INterdISzIPLIN¤re .Mitglieder des Teams der Interdisziplin¤ren Schmerzambulanz -...

Click here to load reader

download INterdISzIPLIN¤re .Mitglieder des Teams der Interdisziplin¤ren Schmerzambulanz - Campus Innenstadt

of 2

  • date post

    04-Jun-2019
  • Category

    Documents

  • view

    214
  • download

    0

Embed Size (px)

Transcript of INterdISzIPLIN¤re .Mitglieder des Teams der Interdisziplin¤ren Schmerzambulanz -...

kontakt

lageplan

klinikum der Universitt Mnchen Campus Innenstadt Interdisziplinre Schmerzambulanz leitung: priv.-Doz. Dr. D. Irnich, Dr. a. Winkelmann

Campus Innenstadt pettenkoferstr. 8a 80336 Mnchen

telefon: 089/4400-57508 telefax: 089/4400-57507

Schmerzambulanz.Innenstadt@med.uni-muenchen.de www.schmerzambulanz-muenchen.de

anMelDUng Unsere anmeldung informiert Sie gerne und schickt Ihnen einen zur einschtzung Ihrer Schmerz-situation notwendigen Fragebogen zu.

Sobald uns dieser vorliegt erhalten Sie einen termin.

VerkehrSanbInDUngU-bahn: U1, U2, U3, U6, U7 bis Sendlinger tor S-bahn: alle linien bis hauptbahnhof bus: 62 bis Sendlinger tor tram: 16, 17, 18, 27, 28 bis Sendlinger tor

KLINIK Fr aNaeStheSIoLogIe KLINIK uNd PoLIKLINIK Fr orthoPdIe, PhySIKaLISche MedIzIN uNd rehabILItatIoN

KLINIKuMder uNIVerSItt MNcheN

INterdISzIPLINre SchMerzaMbuLaNz

InterDISzIplInre SChMerzaMbUlanzleitung: pD Dr. med. D. Irnich, Dr. med. a. WinkelmannklInIk Fr anaeStheSIologIeDirektor: prof. Dr. med. b. zwilerklInIk UnD polIklInIk Fr orthopDIe, phySIkalISChe MeDIzIn UnD rehabIlItatIonDirektor: prof. Dr. med. Dipl.-Ing. V. Jansson

POLIKLINIK

U3U6

U1U2U7

Pettenkoferstrae

Mathildenstrae

Landwehrstrae

Nubaumstrae

Sendlinger-Tor-Platz

Goe

thes

tra

e

Sch

iller

stra

eS

onnenstrae

Tram 1617182728

Bus 6

2

Hauptbahnhof

kU

M_h

t_1

7_01

8

SpreChzeItennur nach Vereinbarung

telefonzeiten: Mo, Di, Mi, Fr 08:00 Uhr 16:00 Uhr Do 09:00 Uhr 16:00 Uhr

StUFe 1teilstationres, multimodales inter-

disziplinres gruppenprogramm

StUFe 2Weiterfhrung als offene gruppe einmal

wchentlich (Selbstkostenpreis)

StUFe 3langzeitbegleitung: Seminare, gruppen-

treffen, Vortrge, Selbsthilfegruppen

Klinik fr Ansthesiologiedirektor: Prof. dr. med. B. zwiler

Klinik und Poliklinik fr Orthopdie,Physikalische Medizin und Rehabilitationdirektor: Prof. dr. med. dipl.-Ing. v. Jansson

sc

hM

er

zIn

te

ns

IvP

ro

Gr

aM

M

Interdisziplinre Schmerzambulanz Campus Innenstadt

leitung: Priv.-doz. dr. med. d. Irnich dr. med. a. winkelmann

des Klinikums der Universitt Mnchen

MNCHNER

NATURHEILKUNDLICHES

SCHMERZINTENSIVPROGRAMM

MNS

CAMPUS INNENSTADT

INTERDISZIPLINRE SCHMERZAMBULANZ

KLINIKUMDER UNIVERSITT MNCHEN

MUltIMoDale SChMerztherapIeMnchner Naturheilkundliches Schmerzprogramm (MNS)

Das MnS folgt einem integrativen behandlungsansatz auf

der basis moderner wissenschaftlicher Schmerztherapie,

traditionell Chinesischer Medizin, klassischer naturheilver-

fahren, psychosomatik und Salutogenese.

Im rahmen von zwei- oder vierwchigen sowie berufsbe-

gleitenden gruppenprogrammen werden folgende Verfahren

kombiniert:

akupunktur, Qigong, atemtherapie, ernhrung, rhythmik,

phytotherapie, ordnungstherapie, kunsttherapie, physikali-

sche therapie, psychotonik, Seminare, Medikamente

Mnchner Naturheilkundliches Schmerzprogramm rcken (MNSr)

Speziell fr rckenschmerzpatienten entsprechend dem

MnS unter einbeziehung von Verfahren der physikalischen

Medizin und physiotherapie.

