Pfarrbrief für die Pfarreiengemeinschaft - Heimatseite. Pfarrbrief210309-08059.pdf · 22...

of 12/12
24 Aufruf zur Fastenaktion Misereor 2009 Liebe Schwestern und Brüder! Am fünften Fastensonntag ist wieder Misereor-Sonntag. Seit 50 Jahren helfen an diesem Sonntag alle Gemeinden in Deutschland den Armen in Afrika, Asien und Lateinamerika. Ungezählten Familien, Kindern, Frauen und Männern konnte mit diesen Spenden ein menschenwürdiges Leben ermöglicht werden. Dafür ein herzliches Vergelt’s Gott. „Gottes Schöpfung bewahren – damit alle leben können“, so lautet das Leitwort der diesjährigen Fastenaktion Misereor. Gottes Schöpfung ist gefährdet und damit die Lebensgrundlage der Menschheit. Der Klima- wandel verändert das Antlitz der Erde. Besonders betroffen sind die Armen in den Südkontinenten. Wüsten breiten sich aus. Dürreperioden nehmen zu. Überflutungen verursachen verheerende Zustände. Dank Ihrer Spende können die Armen sich diesen Bedrohungen entgegen- stellen. In Selbsthilfeprojekten sichern sie ihre Lebensgrundlage. Liebe Schwestern und Brüder, Ihre solidarische Hilfe schafft neuen Lebens- mut und neue Hoffnung. Wir Bischöfe bitten Sie deshalb herzlich: Helfen Sie mit Ihrer großzügigen Spende beim diesjährigen Fastenopfer. Alle sollen menschenwürdig leben können. Setzen Sie sich mit den Armen und Notleidenden dieser Welt für die Bewahrung der Schöpfung ein – in den Ländern des Südens und bei uns. Für das Bistum Trier Robert Brahm, Diözesanadministrator Pfarrbrief für die Pfarreiengemeinschaft Pfarrbrief für die Pfarreiengemeinschaft Pfarrbrief für die Pfarreiengemeinschaft Pfarrbrief für die Pfarreiengemeinschaft St. Elisabeth/Rauental St. Franziskus/Goldgrube St. Laurentius/Moselweiß St. Martinus/Lay 21 21 21 21. . . . März März März März 08. Mai 08. Mai 08. Mai 08. Mai 200 200 200 2009 9 9
  • date post

    17-Sep-2018
  • Category

    Documents

  • view

    222
  • download

    0

Embed Size (px)

Transcript of Pfarrbrief für die Pfarreiengemeinschaft - Heimatseite. Pfarrbrief210309-08059.pdf · 22...

  • 24

    Aufruf zur Fastenaktion Misereor 2009 Liebe Schwestern und Brder! Am fnften Fastensonntag ist wieder Misereor-Sonntag. Seit 50 Jahren helfen an diesem Sonntag alle Gemeinden in Deutschland den Armen in Afrika, Asien und Lateinamerika. Ungezhlten Familien, Kindern, Frauen und Mnnern konnte mit diesen Spenden ein menschenwrdiges Leben ermglicht werden. Dafr ein herzliches Vergelts Gott. Gottes Schpfung bewahren damit alle leben knnen, so lautet das Leitwort der diesjhrigen Fastenaktion Misereor. Gottes Schpfung ist gefhrdet und damit die Lebensgrundlage der Menschheit. Der Klima-wandel verndert das Antlitz der Erde. Besonders betroffen sind die Armen in den Sdkontinenten. Wsten breiten sich aus. Drreperioden nehmen zu. berflutungen verursachen verheerende Zustnde. Dank Ihrer Spende knnen die Armen sich diesen Bedrohungen entgegen- stellen. In Selbsthilfeprojekten sichern sie ihre Lebensgrundlage. Liebe Schwestern und Brder, Ihre solidarische Hilfe schafft neuen Lebens- mut und neue Hoffnung. Wir Bischfe bitten Sie deshalb herzlich: Helfen Sie mit Ihrer grozgigen Spende beim diesjhrigen Fastenopfer. Alle sollen menschenwrdig leben knnen. Setzen Sie sich mit den Armen und Notleidenden dieser Welt fr die Bewahrung der Schpfung ein in den Lndern des Sdens und bei uns. Fr das Bistum Trier Robert Brahm, Dizesanadministrator

    Pfarrbrief fr die PfarreiengemeinschaftPfarrbrief fr die PfarreiengemeinschaftPfarrbrief fr die PfarreiengemeinschaftPfarrbrief fr die Pfarreiengemeinschaft

    St. Elisabeth/Rauental St. Franziskus/Goldgrube St. Laurentius/Moselwei St. Martinus/Lay

    21212121. . . . MrzMrzMrzMrz 08. Mai08. Mai08. Mai08. Mai 200 200 200 2009999

  • 2

    4. 4. 4. 4. FastensonntagFastensonntagFastensonntagFastensonntag (Laetare) (Laetare) (Laetare) (Laetare) Samstag, 21. Mrz St. Martinus: 17.00 Vorabendmesse; 1. Jahrgedchtnis f. + August Weingart; 1. Jahrgedchtnis f. + Inge Wambach; Ged. f. + der Familie Wambach; + Josef u. Katharina Khl; + Josef u. Maria Gbel(Mariensttterstrae); + Dieter Keller; + Eheleute Willi u. Maria Flck; + Wilhelm Honsdorf St. Franziskus: 18.30 Vorabendmesse; Ged. f. + August Ferfort; + Franz u. Katharina Dott; + Maria u. Willy Wrsdrfer; + Josef u. Resi Vogedes Sonntag, 22. Mrz St. Laurentius: 10.00 Hochamt; Ged. f. + der Fam. Kraas-Kominek u.

    Fam. Carl; + Gertrud u. Hans Schneider; + Ehel. Paul u. Hilde Sauerborn u. + Ehel. Ernst u. Gertrud Ternes u. Sohn Josef; + Werner Curth u. Wolfgang Bach; + Josef Stmmer u. Sohn Toni; +Arnold, Simon u. Franziska Preuer; +Josef u. Ccilie Sauerborn; Erika Rosenbaum; Stiftung fr + Georg Preuer u. Maria geb. Hammes

    Messdiener: Nicole Nordhausen, Eveline Gisa, Franziska Mais, Florian Schwarz, Manuel Gannon, Nina Heiser, Simon Pein Beerdigungsdienst v. 23.03. 27.03.09: Laura Porn, Jona Jnger, Tobias Erben und

    Manuel Gannon St. Elisabeth: 11.30 Hochamt; 2. Sterbeamt f. + Angelika Conrad; 1.

