SOLEX Produktübersicht

Click here to load reader

  • date post

    15-Mar-2016
  • Category

    Documents

  • view

    258
  • download

    9

Embed Size (px)

description

Komplettlösungen für digitalen Druck, Graphik, Mailing und Versand.

Transcript of SOLEX Produktübersicht

  • SOLEX Produktbersicht

    www.solex-net.de

    Drucken und Lesen fr ProfisSolex, wenn wirklich alles stimmen muss

    SOLEX GmbH . Donaustrasse 26 . 90451 Nrnberg . Tel +49(0)911 323 963 0 . Fax +49(0)911 323 963 55

  • Contents Page

    INKJET

    Inkjet-Controller 4DOD Inkjet 6UV-Trocknung 8Digitaldruck 12Inkjet mit Kartusche 18Remote Support 22LumeJet 24

    BILDVERARBEITUNG

    MonoScan 26DigiVision 28Ausgangskontrolle 30Datei gesttzter Versand 32Druckqualittskontrolle 34

    TRANSPORTSYSTEME

    Vakuumtische 36Adressierbasis 38Anleger 40Etikettierer 42

    Drucken und Lesen fr ProfisSolex, wenn wirklich alles stimmen muss

    SOLEX GmbH . Donaustrasse 26 . 90451 Nrnberg . Tel +49(0)911 323 963 0 . Fax +49(0)911 323 963 55

  • GT-MIC

    Multi-Funktions Inkjet-Controller

    Der Industrie-Standard fr jede Anwendung

    Anwendung

    Jeder Inkjet - DOD und CIJ Jede Maschine

    Personalisieren Read und Print

    Selektive Produktion Online-Deckbltter

    Drucken und Lesen fr Profis Solex, wenn wirklich alles stimmen muss

    SOLEX GmbH . Donaustrasse 26 . 90451 Nrnberg . Tel +49(0)911 323 963 0 . Fax +49(0)911 323 963 55

  • GT-MIC dieser Inkjet-Controller ermglicht jede Anwendung

    GT-MIC optimale Sicherheit, durch perfekte Produktverfolgung

    GT-MIC bersicht Der GT-MIC (Multi-Purpose Inkjet Controller) ist ein sehr kompakter, auf Windows Betriebssystem basierender Echtzeit-Controller fr Inkjet-Imaging und Personalisierung. Der GT-MIC Controller steuert Inkjets fast jeden Typs und Herstellers an, druckt Paket-Deckbltter online, steuert Lesegerte (Strichcode und Kameras) fr Read+Print, sowie Vergleichsanwendungen. GT-MIC erlaubt selektive Beilagen, Routenkontrolle, Kreuzlegersteuerung und Produktionsplanung. Mit seiner flexibel gestaltbaren Hardware vom Desktop-PC bis zur Touchscreen gesteuerten Rackversion, erfllt er alle Anforderungen von der einfachen Adressierung bis zur Hochleistungsanwendung. Unsere Kunden besttigen, dass nur GT-MIC die intuitive Bedienbarkeit von Windows voll ausschpft.

    Jeder Inkjet: ein Controller, alle Inkjets GT-Jet SG, GT-Jet 72, GT-Jet 64, K600i GT-Jet 36 HP, L-Jet 600 Videojet : BX6000, PrintPro, SR25/50, Excel Scitex : Scitex 5000, 5100, 5120, 5240, 5122 Imaje : Mailjet und S8

    Steuert jede Maschine Mailing: Addressiertische, Mailing-Anlagen Einzelfolierung: Buhrs, CMC, Hugo Beck, Sitma. Zeitungslinie: Buhrs, Ferag, Mller Martini, Sitma Sammelhefter/Binder: Heidelberg, Mller-Martini Kollatoren und Endlos: Bielomatik, GaVehren, Hunkeler Kartenanlagen: Datacard, Profold, CPST, PFS jede andere Maschine, die gesteuert werden mu

    Ermglicht jede Anwendung Kataloge personalisieren: Inside/outside, selektive Beilagen, Reordering und Kreuzlegersteuerung Zeitungen adressieren: Online Deckbltter drucken/auflegen, selektive Beilagen, Routieren, Produktionsplanung Karten personalisieren und verarbeiten: Telefonkarten, Kundenkarten, Rabattkarten, Geschenkkarten Etiketten im Prozess bedrucken und online durch gekoppelte Lesesysteme die Druckqualitt verifizieren Direktmarketing: Mailings adressieren, Read & Print: Code lesen und Druck nach Datenbanksuche (Index gesteuert) Spezielle Nummerier-Software zur automatischen Generierung von Nummernkreisen und Kodierungen

    Technische Leistungsmerkmale bis zu 20 Inkjet-Drucker, mit bis zu 4 verschiedenen Drehgebern Produktverfolgung auf bis zu 4 Wegstrecken untersttzt bis zu 3 Deckblattdrucker je Maschine verarbeitet Ergebnisse von bis zu 7 Lesern verarbeitet beinahe jedes Datenformat Datenquelle: Host/LAN, CD/DVD, USB, HD bis zu 200 variable Textfelder, Fixtext unbegrenzt bis zu 8 Zhler je Inkjet

    Technische Daten GT-Rack (HxBxT): 1380x595x710 mm Solex-Rack (HxBxT): 1040x550x595 mm

    Desktop-PC (HxBxT): 330x180x420 mm Monitor (HxBxT): 350x353x210 mm

    Betriebssystem: Windows Netzwerk: Ethernet TCP/IP Anschlsse: USB, Seriell RS232, Parallel Monitor: Flatscreen 17

    SOLEX GmbH . Donaustrasse 26 . 90451 Nrnberg

    Tel +49(0)911 323 963 0 . Fax +49(0)911 323 963 55

    [email protected] . www.solex-net.de

  • GT-Jet SG 256/512DOD Inkjet fr das kleine Budget

    die Alternative zur Tinten-Kartusche

    Anwendung

    ? Adressieren

    ? Personalisieren

    ? Mailing und Versand

    ? Zeitungen und Zeitschriften

    ? Nummerieren von Etiketten

    ? UV- oder Alkohol-Tinte

    Drucken und Lesen fr ProfisSolex, wenn wirklich alles stimmen muss

    SOLEX GmbH . Donaustrasse 26 . 90451 Nrnberg . Tel +49(0)911 323 963 0 . Fax +49(0)911 323 963 55

  • GT-Jet SG - bersichtDer GT-Jet SG basiert auf DOD-Technologie von Spectra. Druckkopf und Elektronik sind voll integriert im Kopfgehuse.Der GT-Jet SG bietet ein sehr kompaktes und modulares Konzept fr den Druck mit variabler Auflsung, ist in 5 Minutendruckbereit und kann sowohl mit UV-aushrtender, als auch mit Solvent-Tinte betrieben werden. Der GT-Jet SG kann frdas Bedrucken von ganz unterschiedlichen Materialien und Oberflchen genutzt werden, wie z.B. Papier, beschichtetesPapier, Folien, Plastikkarten, etc. Die Bedieneroberflche ist einfach zu handhaben und sehr bersichtlich gestaltet.Durch Windows Technologie ist dieser Inkjet wirklich intuitiv zu bedienen. Die Layouterstellung ist voll WYSIWYG fhig.

    Hohe Qualitt Kompakter, voll integrierter Druckkopf, eine Basiseinheit wird nicht bentigt DOD Inkjet- Technologie mit bis zu 400 DPI Auflsung Die Auflsung ist einstellbar und kann abhngig vom Druckjob ausgewhlt werden

    Einfache Handhabung GT-Jet SG ist in wenigen Minuten aufgestartet und druckbereit Intuitive Layout-Gestaltung durch WYSIWYG Variabler und fixer Text, alle gngigen Barcodes und 2D-Codes sind einsetzbar Feste und variable Bitmaps knnen in fast jedem Format (JPG, BMP, etc.) verwendet werden

    Geringe Kosten Es wird keine Make-Up Flssigkeit bentigt (Einkomponententinte) Einfache Instandsetzung durch Wechselmodule - es muss kein neuer Kopf gekauft werden Sehr kurze Rstzeiten im Vergleich mit herkmmlichen Continuous-Inkjets

    GT-Jet SG kompakter DOD-Inkjet fr das schmale Budget

    Technische Daten Tintentyp: UV-aushrtend und Solvent Tintenflascheninhalt: 1 Liter, einfacher Wechsel Tintenschlauchlnge: 5 m Druckkopf (HxBxT): 275x112x70 mm Versorgung (HxBxT): 320x185x280 mm Vertikale Auflsung: 91-400 DPI (SG 256) Vertikale Auflsung: 182 DPI (SG 512) Horizontale Auflsung: 91-400 DPI Druckhhe SG 256: bis zu 71,5 mm bei 91 DPI Druckhhe SG 512: 71,5 mm bei 182 DPI Drucklnge: unbegrenzt (ohne Lcke)

    GT-Jet SG einfache Handhabung, druckbereit in wenigen Minuten

    SOLEX GmbH . Donaustrasse 26 . 90451 Nrnberg

    Tel +49(0)911 323 963 0 . Fax +49(0)911 323 963 [email protected] . www.solex-net.de