Mitglieder des Teams der Interdisziplinren Schmerzambulanz - Campus Innenstadt

DIagnoStIk Interdisziplinres schmerztherapeu-

tisches assessement (erstuntersu-

chung) durch Fachrzte fr

ansthesie, Fachrzte fr physika-

lische und rehabilitative Medizin

und psychologen und erstellung

eines individuellen, multimodalen

therapiekonzeptes (ambulant,

teilstationr, stationr)

Diagnostische nervenblockaden

Quantitative sensorische testung

Schmerzfragebgen

naturheilkundliche Diagnostik

aMbUlante therapIe beratung und betreuung

physikalische therapie mit bewegungstherapie, physio-

therapie, ergotherapie, Massage, elektrotherapie, bder,

gsse, Wickel, Wrmetherapie, kltetherapie u. a.

akupunktur, transkutane elektrische nervenstimulation

(tenS)

triggerpunktbehandlung, neuraltherapie

Medikamenttestung

therapeutische nervenblockaden (z. b. Caudablockaden)

opioidtitration, opioidrotation

anlage und Versorgung von Schmerzkathetern

Versorgung von intrathekalen Schmerzpumpen

stliche und westliche naturheilverfahren

(Blutegel, Schrpfen, Fureflexzonenmassage u. v. a.)

ForSChUngSSChWerpUnkte Multimodale Schmerztherapieprogramme (MnS):

Wissenschaftliche langzeitbegleitung des MnS und

MnS-r (speziell fr rckenschmerz) zur evaluation der

Wirksamkeit und gesundheitskonomischen relevanz

akupunktur und naturheilverfahren,

klinische Studien, Studien zu Wirkmechanismen,

internationale kooperationen

Schmerzphysiologie:

Untersuchungen der Schmerzvermittlung und der

endogenen Schmerzmodulation mittels elektrophysio-

logischer und bildgebender Verfahren

gender-Medizin

premptive analgesie

lehre Schmerztherapie in kleingruppen am patienten

fr Medizinstudenten (MeCUM)

Interne Fortbildung fr Pflegekrfte, Therapeuten

und rzte

Vorlesungen (Schmerz, akupunktur)

ffentliches Schmerzforum (Weiterbildung fr rzte)

Curriculum Spezielle Schmerztherapie

(ausbildung von rzten zu Schmerztherapeuten)

Curriculum allgemeine Fachassistenz

(Ausbildung von Pflegekrften zu Schmerzexperten)

Curriculum Altenpflege (Ausbildung von Altenpflege

krften zu Schmerzexperten)

Priv.-Doz. Dr. med. D. Irnich Dr. med. A. Winkelmann

Sehr geehrte Damen und herren,

Schmerz hat viele gesichter: krankheitssymptom, Schutz- und Warnfunktion, alltagsphnomen und ausdruck krperlicher und seelischer belastungen.

Der akute Schmerz bedarf dringender behandlung um leid zu mindern und Chronifizierung zu vermeiden. Er kann in der regel gut behandelt werden. zur anwendung kommt eine dif-ferenzierte medikamentse therapie und in bestimmten Fllen Schmerzpumpen und -katheter. nicht-medikamentse Verfah-ren spielen eine wichtige rolle. Die klinik fr anaesthesiologie unterhlt seit 2001 einen akutschmerzdienst, der rund um die Uhr fr alle patienten am klinikum zur Verfgung steht.

Die angegliederte ambulanz sichert die Weiterbetreuung und bietet allen patienten mit akuten tumorschmerzen, akuten Schmerzen bei grtelrose (herpes zoster) oder akuten nerven-schmerzen (z.b. CrpS) termine mit kurzen Wartezeiten.

Die tagesklinik ist auf den chronischen Schmerz spezialisiert. Dieser ist komplex und oft schwer erklrbar, wird als eigenstn-dige erkrankung gesehen. Diagnostik und therapie chronischer Schmerzen erfordern die beteiligung verschiedener Fachgebie-te und berufsgruppen und eine schmerztherapeutische Spe-zialisierung aller beteiligten im Spezialgebiet Chronischer Schmerz. hier leistet die Schmerztherapie am klinikum seit Jahrzehnten pionierarbeit und setzt Standards.

Die Schmerztherapie am Campus Innenstadt bietet seit 2001 die multidisziplinre Diagnostik (teilstationres assessment) und multimodale Schmerztherapie mit verschiedenen Intensitten.

neben allen Methoden der modernsten, wissenschaftlichen Schmerztherapie ist ein Schwerpunkt die Integration komple-mentrer Verfahren, insbesondere die klassischen naturheil-verfahren und die traditionelle chinesische Medizin integriert in die Schmerztherapie.

In diesen Flyer haben wir Ihnen die aktivitten der Schmerz-ambulanz am Campus Innenstadt, klinikum der lMU Mnchen, zusammengestellt.

Wir stehen Ihnen fr Fragen gerne zur Verfgung.