    Jahrgedchtnis fr + Agnes u. Heinrich Esch; Ged. f. + Ehel. Anna u. Richard Witt u. Sohn

    Wolfgang; + Rosa Hllen; + Maria Scheideler; + Susanne u. Hans Willnecker; + Rolf Baumgarten Kollekten fr die Heizung Montag, 23. Mrz Seniorenresidenz 10.30 Hl. Messe St. Laurentius: 18.00 Kreuzwegandacht St. Franziskus: 18.00 Kreuzwegandacht

    23

    Ansprechpartner in der Pfarreiengemeinschaft Gnter Marmann, Pastor Telefon: 4 21 79 Gelegenheit zum Gesprch mittwochs von 16.00 Uhr 18.00 Uhr im Pfarrbro St. Laurentius/Moselwei oder nach telefonischer Absprache. Ralf Schneider-Eichhorn, Gemeindereferent Telefon: 4 21 79 Bernd Kuhl, Gemeindereferent Sekretrinnen: Frau Fuchs u. Frau Mafeller Telefon: 4 21 79 ST. LAURENTIUS Pfarramt: ffnungszeiten: Mo, Di, Mi u. Fr. 9.00 - 12.00 Uhr Mo - Mi 15.00 17.00 Uhr donnerstags keine Sprechzeiten E-Mail: [email protected] Fax: 40 80 66 Hausmeister Pfarrheim: Herr Schwittling Telefon: 4 78 59 ST. FRANZISKUS Sprechzeiten der Sekretrin: Di 9.1511.15 Uhr telefonisch 4 21 79 E-Mail: [email protected] Hausmeister Herr Breitenbach ST. ELISABETH Wenden Sie sich bitte an das Pfarrbro unserer Pfarreiengemeinschaft St. Laurentius, in Koblenz Moselwei, Koblenzer Str. 16 Telefon 0261 42179. Begegnungssttte St. Elisabeth Fam. Schlag Telefon: 4 28 74 ST. MARTINUS Wenden Sie sich bitte an das Pfarrbro unserer Pfarreiengemeinschaft St. Laurentius, in Koblenz Moselwei, Koblenzer Str. 16 Telefon 0261 42179. Begegnungssttte: Dieter und Franziska Escher Telefon: 02606-1377

  • 22

    Kommunionkinder unserer Pfarreiengemeinschaft 2009 Am 19. April 2009 empfangen folgende Kinder zum ersten Mal die hl. Kommunion in der Pfarrkirche St. Laurentius Alexander Beth, Alexander Britschgi, Victoria Bruzi, Jason Carey, Tom Gerhartz, Martha Johanna Hillen, Anna Kimmel, Carolin Renate Lettke, Denise Manns, Julian Dominic Matriciani, Tamara Moritz, Jan Oster, Gino Sauerborn, Daniel Schller, Linus Schulte-Wissermann, Alina-Maria Sevimler, Fabian Stein Am 26. April 2009 empfangen folgende Kinder zum ersten Mal die hl. Kommunion in der Pfarrkirche St. Martinus Lina Bilo, Michelle Blettenberg, Sebastian Ditandy, Marvin Flck, Jonah und Rabea Helmer, Tobias Jost, Anna-Maria Kalb, Felicia Orthen, Daniela Philippsen, Leonard Schaeben, Kristina Wilhelmi, Alison Zerwas Am 03. Mai 2009 empfangen folgende Kinder zum ersten Mal die hl. Kommunion in der Pfarrkirche St. Elisabeth aus dem Rauental: Kevin Alten, Pauline Bilski, Kevin Corzilius, Christina Hhn, Kai Herbrand, Pia Kern, Nico Krissel, Angelique und Nico Neef, Elisa und Gianluca Nesti, Marvin Roos, Dominik Schreiner, Till Yannik Seel, Daliah Steinbach, Niklas Stemmler, Julius Stephani, Tarik Subasic. aus der Goldgrube: Jacqueline Moszczynski, Monique Peters, Nico Roos.

    3

    Dienstag, 24. Mrz St. Franziskus: 9.00 Hl. Messe anschl. Anbetung; Ged. f. + Josefine Brachmann

    Mittwoch, 25. Mrz Hochfest Verkndigung des Herrn St. Laurentius 9.00 Hochamt fr die Pfarreiengemeinschaft anschl. Anbetung; Ged. f. + Eheleute Stephan u. Ida Thienelt u. Shne; nach Meinung (R)

    Donnerstag, 26. Mrz St. Elisabeth 18.00 Hl. Messe anschl. Anbetung, n. Meinung (Sch) Freitag, 27. Mrz St. Elisabeth 17.00 Kreuzwegandacht, vorbereitet vom PGR St. Martinus 18.00 Hl. Messe mit integrierter Buandacht An diesem Wochenende beginnt die Sommerzeit.

    5. 5. 5. 5. FastensonntagFastensonntagFastensonntagFastensonntag PassionssonntagPassionssonntagPassionssonntagPassionssonntag Samstag, 28. Mrz St. Martinus: 17.00 Vorabendmesse; mit gestaltet vom

    Vokalensemble Lay und Eine-Welt-Kreis; 2. Sterbeamt f. + Walter Schfer; 2. Sterbeamt f. + Anton Schweitzer; Ged. +Maria Sebastian u. +Werner Sabel; f. + Eduard u. Agnes Poppe u. Walburga Hausenblas;

    + Margarete Fhr (best v. d. Gymnastikgruppe); +Anton u. Anna Mller, Josefine u. Johann Sander

    St. Franziskus: 18.30 Vorabendmesse; Ged. f. + Robert Klees Sonntag, 29. Mrz St. Laurentius: 10.00 Hochamt; Ged. f. + Gerhard Preuer; + Michael

    Henrichen; + Gertrud u. Josef Monreal; + Georg Bernd; + Fam. Dreyer-Eberhard; + Walter Stein u. Ehel. Agnes u. Werner Rger;

    Messdiener: Henrike Bernhard, Isabelle Tebruck, Michaela Mathea, Tobias Erben, Florian Lettke, Svenja Agen, Katharina Alsbach

    Beerdigungsdienst v. 31.03. 03.04.09: Laura Porn, Jona Jnger, Tobias Erben und Manuel Gannon

  • 4

    St. Elisabeth: 11.30 Hochamt; Ged. f. +Walter Wondrak; + Eltern Milinski und Tochter Gabi; + Karl Heinz Schmitz St. Franziskus: 15.00 Taufe der Kinder Dana Hiller und Fabian Nasser Kollekten sind fr das Bischfliche Hilfswerk MISEREOR Montag, 30. Mrz St. Franziskus: 18.00 kum. Kreuzwegandacht mit gestaltet v.