  • System Eigenschaften

    hohe Bestrahlungsleistung keine externe Absaugung

    kompakte Bauweise geringer Energieverbrauch

    EVG im 19 Rack-Standard wartungsfreundlich

    UV-Compact D85/100/150

    UV-Trockner bis zu 240 W/cm

    Sicherheit durch pneumatischen Shutter

    Drucken und Lesen fr Profis Solex, wenn wirklich alles stimmen muss

    SOLEX GmbH . Donaustrasse 26 . 90451 Nrnberg . Tel +49(0)911 323 963 0 . Fax +49(0)911 323 963 55

  • SOLEX GmbH . Donaustrasse 26 . 90451 Nrnberg

    Tel +49(0)911 323 963 0 . Fax +49(0)911 323 963 55

    [email protected] . www.solex-net.de

    UV-Compact D-Serie pneumatischer Shutter fr sicheren Betrieb

    UV-Compact D-Serie flexibler Einsatz ohne externe Absaugung

    UV-Compact D-Serie - bersicht Die neue UV-Compact D-Serie wurde speziell fr die schnelle Trocknung von UV-Tinten im Inkjet-Verfahren bei geringer Wrmebelastung der Materialien entwickelt. Die hohe Leistung des UV-Lampenkopfes ermglicht eine qualitativ hochwer-tige Aushrtung, sogar bei hohen Druckgeschwindigkeiten. Dank der besonders kompakten Bauform sowie des geringen Gewichtes ist das Gert energiesparend, flexibel einsetzbar und dadurch ideal fr Inkjet-Anwendungen geeignet. Substrat schonende Trocknung durch dichroitische Reflektoren. Auerdem sind verschiedene an die Inkjet-Tinte angepasste Strahlerspektren erhltlich. Der UV-Trockner hat ein integrier- tes Shuttersystem und wird mit einem elektronischen Vorschalt- gert in 19 Einschubbauweise betrieben.

    Besonderheiten elektronisches Vorschaltgert im 19 Rack-Einschub Lampengehuse aus Aluminium Stufenlose Leistungsregelung Potentialfreie Signaleingnge Quarzscheibenabschlu der Reflektoren pneumatisch steuerbarer Sicherheitsverschluss Khlventilator am Lampengehuse CE-Konformitt und Betriebsanleitung deutsch einfacher reflektorseitiger Lampenwechsel Gerteansteuerung ber GT-MIC Inkjet Controller

    Technische Daten

    Elektrischer Anschlu: 230V / 50-60 Hz Elektronisches Vorschaltgert (Leistungsgeregelt) UV-Spektrum 200-400 nm Strahlerlnge D85: 85 mm Strahlerlnge D100: 100 mm Strahlerlnge D150: 150 mm Gewicht des Lampenmoduls: 4 Kg

    MIC Trocknersteuerung UV-Trockner Modul 100mm elektronisches Vorschaltgert (EVG) als 19-Einschub

    Stromaufnahme: 16A UV-Strahler mit 150 bis 240W/cm (je nach Ausfhrung) UV-Strahler: Quecksilber dotiert (UV A-B-C) Gehuse-Masse: (Typ D85):

    Breite (190 mm) x Tiefe (130 mm) x Hhe (300 mm)

    Lampenleistung bis zu 240 W/cm

  • UV-Compact LED

    UV-LED Trockner fr DOD-Inkjet

    Materialschonend, geringe Wrmeentwicklung

    System Eigenschaften

    hohe Bestrahlungsleistung wassergekhlt

    sehr kleine Abmessung geringer Energieverbrauch

    verschiedene Wellenlngen keine Ozon-Emission

    Drucken und Lesen fr Profis Solex, wenn wirklich alles stimmen muss

    SOLEX GmbH . Donaustrasse 26 . 90451 Nrnberg . Tel +49(0)911 323 963 0 . Fax +49(0)911 323 963 55

  • SOLEX GmbH . Donaustrasse 26 . 90451 Nrnberg

    Tel +49(0)911 323 963 0 . Fax +49(0)911 323 963 55

    [email protected] . www.solex-net.de

    UV-Compact LED Energie sparend und umweltfreundlich

    UV-Compact LED fr die Integration auf kleinstem Raum

    UV-Compact LED - bersicht Die UV-Compact LED ist ein Hochleistungs-Array fr die Endtrocknung und Zwischentrocknung (Pinning) von DOD Inkjet-Anwendungen. Die LED-Lebensdauer betrgt bis zu 10.000 Stunden *). LEDs lassen sich beliebig oft ein- und ausschalten. Dabei bentigen sie keine Aufwrm- oder Khlphase. UV-Compact LED ist mit Wellenlngen von 365/375/385/395/405 nm erhltlich. Die Wellenlnge lsst sich also auf die jeweilige Anwendung und Tinte abstimmen. Solex UV-LED Tinten wurden speziell fr die Trocknung mit der UV-Compact LED Baureihe entwickelt. Besonders fr den Digitaldruck mit DOD-Inkjet ist die LED-Technologie bestens geeignet. Das geringe Gewicht und die geringe Gre der UV-Compact LED erlaubt die Integration in kleinste Zwischenrume.

    Vorteile der LED-Technologie LEDs emittieren keine IR-Strahlung. Durch die geringe Wrmeeinbringung am Substrat knnen auch temperaturem-pfindliche Substrate und Materialien bestrahlt werden. Die unterschiedlichen Spektren gewhrleisten eine sichere und schnelle Aushrtung. Da LEDs keine Aufwrmzeiten bentigen, lassen sich die LED-Kpfe problemlos ein- und aus-schalten und sind sofort einsatzbereit. keine Wrmbelastung von Substrat und Produktionsmaschine keine speziellen hitzefesten Transportbnder oder Maschinenelemente notwendig geringer Platzbedarf - ist auf kleinstem Raum integrierbar, keine zustzliche Trocknungsmechanik es entsteht kein Ozon Betrieb ohne Absaugung oder Aktivkohle-Filterung wenig Energiebedarf, dadurch umweltfreundlich und kostensparend wartungsfreier Betrieb mit hoher Verfgbarkeit des Systems um ein vielfaches lngere Lebensdauer im Vergleich mit Strahler basierten UV-Trocknern

    Technische Daten

    LED-Lebensdauer: bis zu 10000 Stunden *)

    Bestrahlte Flche: 76 x 10 mm variable Lngen in 40 mm Stufen

    Abmessungen (BxTxH): 86 x 20 x 50 mm

    Wellenlngen: 365, 375, 385, 395, 405 nm

    (+/- 5 bis 10 nm)

    Khlung: externe Wasserkhlung

    *) abhngig von Betriebsbedingungen und Umgebungstemperatur

    Twin-Modul fr hohe Geschwindigkeit Wasserkhlung fr UV-LED DOD-Inkjet Druck mit UV-LED Pinning

  • K600i DOD InkjetDigitaler Druck der Extra-Klasse

    Inkjet fr monochrom und Graustufen

    Anwendung

    ? Digitaler Bogendruck ? Personalisierung

    ? Kleine Schriftarten und Codes ? Digitaler Endlosdruck

    ? Digitaldruck auf Etiketten ? Direkt-Mailing

    Drucken und Lesen fr ProfisSolex, wenn wirklich alles stimmen muss

    SOLEX GmbH . Donaustrasse 26 . 90451 Nrnberg . Tel +49(0)911 323 963 0 . Fax +49(0)911 323 963 55

    Druckkopf in der Abbildung hat 108 mm Druckbreite

  • K600i DOD Inkjet Digitaldruck in Monochrom und Graustufen

    K600i DOD Inkjet hohe Auflsung fr Text, Barcodes und Grafiken

    K600i - bersichtDer K600i basiert auf Piezo-DOD Technologie von Kyocera. Der K600i bietet berhrungslosen Druck mit hoher Auflsungin Monochrom und Graustufen. Das System ist in Druckbreiten von 108 mm bis 648 mm in unterschiedlichen Baubreitenerhltlich. Die Inkjet-Einheit ist ber die gesamte Druckbreite voll integriert es werden nicht mehrere Einzel-Druckkpfe gestitched. K600i ist ein Hochleistungssystem das mit bis zu 150m/min perfekte Druckqualitt garantiert.Das System arbeitet mit 4 Graustufen und druckt in bester Qualitt mit bis zu 1200dpi Auflsung. Es gibt zweiDrucksystemvarianten fr den Einsatz mit UV-aushrtender und alternativ auch mit Wasser basierender Tinte. Dadurcheignet sich der K600i fr das Bedrucken von ganz vielfltigen Materialien und Oberflchen, besonders fr Anwendungendie groflchigen Farbauftrag erfordern. Die grafische Bedieneroberflche ist einfach zu handhaben und sehrbersichtlich gestaltet. Die Druckeinheit verfgt ber eine automatische Reinigungsstation und ist vllig wartungsfrei.

