Planierraupe PR 734-4 - liebherr.com · 4 PR 734-4 Litronic Semi-U Schild und Semi-U Schild...

of 8 /8
Planierraupe PR 734-4 Motor: 150 kW / 204 PS Stufe IIIA / Tier 3 Einsatzgewicht: 17.960 – 22.100 kg litronic ` litronic `

Embed Size (px)

Transcript of Planierraupe PR 734-4 - liebherr.com · 4 PR 734-4 Litronic Semi-U Schild und Semi-U Schild...

  • TB_PR734-4_DIN.indd 12 11.03.14 14:12

    Planierraupe PR 734-4

    Motor: 150 kW / 204 PS Stufe IIIA / Tier 3 Einsatzgewicht: 17.960 – 22.100 kg

    litronic̀

    TB_WF_PR 736 - PR 756_12_2013.indd 1 17.12.13 11:41

    litronic̀

  • 2 PR 734-4 Litronic

    Grundgerät

    MotorLiebherr-Dieselmotor D 934-L-A6 Emissionsgrenzwerte entsprechend 2004 / 26 / EG Stufe IIIA und EPA / CARB Tier 3Nennleistung (netto) ISO 9249 150 kW / 204 PS SAE J1349 150 kW / 201 PSMaximale Leistung (netto) ISO 9249 175 kW / 238 PS SAE J1349 175 kW / 235 PSNenndrehzahl 1.800 ¹ / minHubraum 7,0 lBauart 4-Zylinder Reihenmotor, wassergekühlt. Abgasturbolader, Luft-Luft-Ladeluftkühler Einspritzsystem Direkteinspritzung, System Pumpe-Leitung- Düse, elektronische SteuerungMotorschmierung Druckumlaufschmierung, schräglagenfähig bis 45° (allseitig)Betriebsspannung 24 VLichtmaschine 80 AAnlasser 6,6 kWBatterien 2 x 140 Ah / 12VLuftfilter Trockenluftfilter mit Haupt- und Sicherheits- element, Vorabscheider, Wartungsanzeige im FahrerstandKühlsystem Kombikühler bestehend aus Kühleinheit für Wasser, Hydrauliköl, Kraftstoff und Ladeluft. Hydrostatischer Lüfterantrieb

    Fahrantrieb, SteuerungAntriebssystem Stufenloser hydrostatischer Fahrantrieb, unabhängiger Antrieb für jede LaufwerksseiteFahrgeschwindigkeit* Stufenlos regulierbarV-Bereich 1 (rückwärts): 0 – 4,0 km / h (4,8 km / h)V-Bereich 2 (rückwärts): 0 – 6,5 km / h (7,8 km / h)V-Bereich 3 (rückwärts): 0 – 10,0 km / h (10,0 km / h) * Voreinstellung, alle Geschwindigkeitsbereiche

    können am Fahrgeber angepasst werdenZugkraft 274 kN bei 1,5 km / hGrenzlastregelung Das Litronic-System kontrolliert die Motor-

    drehzahl und regelt die Fahrgeschwindigkeit abhängig von der erforderlichen Schubkraft

    Lenkung HydrostatischBetriebsbremse Hydrostatisch-selbsthemmend, verschleißfreiParkbremse / Nasse Lamellenbremse, verschleißfrei, Sicherheitsbremse automatische Aktivierung bei Neutralstellung

    des FahrgebersKühlsystem Hydraulikölkühler, integriert in KombikühlerFilterung Feinfilterung im KühlkreislaufEndantrieb Stirnrad mit nachgeschaltetem Planeten-

    getriebe, doppelte Getriebeabdichtung mit elektronischer Dichtheitskontrolle

    Steuerung Einzel-Fahrhebel für alle Fahr- und Lenkbewe-gungen

    FahrerkabineKabine Elastisch gelagerte Kabine mit Überdruckbe-

    lüftung, mittels Handpumpe 40° kippbar (optional). Integrierter ROPS-Überrollschutz (EN ISO 3471) und FOPS-Steinschlagschutz (EN ISO 3449)

