Recruiting und Personalmarketing im Social › ...und...Social_Web.pdf „Social Media lebt...

Click here to load reader

  • date post

    06-Jul-2020
  • Category

    Documents

  • view

    0
  • download

    0

Embed Size (px)

Transcript of Recruiting und Personalmarketing im Social › ...und...Social_Web.pdf „Social Media lebt...

  • LVQ Lehr- und Versuchsgesellschaft für Qualität mbH

    Recruiting und Personalmarketing im

    Social Web

    Lehrgang Personalmanagement / Personalentwickler Referent: Martin Salwiczek

  • LVQ Lehr- und Versuchsgesellschaft für Qualität mbH

    Ablauf

    • Recruiting heute – Zahlen, Daten, Fakten • Begrifflichkeiten: Recruiting, Social Media, Social

    Web, Social Media Recruiting

    • Recruiting im Social Web • Personalmarketing im Social Web • Employer Branding im Social Web • Offene Fragerunde

  • LVQ Lehr- und Versuchsgesellschaft für Qualität mbH

    Begriffserklärung Recruiting

    Recruiting ist ein anderer Begriff für die Personalbeschaffung, die darauf ausgerichtet ist personelle Vakanzen im Unternehmen zu besetzen.

  • LVQ Lehr- und Versuchsgesellschaft für Qualität mbH

    Begriffserklärung Social Web Unter dem Begriff Social Web versteht man die Entwicklung des

    Internets, die zunehmend durch eine gemeinschaftliche Nutzung mit anderen Nutzern gekennzeichnet ist. Social ist in diesem Sinne nicht als sozial, sondern gemeinschaftlich zu übersetzen. Die gemeinschaftliche Nutzung kennzeichnet sich durch das Teilen, Bewerten und Tauschen von Informationen und Medien wie Bildern oder Videos in sozialen Netzwerken wie Facebook, Twitter oder Google Plus. Daher wird synonym häufig der Begriff Social Media verwendet.

  • LVQ Lehr- und Versuchsgesellschaft für Qualität mbH

    Wie rekrutieren Unternehmen heute ihr Personal?

  • LVQ Lehr- und Versuchsgesellschaft für Qualität mbH

    Aufgabe • Versetzen Sie sich in die Rolle des Personalers. Sie arbeiten

    für einen mittelständischen Händler für Bürobedarf. Der Einkaufsleiter wird Ende des Jahres in die Rente verabschiedet und es ist bis jetzt kein Nachfolger gefunden. Innerhalb der Belegschaft konnte kein Nachfolger gefunden werden, so dass Sie auf externe Kanäle der Personalbeschaffung zurückgreifen müssen.

    • Die Stelle soll so schnell und so günstig wie möglich besetzt werden. Überlegen Sie, welche Möglichkeiten zur Stellenbesetzung Sie haben und listen sie diese nach den Kriterien möglichst kurzfristig und günstig auf.

  • LVQ Lehr- und Versuchsgesellschaft für Qualität mbH

    Beispiele für externe Personalbeschaffung

    • Suche in Internet-Jobbörsen • Recruiting-Messen • Beauftragung von Personaldienstleistern • Agentur für Arbeit • Stellenanzeige in Fachzeitschriften • Homepage • Funk und Fernsehen • Infoveranstaltungen an Hochschulen, Hochschulmarketing • Kontakte in Netzwerken

    Entnommen dem Skript Personaldienstleistungsfachwirt IHK

  • LVQ Lehr- und Versuchsgesellschaft für Qualität mbH

    Erfolgsquote Beschaffungskanäle

    0 20 40 60 80 100

    Agentur für Arbeit

    Printinserate

    Eigene Netzwerke / Mitarbeiter

    Internet-Stellenbörsen

    Eigene Webseite

    Große U. Mittlere U. Kleine U.

    Quelle: IAB-Erhebung des Gesamtwirtschaftlichen Stellenangebots (EGS) 2011., Angabe in %)

  • LVQ Lehr- und Versuchsgesellschaft für Qualität mbH

    Persönliche Kontakte sind der Schlüssel zum Erfolg

    • 77 % der Fälle, in denen kleine Betriebe über persönliche Kontakte suchten, führte dieser Weg letztlich zur Stellenbesetzung.

    • Circa 50 % waren es bei mittleren Betrieben und

    • Circa 30 % bei großen Betrieben

  • LVQ Lehr- und Versuchsgesellschaft für Qualität mbH

    • Im Juli 2010 stellte die Otto Gruppe ihren Angestellten Prämien in Aussicht, wenn sie ein Stellengesuch ihren Facebook-Kontakten mitteilen und daraus eine Einstellung resultiert.

  • LVQ Lehr- und Versuchsgesellschaft für Qualität mbH

    Social Media Recruiting Report 2013

    0 2 4 6 8

    10 12

    2010 2011 2012 2013

    Anzahl der befragten Unternehmen, die Personal über Soziale Netzwerke gewonnen haben (%)

    Social Media Recruiting Report 2013, Institute for Competitive Recruiting , Heidelberg, knapp 800 Teilnehmer

  • LVQ Lehr- und Versuchsgesellschaft für Qualität mbH

    Wofür wollen Arbeitgeber mehr Geld beim Recruiting ausgeben?