    Kirchenchor St. Laurentius: 18.00 Kreuzwegandacht, gestaltet v. d.

    Frauengemeinschaft anschl. Jahreshauptversammlung Dienstag, 31. Mrz St. Franziskus: 18.00 Hl. Messe mit integrierter Buandacht; nach Meinung (Sch) St. Martinus: 18.00 Kreuzwegandacht Mittwoch, 1. April St. Laurentius: 18.00 Hl. Messe mit integrierter Buandacht;

    DDDDie Werktagsgottesdienste ie Werktagsgottesdienste ie Werktagsgottesdienste ie Werktagsgottesdienste in St. Elisabeth sind ab sofort in St. Elisabeth sind ab sofort in St. Elisabeth sind ab sofort in St. Elisabeth sind ab sofort

    wieder in der Kirchewieder in der Kirchewieder in der Kirchewieder in der Kirche Donnerstag, 2. April St. Elisabeth 9.00 Morgenlob gestaltet f. d. Frauengemeinschaft 15.00 Andacht um geistliche Berufe 18.00 Hl. Messe mit integrierter Buandacht Freitag, 3. April Wallfahrt nach Maria Hilf, Ltzel (nheres hierzu siehe unter Info Pfarreiengemeinschaft) Maria Hilf: 16.00 Hl. Messe fr die Pfarreiengemeinschaft St. Martinus: 18.00 Hl. Messe entfllt

    21

    Tauftermine in unserer Pfarreiengemeinschaft An dieser Stelle mchten wir nochmals auf die Tauftermine des noch vor uns liegenden Jahres 2009 hinweisen, damit Familien, in denen eine Taufe ansteht, schon jetzt, den fr sie passenden Termin auswhlen und frhzeitig planen knnen! Im regelmigen Wechsel finden Taufen in unseren vier Pfarrkirchen statt. Bei der Wahl des Tauftermins sind Sie aber nicht an Ihre Heimatpfarrkirche gebunden; Sie knnen auch die Termine in den anderen Kirchen unserer Pfarreiengemeinschaft wahrnehmen. Zur Anmeldung sprechen Sie frhzeitig unsere Sekretrinnen im Pfarrbro Moselwei an (Tel 0261 42179). Die Damen sind ihnen gerne behilflich. Hier erfahren Sie auch die bereits geplanten Taufgesprchstermine. St. Laurentius MAI 24.05.2009 St. Elisabeth JUNI 21.06.2009 St. Franziskus JULI 05.07.2009 St. Martinus AUGUST 23.08.2009 St. Laurentius SEPTEMBER 13.09.2009 St. Elisabeth OKTOBER 11.10.2009 St. Franziskus NOVEMBER 08.11.2009 St. Martinus DEZEMBER 12.12.2009 Bitte beachten Sie die Anmeldefristen fr die nchsten Tauftermine, damit wir von uns aus weiter planen knnen: Anmeldung fr den Tauftermin 24.05.2009 in St. Laurentius und 21.06.2009 in St. Elisabeth bis zum 17.04.2009. Anmeldung fr den Tauftermin 05.07.2009 in St. Franziskus und 23.08.2009 in St. Martinus bis zum 05.06.2009.

    Der nchste Pfarrbrief gilt fr den Zeitraum 09. Mai 26. Juni 2009

    Redaktionsschluss ist der 17.04.2009 Falttermin Goldgrube: Di 28.04. Abholtermin: Sa 02.05. Falttermin Moselwei: Mi 29.04. Abholtermin: Mi 29.04. Falttermin Rauental: Do 30.04. Abholtermin: So 03.05.

  • 20

    Die Frauengemeinschaften unserer Pfarreiengemeinschaft laden alle Pfarrangehrigen am 03. April wieder zur gemeinsamen Wallfahrt nach Maria Hilf, Koblenz-Ltzel, ein. Die Praxis hat sich besttigt und wir sind durch die positiven Erfahrungen der vergangenen Jahre ermutigt, wieder am sog. Schmerzens-Freitag nach Maria Hilf/Ltzel zu pilgern. Hierzu laden wir alle Angehrigen unserer vier Pfarreien ganz herzlich ein. In der Pfarrkirche Maria Hilf feiern wir dann um 16.00 Uhr gemeinsam mit allen die heilige Messe. Die Fupilger/innen von St. Laurentius und St. Martinus treffen sich in Moselwei, an der Kirche um 14.45 Uhr. Die Fupilger/innen von St. Elisabeth treffen sich im Rauental, an der Kirche um 15.00 Uhr. Die Fupilger/innen von St. Franziskus treffen sich in der Goldgrube, an der Kirche/Seite Sakristei um 14.45 Uhr. Eigens wird fr die Wallfahrt kein Bus bestellt, da ffentliche Verkehrsmittel nach Maria Hilf fahren und es sich in den vergangenen Jahren gezeigt hat, dass alle Interessierten problemlos nach Maria Hilf kommen konnten. Mit dem privaten PKW ist es auch problemlos nach Maria Hilf zu kommen und dort an der Kirche einen Parkplatz zu finden.

    Krankenkommunion

    Die Krankenkommunionempfnger werden telefonisch ber Tag und Uhrzeit vorher informiert. Von Seiten des Pfarrbros wird vorher immer angerufen, um den Besuch bei Ihnen telefonisch abzustimmen. Pfarrbrief per E-Mail Fr all diejenigen die eine E-Mail Adresse haben, knnen wir Ihnen ab sofort, den aktuellen Pfarrbrief nach Hause schicken. Lassen Sie uns per E-Mail, auf unsere Adresse [email protected], eine Nachricht zu kommen, dann werden wir Sie in unsere Liste aufnehmen.