    Fahrersitz Gefederter, individuell einstellbarer Sitz Überwachung Analog / LC Display, automatische Über-

    wachung von Betriebszuständen

    ArbeitshydraulikHydrauliksystem Open-center mit Load-sensing-Steuerblock

    und Zahnradpumpe Fördermenge max. 222 l / minDruckbegrenzung 200 barSteuerblock 2 Segmente, erweiterbar auf 3Filterung Rücklauffilter mit Magnetstab im HydrauliktankSteuerung Einzel-Steuerhebel für alle Bewegungen des

    Schildes

    Laufwerk L XL LGPLagerung Stützachsen und PendelbrückeKetten Abgedichtete und ölgeschmierte Ketten,

    Einstegbodenplatten, Kettenspannung durch Federspanner und Fettspannzylinder

    Kettenglieder, je Seite 38 43 43Laufrollen, je Seite 6 7 7Tragrollen, je Seite 1 2 2Turassegmente, je Seite 5 5 5Bodenplatten, Standard 508 mm 610 mm 812 mmBodenplatten, Option 560 mm 865 mm 610 mm

    NachfüllmengenKraftstofftank 400 lKühlsystem 37 lMotoröl mit Filter 29 lPumpenverteilergetriebe 3,1 lHydrauliktank 144 lEndantrieb L, je Seite 19,5 lEndantrieb XL, je Seite 19,5 l Endantrieb LGP, je Seite 25,5 l

    Zugkraft PR 734-4Max. 319 kN bei 1,5 km/h 281 kNbei 3,0 km/h 154 kNbei 6,0 km/h 77 kNbei 9,0 km/h 51 kN

    SchallemissionenSchalldruckpegel LpA = 79 dB(A)nach ISO 6396:2008 (in der Fahrerkabine)Schallleistungspegel LwA = 111 dB(A)nach ISO 6395:1988 (an die Umgebung)

  • PR 734-4 Litronic 3

    Abmessungen Laufwerk L XL LGPA Höhe über Fahrerkabine mm 3.284 3.284 3.284

    B Länge ohne Ausrüstung mm 4.170 4.170 4.170

    C Radstand mm 2.630 3.136 3.136

    D Steghöhe mm 65 65 65

    E Spurbreite mm 1.830 1.830 2.070

    G Breite über Kugelzapfen mm 2.724 2.724 3.474

    H Bodenfreiheit mm 497 497 497

    Bodenplatten 508 mm F Breite über Ketten mm 2.338 – – Transportgewicht1 kg 15.291 Bodenplatten 560 mm F Breite über Ketten mm 2.390 – – Transportgewicht1 kg 15.391 Bodenplatten 610 mm F Breite über Ketten mm 2.440 2.440 – Transportgewicht1 kg 15.533 16.322Bodenplatten 812 mm F Breite über Ketten mm – – 2.882 Transportgewicht1 kg 17.500Bodenplatten 865 mm F Breite über Ketten mm – – 2.935 Transportgewicht 1 kg 17.632

    1 Inkl. Schmier- und Betriebsstoffe, 20 % Kraftstoff, ROPS / FOPS Kabine.

    Abmessungen

    Abgebildete Laufwerksversion XL

    T0104 T0104

    A

    BC

    GFE

    H

    D

  • 4 PR 734-4 Litronic

    Semi-U Schild und Semi-U Schild Brustschild Semi-U Schild Brustschild Brustschild Brustschild Laufwerk L L XL XL LGPSchildkapazität, ISO 9246 m³ 5,56 4,21 5,56 4,21 4,10

