand: April 2014
  • 15. Unternehmensprsentation abalo Media Deutschland GmbH 15 abalo Preisliste. PRODUKT PREIS / TKP BESCHREIBUNG BASIC 50 Targeting nach demographischen und konsumentenspezifischen Daten (Geschlecht, Alter, Interessen, Bundesland und Postleitzahl) Frequency Capping: Anzahl der Impressions pro Nutzer pro Tag Advanced Capping: Anzahl der Interaktionen pro Nutzer pro Kampagne (z.B. Stopp nach 2 Klicks) Bis zu drei unterschiedliche Conversion-Elemente (URL, Telefonnummer, Koordinaten) AUFSCHLAG TIME 20% 60 Schaltung zu vordefinierten Zeiten (Wochentag, Uhrzeit) TIP 50% (basierend auf TIME) 90 Aufmerksamkeitsstarke Push-Benachrichtigung (Ton und Vibration) zustzlich zum Werbemittel am Sperrbildschirm RADAR (coming soon) tbd. Targeting nach Aufenthaltsort des Nutzers (Georeferenzierung) REPORTING Nach Kampagnenende Anzahl der Conversions pro Conversion-Elemtent z.B. Clicks, Click-Rate Anzahl ausgespielter Impressions pro Targetingkriterium, z.B. Impressions pro Geschlecht pro Tag Stand: April 2014
  • 16. Kontaktieren Sie uns gern erstellen wir Ihnen ein passendes Angebot. Daniel Klarkowski Director Business Development & Sales D: +49 30 5 77 04 03-10 M: +49 160 10 30 180 @: daniel.klarkowski@abalomedia.com Sales Region Nord Judith Gratias-Klamt abalo Media Deutschland GmbH Heilbronner Strae 10 10711 Berlin D: + 49 30 577 04 03-0 Fax: +49 30 577 04 03-99 Senior Sales Manager D: +49 89 747 916 77 M: +49 151 120 690 37 @: judith.gratias-klamt@abalomedia.com Sales Region Sd