    5

    PalmsonntagPalmsonntagPalmsonntagPalmsonntag, Heilige , Heilige , Heilige , Heilige Woche, KarwocheWoche, KarwocheWoche, KarwocheWoche, Karwoche Samstag, 4. April St. Martinus 17.00 Beginn vor der Kirche, Segnung der

    Palmweihe, Prozession in die Kirche anschl. Vorabendmesse: Ged. f. Lothar Kleber u. Groeltern Max u. Hedwig Kleber; + Alois u. Gertrud Weber;

    + Amalie u. Johann Kollmann;+ Josef u. Helene Flck St. Franziskus 18.30 Beginn auf dem Overbergplatz, Segnung der

    Palmzweige u. Prozession in die Kirche anschl. Vorabendmesse mit Kommunionkindern; Ged. f. + Heinz u. Rolf Grings; Barbara u. Karl Krmer u. Sohn Manfred; + Marlies Leuther u. + Angehrige;

    + Hermann Conrad; + Maria u. Willi Wrsdrfer; + August Ferfort In Martinus und Franziskus bitte selbst die Palmzweige fr den Gottesdienst mitbringen! Sonntag, 5. April St. Laurentius 10.00 Beginn am Kriegerdenkmal, Segnung der

    Palmzweige u. Prozession in die Kirche anschl. Hochamt; Ged. f. + Ernst Emmerich u. Franziska Meyer; + der Fam. Kraas-Kominek u. der Fam. Carl; + Richard Hawecker; + Gerhard Draack; + Ehel. nni u. Josef Preuer; Messdiener: Florian Schwarz, Andr Weiland, Svenja Agen u. Katharina Agen Beerdigungsdienst v. 06.04. 10.04.09: Phillip Neisius, Andr Weiland St. Elisabeth 11.30 Beginn vor der Kirche, Segnung der

    Palmzweige u. Prozession in die Kirche anschl. Hochamt ; Ged. f. + Hans-Joachim und Stefanie Stein 16.00 Kreuzweg fr die Pfarreiengemeinschaft auf den Heyerberg in Gls Treffpunkt Kapelle Ecke Planstrae

    In Elisabeth bitte selbst die Palmzweige fr den Gottesdienst mitbringen! Kollekten fr pastorale und soziale Dienste im Hl. Land und fr die Grabeskirche in Jerusalem

  • 6

    Montag, 6. April Seniorenresidenz 10.30 Hl. Messe Dienstag, 7. April St. Franziskus 9.00 Hl. Messe

    Mittwoch, 8. April St. Laurentius 9.00 Hl. Messe entfllt

    GrndonnerstagGrndonnerstagGrndonnerstagGrndonnerstag Donnerstag, 9. April St. Elisabeth 9.00 Trauermetten (=Morgenlob der Kirche an den Kartagen) St. Martinus 10.00 Gottesdienst mit dem Kindergarten zu dem

    alle Pfarrangehrigen herzlich eingeladen sind St. Laurentius 11.15 Gottesdienst mit dem Kindergarten zu dem

    alle Pfarrangehrigen herzlich eingeladen sind St. Franziskus 17.00 Agape-Feier (Gottesdienst) zu der besonders

    die Kommunion- u. Schulkinder eingeladen sind; aber auch Erwachsene sind herzlich willkommen!

    St. Martinus 19.00 Hl. Messe vom letzten Abendmahl fr die Pfarreiengemeinschaft anschl. lbergstunde

    ca. 21.00 Komplett als Abschluss d. lbergstunde Messdiener (aus St.L): Florian Schwarz, Svenja Agen, Katharina Alsbach

    KarfreitagKarfreitagKarfreitagKarfreitag (Fast (Fast (Fast (Fast---- und Abstinen und Abstinen und Abstinen und Abstinenztag)ztag)ztag)ztag) Freitag, 10. April St. Laurentius 9.00 Trauermette St. Elisabeth 10.00 Familienkreuzweg fr die Pfarreiengemeinschaft Treffpunkt: Kirche St. Elisabeth St Martinus 15.00 Feier vom Leiden und Sterben Christi fr die Pfarreiengemeinschaft Messdiener (aus St.L): Nina Heiser, Svenja Agen, Katharina Alsbach St. Franziskus 17.30 Kreuzweg auf den Heyerberg (ab Kirche)

    19

    Verschiedene Mglichkeiten der Messbestellung in unseren Pfarreien Um auf einfachem Wege Messen bestellen zu knnen, hier einige Hinweise: Sie finden in unseren Kirchen Formulare fr Messbestellungen, die dort ausgelegt sind. Bitte bedienen Sie sich! 1) Das ausgefllte Formular knnen Sie entweder in einen Umschlag stecken und bei der nchsten Kollekte im Gottesdienst einfach in das Kollektenkrbchen werfen oder in der Sakristei abgeben. Es wird dann weitergeleitet. 2) Sie knnen aber auch die Messbestellung a) in Martinus: in den Briefkasten am ehemaligen Pfarrhaus b) in Elisabeth: in den Briefkasten am Eingang zur Sakristei, c) in Franziskus: in den Briefkasten am ehemaligen Pfarrhaus d) in Laurentius: in den Briefkasten am Pfarrhaus einwerfen. Neben diesen Mglichkeiten steht es Ihnen auch noch frei einfach im Pfarrbro zu den Brostunden, persnlich oder per Telefon (0261 42179), die Messe zu bestellen. Frauentag der kfd-Mitglieder in Trier Zu unserem diesjhrigen kfd-Frauentag am 25. April 2009 im Rahmen der Heilig-Rock-Tage ldt der kfd-Dizesanvorstand alle Frauen unserer Pfarreiengemeinschaft herzlich nach Trier ein. Der Frauentag fllt zusammen mit dem Tag der kumene der ganz unter dem Thema der Heilig-Rock-Tage Als neue Menschen leben steht. Nach Absprache mit der Vorbereitungsgruppe fr den kumenetag bernehmen wir einige Angebote in unser Frauenprogramm. Sie sind herzlich eingeladen zur Feier eines kumenischen Gottesdienstes um 10.00 Uhr im Dom mit Kardinal Kasper (Prsident des Ppstlichen Rates zur Frderung der Einheit der Christen) und Prses Nikolaus Schneider (evangelische Kirche im Rheinland). Den kfd-Frauentag beginnen wir um 11.00 Uhr mit einer Auftaktver-anstaltung in der Konstantin-Basilika (evangelische Kirche zum Erlser). Von 14.30 Uhr ca. 16.00 Uhr werden einige Aktionen angeboten. Um 16.00 Uhr wird der kfd-Frauentag mit einem Pontifikalamt im Dom enden. Nhere Einzelheiten und Anmeldung bei Waltraud Scheer, Telefon: 42930. Wir werden um 7.30 Uhr mit dem Zug nach Trier fahren.