    Hohe Qualitt Piezo-DOD Inkjet-Technologie mit 600x600 DPI Auflsung mit 4 Graustufen und 1200 dpi Druckauflsung Klares Druckbild auch bei feinsten Schriftarten, kleinen Barcodes und Datamatrix mit geringer Modulgre Flexibles Konzept mit festem Aufbau der Druckeinheit. Es sind Druckkpfe mit unterschiedliche Druckbreiten fr

    Monochrom und Graustufen lieferbar (z.B. 108 mm, 220 mm, 333mm, 445 mm, 557 mm, 670 mm, 782 mm, u.a.)

    Einfache Handhabung K600i ist in wenigen Minuten druckbereit. Die Reinigung des Druckkopfes erfolgt vollautomatisch. Fixe und variable Bildinformationen knnen in fast jedem Format verarbeitet werden Variabler und fixer Text, alle gngigen Barcodes und 2D-Codes knnen gedruckt werden

    Technische Daten

    K600i WS WS i UV UV iTinte Wasserbasis Wasserbasis UV hrtend UV hrtendMonochrom Schwarz Schwarz Schwarz SchwarzGraustufen 4 Tropfengren 4 Tropfengren 4 Tropfengren 4 TropfengrenV max (600dpi) 75 m/min 150 m/min 50 m/min 100 m/minV max (300dpi) 150 m/min 300 m/min 100 m/min 200 m/minTropfengre 5, 8, 12 und 18 pL 5, 8, 12 und 18 pL 6, 7, 11 und 14 pL 6, 7, 11 und 14 pLAuflsung (monochrom) 600 dpi 600 dpi 600 dpi 600 dpiAuflsung (Graustufen) 1200 dpi 1200 dpi 1200 dpi 1200 dpiDruckbreiten 108 ? 782 mm 108 ? 782 mm 108 ? 782 mm 108 ? 782 mm

    K600i Print-Monitor Bogen-Personalisierung 445mm Rollendruck 330mm Mailtable Drucksystem 108mm

    SOLEX GmbH . Donaustrasse 26 . 90451 NrnbergTel +49(0)911 323 963 0 . Fax +49(0)911 323 963 [email protected] . www.solex-net.de

  • K600i DOD InkjetDigitaler Druck der Extra-Klasse

    Inkjet fr monochrom und Graustufen

    Anwendung

    ? Digitaler Bogendruck ? Direkt-Mailing

    ? Kleine Schriftarten und Codes ? Digitaler Endlosdruck

    ? Digitaldruck auf Etiketten ? Transaktionsdruck

    Drucken und Lesen fr ProfisSolex, wenn wirklich alles stimmen muss

    SOLEX GmbH . Donaustrasse 26 . 90451 Nrnberg . Tel +49(0)911 323 963 0 . Fax +49(0)911 323 963 55

    Druckkopf in der Abbildung hat 445 mm Druckbreite

  • K600i DOD Inkjet Digitaldruck in Monochrom und Graustufen

    K600i DOD Inkjet hohe Auflsung fr Text, Barcodes und Grafiken

    K600i - bersichtDer K600i basiert auf Piezo-DOD Technologie von Kyocera. Der K600i bietet berhrungslosen Druck mit hoher Auflsungin Vollfarbe und Monochrom. Das System ist in Druckbreiten von 108 mm bis 648 mm in unterschiedlichen Baubreitenerhltlich. Die Inkjet-Einheit ist ber die gesamte Druckbreite voll integriert es werden nicht mehrere Einzel-Druckkpfe gestitched. K600i ist ein Hochleistungssystem das mit bis zu 150m/min perfekte Druckqualitt garantiert.Das System arbeitet mit 4 Graustufen und druckt in bester Qualitt mit 1200dpi Auflsung. Es gibt zweiDrucksystemvarianten fr den Einsatz mit UV-aushrtender und alternativ auch mit Wasser basierender Tinte. Dadurcheignet sich der K600i fr das Bedrucken von ganz vielfltigen Materialien und Oberflchen, besonders fr Anwendungendie groflchigen Farbauftrag erfordern. Die grafische Bedieneroberflche ist einfach zu handhaben und sehrbersichtlich gestaltet. Die Druckeinheit verfgt ber eine automatische Reinigungsstation und ist vllig wartungsfrei.

    Hohe Qualitt Piezo-DOD Inkjet-Technologie mit 600x600 DPI Auflsung mit 4 Graustufen und 1200 dpi Druckauflsung Klares Druckbild auch bei feinsten Schriftarten, kleinen Barcodes und Datamatrix mit geringer Modulgre Flexibles Konzept mit festem Aufbau der Druckeinheit. Es sind Druckkpfe mit unterschiedliche Druckbreiten fr

    Monochrom und Graustufen lieferbar (z.B. 108 mm, 220 mm, 333mm, 445 mm, 557 mm, 670 mm, 782 mm, u.a.)

    Einfache Handhabung K600i ist in wenigen Minuten druckbereit. Die Reinigung des Druckkopfes erfolgt vollautomatisch. Fixe und variable Bildinformationen knnen in fast jedem Format verarbeitet werden Variabler und fixer Text, alle gngigen Barcodes und 2D-Codes knnen gedruckt werden

    Technische Daten

    K600i WS WS i UV UV iTinte Wasserbasis Wasserbasis UV hrtend UV hrtendMonochrom Schwarz Schwarz Schwarz SchwarzGraustufen 4 Tropfengren 4 Tropfengren 4 Tropfengren 4 TropfengrenV max (600dpi) 75 m/min 150 m/min 50 m/min 100 m/minV max (300dpi) 150 m/min 300 m/min 100 m/min 200 m/minTropfengre 5, 8, 12 und 18 pL 5, 8, 12 und 18 pL 6, 7, 11 und 14 pL 6, 7, 11 und 14 pLAuflsung (monochrom) 600 dpi 600 dpi 600 dpi 600 dpiAuflsung (Graustufen) 1200 dpi 1200 dpi 1200 dpi 1200 dpiDruckbreiten 108 ? 782 mm 108 ? 782 mm 108 ? 782 mm 108 ? 782 mm

    K600i Print-Monitor Bogen-Personalisierung 445mm Rollendruck 330mm Mailtable Drucksystem 108mm

    SOLEX GmbH . Donaustrasse 26 . 90451 NrnbergTel +49(0)911 323 963 0 . Fax +49(0)911 323 963 [email protected] . www.solex-net.de

  • K600i DOD Inkjet

    Anwendung

    ? Digitaler Endlosdruck ? Direkt-Mailing

    ? Kleine Schriftarten und Codes ? Digitaler Bogendruck

    ? Digitaldruck auf Etiketten ? Transaktionsdruck

    Drucken und Lesen fr ProfisSolex, wenn wirklich alles stimmen muss

    SOLEX GmbH . Donaustrasse 26 . 90451 Nrnberg . Tel +49(0)911 323 963 0 . Fax +49(0)911 323 963 55

    Druckkopf in der Abbildung hat 333 mm Druckbreite

    Digitaler Druck der Extra-Klasse

    Inkjet fr monochrom und Graustufen

  • SOLEX GmbH . Donaustrasse 26 . 90451 NrnbergTel +49(0)911 323 963 0 . Fax +49(0)911 323 963 [email protected] . www.solex-net.de

    K600i DOD Inkjet Digitaldruck in Monochrom und Graustufen

    K600i DOD Inkjet hohe Auflsung fr Text, Barcodes und Grafiken

    K600i - bersichtDer K600i basiert auf Piezo-DOD Technologie von Kyocera. Der K600i bietet berhrungslosen Druck mit hoher Auflsungin Vollfarbe und Monochrom. Das System ist in Druckbreiten von 108 mm bis 648 mm in unterschiedlichen Baubreitenerhltlich. Die Inkjet-Einheit ist ber die gesamte Druckbreite voll integriert es werden nicht mehrere Einzel-Druckkpfe gestitched. K600i ist ein Hochleistungssystem das mit bis zu 150m/min perfekte Druckqualitt garantiert.Das System arbeitet mit 4 Graustufen und druckt in bester Qualitt mit 1200dpi Auflsung. Es gibt zweiDrucksystemvarianten fr den Einsatz mit UV-aushrtender und alternativ auch mit Wasser basierender Tinte. Dadurcheignet sich der K600i fr das Bedrucken von ganz vielfltigen Materialien und Oberflchen, besonders fr Anwendungendie groflchigen Farbauftrag erfordern. Die grafische Bedieneroberflche ist einfach zu handhaben und sehrbersichtlich gestaltet. Die Druckeinheit verfgt ber eine automatische Reinigungsstation und ist vllig wartungsfrei.

    Hohe Qualitt Piezo-DOD Inkjet-Technologie mit 600x600 DPI Auflsung mit 4 Graustufen und 1200 dpi Druckauflsung Klares Druckbild auch bei feinsten Schriftarten, kleinen Barcodes und Datamatrix mit geringer Modulgre Flexibles Konzept mit festem Aufbau der Druckeinheit. Es sind Druckkpfe mit unterschiedliche Druckbreiten fr

    Monochrom und Graustufen lieferbar (z.B. 108 mm, 220 mm, 333mm, 445 mm, 557 mm, 670 mm, 782 mm, u.a.)

