German Brochure 2015

download German Brochure 2015

of 14

  • date post

    03-Apr-2016
  • Category

    Documents

  • view

    217
  • download

    3

Embed Size (px)

description

Dana Cup Hjørring ist Dänemarks größte Sportereignis und der weltweit die meisten internationalen Jugend-Fußballturnier. 1.000 Teams teilnehmen aus mehr als 45 verschiedenen Nationen jedes Jahr. Dänemarks größte Fußballturnier.

Transcript of German Brochure 2015

  • www.danacup.com

    International Youth Soccer Tournament

    Dana Cup 201520 - 25 JuLY HJRRInG DEnMaRK

    German

  • Dana Cup Hjrring. Every year, the last week in july. Come and join us!

  • Kommt und trefft die Welt!

    Sportliche Herausforderungen! Weltweite Freundschaften! Kulturelle Erlebnisse! Das und mehr bietet der Dana Cup!

    Mehr als eine halbe Million Teilnehmer aus mehr als 100 nationen haben in den vergan-genen jahren am Dana Cup weltweit bekannt gemacht. Dnemarks grtes Sportereignis, das drittgrte Fuballturnier der Welt ist bestens organisiert und freut sich darauf auch eure Mannschaft zum Dana Cup begren zu knnen.

    Der Dana Cup hat eine unvergleichliche, internationale atmosphre und findet in der rund-herum gemtlichen Stadt Hjrring, die im schnsten Landesteil Dnemarks gelegen ist, statt. Von dem Moment an, in dem ihr per Fhre, Flugzeug, Bahn oder auto in Dnemark ankommen seid bis hin zu eurer abreise, sorgt das unvergleichliche Dana-Cup-nahver-kehrssystem dafr, dass ihr nicht unntig Zeit mit Transport verschwendet.

    Tolle Herausforderungen und Erlebnisse in einem einzigartigen rahmen.

    Das ist der Dana Cup.

  • More than 21.000TEAMS

    and 3.800CLUBS

  • More than 21.000TEAMS

    and 3.800CLUBS

  • More than 53.000GAMES

    and 225.000GOALS

  • Die Herausforderung

    Beim Dana Cup dreht sich alles um den Fuball. Es ist ein Turnier bei dem Mannschaften mit gleichaltrigen gegnern aus aller Welt messen knnen, und wo das Spiel um pokale und Medaillen den puls und die Energie der Turnierwoche ausmachen.

    Stars aus dem internationalen Spitzenfuballs haben als jugendliche am Dana Cup teil-genommen bevor sie internationalen Durchbruch erreicht haben. als bekanntes Beispiel sind hier Z roberto aus der brasilianischen nationalmannschaft und die dnischen Euro-pameister 1992 Brian Laudrup und peter Schmeichel zu nennen.

    jedes jahr nehmen einige der bekanntesten jugendvereine der Welt wie z.B. pequeninos Do jockey aus Sao paulo in Brasilien, Chivas guadalajara, Cruz azul aus Mexico oder ipswich Town FC aus England am Dana Cup teil.

    Beim Dana Cup treffen Mannschaften aus der ganzen Welt teil: aus ganz Europa, vom ural bis zum atlantik, vom nordkap bis zum Mittelmeer sind hier alle Lnder vertreten.

    alle Mannschaften werden in internationale zusammengesetzte Spielgruppen eingeteilt.

    Der Dana Cup verfgt mit seinen mehr als 50 hervorragenden rasenpltzen ber sport-liche rahmenbedingungen in Hchstklasse, wodurch beim Turnier erstklassiger Fuball geboten werden kann. Darberhinaus sorgt ein routiniertes und internationales Schieds-richterteam fr den fairen und geregelten ablauf der Wettkmpfe.

    ber 800 Mannschaften nehmen jedes jahr am Dana Cup teil. nach mehr als 2000 aus-getragenen Fuballspielen haben sich 60 Mannschaften jeweils fr das a- und B-Finale qualifiziert.

    ungeachtet Spielniveaus sind allen Teilnehmer des Dana Cups vier Spiele als Minimum gesichert. Es ist eine tolle Chance sich als Mannschaft in einem internationalen Wett-bewerb zu behaupten.