  • 18

    Osterkerze Auch in diesem Jahr wird die Osterkerze von unserer evangelischen Schwesterngemeinde gezahlt. Dafr herzlichen Dank.

    Verstorbene unserer Pfarrgemeinde 10.02.09 Walter Schfer, Lckenstr. 19 19.02.09 Anton Schweitzer, Im Himmelberg 15 Herr, gib ihnen die ewige Ruhe!

    Informationen Pfarreiengemeinschaft Familientag am 20.06.2009 Das Team des Familiengottesdienstkreises plant fr den 20.06. einen Familientag fr die Pfarreiengemeinschaft. Hierzu werden viele Hnde und Kpfe gebraucht, die den Tag mit vorbereiten und durchfhren wollen und knnen. Zu einem ersten Treffen am Montag, 27.04.2009 um 19.30 Uhr, im Pfarrheim/ Moselwei, laden wir alle Interessierten recht herzlich ein. Falls jemand zu diesem Termin verhindert sein sollte, sich aber gerne beteiligen mchte, lassen Sie es uns wissen.

    Kirchliche Berufe kennen lernen Fr Jugendliche ab 16 Jahren bietet die Dizesanstelle fr Exerzitien, Geistliche Begleitung und Berufungspastoral im Bistum Trier die Projekttage Komm und sieh vom 6. 7. April 2009 an. Interessierte erhalten Informationen ber Voraussetzungen, Ausbildungswege und Einsatzfelder der Berufe und im Gesprch mit einem/r Pastoralreferenten/in, Gemeindereferenten/in, einem Diakon oder einem Priester erfahren sie, wie der konkrete Berufsalltag aussieht. Die Praktikanten/innen wohnen in der Benediktinerabtei St. Matthias, Trier. Weitere Infos und Anmeldung bis zum 23. Mrz 2009 bei: Petra Stadtfeld Dizesanstelle fr Exerzitien, Geistliche Begleitung und Berufungspastoral Paulusplatz 3, 54290 Trier Tel: 0651/96637-15 E-Mail: [email protected]

    7

    Hochfest der AHochfest der AHochfest der AHochfest der Auferstehung unseresuferstehung unseresuferstehung unseresuferstehung unseres Herrn; Ostern Herrn; Ostern Herrn; Ostern Herrn; Ostern Osternacht, 11. April St. Martinus 21.00 Die Feier der Osternacht fr die

    Pfarreiengemeinschaft; Es werden Osterkerzen angeboten zum Preis von 1 anschl. Agapefeier zu der alle Gottesteilnehmer

    herzlich eingeladen sind! Ostersonntag, 12. April St. Laurentius 9.30 Feierliches Hochamt in Anliegen unserer

    Pfarreien; mit gestaltet vom Kirchenchor Messdiener: Florian Schwarz, Phillip Neisius, Andr Weiland, Nina Heiser,

    Svenja Agen, Katharina Alsbach Beerdigungsdienst v. 13.04. 17.04.09: Phillip Neisius, Andr Weiland St. Franziskus 10.00 Feierliches Hochamt in Anliegen unserer

    Pfarreien; mit gestaltet vom Kirchenchor St. Elisabeth 11.00 Feierliches Hochamt in Anliegen unserer

    Pfarreien Ostermontag, 13. April St. Franziskus 10.00 Feierliches Hochamt fr die

    Pfarreiengemeinschaft St. Martinus 10.00 Feierliches Hochamt fr die

    Pfarreiengemeinschaft Kollekten sind fr die Pfarrkirchen Dienstag der Osteroktav, 14. April St. Franziskus 09.00 Hl. Messe Mittwoch der Osteroktav, 15. April St. Laurentius 9.00 Hl. Messe; Ged. f. + der Fam. Thurn-Thelen; nach Meinung (R) Donnerstag der Osteroktav, 16. April St. Elisabeth 18.00 Hl. Messe Freitag der Osteroktav, 17. April St. Martinus 18.00 Hl. Messe; + Wilhelm u. Alwine Gbel; + Peter

    u. Maria Petri u. Angehrige

  • 8

    2. Sonnta2. Sonnta2. Sonnta2. Sonntag der Osterzeit g der Osterzeit g der Osterzeit g der Osterzeit Weier Sonntag Weier Sonntag Weier Sonntag Weier Sonntag

    Sonntag der gttlichen BarmherzigkeitSonntag der gttlichen BarmherzigkeitSonntag der gttlichen BarmherzigkeitSonntag der gttlichen Barmherzigkeit Samstag, 18. April St. Martinus 17.00 Uhr Vorabendmesse, mit gestaltet v. Kirchen-

    chor St. Beatus; 3. Sterbeamt f. + Helmut Wickert; 1. Jahrgedchtnis f. + Manfred Werner; 1. Jahrgedchtnis f. +Susanne Marquardt; Ged. f. + Ehel. August u. Anna Knapp, + Otto u. Katharina Werner u. Sohn Klaus; + Engelbert u. Barbara Honsdorf u. Elisabeth Flck; + Willi Weller u. Sohn Peter; + Magdalena u. Peter Weller, Gertrud u. Bernhard Stumm; + Reinhold Gbel u. Ehel. Therese u. Anton Gbel u. Wilhelm u. Maria Breidbach

    St. Franziskus 18.30 Uhr Vorabendmesse; Ged. f. + Erika Klzer; + August Ferfort; Stiftung f. + Eheleute Barbara u. Paul