    Einfache Handhabung K600i ist in wenigen Minuten druckbereit. Die Reinigung des Druckkopfes erfolgt vollautomatisch. Fixe und variable Bildinformationen knnen in fast jedem Format verarbeitet werden Variabler und fixer Text, alle gngigen Barcodes und 2D-Codes knnen gedruckt werden

    Technische Daten

    K600i WS WS i UV UV iTinte Wasserbasis Wasserbasis UV hrtend UV hrtendMonochrom Schwarz Schwarz Schwarz SchwarzGraustufen 4 Tropfengren 4 Tropfengren 4 Tropfengren 4 TropfengrenV max (600dpi) 75 m/min 150 m/min 50 m/min 100 m/minV max (300dpi) 150 m/min 300 m/min 100 m/min 200 m/minTropfengre 5, 8, 12 und 18 pL 5, 8, 12 und 18 pL 6, 7, 11 und 14 pL 6, 7, 11 und 14 pLAuflsung (monochrom) 600 dpi 600 dpi 600 dpi 600 dpiAuflsung (Graustufen) 1200 dpi 1200 dpi 1200 dpi 1200 dpiDruckbreiten 108 ? 782 mm 108 ? 782 mm 108 ? 782 mm 108 ? 782 mm

    K600i Print-Monitor Bogen-Personalisierung 445mm Rollendruck 330mm Mailtable Drucksystem 108mm

  • Drucken und Lesen fr Profis Solex, wenn wirklich alles stimmen muss

    Jet-E HP

    Inkjet mit Kartuschensystem Intuitive Bedienung

    600 dpi Auflsung

    Anwendung

    Adressierung Mailing

    Kodierung Variable Grafiken

    Endlosbeschriftung Verpackungsdruck

    SOLEX GmbH . Donaustrasse 26 . 90451 Nrnberg . Tel +49(0)911 323 963 0 . Fax +49(0)911 323 963 55

  • SOLEX GmbH . Donaustrasse 26 . 90451 Nrnberg

    Tel +49(0)911 323 963 0 . Fax +49(0)911 323 963 55

    [email protected]net.de . www.solex-net.de

    Die Funktion Jet-E HP kombiniert die Vorteile von Thermo-Inkjets (basierend auf HP-Tinten-Kartuschen) mit einer auf die Adressierung im Lettershop zugeschnittenen Bedienung. Die graphische Benutzeroberflche (GUI) unter Windows 7 bietet alle Funktionen zur Gestaltung von Layouts und Bedienung des jet.engine Drucksystems.

    Die Anwendung Jet-E HP berzeugt durch einfachste Integration in alle gngigen Papierweiterverarbeitungsmaschinen wie z.B.

    Mailinganlagen Falzmaschinen Endlosverarbeitung Kuvertiersysteme Sammelhefter Zeitungsadressierung

    Beste Qualitt

    Auflsung bis zu 600x600dpi, Druckhhe von 36mm (1,5) Modulares Konzept fr die Erweiterung auf bis zu 4

    Druckmodule fr die unkomplizierte Vergrerung der Druckhhe in Schritten von 36mm, z.B. 2 Druckkpfe mit 72mm (3), 3 Druckkpfe mit 108mm (4,5), usw.

    Untersttzt unterschiedliche Tinten fr viele spezielle Anwendungen

    Arbeitet mit Geschwindigkeiten bis zu 144m/min (2,4m/sec.)

    Einfache Handhabung

    Aufstarten in wenigen Minuten Wechsel der Tintenkartusche ist in Sekunden erledigt.

    Mit jeder neuen Kartusche erhlt das System automatisch einen neuen Druckkopf.

    Intuitive Layouterstellung WYSIWYG Einfaches Setup durch graphische Benutzeroberflche des

    kompletten Inkjet-Systems

    Variable Grafiken knnen zustzlich durch variable Texte und variable Barcodes ergnzt werden

    Jet-E HP variabler Druck fr Ihre Anwendung

    Technische Daten

    Lnge des Kopfschlauches 1,2m Mae des Druckkopfes (HxBxT) 122x130x90 mm Vertikale Auflsung 600dpi Horizontale Auflsung 150-600 dpi Tinten-Versorgung 3 Kartuschen je 43ml

    Bulksystem (optional)

    Tintentyp Wasser basierend, Schwarz und Color Druckkopftyp DOD Thermo-Jet Druckhhe 36mm je Druckmodul (3 Kartuschen) Drucklnge wahlweise ohne Unterbrechung Lineargeschwindigkeit bis zu 144 m/min (2,4 m/sec.)

  • Drucken und Lesen fr Profis Solex, wenn wirklich alles stimmen muss

    Jet-E Satellite

    Inkjet mit Kartuschensystem bis zu 16 Druckkpfe

    600 dpi Auflsung

    Anwendung

    Kodierung Variable Grafiken

    Nummerierung Endlosbeschriftung

    Etikettendruck Verpackungsdruck

    SOLEX GmbH . Donaustrasse 26 . 90451 Nrnberg . Tel +49(0)911 323 963 0 . Fax +49(0)911 323 963 55

  • SOLEX GmbH . Donaustrasse 26 . 90451 Nrnberg

    Tel +49(0)911 323 963 0 . Fax +49(0)911 323 963 55

    [email protected] . www.solex-net.de

    Die Funktion Jet-E Satellite kombiniert die Vorteile von Thermo-Inkjets (basierend auf HP-Tinten-Kartuschen) mit einer auf die Kodierung in der Druck-Weiterverarbeitung zugeschnittenen Bedienung. Die graphische Benutzeroberflche (GUI) unter Windows 7 bietet alle Funktionen zur Gestaltung von Layouts und Bedienung des jet.engine Drucksystems.

    Die Anwendung Jet-E Satellite berzeugt durch einfachste Integration in alle gngigen Papierweiterverarbeitungsmaschinen wie z.B.

    Mailinganlagen Falzmaschinen Endlosverarbeitung Kuvertiersysteme Sammelhefter Zeitungsadressierung

    Beste Qualitt

    Auflsung bis zu 600x600dpi, Druckhhe von 12mm (0,5) Modulares Konzept fr die Erweiterung auf bis zu 16

    Druckmodule fr die unkomplizierte Vergrerung der Arbeitsbreite in Schritten von 12mm

    Untersttzt unterschiedliche Tinten fr viele spezielle Anwendungen

    Arbeitet mit Geschwindigkeiten bis zu 144m/min (2,4m/sec.)

    Einfache Handhabung

    Aufstarten in wenigen Minuten Wechsel der Tintenkartusche ist in Sekunden erledigt.

    Mit jeder neuen Kartusche erhlt das System automatisch einen neuen Druckkopf.

    Intuitive Layouterstellung WYSIWYG Einfaches Setup durch graphische Benutzeroberflche des

    kompletten Inkjet-Systems

    Variable Grafiken knnen zustzlich durch variable Texte und variable Barcodes ergnzt werden

    Jet-E Satellite variabler Druck fr Ihre Anwendung

    Technische Daten

    Lnge des Kopfschlauches 1,2m Mae des Druckkopfes (HxBxT) 122x130x25 mm Vertikale Auflsung 600dpi Horizontale Auflsung 150-600 dpi Tinten-Versorgung 1 Kartusch je 43ml

    Bulksystem (optional)

    Tintentyp Wasser basierend, Schwarz und Color Druckkopftyp DOD Thermo-Jet Druckhhe 12mm je Druckmodul (1 Kartusche) Drucklnge wahlweise ohne Unterbrechung Lineargeschwindigkeit bis zu 144 m/min (2,4 m/sec.)

    Jet-E Satellite einfache Handhabung, beste Druckqualitt

  • RemoteSupportKomfortable Fernwartung

    fr alle Inkjet-Systeme

    Anwendung

    ? Fehlersuche ? Bedienerschulung

    ? Produktionsbegleitung ? Fernwartung

    ? Software Update laden ? Sicherheit durch VPN virtual privat network

    Drucken und Lesen fr ProfisSolex, wenn wirklich alles stimmen muss

    SOLEX GmbH . Donaustrasse 26 . 90451 Nrnberg . Tel +49(0)911 323 963 0 . Fax +49(0)911 323 963 55

  • SOLEX GmbH . Donaustrasse 26 . 90451 NrnbergTel +49(0)911 323 963 0 . Fax +49(0)911 323 963 [email protected] . www.solex-net.de

    RemoteSupport Soforthilfe - als wre der Techniker vor Ort

    RemoteSupport maximale Sicherheit durch Support-ID und Passwort

    RemoteSupport - bersichtManchmal ist es einfach erforderlich, dass unser Techniker neben Ihnen am System sitzt undIhnen Schritt fr Schritt erklrt, was Sie als nchstes machen mssen. Genau das machen wirmit Hilfe der Fernwartung.

