Das Buch zu iTunes und iCloud

download Das Buch zu iTunes und iCloud

If you can't read please download the document

Embed Size (px)

description

iTunes und iCloud sind zentrale Programme, wenn es um das Handling von Musik- und Fotodateien, Dokumenten, Kalendern und Kontakten auf Apple-Geräten geht. Gadgets wie iPhone, iPad und iPod kommen z. B. gar nicht ohne iTunes aus. Und mit iCloud lassen sich nicht nur mehrere Geräte kabellos synchronisieren und Musik, Fotos und andere Daten von unterwegs abrufen. Vor allem zur Datensicherung ist es unverzichtbar. In bewährter Querformater-Tradition zeigt Das Buch zu iTunes und iCloud wie die beiden interagieren und sich mit ihrem vollen Funktionsumfang optimal nutzen lassen. Wer einen fundierten Einstieg in diese nicht immer intuitiv zu benutzenden Programme sucht, ist mit diesem Buch bestens ausgestattet.

Transcript of Das Buch zu iTunes und iCloud

  • 1. Inhaltsverzeichnis EinleitungMac und Windows Die Apple-ID9 11 13Teil 1: iTunes 1. Das ist iTunes15 Grundlagen17 iTunes installieren und aktualisieren 19 Erster Programmstart 21 Die Mediathek 23 Das Programmfenster 25 Besonderheiten der Windows-Version 27 Seiten- und Statusleiste 29 Die Einstellungen von iTunes 31 Auf die Schnelle: Eine CD importieren 33 Auf die Schnelle: Musikwiedergabe 35 Die Mediathek durchsuchen 372. Musik importierenWas Sie vor dem Import wissen sollten Bitrate und Audioqualitt Die Audioformate von iTunes Ein Importformat festlegen Einlegen einer CD39 41 43 45 47 49Das Format nach dem Einlegen der CD whlen 51 Die Gracenote-Datenbank 53 Die Metadaten vor dem Import bearbeiten55 Songs von CD gezielt importieren 57 Der Import von Musikdateien 59 Dateien beim Import kopieren 61 Musikdateien importieren 63 Fremde Formate importieren 653. Musik wiedergeben67 Die Musik-Bereiche 69 Die Darstellung 71 Der Spaltenbrowser 73 Wiedergabe starten und steuern 75 Der MiniPlayer 77 Steuerung ber das Programmsymbol 79 Steuerung ber Aktivittsanzeige und Kontextmen81 Zufllige Wiedergabe 83 Wiederholungen85 Equalizer, Klangverbesserung, Lautstrke 87 Visuelle Effekte 89 AirPlay913