    Rikowsky; Stiftung f. + der Familie Vogedes-Klee Sonntag, 19. April St. Laurentius 10.00 Uhr Hochamt mit feierlicher Erstkommunion Messdiener: Florian Schwarz, Andr Weiland, Nina Heiser, Svenja Agen Beerdigungsdienst v. 20.04. 24.04.09: Svenja Agen, Katharina Alsbach, Tobias Erben

    und Manuel Gannon St. Elisabeth 11.30 Uhr Hochamt; Ged. f. + Maria Scheideler; + Rosa

    Hllen Kollekten: Diaspora-Opfer der Kommunionkinder Montag, 20. April St. Laurentius 10.00 Dankgottesdienst der Kommunionkinder zu dem alle Pfarrangehrige eingeladen sind!!!! Seniorenresidenz 10.30 Hl. Messe Dienstag, 21 April Hl. Konrad von Parzham, Ordensbruder St. Franziskus 8.30 Laudes 9.00 Hl. Messe; nach Meinung (Sch) Mittwoch, 22. April St. Laurentius 09.00 Hl. Messe mit integrierter Laudes

    17

    Informationen St. Martinus

    Einladung zur Goldenen Kommunion

    Am Weien Sonntag, dem 5. April 1959 empfingen in der Pfarrkirche St. Martinus zu Lay an der Mosel die Erste Heilige Kommunion: Jung, Wolfgang Hemme, Hans Rudolf Kollmann, Doris Martin, Werner Honsdorf, Berthold Mader, Hannelore Wolter, Reiner Mader, Klaus Alsbach, Waltraud Ackermann, Gnter Mller, Friedhelm Breitbach, Helga Alderath, Arno Mller, Gisbert Kalb, Monika Gbel, Dieter + Mller, Winfried Knapp, Marianne Gbel, Rainer Reif, Rudolf Mader, Hiltrud

    Rber, Gerhard Morbach, Erika Urban, Melitta Zur Erinnerung an den Tag der Erstkommunion vor 50 Jahren laden wir Sie mit Ihrem Partner zur Kommunionfeier in unsere Pfarrkirche am Sonntag, 26. April 2009, 10.00 Uhr herzlich ein; Pltze werden Ihnen reserviert. Im Anschluss an die Messfeier bitten wir Sie zu einem kleinen Umtrunk in die Begegnungssttte. Pastor und Pfarrgemeinderat Voll erschlossenes Baugrundstck in Ochtendung im Erbbaurecht fr 99 Jahre zu verpachten Lage u. Gre des Grundstcks: Ochtendung, Pellenzer Strae 6; Flur 9, Flurstck 1551, 617 m Eigentmerin: Kirchengemeinde St. Martinus, Pastor-Simon-Strae 6a, 56073 Koblenz-Lay. Bei Rckfragen wenden Sie sich bitte an Herrn Norbert Steffens, Tel. 02606-2373 Verkauf von Bananen und Gepa-Produkten (Auswahl aus dem Sortiment des 2/3-Welt Ladens, Koblenz) 26. Mrz, 23. April und 7. u. 28. Mai 2009 von 16.45 Uhr bis 17.45 Uhr in der Begegnungssttte

  • 16

    Frauengemeinschaft Mo 30.03. 18.00 Kreuzwegandacht, anschl. Jahreshauptversammlung im Pfarrheim Fr 03.04. Wallfahrt nach Maria Hilf (siehe Artikel unter Pfarreingemeinschaft) Sa. 25.04. kfd Frauentag in Trier im Rahmen der Heilig Rock Tage (s. Artikel Pfarreiengemeinschaft) Mi 06.05. 9.00 Frauenmesse, anschl. Frhstck im Pfarrheim Do 07.05. 14.00 Wanderung ab Kirche Di 12.05. 14.00 Halbtagesfahrt fr alle Moselweier Jung und Alt

    - siehe Aushang Krankenhausbesuchsdienst In unserer Pfarrei gibt es eine Gruppe von Frauen, die alte und kranke Menschen zu Hause, im Altenheim oder auch im Krankenhaus besuchen. Htten Sie nicht Lust in unseren Kreis zu kommen? Es wre schn, wenn sich noch einige aus unserer Pfarrei dazu bereit erklren wrden. Nheres knnen Sie telefonisch bei: Tilli Preuer, Telefon: 4 66 51 in Erfahrung bringen. Kirchenchor

    Probentermin mittwochs 19.30 Uhr im Pfarrheim

    Im feierlichen Hochamt am Ostersonntag, dem 12. April, um 9.30 Uhr, singt unser Kirchenchor unter der Leitung von Bernd Kuchenmeister die Messe in F von Jacques-Nicolas Lemmens (1823 1881).

    Am Sonntag, dem 03. Mai, um 17.00 Uhr, gestalten die beiden Chre von St. Franziskus und St. Laurentius die Maiandacht in der Pfarrkirche St. Laurentius/Moselwei mit ihren Liedbeitrgen.

    Verstorbene unserer Pfarrgemeinde 22.01.09 Margareta Schupp, Koblenzer Str. 128b 27.01.09 Maria Anna Hildegard Mnz, Moselweier Str. 122-126 06.02.09 Leonhard Franke, Koblenzer Str. 208 Herr, gib ihnen die ewige Ruhe!

    9

    Donnerstag, 23. April Hl. Georg, Mrtyrer St. Elisabeth 17.30 Vesper 18.00 Hl. Messe Freitag, 24. April Gedenktag des Hl. Rockes St. Martinus 18.00 Hl. Messe; 1. Jahrgedchtnis f. + Gertrud Siebenborn (ehem. Kaufunger Str. 48) Samstag, 25 April Fest des Hl. Markus, Evangelist St. Laurentius 14.00 Brautamt der Eheleute Petra Schnhfer und Dr. Philipp Aumann Messdiener: Florian Lettke, Katharina Alsbach, Svenja Agen und Florian Schwarz

    3. Sonntag der Osterzeit3. Sonntag der Osterzeit3. Sonntag der Osterzeit3. Sonntag der Osterzeit Samstag, 25 April St. Martinus 17.00 Uhr Hl. Messe entfllt St. Franziskus 18.30 Uhr Vorabendmesse; Ged. f. + Robert Klees;

    Stiftung f. + Irene Bunge Sonntag, 26. April St. Laurentius 10.00 Uhr Hl. Messe; 1. Jahrgedchtnis f. + Heinz