    Einfache Handhabung auf dem Inkjet-System wird das QuickSupport-Modul aufgerufen. Sie teilen dem Techniker die Support-ID und das temporre

    Kennwort (verliert nach jeder Sitzung die Gltigkeit) mit. der Solex Techniker verbindet seinen PC mit Ihrem System Jetzt ist der Monitor-Inhalt Ihres Systems auf dem Support-PC

    sichtbar. Der Support-Mitarbeiter sieht, was auf Ihrem Bildschirmpassiert und erklrt Ihnen am Telefon, was als nchstes zu tun ist. Auf Ihren Wunsch kann unser Techniker auch mit Tastatur und

    Maus Ihr System bedienen. Sobald das Support-Modul von Ihnen wieder beendet wird, ist

    auch der Zugriff fr den Support-Mitarbeiter unterbrochen.

    Hohe Sicherheit Fr jede Supportsitzung wird ein individuelles Kennwort vergeben. Sie bestimmen ob der Supportmitarbeiter nur Ihren Monitor sieht, in die Bedienung Ihres

    System eingreifen darf oder sogar Ihre Dateien verndern darf.

    Kostenersparnis Durch RemoteSupport entfallen die Kosten und die Wartezeit fr die Anfahrt eines Technikers. Durch visuelle Kontrolle Ihrer Eingaben am System werden Fehler sofort bemerkt und nicht

    erst deren Auswirkung in der laufenden Produktion. Oft sind Erklrungen am Telefon langwierig und kompliziert. Hier bietet RemoteSupport eine

    perfekte und anschauliche Methode, um mit unserer Hilfe alle Mglichkeiten Ihrer Inkjet-Anlage zu nutzen.

  • BELIEVE YOUR EYES

    BELIEVE YOUR EYES

    Echte kontinuierliche Farbverlufe und gestochen scharfer Text

    Druckformat: 1000 x 305 mm

    Kompatibel zu Fastbind Bindesystemen

    LumeJet S200

    In der LumeJet S200 kommt die einzigartige LumeJet Technologie erstmalig in einer Druckmaschine zum Einsatz. Sievereinigt das Beste des Fotoprozesses, perfekte Farbverlufe und reale Hauttne mit dem Besten eines Digitaldruckprozesses, kantenscharfe Schriften.

    So erzeugt sie berwltigende, lebendige und wirklichkeitsgetreue Drucke - besser, als es im Drucksektor je mglich war.

    LumeJet liefert Pixel fr Pixel Przision, um hchste Ansprche bei hochauflsenden Bildfiles zu erfllen - unabhngig davon, ob sie durch ein aktuelles hochauflsendes Aufnahmegert aufgenommen oder in hochprziser Retina-Technology synthetisch erstellt wurden. Erreicht wird das durch einen innovativen Foto-Druck-Prozess basierend auf einer spektral ausgewogenen LED Lichtquelle, bestehend aus multiplen RGB Strip Arrays und der einzigartigen LumeJet Fiberglas- Konus-Optik. Design. Ohne Kompromisse.

    LumeJet S200: Die erste Druckmaschine einer neuen revolutionren Generation

  • LumeJet S200

    833 3600

    1000 1103

    Spezifikation

    Systembausteine

    Geschwindigkeit: 200 A4 Bgen pro Stunde

    Maximale Druckgre: 305mm x 1000mm

    Maximales Papiergewicht: 260 g/m2

    Minimales Papiergewicht: 160 g/m2

    Auflsung: Echte 400 pixel per inch (ppi) (Jedes Pixel hat die exakte Farbinformation aus ca 17 Mio. Farben)

    Gradation: Kontinuierlicher Farbverlauf

    Prozess: AgX Fotoprozess

    Anschlussvoraussetzungen: 240V 32A einphasig 50Hz

    Wartungsanforderungen: Wasser, Sauberes Abwasser

    Medienzufhrung: Rollenverarbeitung

    2 Magazine

    185 m Medienlnge / Magazin

    Umgebungstemperatur: Von 18C - 26C

    Relative Luftfeuchtugkeit: Maximal 60% nicht kondensierend

    Gewicht: 730 kg einschlielich Chemikalien

    LMS Job Manager Software zur Kontrolle des Workflows

    LPM Press Management Software zur Steuerung der LumeJet S200

    Media Management Software fr das Medienhandling

    LumeJet Belichtungsmaschine

    Print Prozessor

    LumeJet Quality Tools zur Kontrolle der Farben und Bildqualitt

    Automatische Zufhrung der Prozesschemikalien

    Einheit zur Silberrckgewinnung

    LumeJet Ltd LumeJet House, Rowley Drive, Coventry CV3 4FG, UK +44 2476 992 649 | [email protected] | www.lumejet.com |

    autorisierter Hndler

    Solex GmbH Donaustrasse 26, 90429 Nrnberg + 49 911 323 963-0 | [email protected] | www.solex-net.de |

  • DigiVision Monoscan Kit bietet alle bekanntenVorteile von DigiVision Multiscan, aber mit ei-ner vereinfachten Hardware und Software-Plattform - ist damit ideal fr die Integration inMaschinen.

    Mit den neuen GR-Varianten der ursprnglichenMaxRead Kompakt-Kamera Module, lt sich dasMonoScan-Kit sehr einfach in bestehende Steue-rungssysteme, wie Inkjet-Controller, Drucksystemeund Papierverarbeitungsmaschinen integrieren.

    Da Druck- und Weiterverarbeitungsverfahren im-mer mehr Intelligenz von den Systemherstellernfordern, ist skalierbare Funktionalitt entscheidend.DigiVision Multiscan stellt die entscheidende Funk-tionalitt fr die Inspektion variabler Daten bereit.

    l Breite Palette von Kameras und Lesern fr jede Anwendung

    l Leistungsstarke Lese-und Inspektions-Software-Tools

    l Flexible Kommunikations und Schnittstellenprotokolle

    l Einfache Integration in OEM Steuerungssysteme

    l High-Speed Lesung und Inspektion (>50 Lesungen pro Sekunde)

    l Kompaktsystem als Option

    lKundenspezifische Inspektions-Tools und Kameras / Be-leuchtungem / Optische Sonderentwicklung

    DigiVision Monoscan Kit: OEM System fr die Integrittvariabler Daten und Druckinspektions-Anwendungen.

    Lesen

    l OCR (Optische Zeichen Erkennung)l Barcodel 2D, QR Code, PDF417l Postalische Barcodesl OMR

    Inspektionl Lesbarkeit von Barcodesl Adressform-Prfung durch das Kuvertfensterl Anwesenheit von Zeichen und Markierungenl Vermessung und Platzierungl Druckqualitt und Register-Marken

    Integrationl GigE Kamera Schnittstellel TCPIP Datenschnittstelle fr Leseergebnissel Remote Bedienung fr Job-Auswahll Betriebssystem Windows 7 oder XPel Direkte Triggerung oder ber Systemcontroller

    Kamera-Module GR2, GR6 and GE1200 mitSteuerungssystem in kompakter Bauform

    Integriertes GR2 Lesemodul mit GigE Standard.Hohe Auflsung und integrierte LED-Beleuchtungin Kompaktgehuse mit 50 x 50 x 47mm,

  • Untersttzte Code-Formate

    OCR Alle Schriftarten einlernbar durch Bediener Winkelabweichung: 15 Grad

    Barcode EAN 13 EAN 8 UPC A UPC E Code 128 Code 39 Code 93 2/5 interleaved 2/5 discrete Pharmacode

    2D Datamatrix PDF417 QR Code

    Post Barcodes US Post Office Postnet Code UK Post Office Four State Code Australian Post Office Japanese Post Office Code Planet Code

    Prozessor Anforderungen

    Betriebssystem Windows 7, Windows XPe

    Verarbeitungszeit >50 Lesungen (Inspektionen) / Sekunde

    Schnittstelle 1 x GigE Eingang fr Lesegert

    Standard-Lesegerte:Kompakt-Module

    Aulsung(Pixel)

    Sichtfeld(ca. mm)

    Arbeits-abstand(ca. mm)

    Pixeldichte(Pixel / mm)

    GR2 1024 x 1024 55 x 55 50 18

    GR2X 1280 x 1024 70 x 55 50 18

    GR4 800 x 800 35 x 35 50 22

    GR6 1280 x 1024 112 x 88 76 11

    StandardKameras

    Aulsung(Pixel)

    Aufnahmen/Sekunde

    Objektiv-gewinde

    GE1200 1280 x 1024 60 C-mount

    GE 1600 1600 x 1200 47 C-mount

    Optionale Kamera-Bauformen

    Kameras mit hoher Auflsung: bis zu 5 Mpixel.

    Zeilen-Scanner: Auflsung: bis zu 12K pixels.

    Farb-Kameras

    Leistung

    250mA

    250mA

    250mA

    350mA

    Leistung

    160mA

    200mA

    System-Controllerbeinhaltet Treiber froptionale Beleuchtungund Lesegerte.

