Stadionecho SC Melle 03 gegen Eintracht Nordhorn - Fussball Landesliga Weser-Ems

Click here to load reader

  • date post

    20-Jun-2015
  • Category

    Sports

  • view

    412
  • download

    6

Embed Size (px)

description

SC Melle 03 Fußball Landesliga Weser-Ems - Stadionecho vom 27. Spieltag der Saison 2012/2013 am 24.03.2013: SC Melle 03 vs. Eintracht Nordhorn by Jürgen Schmidt und Detlev Drobeck http://scmfussball.blogspot.com/search/label/Stadionecho

Transcript of Stadionecho SC Melle 03 gegen Eintracht Nordhorn - Fussball Landesliga Weser-Ems

  • 1. Ausgabe 14 Mrz 2013StadionEcho onlinescmFussball.de2

2. StadionechoDasFussballmagazindesSCMELLE03Liebe Besucherinnen und Besucher, liebe Sponsoren!Hallo SC Melle 03 Fans!Zum heutigen Heimspiel gegen Eintracht Nordhorn begren wir Sie ganz herzlich hier in derMelos-KunstrasenARENA.Ein besonderer Gru geht an unsere Gste und deren Fans aus Nordhorn, sowie an dasSchiedsrichtergespann der heutigen Begegnung.Bei hoffentlich guten ueren Bedingungen will und muss unsere Mannschaft heute drei Punktezu Hause einfahren. Wir wnschen Ihnen und unserer Elf ein gutes und erfolgreiches Spiel.Viel Spa und gute Unterhaltung wieder mit unserem kostenlosen Fan- und FuballmagazinStadionecho.Detlev Drobeck Jrgen [email protected] [email protected]: 05422.49087Tel.: 05422.49124Mobil: 0163.7770857Mobil: 0172.3824161 DieleckerenTortenzumheutigenSpielwurdenwiedergestiftetvom:StadionEchoonlinescmFussball.de3 3. Ausgabe14Mrz2013 Einige mssen ihre Bauchmuskeln trainieren, obwohl sie nicht mal wissen, was das ist. Sie denken am Tag danach, sie htten was mit dem Blinddarm !Willi Reimann als Trainer beim HSVStadionEchoonlinescmFussball.de4 4. StadionechoDasFussballmagazindesSCMELLE03Vorwort von unserem Trainer Jrgen GessatLiebe Sponsoren und Fans des SC Melle 03, liebe Fuballfreunde,zum heutigen Heimspiel gegen die Mannschaft von EintrachtNordhorn mchte ich Sie recht herzlich begren. Ein besondererGru gilt unseren Gsten aus Nordhorn sowie demSchiedsrichtergespann.Nach einer weiteren unfreiwilligen Zwangspause von 2 Wochen durchdie 2 Spielabsagen der Spiele gegen Rot Wei Damme und beim SVBad Rothenfelde freut sich meine Mannschaft auf das heutige Spiel.4 der bisher angesetzten 7 Spiele im Jahr 2013 sind bisher demschlechten Wetter zum Opfer gefallen. Noch schlimmer hat es unsereGste getroffen. Sie haben in diesem Jahr erst ein Spiel austragenknnen und haben dieses mit 1: 5 bei der formstarken Mannschaft des TuS Blau Wei Lohneverloren. Beide Mannschaften sind noch nicht im Spielrhythmus. Man darf also gespannt sein,welche Mannschaft am besten unter diesen unglcklichen Vorzeichen zu ihrer Leistung findenwird.Unsere Gste aus Nordhorn rangieren zur Zeit auf dem 14. Tabellenplatz und damit auf demersten Abstiegsplatz. Die Mannschaft hat nach 20 Spielen 20 Punkte auf ihrem Konto. DerAbstand auf den rettenden 13. Tabellenplatz, den zur Zeit RW Damme belegt, betrgt 3Punkte. Allerdings hat die Mannschaft von Trainer Ralf Cordes auch 2 Spiele wenigerausgetragen. Das die Mannschaft zur Zeit auf einem Abstiegsplatz steht, ist auf den schlechtenSaisonstart zurck zu fhren. Denn in den ersten 9 Saisonspielen erreichte die Mannschaft beieinem Sieg und zwei Unentschieden sowie 6 Niederlagen lediglich 5 Punkte. In den darauffolgenden 10 Spielen bis zur Winterpause wurden dagegen bei 4 Siegen und 3 Unentschiedensowie lediglich 3 Niederlagen starke 15 Punkte eingefahren. In dieser Phase der Saisonkonnten unsere Gste voll