    So sieht die fuballerische Herausforderung beim Dana Cup aus!

    and 225.000GOALS

  • More than 15.000 BOYS

  • and 5.000 GIRLS

  • Erfahrungen

    Mehr als 20.000 Teilnehmer treffen whrend der Turnierwoche in der Kleinstadt Hjr-ring mit nur 25.000 Einwohnern aufeinander. Das ist es, was die ganz besondere Dana Cup-atmosphre ausmacht. Ein internationaler puls prgt die gemtlichen Straen von Hjrring.

    Schon bei der Erffnungsfeier des Dana Cups macht sich die besondere Stimmung des Turniers bemerkbar. Tausende von Teilnehmern werden bei ihrem Einzug ins Stadion Hjrring von einem begeisterten einheimischen publikum empfangen um daraufhin ge-meinsam bei einem Knaller von popkonzert zu feiern. genau auf dem geschmack der jugendlichen abgestimmt.

    Das gemeinsame Miteinander mit gleichaltrigen aus der ganzen Welt und die viele Fu-ballspiele machen die intensiven Erlebnisse der Turnierwoche aus, aber auch in den pau-sen werden tolle Erlebnismglichkeiten geboten:

    Es gibt es den Dana Cup Eventbereich, wo die letzten neue Spielkonsolen und weitere Spielmglichkeiten ausprobiert werden und auch ein kleiner jahrmarkt wird geboten.

    Dicht am Eventbereich gelegen findet man auch das riesengroe toll angelegte Ver-kaufszelt von adidas, das alles was das Fuballherz begehrt zu bieten hat.

    Zu Fu ist die Stadtmitte von Hjrring mit seiner groen Vielfalt an geschften in weni-gen Minuten einfach zu erreichen.

    Mit nur einer autostunde gelegen, ist der riesige Vergngungspark Frup Sommerland mit seiner unendlichen angebotspalette fr Spannung, Spiel und Spa mit Bus oder eigenem Fahrzeug leicht zu erreichen.

    auch dem nordsee Oceanarium in Hirtshals, kann per auto oder Bahn ein Besuch abge-stattet werden. Das grte Salzwasseraquarium nordeuropas bietet dem Besucher die Mglichkeit in die unterwasserwelt der nordsee einzutauchen und den Fischen - u.a. dem Klumpfisch - und Seehunden ganz nahe zu kommen.

    und dann darf man die weien, unendlichen Badestrnde von nordjttland nicht ver-gessen! Die zu den Schnsten der Welt gehren, und wo man nach Herzens Lust Meer, Strand und Dnen genieen kann.

    Fr viele Teilnehmer lohnt sich allein schon so ein Besuch Dnemarks, das als eines der friedlichsten Lnder der Welt geltend, auch auf eine tausendjhrige geschichte zurckblicken kann und sich dabei dynamisch in der gegenwart befindet.

    Das ist das Erlebnis Dana Cup.

  • TuRnIERpLanDas Turnier beginnt offiziell mit einer gemeinsame Erffnungsfeier im Stadion von Hjrring am Montag, dem 20. Juli um 19.30 Uhr.

    DIE ERSTEN SPIELE FINDEN AM DIENSTAG UND AM MITTWOCH STATTDie Gruppenspiele finden je nach Anzahl der angemeldeten Mannschaften in den einzelnen Altersgruppen zwischen 4 oder 5 Mannschaften der jeweiligen Gruppe statt und werden dem Punktesystem nach ausgetragen.

    DIE ZWISCHENRUNDENSPIELE SIND AM DONNERSTAG, FREITAG UND SAMSTAGDie Zwischenrunden erfolgen nach dem K.O.-System, wo die Ersten und die Zweiten in jeder Gruppe in der Finalrunde A und die restlichen Mannschaften in der Finalrunde B weiter spielen.

    FINALEDie Finalspiele der 7er-Mannschaften ebenso wie die A-Finale in den Gruppen B 17, G 19, G 17 und G 13 finden am Freitag statt. Alle anderen Finalspiele werden am Samstag ausgetragen.