    GR2

    GR6

    GE1200, GE1600

    www.lakeimage.com www.solex-net.de

    UK & Europe

    Deutschland

    Lake Image Systems LtdThe Forum Icknield Way Tring Hertfordshire HP23 4JX UKT: +44 (0) 1442 892700 F: +44 (0) 1442 892792 E:[email protected]

    SOLEX GmbHDonaustrasse 26 D-90451 Nrnberg www.solex-net.deT: +49 (0) 911 323 963-0 F: +49 (0) 911 323 963-55 E: [email protected]

  • Anwendung

    Erkennung von Dokumenten Matching von Exemplaren

    Inkjet-Adressierung Druckqualittskontrolle

    Datei gesttzter Versand Postleitzahl Sortierung

    DigiVision

    Universal Kameralese-System

    Perfekte Kontrolle und sichere Lesung

    Drucken und Lesen fr Profis Solex, wenn wirklich alles stimmen muss

    SOLEX GmbH . Donaustrasse 26 . 90451 Nrnberg . Tel +49(0)911 323 963 0 . Fax +49(0)911 323 963 55

  • SOLEX GmbH . Donaustrasse 26 . 90451 Nrnberg

    Tel +49(0)911 323 963 0 . Fax +49(0)911 323 963 55

    [email protected] . www.solex-net.de

    DigiVision kontrolliert Postversand und Druckqualitt

    DigiVision prft und protokolliert Vollstndigkeit und Integritt

    DigiVision - bersicht Das DigiVision Kamerasystem basiert auf Windows 7 Architektur in Verbindung mit modernster Lesetechnik: Matrix Kameras in unterschiedlichen Bauformen und Auflsungen, sowie Zeilen-Kameras. Eine Auswahl an Software-Modulen ermglicht die flexible Anwendung fr vielfltige Einsatzbereiche in Papierweiterverarbeitung, Lettershop und Druckzentrum: Matching, Sequenz-Prfung, Protokollierung, Datei gesttzter Versand, Bildspeicherung. Aufgrund seiner offenen Architektur ist DigiVision jederzeit durch weitere Kameras und Software-Module, auch nachtrglich erweiterbar.

    Einfache Handhabung Intuitive Benutzerfhrung und die Windows 7 System-Umgebung machen die Bedienung einfach und leicht erlernbar.

    Technische Daten

    Matrix-Kameras: HR50, HR70, HR90, MR2, MR6 Zeilen-Kameras: 2K, 4K, 6K PC-System: Intel Prozessor, Windows 7

    Standard-PC oder 19-Rack Lese-Zyklus: < 20ms; ca. 60.000 Lesungen/h

    Schnittstellen: 8 serielle Schnittstellen fr Barcode-

    2D-, Magnetstreifenleser, usw. Signal-Eingnge: 16 digitale Eingnge (Trigger, etc.)

    2 Encoder Eingnge

    Signal-Ausgnge: 3 konfigurierbare Ausgnge fr

    Weiche, Pakettrennung, Stop, etc. Daten-Interface: 12x RS232, Netzwerk (TCP/IP) OCR-Lesung: jeder Font einlernbar (ab 6 Punkt)

    Lesetoleranz 15 Barcode: 2/5 INT, EAN 13, EAN 8, Code 128,

    Code 39, Code 93, UPC A, u.a. Barcode-Bewertung nach ISO 15416 Datamatrix: ECC200, PDF 417

    Post-Ausgangskontrolle Kontrolle im Digitaldruck Abgleich beim Kuvertieren Prflesung fr Etiketten

    Read+Print fr Inkjet Systeme 2D-Lesung fr Ausgangskontrolle Protokollierung und Produktstatistik

  • Versandkontrolle fr Briefe mit SOLEXDigiVision auf Lesetransport

    SOLEX GmbHDonaustrasse 26D-90451 Nrnberg

    Tel: +49 (0)911 323 963-0Fax: +49 (0)911 323 963-55

    EMail: [email protected]

    DigiVision Nacherfassung fr geschlossene Kuverts DigiVision Lesetransport und Aussteuerfach

    DigiVision Kamerasystem mit Lesetransport und Aussteuerfach im Verbund mit Tischkuvertierer

  • SOLEX System Lsung Kuvert + Lesung = 100%

    AnwendungAusgangslesung am Ende einer beliebigen Kuvertiermaschine mit Abgleich der gelesenenKodierung mit einer Vorgabe-Datei. Als Kuvert-Identifizierung wird wahlweise ein Data-matrix- oder Barcode bzw. eine eindeutige Nummer als OCR- oder Klarschrift verwendet. DieLesestrecke wird am Ausgang einer Kuvertieranlage oder einer anderen Versandmaschineintegriert. Das Kamerasystem erfasst die Lesereferenz, wertet diese aus und speichert dasErgebnis (mit Zusatzinformationen, z.B. Datum, Uhrzeit, etc.) in einem Datenfile ab.Doppelte Exemplare oder Fehlkuvertierungen werden ber Aussteuerfcher aussortiert.

    Lesung von ID-Referenzen wie z.B. PIN-Nummern, 2D-Codes, Barcodes Speichern des Leseergebnisses in einer Datei Prfung der Sequenz Produktionsstatistik Aussteuern von Lesefehlern und Doubletten Bildarchivierung (JPG) des Lesefensters als zustzlicher Versandnachweis

    DigiVision Kamera Lese-SystemHauptmerkmaleDas DigiVision Kamerasystem basiert aufWindows XP Architektur in Verbindung mitmodernster Lesetechnik Matrix Kamerasin unterschiedlichen Bauformen undAuflsungen. Das System verfgt ber eineAutolern-Funktion. Verarbeitet werdenNummern, Klarschrift, Barcodes,Datamatrix.

    Kamerasystem basiert auf Windows PC Datei gesttzter Versand Datamatrix- und Barcode OCR und Klarschrift Datei-Audit mit Reprint-Ausgabe Bild-Archivierung

    DigiVision Lese-Transport

    HauptmerkmaleDigiVision Lese-Transport als universelleLesestrecke zur die Integration vonCCDKamerasim Ausgangsbereich einerKuvertieranlage. Optional kann der Lese-Transport mit einem Kuvertanlegerkombiniert werden, der verschlosseneKuverts unterschiedlicher Dicke vereinzeltund der Lesestrecke zufhrt.

    Lese-Modul fr CCD-Kamera und LEDs Aussteuerfcher fr Dubletten und Fehlexemplare oder spezifische Mermale Schuppenablage fr erfasste Briefe Elektronische berwachung von Lesung, Weichen und Papierstausensor

    SOLEX GmbH Donaustrae 26 Tel: (0911) 323 963-0D-90451 Nrnberg Fax: (0911) 323 963-55 email: [email protected]

  • Ermglicht vernetztes Arbeiten in Druckzentrum, Weiterverarbeitung und Postversand. Discovery Enterprise istdie Schnittstelle zu einer Vielzahl von Discovery Multiscan Systemen in Ihren Produktionsanlagen und Prozessen.

    Produktions Systeme: Laser Drucker

    Inkjetsysteme Kuvertieranlagen

    Sammelhefter Postsortiermaschinen Kollatoren Buchstraen

    Discovery Enterprise ist das entscheidende Bindeglied zwischenallen Phasen Ihres Dokumenten-Produktionsprozessesund bietet Echtzeitzugriff auf die Jobstatus-Informationen.

    Die Discovery Enterprise Lsung verbindet mehrereDiscovery Multiscan Installationen mit einem DiscoveryEnterprise-Netzwerk, sowie einem Server und liefert um-fassende Berichte zur Produktivitt und Daten-integritt.D i s c o v e r y E n t e r p r i s e k a n n D r u c k j o b sund Versandauftrge in einem gemischten Druck- undWeiterverarbeitungsprozess berwachen und zusammen-fhren.

    Eine vollstndige Datenbank der produzierten, fehlenden

    und doppelten Exemplare ist fr jeden Auftrag und jedeDatei nach jedem Schritt des Dokumenten und Druck-prozesses verfgbar. Die beendeten Job-Files knnen infast jedem Drucksystem als Reprint-Datei verwendetwerden.

    In Kombination mit Discovery Multiscan Reports ange-wendet, werden detaillierte Nachverfolgungslisten undexportierbare Reprint-Berichte fr jedes individuelle Do-kument eines Auftrags erzeugt.

