Brand Monitoring: Mit welchen Insights werden Social Connections in Earned und Owned Media-Kanälen...

Click here to load reader

  • date post

    12-May-2015
  • Category

    Documents

  • view

    677
  • download

    0

Embed Size (px)

description

Die Bedeutung des Social Media Monitorings von Earned und Owned Media-Kanälen ist bekannt. Welche Informationen und Insights werden für das Community Management gewonnen und welche Insights lassen sich für das Management von Social Connections ableiten?Präsentation für die Social Media Marketing Konferenz, vom 19. April 2012, Kongresshaus ZürichGreg Strasser, Head of Social Media, Goldbach Interactive-------------------------------------------------------------------The importance of Social Media monitoring across earned and owned media channels is well known. But which key insights must be gathered about the social ecosystem in order to increase the impact and ROI of social media initiatives?Presentation for the Social Media Marketing Conference, April 19, 2012, ZürichGreg Strasser, Head of Social Media, Goldbach Interactive

Transcript of Brand Monitoring: Mit welchen Insights werden Social Connections in Earned und Owned Media-Kanälen...

  • 1.Brand Monitoring: Mit welchen Insights werden SocialConnections in Earned und Owned Kanlen ausgebaut? Greg Strasser, Head of Social Media, Goldbach Interactive19.04.2012 / Internet-Briefing Social Media Marketing Konferenz 2012 19.04.2012 / Social Media 2012 / Greg Strasser, Head of Social Media Goldbach Interactive

2. 2012 Goldbach Interactive 2Quelle: http://www.flickr.com/photos/alhussainy/6560107667/in/photostream/ 3. DefinitionenInsights I Social Connections I Owned Media versus Earned Media.Insights sind Schlsselinformationen, die durch dieAuseinandersetzung mit bestimmten Sachverhalten gewonnenwerden und zu einem tieferen und ganzheitlicheren Verstndnisverhelfen.Social Connections stellen Beziehungen zu Anspruchsgruppendar, welche ber Social Media erreicht werden und erreichtwerden knnten.Owned Media umfasst smtliche Kanle, welche durch einUnternehmen kontrolliert werden.Earned Media umschreibt Kanle, welche durch die Beitrgevon Dritten entstehen.Quelle: Forrester Research, Inc.; Wikipedia 2012 Goldbach Interactive3 4. Owned Media versus Earned MediaUnterschiedliche Beeinflussbarkeit erschwert ganzheitlichen Ansatz. Owned Media BlogMobile SiteWebsiteTwitter-AccountFacebook-SeiteContent ManagementCommunity ManagementForenFacebook TwitterBlogs Earned Media 5. Owned Media versus Earned MediaUnterschiedliche Beeinflussbarkeit erschwert ganzheitlichen Ansatz. Social Media Landschaft Owned Media BlogMobile SiteWebsiteTwitter-AccountFacebook-SeiteContent ManagementCommunity ManagementForumFacebook TwitterBlogs Earned Media 6. Social ConnectionsCommunity Management ist nur ein Teil der Reise. Social EcosystemSocial ConnectionsCommunityInfluencers 2012 Goldbach Interactive 6 7. Social Connections Management ProzessMassgeschneiderte Strategien fr Social Connections entwickeln. KlareSocialSocialIndividuelleZielsetzung EcosystemConnectionsStrategien definieren analysieren festlegen ableiten 2012 Goldbach Interactive 7 8. InsightsAnalyse des Social Ecosystems.1. RelevanzRelevanzFunktion der Bedeutsamkeit undWichtigkeit Content Dimension imVordergrund2. ReichweiteFunktion des Vernetzungsgrades Community Dimension imVordergrund ReichweiteQuelle: Altimeter, The Rise of Digital Influence, Mrz 2012 2012 Goldbach Interactive 8 9. InsightsProfilierung und Auswahl der Social Connections.Stimmung Fokus CommunityFaktor Relevanz Potentieller Einfluss der SocialProfilierung AuswahlConnectionsReichweite 2012 Goldbach Interactive 9 10. InsightsSegmentierung als Grundlage zur Ableitung von Strategien. Ziel- setzung RelevanzKeine Relevanz &Relevanz Reichweite & Reichweite ReichweitePositiv eingestelltNeutral eingestelltNegativ eingestellt Fokus auf Fokus aufFokus aufeigenes Unternehmen die KonkurrenzIndustrie / Themen Aktiver Teil der Passiver Teil derNicht Teil derCommunity Community Community Strategie & KPIs fr Strategie & KPIs frSegment BSegment A 2012 Goldbach Interactive 10 11. FazitDenken Sie mehrdimensional.Social Network Mgt Social Relationship MgtCommunity Mgt 2012 Goldbach Interactive 11 12. Ende der Reise? 13. Social EnterpriseHolistischer Ansatz zum Management von Social Connections.Social EcosystemSocial Enterprise Kunden VISION, MISSION, STRATEGIE LieferantenKULTUR STRUKTURENEinkauf Marketing Verkauf AllianzenPROZESSE F&E Komm. / PR Service F&R HR (N)GOs/(N)POsIT PLATTFORMENInvestoren 2012 Goldbach Interactive 13 14. GOLDBACH INTERACTIVE (SWITZERLAND) AG Greg StrasserMattenstrasse 90, 2503 Biel/BienneHead of Social MediaSeestrasse 39, 8700 Ksnacht+41 32 366 01 [email protected]@gregstrasser