    14

    23,7

    30,6

    47,6

    26,9

    0 10 20 30 40 50

    Personalberatung

    Soziale Netzwerke (FB, Twitter, G+)

    Mitarbeiter

    Business Netzwerke (XING, LinkedIn)

    Online Stellenbörsen

    in %

    Social Media Recruiting Report 2013, Institute for Competitive Recruiting , Heidelberg, knapp 800 Teilnehmer

  • LVQ Lehr- und Versuchsgesellschaft für Qualität mbH

    Warum dieser Trend zur Nutzung des Social Web für die

    Mitarbeitergewinnung?

  • LVQ Lehr- und Versuchsgesellschaft für Qualität mbH

    Quelle: Hightech-Verband Bitkom (2013)

    http://www.bitkom.org/de/themen/36444_77780.aspx� http://www.bitkom.org/de/themen/36444_77780.aspx� http://www.bitkom.org/de/themen/36444_77780.aspx� http://www.bitkom.org/de/themen/36444_77780.aspx�

  • LVQ Lehr- und Versuchsgesellschaft für Qualität mbH

    • Von den heute 18-24-

    jährigen Internutzern sind je nach Studie 90-96% mindestens in einem sozialen Netzwerk aktiv.

    Quelle: Statistisches Bundesamt (2012)

  • LVQ Lehr- und Versuchsgesellschaft für Qualität mbH

    Wie wird allgemein nach Stellen, bzw. Mitarbeitern gesucht?

  • LVQ Lehr- und Versuchsgesellschaft für Qualität mbH

    Quelle: http://www.adecco.de/ueber-adecco/socialrecruiting.aspx

  • LVQ Lehr- und Versuchsgesellschaft für Qualität mbH

    Nutzung Social Media aus Recruiter-Sicht

    49,8% der Unternehmen suchen proaktiv in Social Media

    67 % der Unternehmen sind gezielt zur Personalgewinnung in Social Media präsent (2012, 52%)

    Quellen: ICR Social Media Recruiting Report 2013, 10/13; Social Media Recruiting Studie 2012, 09/12 BITKOM Pressemeldung 12/12

    XING steht an 1. Stelle der Werkzeuge +1 Die Bedeutung der

    Werkzeuge nimmt stetig zu

    11 % der Stellen werden direkt über Social Media besetzt

  • LVQ Lehr- und Versuchsgesellschaft für Qualität mbH

    Nutzung Social Media aus Bewerbersicht

    Quellen: Bewerbungspraxis 2014. http://www.uni-bamberg.de/isdl/chris, http://info.monster.de/Studien_MEI/info2.aspx

    34,2% suchen bei XING und Co. nach Stellen

    65,7 % der befragten Bewerber haben ein Profil bei XING und Co. (2013 60,1)

    XING steht an weit 1. Stelle der Werkzeuge vor Facebook und LinkedIn

    +1 Die Bedeutung von Social Media nimmt rasant zu

    39,4 % der Bewerber nutzen Smartphones zur Jobsuche

  • LVQ Lehr- und Versuchsgesellschaft für Qualität mbH

    Wie funktioniert Mitarbeitergewinnung in Social

    Media?

  • LVQ Lehr- und Versuchsgesellschaft für Qualität mbH

    Social Media Recruiting

    „Nutzung von Sozialen Netzwerken und Netzgemeinschaften, für Zwecke des kurz-, mittel- und langfristigen Recruitings“.

    Wolfgang Brickwedde, Social Media Recruiting Report 2013

  • LVQ Lehr- und Versuchsgesellschaft für Qualität mbH

    Stellenanzeige als passives Recruiting: Beispiel XING und Twitter

    https://www.xing.com/jobs/� https://twitter.com/Voith_Career�

  • LVQ Lehr- und Versuchsgesellschaft für Qualität mbH

    Rechtlicher Rahmen

    • Unternehmen müssen bei der Erstellung einer eigenen Präsenz in sozialen Netzwerken der Impressumspflicht des § 5 des Telemediengesetzes (TMG) nachkommen.

    • Bei der Nutzung von Texten, Bildern, Audio- und Videoinhalten gilt das Urheberrechtsgesetz (UrhG). Fremde Inhalte dürfen nur mit Zustimmung des Urhebers genutzt werden.

    • Die Nutzungsbedingungen der jeweiligen sozialen Netzwerke bilden

    den Rechtsrahmen für entsprechendes Social Media Recruiting.

  • LVQ Lehr- und Versuchsgesellschaft für Qualität mbH Active Sourcing als aktives Recruiting

    • Beim Active Sourcing wird ein Kandidat auf

    Basis der hinterlegten Daten in einem sozialen Netzwerk gezielt angesprochen. Dies geschieht bevorzugt über Business Netzwerke wie XING oder LinkedIn.

  • LVQ Lehr- und Versuchsgesellschaft für Qualität mbH

    Vorteile des Active Sourcing

    • Auch passive Kandidaten lassen sich entdecken.

    • Potenzielle Kandidaten lassen sich bei nicht unmittelbarer Passung binden.

    • Die Kosten einer Stellenanzeige lassen sich sparen.

  • LVQ Lehr- und Versuchsgesellschaft für Qualität mbH

    Nachteile des Active Sourcing

    • Durch die intensive Recherche beansprucht diese Methode häufig mehr Zeit als andere.

    • Kandidaten können sich durch die Kontaktaufnahme belästigt fühlen, was ein schlechtes Bild auf das Unternehmen werfen kann.

  • LVQ Lehr- und Versuchsgesellschaft für Qualität mbH

    Beispiele für Active Sourcing in der Praxis

  • LVQ Lehr- und Versuchsgesellschaft für Qualität mbH

  • LVQ Lehr- und Versuchsgesellschaft für Qualität mbH