    Preuer; 1. Jahrgedchtnis f. + Hans Alfred Leicher; Ged. f. + Eheleute Doris u. Dr. Hans Wilhelm Stupp u. Fine u. Willi Boersken; + Anton u. nne Scherhag;

    + Elisabeth u. Adolf Weber; + Eheleute Heinrich u. Gertrud Preuer; + Eheleute Paul u. Anna Hammelbeck u. Eheleute Willi u. nni Gladbach; + Werner Curth u. Wolfgang Bach; + Anna Reichl u. Alois u. Leni Schmitt; + Josef Stmmer u. Sohn Toni; Stiftung fr + der Fam. Dreiser-Rosendahl-Klein; Stiftung Ehel. Josef u. Maria Maa u. + Angehrige

    Messdiener: Sophia Ackerman, Vanessa Mden, Phillip Neisius, Andr Weiland, Laura Porn und Jona Jnger

    Beerdigungsdienst v. 27.04. 01.05.09: Laura Porn, Jona Jnger, Phillip Neisius und Andr Weiland

  • 10

    St. Martinus 10.00 Hochamt mit feierlicher Erstkommunion zu dem auch die Jubilare herzlich eingeladen sind.

    St. Elisabeth 11.30 Uhr Hl. Messe; Ged. f. + Thomas Ferfort u. Groeltern; + Susanne u. Hans Willnecker; + Eltern Milinski u. Tochter Gabi

    Kollekte n sind fr die Hohe Domkirche

    Montag, 27. April St. Martinus 10.00 Dankgottesdienst der Kommunionkinder zu dem alle Pfarrangehrige eingeladen sind!!!! Dienstag, 28. April St. Franziskus 09.00 Hl. Messe Mittwoch, 29. April Fest d. Hl. Katharina v. Siena, Kirchenlehrerin und Schutzpatronin Europas St. Laurentius 09.00 Hl. Messe Donnerstag, 30. April St. Elisabeth 15.00 Andacht um geistliche Berufe 18.00 Hl. Messe Freitag, 01. Mai Jahrestag der Domkirchweihe, Bistumsfest St. Martinus 18.00 Hl. Messe; anschlieend Erffnung der Maiandachten

    4. Sonntag der Osterzeit4. Sonntag der Osterzeit4. Sonntag der Osterzeit4. Sonntag der Osterzeit Samstag, 2. Mai St. Martinus 17.00 Uhr Vorabendmesse; Ged. f. + Max u. Hedwig

    Kleber u. Enkel Lothar; + Willi Kissel St. Franziskus 18.30 Uhr Vorabendmesse; Ged. f. + August Ferfort; Stiftung Anliegen der christ. Siedler; Stifung f. + der

    Fam. Windscheif-Schneider-Schmitz

    15

    Verstorbene unserer Pfarrgemeinde 11.02. Hans-Jrgen Eskes, Dominicusstr. 24 12.02. Franziska Roos, Froebelstr. 4 6 15.02. Christina Kupka, Im Krummen Acker 5 Herr, gib ihnen die ewige Ruhe!

    Informationen fr St. Laurentius Pfarrgemeinderat Die nchste Sitzung des Pfarrgemeinderats ist am Montag, den 04.05.2009, 20.00 Uhr, im Pfarrhaus !!!

    Krabbelgruppe Montag 10.00 Uhr 11.30 Uhr Dienstag 10.00 Uhr 11.30 Uhr Donnerstag 10.00 Uhr 11.30 Uhr fr Kinder von ca. 6 Monaten bis ca. 3 Jahren im Pfarrheim. Die Eltern-Kind-Gruppen sind in drei Altersstufen aufgeteilt. Info und Anmeldung bei Frau Berghausen, Telefon: 409295.

    Eine - Welt - Laden ffnungszeiten: freitags 16.30 17.30 Uhr im Pfarrheim, 1. Stock und am 1. Wochenende im Monat nach der hl. Messe in der Kirche.

    Messdiener Dienstag 16.30 Uhr 17.30 Uhr fr 14 jhrige Mittwoch 17.30 Uhr 18.30 Uhr fr 9 und 11 jhrige Mittwoch 18.30 Uhr 19.30 Uhr fr 15 jhrige Donnerstag 17.30 Uhr 18.30 Uhr fr 10/11 jhrige Alle Gruppenstunden finden im Messdienerraum im Pfarrheim statt!

    Bcherei ffnungszeiten: dienstags und donnerstags von 15.45 17.45 Uhr Telefon whrend der ffnungszeit: 48333 E-Mail-Adresse: [email protected]

  • 14

    DPSG Pfadfinder Wlflinge Skorpione (Jg. 1998-2000) dienstags von 16.3017.30 Uhr Jungpfadfinder Bren (Jg. 1994-1996) montags von 18.00-19.00 Uhr Junge Erwachsene Rover" (Pfadfinder mit u. ohne Behinderung) jeden 1. Mittwoch im Monat 17.30 -19.00 Uhr Leiterrunde jeden 1. Mittwoch im Monat 19.30 Uhr

    - jeweils in den Gruppenrumen - Infos unter www.dpsg-frisko.de oder bei Stefan Neuhofer Tel. 40 88 88

    Frauengemeinschaft Fr 03.04. Wallfahrt nach Maria Hilf (siehe Artikel unter Pfarreingemeinschaft) Sa 25.04. kfd Frauentag in Trier im Rahmen der Heilig Rock Tage (s. Artikel Pfarreiengemeinschaft) Di 12.05. 9.45 Uhr Frhstcksgesprch in der Begegnungssttte Thema: Blindes Vertrauen Referent: Dieter Fuchs Frauengymnastik montags 20.00 Uhr in der Sporthalle Callanetics donnerstags 18.15 Uhr im Saal Lockere Masche Mittwoch, 01.04 14.30 Uhr in der Beg. Sttte 06.05. 14.30 Uhr im Konf. Raum

    Taiz Gebet Am 26.03. und am 30.04. um 19.00 Uhr, finden die nchsten kum. Taiz Abendgebete in der Krypta von St. Franziskus statt.