    ALTERSGRUPPEN 2015B 19 Jungen geboren am 1.1.1996 oder spterB 17 Jungen geboren am 1.1.1998 oder spterB 16 Jungen geboren am 1.1.1999 oder spterB 15 Jungen geboren am 1.1.2000 oder spterB 14 Jungen geboren am 1.1.2001 oder spterB 13 Jungen geboren am 1.1.2002 oder spterB 12 Jungen (7) geboren am 1.1.2003 oder spterB 11 Jungen (7) geboren am 1.1.2004 oder spterG 19 Mdchen geboren am 1.1.1996 oder spterG 17 Mdchen geboren am 1.1.1998 oder spterG 16 Mdchen geboren am 1.1.1999 oder spterG 15 Mdchen geboren am 1.1.2000 oder spterG 14 Mdchen geboren am 1.1.2001 oder spterG 13 Mdchen geboren am 1.1.2002 oder spterG 12 Mdchen (7) geboren am 1.1.2003 oder spter

    ALTERSBEDINGUNGEN USW. Fr jede Mannschaft drfen drei Spieler antreten, die hchstens 1 Jahr lter sind, als die fr die Altersklasse vorgesehene Altersgrenze; fr 7er Mannschaften gilt dies jedoch nur fr 1 Spieler. Ein Spieler, der den Bedingungen der Altersklasse gerecht wird, kann fr zwei Mannschaften des gleichen Vereins antreten und muss somit auch in beiden Mannschaftslisten aufgefhrt werden. Die Mannschaften drfen jedoch nicht in der gleichen Altersklasse antreten.

    Des Weiteren knnen SpielerInnen, die den Altersbedingungen gerecht werden, auch fr eine Jungenmannschaft spielen.

    Fr jede(n) SpielerIn muss auf Anfrage eine zufriedenstellende Legitimation des Geburtsdatums vorgelegt werden knnen.

    AUSWECHSELSPIELERBei Mannschaften mit 11 Spielern sind 7 AuswechselspielerInnen je Spiel er-laubt. Bei Mannschaften mit 7 SpielernInnen gibt es keine Beschrnkung der Anzahl der Auswechselspieler.

    Bei jedem Spiel darf jede Mannschaft frei ein- und auswechseln, d.h. auch mehr als drei Spielerwechsel vornehmen.

    SPIELZEITENKlasse Vorrunde / Endrunde

    B 19, B 17, B 16, B 15, G 19, G 17, G 16, G 15 2x25 Min.

    B 14, B 13, B 12, B 11, G 14, G 13, G 12 2x20 Min.

    Gespielt wird tglich von 7.30 Uhr bis 21.30 Uhr

    PREISE Urkunde fr jeden Spieler Mannschaftsfoto fr jede Mannschaft (1 pro Team) Plakette fr jeden Gruppensieger (1 pro Team) Pokal und Medaillen fr Mannschaften des Halbfinale und Finale Pokal fr Mannschaften in einem B-Finale Eine besondere Auszeichnung fr den besten Spieler in jedem A-Finale Eine besondere Auszeichnung fr den erfolgreichsten Verein Den Fairplay-Pokal fr die fairste Mannschaft der Jungen - und Mdchen- mannschaften

    TRanSpORTEin kostenloser Bustransport fr Dana Cup Teilnehmer mit Armband A von ih-ren Schulunterknften und sowie Zwischentransport bei An- und Abreise von folgenden Orten:

    Fhrhfen in Fredrikshavn, Hirtshals oder Grenaa Flughfen in Aalborg oder Aarhus Bahnhfen in Hjrring.

    Nach der Turnieranmeldung der Mannschaft, muss die Buchung des kostenlosen Shuttle-Buses bei An- und Abreise gleichermaen durch den jeweiligen teilnehmenden Verein erfolgen. Fr die Bestellung des Bustransports bitte das Klublogin benutzen. Die Bestellung muss sptestens bis zum 1. Juli 2015 erfolgt sein. Auch fr die An- und Abreise von Billund, Esbjerg, Kopenhagen, Hamburg usw. aus kann ein Bus bestellt werden. Fr die Buchung und weitere Informationen einfach eine Email an soccer@danacup.dk schicken.Whrend der Turnierdauer des Dana Cups steht den Mannschaften ein kostenloser Shuttle-Service per Bus zwischen den Unterknften an den Schulen, dem zentralen Turniergelnde an der Vendiahalle und den Spielfeldern im Umland zur Verfgung.

  • AUTOVERMIETUNGDurch die Zusammenarbeit d