    Fehler Management: Dublettenerkennung

    Beschdigte Exemplare Fehlende Dokumente

    Discovery Enterprise: Job-Sharing und Datenintegritt in einer gemischten Systemumgebung

  • Discovery Enterprise

    lEchtzeit Nachverfolgung fr multiple Dokumenten-Jobs, die mehrere Prozesse gemeinsam nutzen.

    lDirektanzeige der aktiven Systeme und Auftrge, mitSuche, Filterfunktionen und Sortierwerkzeugen.

    l

    Umfangreiche Tiefenanalyse durch alle Produktions-auftrge bis hin zu einzelnen Dokumenten, mit derMglichkeit fr direkte Nachkorrektur oder Reprint

    l Alarmbenachrichtigungen fr SLA Fristen

    lFlexibler Datenimport: feste Lngen, CSV-Format,(mit oder ohne Steuerdatei)

    l

    Unabhngig von System oder Maschinentyp. Kannauf den meisten vorhandenen Druckern und Wei-terverarbeitungsanlagen nachgerstet werden.

    lSkalierbar: Von einzelnen Maschinen/Prozessen bishin zu groen Druck und Verarbeitungszentren.

    lEchtzeit-nahe Daten Abbildungseigenschaften frNotfallwiederherstellung und Sicherheit

    lUmfangreiche Funktionen fr Remote-Diagnose zurUntersttzung von Servicevertrgen

    Discovery Multiscanl Hochflexible Eingnge fr Kameras und Scanner

    l OCR, BCR, 2D, OMR, Magnetstreifen, RFID

    lKontrolle der Maschinen Integritt:mit Dateiabgleich oder Sequenzprfung

    l Maschinensignale in Echtzeit: Weiche, Stop, Bunde

    l Abgleich von Datenfeldern und Regionen

    lVerwalten der Gesamtdruckqualitt mit leistungs-fhigen Inspektionswerkzeugen

    l Betrieb fr Endlos-Bahn, Einzelblatt und Verpackung

    www.lakeimage.com www.solex-net.de

    UK & Europe

    Deutschland

    Lake Image Systems LtdThe Forum Icknield Way Tring Hertfordshire HP23 4JX UKT: +44 (0) 1442 892700 F: +44 (0) 1442 892792 E:[email protected]

    SOLEX GmbHDonaustrasse 26 D-90451 Nrnberg www.solex-net.deT: +49 (0) 911 323 963-0 F: +49 (0) 911 323 963-55 E: [email protected]

  • DigiVision PQ: Line Scan

    Die Zeilenkamera ist in der Lage Bildereiner kompletten Bahn im Endlosdruck zuerfassen. . Anders als Matrix-Kameras,die einen definierten Bereich auf einemDokument mit einer Aufnahme erfassen,haben Zeilenkameras nur einen linien-frmigen Sensor, der ein unter der Kam-era vorbei bewegtes Zielobjekt auf-zeichnet und das Bild zeileweise erzeugt.

    DigiVision PQ kann hochauflsendeBilder bis zu einer Breite von 6000 Pixelaufnehmen, mit Geschwindigkeiten bis zu300 m/min, auf Druckmaschinen, Schmal-bahn-Etikettendruckern und Umspulern.

    Geprfte Druckqualitt

    lOhne Zeitverzgerung identifiziert DigiVision PQ De-fekte im Druckbild, wie Streifen und Aussetzer.

    lBei mangelhaftem Druck wird in Echtzeit Alarm gegeben.Frei definierbare Toleranzen vermeiden unntigen Alarm.

    l

    Eine Landkarte der Defekte zeigt Koordinaten und Bildervon Fehlern innerhalb einer gedruckten Spule zur einfa-chen Identifizierung und Entfernung von Fehldrucken.

    l

    Amortisation des Systems in kurzer Zeit. Die Druckauf-lage wird automatisch nachkalkuliert, was kostspieligesNacharbeiten und Einrichten verhindert.

    lStabiler Rahmen fr Bahnintegration, Bahnkanten-steuerung und Leitwellen sind bei Bedarf verfgbar.

    l

    Ein umfassendes Berichts-Modul zu Druck-Job und Aufla-gedaten, untersttzt die Produktionsplanung und erhhtdie Produktivitt und Qualittssicherung.

    l Einfache Bedieneroberflche mit Touchscreen

    lNachtrgliche Integration in Druckmaschine und Umspu-ler. Erhhen Sie die Leistung Ihrer bestehenden Anlagen.

    DigiVision PQ von Lake Image Systems ist die neueste Generation von In-spektionslsungen fr die Druckqualittsprfung. Mit hochauflsenden Zei-lenkameras kann DigiVision-PQ grossformatige Bilder auf mehreren End-losbahnen gleichzeitig erfassen - Druckqualitt und Integritt prfen.

  • www.lakeimage.com www.solex-net.de

    Lesegerte

    Zeilenkameras 2K, 4K oder 6K Line-Scan Farbe und Schwarz/Weiss

    Trigger Hochauflsender Encoder

    Prozesseinheit / Interface

    Betriebssystem Windows XP

    Processor Intel Pentium IV

    Bahngeschwindigkeit Mehr als 300m/min

    System Desktop PC or Industrie-PC (IP54) Spannung 110-230VAC

    Prfzeichen CE/UL zertifiziert

    Bedienung Touch-Screen Monitor

    (DigiVision PQ ist mit einer sicheren Netzwerk-Schnittstelle fr Remote Serviceund Support ausgerstet)

    Ausgnge

    Digitale Signale voll konfigurierbare, opto-isolierte Ausgnge

    Integration / Mechanik

    Druckmaschine Standard-Einbausatz fr Druckmaschinen

    Umspuler Stabiler Rahmen fr Bahnintegration, Bahn-kantensteuerung und Leitwellen sind bei Be-darf verfgbar.

    DigiVision PQ ist ideal fr Bahn- undUmspul Anwendungen, bei denen dieDruckqualitt an erster Stelle steht.

    berprfen und Darstellen Folie Klarer Film Flexible Verpackung Variabler Druck Etiketten, Karten & Tickets

    UK & Europe

    Deutschland

    Lake Image Systems LtdThe Forum Icknield Way Tring Hertfordshire HP23 4JX UKT: +44 (0) 1442 892700 F: +44 (0) 1442 892792 E:[email protected]

    SOLEX GmbHDonaustrasse 26 D-90451 Nrnberg www.solex-net.deT: +49 (0) 911 323 963-0 F: +49 (0) 911 323 963-55 E: [email protected]

  • DigiStation HD 2500

    Transport-System fr hochauflsende Inkjets variable Geschwindigkeiten bis zu 120 m/min

    Anwendung

    Transport von flchigen Produkten fr die Beschriftung mit DOD-Inkjet

    Speziell fr die Integration von UV-Inkjet mit hoher Auflsung

    Laufruhiger Transport mit breitem Vakuumgurt fr beste Druckqualitt

    Universeller Einsatz in Linie mit Papier-Weiterverarbeitungsmaschinen

    SOLEX GmbH . Donaustrae 26 . 90451 Nrnberg . Tel +49 (0)911 323 963 0 . Fax +49 (0)911 323 963 55

    Drucken und Lesen fr Profis Solex, wenn wirklich alles stimmen muss

  • Friktionsanleger Flachstapelanleger Pick and Place Ablageband

    SOLEX GmbH . Donaustrae 26 . 90451 Nrnberg / Germany

    Tel +49 (0)911 323 963 0 . Fax +49 (0)911 323 963 55

    [email protected] . www.solex-net.de

    fr jeden Anwendungsfall die passende System-Maschine

    modulare Komponenten garantieren flexible Systemlsungen

    Funktion Transport von flchigen Produkten durch einen breiten Vakuumgurt. Dadurch bleibt die Produktoberseite frei und kann von, Inkjet-Drucksystemen und den zugehrigen UV-Trockner genutzt werden. Optional gibt es einen Schrgrollentisch.

    Verarbeitbare Produkte

    Papierbogen, Falzbogen flchige Produkte Hefte, Kataloge Broschren Kuverts Kartonagen

    Aufbau

    hhenverstellbares Gestell, fahrbar mit feststellbaren Rollen

    motorische Hhenverstellung Befestigungsmglichkeit an der

    Bandkonsole aus Aluminiumprofil

    UV-resistente Ausstattung Schaltschrank mit Hauptschalter,

    digitaler Geschwindigkeitssteller, Not-Aus, Start, Stop

    Einstellmglichkeiten

    Arbeitsgeschwindigkeit, Vakuum Drehrichtung, elektrisch

    Technische Daten

    Vakuumband Lnge: 2500 mm Arbeitgeschwindigkeit 30-120 m/min Arbeitsbreite 560mm (optional 820mm) Arbeitshhe motorisch einstellbar:

    700 - 950 mm

    Kleinstes Produkt: Lnge x Breite in mm x Dicke: 80 x 105 x 80 g/m

    Grtes Produkt: Lnge x Breite x Dicke in mm: 500 x 400 x 60 mm

    Anschlusswert 400V, 1 x 32 A, 60 Hz Abmae (L x B x H): 2500x800x1400 mm Gewicht: 550 kg

    INKJET STATION MIT MOTORISCHER HHENVERSTELLUNG, AUSRICHTSTRECKE UND SYNCHRONSPENDER

  • Adressierbasis 25S

    Saug-Schiebe-Anleger Transporttisch mit Vakuum

    Servo-Antrieb fr Anleger und Tisch

    Anwendung

    Vereinzeln von dnnen bis zu schweren Exemplaren

    Verarbeitung von Mailings, Briefhllen, Zeitschriften, Katalogen, Zeitungen

    Universeller Einsatz fr Adressierung und Etikettierung

    Anlegertakt frei steuerbar ber Inkjet-Anlage

    SOLEX GmbH . Donaustrae 26 . 90451 Nrnberg . Tel +49 (0)911 323 963 0 . Fax +49 (0)911 323 963 55

    Drucken und Lesen fr Profis Solex, wenn wirklich alles stimmen muss

  • Der 25S Saug-Schiebe-Anleger ist vielfltig einsetzbar in Kombination mit unterschiedlichsten Papierverarbeitungs-systemen; als Zufhrung fr Vakuumtische und andere

    Transportsysteme fr Zeitungen und Zeitschriften.