    A Schildhöhe mm 1.400 1.300 1.400 1.300 1.150

    B Schildbreite mm 3.372 3.420 3.372 3.420 3.994

    C Hubhöhe mm 1.179 1.182 1.208 1.210 1.219

    D Schürftiefe mm 524 525 548 549 552

    E Schnittwinkelverstellung 10° 10° 10° 10° 10°

    Tiltweg max. mm 780 790 780 790 714

    G Breite über Schubrahmen mm 3.000 3.000 3.000 3.000 3.750

    H Gesamtlänge mm 5.521 5.300 5.791 5.570 5.581

    Bodenplatten 508 mm Einsatzgewicht1 kg 18.060 17.960 – – – Bodendruck1 kg / cm2 0,68 0,67 Bodenplatten 560 mm Einsatzgewicht1 kg 18.160 18.060 – – – Bodendruck1 kg / cm2 0,62 0,61 Bodenplatten 610 mm Einsatzgwicht1 kg 18.302 18.202 19.091 18.990 – Bodendruck1 kg / cm2 0,57 0,57 0,50 0,49 Bodenplatten 812 mm Einsatzgewicht1 kg – – – – 20.066 Bodendruck1 kg / cm2 0,40Bodenplatten 865 mm Einsatzgewicht1 kg – – – – 20.198 Bodendruck1 kg / cm2 0,37

    1 Inkl. Schmier- und Betriebsstoffe, 20 % Kraftstoff, ROPS / FOPS Kabine, Fahrer, Semi-U- bzw. Brustschild.

    Frontausrüstung

    Abgebildete Laufwerksversion XL

    T0105

    T0105

    H

    B

    AC

    DE

    G

  • PR 734-4 Litronic 5

    Mechanischer ohne Tiltfunktion mit Tiltfunktion2 Schwenkschild* Laufwerk XL Schildkapazität, ISO 9246 m3 3,80 3,80 A Schildhöhe mm 1.120 1.120 B Schildbreite mm 4.240 4.240 B1 Transportbreite mm 3.850 3.850 C Hubhöhe mm 1.212 1.212 D Schürftiefe mm 644 644 F Schwenkwinkelverstellung 25° 25°

    Tiltweg max. mm – 672 G Breite über Schubrahmen mm 2.890 2.890 H Gesamtlänge, gerade mm 5.786 5.786 H1 Gesamtlänge, Schild geschwenkt mm 6.610 6.610 Bodenplatten 508 mm Einsatzgewicht1 kg – – Bodendruck1 kg / cm² Bodenplatten 560 mm Einsatzgewicht1 kg – – Bodendruck1 kg / cm² Bodenplatten 610 mm Einsatzgewicht1 kg 19.448 19.548 Bodendruck1 kg / cm² 0,51 0,51

    1 Inkl. Schmier- und Betriebsstoffe, 20 % Treibstoff, ROPS / FOPS-Kabine, Fahrer, mechanischer Schwenkschild.2 Bitte kontaktieren Sie Ihren Liebherr-Vertriebspartner bezüglich Lieferzeit für den mechanischen Schwenkschild mit Tiltfunktion.* Eine heckseitige Ausrüstung oder ein Gegengewicht wird zur Verbesserung der Gewichtsverteilung und Produktionsleistung empfohlen.

    Frontausrüstung

    Abgebildete Laufwerksversion XL

    T0106

    T0106

    H1H

    GB

    CA

    D

    B1

    F

  • 6 PR 734-4 Litronic

    Heckausrüstung

    Heckaufreißer Parallelogramm 3-Zahn-HeckaufreißerA Reißtiefe (max. / min.) mm 522 / 372