berzeugen und gewannen u.a. ihre Spiele gegen die SpitzenteamsSV Bad Rothenfelde ( 1:0 ) und in SC Spelle / Venhaus ( 2:1 ). Auch das 1:1 bei derRegionalligareserve des VfB Oldenburg sowie der 4:1-Auswrtssieg bei Kickers Emden lieenaufhorchen. Auffallend bei unseren Gsten ist, dass sie in ihren bisherigen 11 Auswrtsspielenimmer mindestens 1 Tor geschossen haben. Es bleibt abzuwarten, ob meine Mannschaft dieseSerie brechen kann.Meine Mannschaft mchte sich heute gegenber dem letzten Spiel in Emden deutlich steigernund wird alles daransetzen, die 3 Punkte in Melle zu behalten. Jrgen GessatStadionEchoonline scmFussball.de 5 5. Ausgabe14Mrz2013 Unser heutiger Gegner:SV Eintracht NordhornTor:Piotr Grzesiak, Aho IssaAbwehr:Florian Kamp, Gabriel Aykil, Marcel Oelert, Simon Kalitzki, Nino Shamon,Timo Setzpfand, Eric Khler, Stefan Lako, Tobias Stockmann, Ali AydoganMittelfeld:BarisYilmaz, Leo Homann, Robin Averbeck, Mariano Veld, KorayYisilkaya,Rene Gerritzen, Timo Kramer, Marcel Meyer, Marcel Piesche)Sturm: Serkan Cayli, UmutBerke, Dominik Schulz, Hakan KusTrainer: Ralf Cordes, TW-Trainer: Rainer HosemannTeambetreuer: Rene Schnak, Fuballobmann: Rene Schnak,1. Vorsitzender: Gerd TreiberStadionEchoonlinescmFussball.de6 6. StadionechoDasFussballmagazindesSCMELLE03Informationen zum SV Eintracht NordhornDer SV Eintracht Nordhorn ist nach dem butterweichen Fall in die Landesliga praktischdurchgesplt worden. 19 Neuzugnge werden gemeldet, was bei 14 Abgngen aber auch bitterntig war. Vier davon kommen von der SG Gronau, ein weiteres Quartett aus der eigenen A-Jugend.Fr viele der Neuen war der Schritt zu Eintracht Nordhorn ein Sprung von der Kreisliga um zweiSpielklassen nach oben, was vor der Saison zu vielen kritischen Fragen fhrte. Wir wurden alserster Absteiger gehandelt, mit nur fnf oder sechs Punkten und mehr als hundert Gegentoren,berichtet Eintracht-Trainer Ralf Cordes von den Prognosen, die sich nicht bewahrheiten sollten.Zur Winterpause haben die Nordhorner 20 Zhler auf ihrem Konto und stehen nicht auf einemder fnf Abstiegspltze. Der Sprung von der Kreisliga in die Landesliga ist immens gro. DasSpiel in der Landesliga ist schneller, aber wir haben uns so zusammengefunden, wie ich es mirerhofft habe, sagt ein zufriedener Cordes.Damit die Eintracht auch in der zweiten Saisonhlfte auf einem guten Weg in RichtungKlassenerhalt ist, mssen die Nordhorner weiterhin ihre gezeigten Leistungen besttigen.Sollten wir unser Ziel wirklich erreichen und nicht absteigen, htten wir mehr erreicht alsgedacht, sagt Cordes. Quelle: Westflische NachrichtenSo lief das Hinspiel:In der ersten Halbzeit gestaltete sich das Spiel sehr ausgeglichen, die beiden Mannschaftenneutralisierten sich weitesgehend und konnten sich keine wirklichen Torchancen herausspielen.Jedoch waren es die Gste aus Melle die damit brachen und somit in der 31. Minute durchUstim Schrder mit 1:0 in Fhrung gehen konnten. Dieser Treffer war gleichbedeutend mit derersten Torchance dieses Spiels.Danach ging es fr beide Mannschaften in die Kabinen. Nachdem Seitenwechsel dauerte es nur eine Minute bis die Meller ihre Fhrung erhhen konnten,Fatmir Dusinovic trifft fr die Gste zum 2:0. Die Meller gingen nun offensiver zu Werke,erspielten sich mehr Torchancen. Allerdings konnte man keine von diesen nutzen, und sodauerte es eie Viertelstunde, bis abermals Ustim Schrder die Meller Bemhungen per Kopfbelohnte. Auch danach hatten die Gste noch einige gute Mglichkeiten, konnten dieseallerdings nicht zwingend genug nutzen