    Wird die 25S in Verbindung mit einem Autoloader ein-gesetzt, sind auch grosse Mengen problemlos zu handhaben. 25S ist die perfekte Basis fr Inkjet-Adressier-

    Systeme jeden Typs.

    SOLEX GmbH . Donaustrasse 26 . 90451 Nrnberg

    Tel +49(0)911 323 963 0 . Fax +49(0)911 323 963 55

    [email protected] . www.solex-net.de

    Funktion Vereinzeln und Transportieren von flchigen Produkten mit bis zu 20.000 Takten/h, je nach Materialbeschaffen-heit. Servo getriebener Saug-Schiebe Mechanismus - besonders geeignet fr Zeitungen und Zeitschriften. Integriert mit separat angetriebenem Vakuum-Transporttisch.

    Verarbeitbare Produkte

    Zeitschriften, Zeitungen Papierbogen, Deckbltter Briefumschlge Hefte, Kataloge CD-Hllen

    Aufbau

    hhenverstellbares Gestell, Befestigungsmglichkeit an der

    Bandkonsole aus Aluminiumprofil Schaltschrank mit Hauptschalter,

    Geschwindigkeitssteller, Not-Aus, Start, Stop

    Vakuumunterbrechung zur externen Taktung (Option)

    Autolader (Option)

    Einstellmglichkeiten

    Anleger und Tisch getrennt regelbar austauschbare Saugplatten

    Technische Daten

    Adressierbasis mit Shuttle-Feeder bis zu 20.000 Exemplare / Stunde Materialgrsse

    Lnge max. 305 mm, min 127 mm Breite max. 431 mm, min. 76 mm

    Dicke: 80 g/m 25 mm Mae: Lnge 1600 mm (25S)

    2400mm (25SL) Breite 851 mm Hhe 850 mm

    Gewicht: 200 kg Anwendung: Inkjet Adressierung Anschlusswert 230V, 50Hz

    3KW

    25S ADRESSIER BASIS MIT UV-INKJET 25S ADRESSIERUNG FR ZEITUNGEN

    25S optimale Vereinzelung durch Anleger mit Servo

    Adressierbasis 25S schnell und sicher fr alle Materialien

    16F mit Vakuumtisch 170W Trocknerband 110S Mailbase 25S Anleger M340

  • Shuttle Feeder 18F

    Saug-Schiebe-Anleger bis zu 20.000 Takte / Stunde

    Anwendung

    Vereinzeln von dnnen bis zu schweren Exemplaren

    Verarbeitung von Mailings, Briefhllen, Zeitschriften, Katalogen

    Universeller Einsatz fr Adressierung und Etikettierung

    Anlegertakt frei steuerbar ber Inkjet-Anlage

    SOLEX GmbH . Donaustrae 26 . 90451 Nrnberg . Tel +49 (0)911 323 963 0 . Fax +49 (0)911 323 963 55

    Drucken und Lesen fr Profis Solex, wenn wirklich alles stimmen muss

  • Der Saug-Schiebe-Anleger 18F ist vielfltig einsetzbar in Kombination mit unterschiedlichsten Papierverarbeitungs-systemen; als Zufhrung fr Vakuumtische und andere

    Transportsysteme fr Zeitungen und Zeitschriften.

    Wird der 18F in Verbindung mit einem Autoloader ein-gesetzt, sind auch grosse Mengen problemlos zu handhaben. 18F ist die perfekte Zufhrung fr Inkjet-

    Adressier-Systeme jeden Typs.

    SOLEX GmbH . Donaustrasse 26 . 90451 Nrnberg

    Tel +49(0)911 323 963 0 . Fax +49(0)911 323 963 55

    [email protected] . www.solex-net.de

    Funktion Vereinzeln von flchigen Produkten mit bis zu 20.000 Takten/h, je nach Materialbeschaffenheit. Saug-Schiebe Mechanismus - besonders geeignet fr Zeitungen und Zeitschriften. Kombinierbar mit unterschiedlichsten Basisanlagen und Transportbndern.

    Verarbeitbare Produkte

    Zeitschriften, Zeitungen Papierbogen, Deckbltter Briefumschlge Hefte, Kataloge CD-Hllen

    Aufbau

    hhenverstellbares Gestell, Befestigungsmglichkeit an der

    Bandkonsole aus Aluminiumprofil Schaltschrank mit Hauptschalter,

    Geschwindigkeitssteller, Not-Aus, Start, Stop

    Vakuumunterbrechung zur externen Taktung (Option)

    Autolader (Option)

    Einstellmglichkeiten

    stufenlos regelbar austauschbare Saugplatten

    Technische Daten

    Saug-Schiebe-Anleger bis zu 20.000 Exemplare / Stunde Materialgrsse

    Lnge max. 300 mm, min 100 mm Breite max. 430 mm, min. 100 mm

    Dicke: 80 g/m 17 mm (optional bis 30mm)

    Mae: Lnge 600 mm Breite 800 mm Hhe 1100 mm

    Gewicht: 150 kg Anwendung: Inkjet Adressierung Anschlusswert 230V, 50Hz

    3KW

    25S ADRESSIER BASIS MIT UV-INKJET

    Shuttle-Feeder 18F schnell und sicher fr alle Materialien

    18F IN KOMBINATION MIT VAKUUMTISCH

    18F fr jede Exemplarstrke die optimale Vereinzelung

    18F mit Vakuumtisch 170W Trocknerband 110S Mailbase 25S Anleger M340

  • HS150 / LS40Etikettierlsung

    kompakt, modular, servogesteuert

    Drucken und Lesen fr ProfisSolex, wenn wirklich alles stimmen muss

    Anwendung

    ? Kuverts, Bogen, Zeitschriften, Kataloge

    ? Adressetiketten fr Inkjet-Druck

    ? Aufspenden von Schmucketiketten

    SOLEX GmbH . Donaustrasse 26 . 90451 Nrnberg . Tel +49 (0)911 323 963 0 . Fax +49 (0)911 323 963 55

  • HS150 / LS40 - bersichtDank seines ausgeklgelten modularen Systems bestechen die einzigartigen kompakten Etikettierer HS150 und LS40durch unerreichte Vielseitigkeit. Der Clou: unabhngig von der Konfiguration ist die Grundantriebseinheit mitServomotor stets die gleiche. Nur eine Einheit bedeutet: nur eine Entwicklung, nur ein Ersatzteil. Aufgrund der groenVielfalt an verfgbaren Modulen kann der HS150 / LS40 problemlos in jede Produktionslinie oder in eine speziell aufIhre Bedrfnisse zugeschnittene Etikettiermaschine integriert werden. Fr jede Aufgabe die perfekte Lsung.

    Etikettierer HS150 Etikettierer LS40

    motorischer Vorroller motorische Trgerband-Aufwicklung

    Rollenhalter und Trgerband-Aufwicklung sind jeweils separatangetrieben. Ideal geeignet frEtikettenroller mit Auen-durchmesser 400 mm (optional500mm) und einem Hlsen-

    Rollenhalter Trgerband-Aufwicklung

    Fr Rollen mit einemDurchmesser von 300 mm(optional 400 mm) und einerHlsenaufnahme von 76 mm.Es ist eine maximale Etikettier-geschwindigkeit von 40 m/min

    durchmesser von 76 mm. Es ist eine Etikettierge-schwindigkeit von 80 m/min mglich- mit optionalem Schlaufenvorroller bis zu 150 m/min.

    mglich. Das bersichtliche Bediendisplay ermglichteine besonders komfortable und einfache Parame-trierung bei der individuellen Konfiguration IhresEtikettierers.

    HS150 / LS40 fr jede Aufgabe die passende Etikettierlsung

    Technische Daten

    Baubreiten: 80 / 160 / 240 / 320 mm (entspricht Etikettenbandbreite, Lnge nicht begrenzt)

    Rollenhalter (Kerndurchmesser 76mm) Standard - Auendurchmesser 300 mm Motorischer Vorroller: - Auendurchmesser 400 mm optional mit Schlaufenvorroller

    Etikettenbandgeschw.: 0-150 m/min. (HS150) 0-40 m/min. (LS40) Stoppverzgerung: 0.... 60 mm Startverzgerung: 0.120 mm Taktzahl: bis zu 1000 Etiketten/min. Einbaulage: stehend, liegend, hngend Elektrische Anschlusswerte : 230 V, 50 Hz

    HS150 / LS40 problemlose Integration in jede Produktionslinie

    SOLEX GmbH . Donaustrasse 26 . 90451 NrnbergTel +49(0)911 323 963 0 . Fax +49(0)911 323 963 [email protected] . www.solex-net.de