    Sozialkreis Herzlichen Dank sagen wir allen, die es uns in der Adventszeit mit gro-zgigen Geldspenden ermglicht haben, Bedrftigen, Kindern, Kranken sowie alten Menschen zu Hause und in den Seniorenheimen eine Freude zu bereiten. Im Namen aller Mitarbeiter Hannelore Girnstein Seniorenbegegnung dienstags 14.30 Uhr in der Beg. Sttte Seniorengymnastik donnerstags 17.00 Uhr im Saal FZK Tischtennis dienstags und freitags 17.00 Uhr in der Turnhalle im

    Kindergarten Seniorenwandern mittwochs 14tgig. Nhere Infos bei Frau Acht

    11

    Sonntag, 3. Mai St. Elisabeth 10.00 Hochamt mit feierlicher Erstkommunion St. Laurentius 10.00 Uhr Hl. Messe in Anliegen unserer Pfarreien Messdiener: Michael Kollmann, Linus Bernhard, Alexander Kurth, Florian

    Schwarz, Manuel Gannon, Nina Heiser und Simon Pein Beerdigungsdienst v. 04.05. 08.05.09: Nina Heiser, Simon Pein, Tobias Erben und

    Manuel Gannon St. Martinus 17.00 Maiandacht m. anschl. Prozession zur Ober- markkapelle St. Laurentius 17.00 Feierliche Maiandacht fr die

    Pfarreiengemeisnchaft, mit gestaltet von den Kirchenchren aus St. Laurentius und St. Franziskus

    Kollekte n sind fr das Priesterseminar

    Montag, 4. Mai St. Elisabeth 10.00 Dankgottesdienst der Kommunionkinder zu dem alle Pfarrangehrigen eingeladen sind!! Seniorenresidenz 10.30 Hl. Messe St. Elisabeth 18.00 Maiandacht St. Franziskus 18.00 Maiandacht St. Laurentius 18.00 Maiandacht Dienstag, 5. Mai St. Franziskus 09.00 Hl. Messe, anschl. Anbetung Mittwoch, 6. Mai Hl. Britto, Bischof von Trier St. Laurentius 09.00 Hl. Messe, mit gestaltet v.d. Frauengemein- schaft, anschl. Anbetung; Ged. f. + der Fam. Thurn- Thelen Donnerstag, 7. Mai St. Laurentius 8.15 kum. Schulgottesdienst St. Elisabeth 9.00 Hl. Messe, mit gestaltet v.d. Frauengemeinschaft, anschl. Anbetung Freitag, 8. Mai St. Martinus 18.00 Hl. Messe

  • 12

    Information fr St. Elisabeth Ka - Ju Band Probe jeden 2. und 4. Mittwoch im Monat von 20.00 ca. 21.00 Uhr im Jugendheim St. Elisabeth. Weitere Infos bei: Sonja Sous, Telefon: 47222 Kolpingfamilie 24. 26.03. und 21. 23.04. BBB Tage im Kloster Helgoland 26.04. Die Kolping Theatergruppe Krlich spielt unter der Regie von

    Friedrich Stock die Komdie Zweite Geige von Curth Flatow. Beginn 19.00 Uhr

    29.04. Pfarrer Arnold Margenfeld spricht ber seine Lebensgeschichte: Warum bin ich mit 66 noch Krankenhaus-

    seelsorger geworden? im Klinikum Marienhof - Gste sind zu allen Veranstaltungen herzlich willkommen!!! Frauengemeinschaft 02.04. 9.00 Uhr Morgenlob, anschl. Frhstck fr alle Frauen in der Begegnungssttte 03.04. Wallfahrt nach Maria Hilf (s. Pfarreingemeinschaft) 25.04. kfd Frauentag in Trier im Rahmen der

    Heilig Rock Tage (s. Pfarreiengemeinschaft) 07.05. 9.00 Uhr Gottesdienst, anschl. Frhstck fr alle Frauen in der Begegnungssttte Die Frauengemeinschaft hat im vergangenen Jahr fr Missio 314,- gesammelt. Den Spendern und der Sammlerin ein herzliches Dankeschn. Seniorentreffen Das Seniorentreffen im April findet nicht -wie gewohnt- am 2. Donnerstag im Monat, sondern 1 Woche spter am Donnerstag, den 16.04.09, um 15.00 Uhr in der Begegnungssttte statt. Singkreis St. Elisabeth Proben: donnerstags 19.00-20.30 Uhr in der Begegnungssttte im Kolpinghaus, 1. Stock

    13

    Fahrt der Pfarrgemeinde in die Toskana Vom 16.06. 24.06.09 findet wieder eine Fahrt der Pfarrgemeinde statt. Es geht diesmal in die Toskana. Infos und Anmeldung bei Frau Margot Brink Telefon: 46138 oder im Pfarrbro Telefon: 42179 Wussten Sie schon....? Frau Margot Brink wurde die Ehrennadel des Landes Rheinland-Pfalz fr ihr groes ehrenamtliches Engagement durch Herrn Ministerprsiden Kurt Beck verliehen. Herr Oberbrgermeister Dr. E. Schulte Wissermann hat am 09. Januar 2009 in einer Feierstunde ihr die Auszeichnung berreicht. Wir alle wissen um das ehrenamtliche Engagement von Frau Margot Brink und gratulieren ihr auch von unserer Seite ganz herzlich. Pastor Marmann Verstorbene unserer Pfarrgemeinde 07.01. Rosemarie Knig, Moselweier Str. 64 20.01. Arnolda Maibach, Boelckestr. 51 22.01. Richard Heinrich Gerlach, Moselweier Str. 123 26.01. Angelika Conrad, Robert-Koch-Str. 2 11.02. Anna-Maria Weigel, Behringstr. 5 12.02. Ernst Kloss, Gneisenaustr. 10 13.02. Anna Maria Kovacs, Friedrich-Syrup-Str. 22 13.02. Hans Steffens, Gneisenaustr. 5 23.02. Angelika Tiwy, Hoheminnenstr. 8 25.02. Hans Josef Heib, Steinstrae 26 Herr, gib ihnen die ewige Ruhe!

    Informationen fr St. Franziskus

    Kirchenchor bitte vormerken: Chorausflug: Sonntag, 17. Mai 09 Chorprobe mittwochs 19.30 Uhr im Saal

    Klangbilder Probe dienstags 16.00 Uhr in der Krypta