    B Hubhöhe (max. / min.) mm 665 / 515

    C Zusatzlänge, Aufreißer angehoben mm 1.199

    D Zusatzlänge, Aufreißer abgesenkt mm 1.531

    E Balkenbreite mm 2.320

    F Zahnabstand mm 1.000

    Gewicht kg 1.920

    D

    B

    F

    F

    E

    A

    C

    T0085

    T0085

  • PR 734-4 Litronic 7

    Ausstattung

    GrundgerätBatteriebehälter absperrbar •Bodenwannen verstärkt •Kraftstoffwasserabscheider •Kühler grobmaschig •Kühlerschutz •Liebherr-Dieselmotor •Luftfilter mit automatischer Staubaustragung •Lüfterantrieb hydraulisch •Lüfterschutz •Motorhaube mit Lochblech •Motorraumtür absperrbar •Motorraumtüren mit Lochblech •Ösen für Kranverladung, vorne •Treibstoffwasserabscheider •Trockenluftfilter, 2-stufig •Abdichtungen Fahrerstand +Anhängekupplung hinten +Behälterschutz komplett +Behälterschutz unten +LiDAT – Datenübertragungssystem +Liebherr-Öl Hydraulic Plus Arctic +Reversibler Lüfter +Werkzeugsatz erweitert +Treibstoffwasserabscheider beheizbar +Ausrüstung Forsteinsatz +Ausrüstung Holzspäneeinsatz +Ausrüstung Kohleeinsatz +Ausrüstung Mülldeponieeinsatz +Kältepaket +

    • = Standard

    + = Option1) Laufwerk L2) Laufwerk XL3) Laufwerk LGP

    LaufwerkGeschlossener Laufwerksrahmen •Geschraubte Turassegmente •Geteiltes Endglied •Ketten ölgeschmiert •Laufwerksrahmen pendelnd •Stützachse vorgelagert •Ketten fettgeschmiert +Bodenplatten ESS +Bodenplatten mit Trapezloch +Ketten in gedichteter Ausführung +Kettenführung mittig +Kettenschutz durchgehend +Laufwerksvariante L +Laufwerksvariante XL + Laufwerksvariante LGP +Turasabstreifer für Kohle +Turassegmente mit Ausnehmungen +

    FahrerkabineAblagefach •Armlehnen 3D verstellbar •Druckbelüftung •Fahrersitz 6-fach einstellbar •Fahrersitz, mechanisch gefedert •Innenbeleuchtung •Kleiderhaken •ROPS / FOPS •Rückspiegel innen •Scheibenwischanlage •Scheibenwischer vorne, hinten,auf den Türen, mit Intervallschaltung •Sicherheitsverglasung getönt •Warmwasserheizung •Astabweiser +Außenspiegel +Fahrersitz luftgefedert +Feuerlöscher +Kippbare Kabine + Klimaanlage +Radioanlage +Radioeinbau vorbereitet +Schiebefenster links +Schiebefenster rechts +Schutzgitter für Heckscheibe +Schutzgitter für Scheiben, rundherum +

    Elektrische AnlageAnlasser 6,6 kW •Arbeitsscheinwerfer hinten, 2 Stück •Arbeitsscheinwerfer vorne, 2 Stück •Batteriehauptschalter, mechanisch •Batterien Kaltstart, 2 Stück •Bordspannung 24 V •Lichtmaschine 80 A •Signalhorn •Rückfahrwarneinrichtung akustisch +Rundumleuchte +Zusatzscheinwerfer auf Hubpressen +Zusatzscheinwerfer hinten, 2 Stück +Zusatzscheinwerfer vorne, 2 Stück +

    FahrantriebAutomatische Parkbremse •Automatische Überwachung •Einhebel-Bedienung •Elektronische Grenzlastregelung •Elektronische Steuerung •Geschwindigkeitsregelung, 3-stufig •Hydrostatischer Fahrantrieb •Not-Aus Taster •Ölkühler •Planeten-Endantriebe •Sicherheitshebel •Inch-Bremspedal +

    Instrumente – Anzeigen

    Anzeige Geschwindigkeitsbereiche (digital) •Anzeige Kühlwassertemperatur (analog) •Anzeige Treibstoffvorrat (analog) •Betriebsstundenzähler (analog) •Kontrollleuchte Batterieaufladung •Kontrollleuchte Dieselmotor •Kontrollleuchte elektronische Steuerung •Kontrollleuchte Fahrgetriebabdichtung, je Seite •Kontrollleuchte Feststellbremse •Kontrollleuchte Hydrauliköltemperatur •Kontrollleuchte Kraftstoffwasserabscheider •Kontrollleuchte Lüftersteuerung •Kontrollleuchte Verschmutzung Luftfilter •Kontrollleuchte Pumpenspeisedruck •Kontrollleuchte Schwimmstellung Schild •Kontrollleuchte Verschmutzung Hydraulikfilter •Warnleuchte Fahrerkabine •Warnleuchte Vorglühung Dieselmotor •Hydraulikölthermometer +Kontrollleuchte Ölstandkontrolle Hydrauliköl +