und so blieb es am Ende beim 3:0 fr die Gste. DieMeller setzen sich damit vom Tabellenende ab, fr die Nordhorner heit es jetzt Platz 17, undsomit mitten im Tabellenkeller. Quelle: Nordwestsport.comMhlenstr.53,49324MelleTel.:05422 49188 ffnungszeiten:Tglich11.3014.30Uhrund 17.3023.00UhrsamstagsmittagsundmontagsgeschlossenLiebe Besucherinnen und Besucher, bitte beachten Sie den Abriss auf Ihren heutigenEintrittskarten! Unser Partner: Ristorante Pizzeria La Grotta gewhrt Ihnen fr bis zu vierPersoneneinenPreisnachlassvon10%beiIhremnchstenRestaurantbesuch!Wirwrdenunsfreuen, wenn Sie die Aktion zahlreichin Anspruch nehmen und bedanken uns nochmal andieserStellebeie|tx c|x|t _t Zt 4StadionEchoonline scmFussball.de 7 7. Ausgabe14Mrz2013Woliegtdenneigentlich?kmindieserSaison:4.204StadionEchoonlinescmFussball.de8 8. Stadionecho Das Fussballmagazin des SC MELLE 03Stadionecho Das Fussballmagazin des SC MELLE 03Saison - Spielplan 2012/2013 HS 18. Spieltag: 30.11.2012. 02.12.2012HS19. Spieltag: vorgezogen am 03.10.2012 HS20. Spieltag: 01.02. 03.02.20130 : 0 Fr.BSV Kickers Emden TuS Pewsum1:25:2 So. VfL Oldenburg SC BW Papenburg3:02:3Fr. SV RW Damme VfB Oldenburg 24:05 : 2 Sa.SC Spelle Venhaus I TuS BW Lohne3:21:2VfB OldenburgBSV Kickers Emden0:24:2 SSC Dodesheide TuS BW Lohne 1:22:2SV RW Damme Eintracht Nordhorn4:12:1TuS Pewsum SV RW Damme2:22:3 BSV Kickers EmdenSV Frisia Logaausgef.1 : 1 So.SV Bad RothenfeldeVfL Oldenburg 1:43:2VfL OytheSSC Dodesheide 4:02:1Sa. SV Bad RothenfeldeTuS Pewsum 2:12:4SC BW Papenburg SC Melle 03 0:54:1SV Frisia Loga Union Lohne0:21:3So. Eintracht NordhornVfL Oldenburg ausgef.2:3SV BrakeBlau Wei Hollage 2:41:1TuS BW Lohne VfL Germania Leer1:01:4 VfL Germania LeerBW Hollageausgef.0:2VfL Germania Leer VfL Oythe 0:40:3Blau Wei HollageSC Spelle Venhaus 1.4.130:0 SV Brake SC BW Papenburg4:12:1SSC DodesheideSV Frisia Loga1:21:4Eintracht Nordhorn SV Bad Rothenfelde 1:02:1 SC Spelle Venhaus ISC Melle 032:02:3Union Lohne VfB Oldenburg II0:20:1SC Melle 03SV Brake 1:12:2 Union LohneVfL Oythe ausgef. HS 21. Spieltag: 09.02. 10.02.2013 HS22. Spieltag: 15.02. 17.02.2013HS23. Spieltag: 23.02. 24.02.20131 : 3 Sa. VfB Oldenburg 2SV Bad Rothenfelde ausgef. 0:0 Fr. SSC DodesheideSC Melle 03 ausgef. 2:2Sa. VfB Oldenburg IITuS Pewsumausgef.4 : 2 So. BW Hollage SSC Dodesheide5:20:1VfL Germania LeerSC BW Papenburg ausgef. 0:0So. TuS BW LohneSV RW Damme ausgef.4:0 TuS Pewsum Eintracht Nordhorn ausgef. 1:2 Sa. TuS BW LohneBSV Kickers Emden4:24:1 BW Hollage BSV Kickers Emden ausgef.4:1 TuS BW Lohne Union Lohne 3:11:1Eintracht Nordhorn VfB Oldenburg 2 ausgef. 4:2 SC BW PapenburgSSC Dodesheideausgef.1:2 VfL OytheBSV Kickers Emdenausgef. 1:2 So. SV RW Damme VfL Oythe0:41:0 VfL OldenburgSC Spelle Venhaus I ausgef.1:4 SC BW PapenburgSC Spelle Venhaus Iausgef. 8:2SV Bad Rothenfelde SV Frisia Loga 4:00:1 SV Brake VfL Germania Leer ausgef.2:1 VfL OldenburgSV Brake2:02:1SC Spelle Venhaus ISV Brake 5:01:5 SV Frisia Loga Eintracht Nordhornausgef.1:3 SC Melle 03VfL Germania Leer 2:01:0TuS Pewsum VfL Oldenburg1:30:2 SC Melle 03Union Lohne ausgef.0:3 SV Frisia Loga SC RW Dammeausgef. 1:2Union LohneBW Hollageausgef. 4 :2VfL OytheSV Bad Rothenfeldeausgef. HS24. Spieltag: 01.03. 03.03.2013HS25. Spieltag: 08.03. 10.03.2013HS26. Spieltag: 15.03. 17.03.20133:3Fr. SV RW DammeBW Hollage 2:22:0 Fr. BW HollageSV Bad Rothenfelde1:1 3:0Fr. SV Bad RothenfeldeSC Melle 03 ausgef.2:3Sa. BSV Kickers EmdenSC Melle 032:11:0 So. TuS BW LohneEintracht Nordhorn5:1 0:0 Union LohneSC Spel