    ArbeitshydraulikRücklauffilterung im Hydrauliktank •Schwimmstellung Schild •Steuerblock für 2 Kreisläufe •Vorsteuerung hydraulisch •Anbausatz Heckaufreißer +Anbausatz Seilwinde +Überwachung Ölstand Hydrauliktank +

    AusrüstungenAnbauplatte Fremdgeräte +Anhängezugvorrichtung, starr +Aufsatzgitter Schild +Brustschild 1), 2), 3) +Gegengewicht heckseitig +Heckaufreißer 1-Zahn +Heckaufreißer 3-Zähne +Holzspäne U-Schild 1), 2) +Kohle-U Schild 1), 2) +Ösen für Kranverladung, hinten +Schwenkschild mechanisch 2) +Seilwinde +Semi-U Schild 1), 2) +Überlaufblech für Schild +Verschleißbleche auf dem Schubrahmen +

    Ausrüstungs- und Anbauteile fremder Fabrikate dürfen ohne Abstimmung mit Liebherr nicht ein- oder angebaut werden!

  •   Die Firmengruppe Liebherr

    Große ProduktvielfaltDie Firmengruppe Liebherr ist einer der weltweit größten Baumaschinenhersteller. Auch auf vielen anderen Gebieten genießen die nutzenorientierten Produkte und Dienstleistungen von Liebherr hohe Anerkennung. Dazu gehören Kühl- und Gefriergeräte, Ausrüstungen für die Luftfahrt und den Schienen-verkehr, Werkzeugmaschinen sowie Krane für den maritimen Bereich.

    Höchster KundennutzenIn allen Produktbereichen werden komplette Modellreihen mit vielen Ausstattungsvarianten angeboten. Mit ihrer technischen Reife und anerkannten Qualität bieten Liebherr-Produkte in der praktischen Anwendung ein Höchstmaß an Nutzen.

    Technologische KompetenzUm dem hohen Anspruch an die Qualität seiner Produkte gerecht zu werden, legt Liebherr großen Wert darauf, Kernkompetenzen selbst zu beherrschen. Deshalb kommen wichtige Baugruppen aus eigener Entwicklung und Fertigung, zum Beispiel die gesamte Antriebs- und Steuerungstechnik für Baumaschinen.

    Global und unabhängigDas Familienunternehmen Liebherr wurde im Jahr 1949 von Hans Liebherr gegründet. Inzwischen ist das Unternehmen zu einer Firmengruppe mit mehr als 41.000 Beschäftigten in über 130 Gesellschaften auf allen Kontinenten angewachsen. Dach-gesellschaft der Firmengruppe ist die Liebherr-International AG in Bulle, Schweiz, deren Gesellschafter ausschließlich Mitglieder der Familie Liebherr sind.

    www.liebherr.com

    Liebherr-Werk Telfs GmbH Hans Liebherr-Straße 35, A-6410 Telfs +43 50 80 96-1 00, Fax +43 50 80 96-77 72www.liebherr.com, E-Mail: [email protected]/LiebherrConstruction

    RG

    -BK

    -RP

    LW

    T / V

    M 1

    1822

    681-

    web

    -12.

    15_d

    eA

    lle A

    bb

    ildun

    gen

    und

    Dat

    en k

    önne

    n vo

    n d

    er S

    tand

    ard

    ausf

    ühru

    ng a

    bw

    eich

    en. Ä

    nder

    unge

    n vo

    rbeh

    alte

    n.