2. 4. Listenreiches iTunes93 Die Nchste Titel-Liste 95 Eine neue Wiedergabeliste anlegen 97 Listen: Reihenfolge und Zusammensetzung 99 Listen ordnen und organisieren 101 Intelligente Wiedergabelisten 103 Intelligente Listen anlegen und bearbeiten105 Kriterien definieren 107 Das leistet Genius 109 Genius aktivieren und einsetzen 111 Die Genius-Mixe 113 Listen exportieren und importieren 115 Musik auf CD/DVD brennen 1175. Musik organisieren und verwalten119 Datei-Informationen anzeigen lassen 121 bersicht, Infos, Sortierung 123 Optionen125 Liedtext und Cover 127 Cover fr Alben hinzufgen 129 Inhalte bewerten 131 Musik exportieren und konvertieren 133 Musik lschen 135 Ausschnitt konvertieren: Klingeltne frs iPhone 1374Der Speicherort der Dateien Dubletten suchen139 1416. Der iTunes Store143 Den Computer aktivieren/deaktivieren 145 Im Store stbern und suchen 147 Die Genius-Empfehlungen 149 Im Store einkaufen 151 Die Wunschliste 153 Freunde informieren und beschenken 155 iTunes in der Cloud 157 iTunes Match 159 Digitale Einkufe und das Rckgaberecht161 Die Einkaufsstatistik 163 Gekaufte Inhalte erneut laden/ Einkufe ausblenden 165 Automatische Downloads 167 Account-Verwaltung1697. Video, Radio, Hrbcher, Podcasts171 Videos in iTunes 173 Videos verwalten 175 Videos auf ein externes Laufwerk auslagern177 Videos wiedergeben 179 Internetradio181 3. Radiosender hinzufgen 183 Bcher185 Podcasts187 Podcasts laden und abonnieren 189 Podcasts wiedergeben und organisieren 191 Podcasts verwalten 193 iTunes U 1958. Freigaben, Kindersicherung, Mediathek 197 Die Freigaben von iTunes Die Mediathek im Netzwerk freigeben Die Privatfreigabe Inhalte via Privatfreigabe importieren Die Kindersicherung Mit mehreren Mediatheken arbeiten Dateien zusammenlegen Speicherort der Medien ndern Backup der Mediathek und aller Inhalte Auf einen neuen Computer wechseln199 201 203 205 207 209 211 213 215 217Teil 2: iCloud 9. Das ist iCloudiCloud fr iOS, Mac und Windows Windows: iCloud installieren Bei iCloud anmelden (iOS)Bei iCloud anmelden (Mac) 227 Bei iCloud anmelden (Windows) 229 Accountdetails/-Optionen231 Der Speicherplan 23310. iCloud einrichten235 Eine E-Mail-Adresse bei iCloud einrichten237 iCloud-Mail mit anderen Programmen nutzen239 Die Sync-Einstellungen 241 Lesezeichen, Leseliste und iCloud-Tabs 243 Dokumente & Daten 245 Das ist Fotostream 247 Fotostream mit iPhone & Co. 249 Fotostream auf dem Mac 251 Fotostream unter Windows 253 Fotostreams teilen 255 Fotostreams via iOS teilen 257 Fotostreams auf dem Mac teilen 259 Fotostreams unter Windows teilen 26111. iCloud im Browser 219 221 223 225263 Mail: bersicht 265 E-Mails anzeigen 267 E-Mails schreiben und versenden 269 Alias-Adressen als Schutz vor Werbemails271 5 4. E-Mails organisieren 273 E-Mails automatisch organisieren 275 Kontakte: bersicht 277 Kontakte: Eintrge und Gruppen 279 Kontakte: Einstellungen, Import und Export281 Kalender: bersicht 283 Kalender: Ereignisse 285 Kalender bearbeiten und freigeben 287 Notizen289 Erinnerungen: bersicht 291 Erinnerungen bearbeiten und Listen freigeben293 Mein iPhone suchen 295 iWork297 Einstellungen und Status 299Anhang A. Die Apple-ID301 Kleiner, aber notwendiger Exkurs: Sichere Kennwrter 303 Eine Apple-ID auf dem Computer einrichten305 Eine Apple-ID unter iOS einrichten 307 Eine Apple-ID ohne Bankverbindung einrichten3096Daten der Apple-ID ndern Kennwort vergessen? Apple-ID vergessen?311 313 315B. iPhone, iPad, iPod touch317 So kommen Inhalte auf Ihr iOS-Gert 319 iOS-Gerte und iTunes 321 Per WLAN synchronisieren 323 Die verschiedenen Apps 325 Musik und Videos 327 iBooks329 Podcasts und iTunes U 331 Remote333 Mein iPhone suchen 335Index337 5. Dies ist ein Auszug aus dem Buch "Das Buch zu iTunes und iCloud", ISBN 978-3-86899-414-8 Weitere Informationen zu diesem Buch finden Sie auf: http://www.oreilly.de/catalog/itunesbuchger/ Dieser Auszug unterliegt dem Urheberrecht. OReilly Verlag 2013 6. 92 7. Kapitel 4 | Listenreiches iTunes Alle Inhalte, die iTunes verwaltet und wiedergibt, stellen sich dem Programm intern als Liste dar, sei es die Liste aller Titel auf einem Album, die Liste aller Titel eines Interpreten oder die Liste aller Titel eines Genres. Bei der Wiedergabe macht iTunes nun nichts anderes, als die jeweilige Liste der Reihe nach abzuarbeiten und alle Titel wiederzugeben, bei denen im Listenmarkierungsfeld also in dem Kstchen, das iTunes standardmig vor jedem Eintrag in der Titel-Darstellung anzeigt ein Hkchen steht. Neben diesen Listen, die sich aus der Anordnung der Titel auf einer CD ergeben, knnen Sie auch eigene Wiedergabelisten erstellen, bei denen Sie bestimmen, welche Songs in welcher Reihenfolge gespielt werden sollen. Eintrge in Wiedergabelisten lassen sich beliebig verschieben und auch wieder lschen. Da eine solche Liste lediglich Verweise auf die entsprechenden Dateien in Ihrer Mediathek enthlt, mssen Sie beim Lschen eines Titels oder einer kompletten Liste nicht befrchten, versehentlich Ihre Musik zu lschen. Zudem sind Wiedergabelisten die Basis fr Musik- und Daten-CDs bzw. -DVDs, die Sie mit iTunes brennen. iTunes kennt verschiedene Arten von Listen: Nchste Titel: In dieser Liste zeigt iTunes an, welche Songs als Nchstes abgespielt werden. Diese Liste lsst sich problemlos jederzeit bearbeiten. Standardlisten: Diese Wiedergabelisten erstellen und verwalten Sie selbst. Intelligente Wiedergabelisten: Diese Listen werden von iTunes nach Ihren Vorgaben automatisch erstellt und aktualisiert. Hier knnen, oder besser: hier mssen Sie nicht eingreifen. Genius: Damit weisen Sie iTunes an, basierend auf einem Ausgangssong eine Wiedergabeliste mit zusammenpassenden Titeln zu erstellen. Genius-Mixe sind von iTunes automatisch erstellte Mischungen von Songs aus einem bestimmten Genre. 93 8. 24941353 9. Die Nchste Titel-Liste ber die Liste Nchste Titel haben Sie jederzeit Zugriff auf die aktuelle Abspielreihenfolge. Hier zeigt Ihnen iTunes, welche Titel als Nchstes abgespielt werden, und bietet Ihnen die Mglichkeit, die Liste zu bearbeiten. Die Liste lassen Sie sich anzeigen, indem Sie in der Aktivittsanzeige auf das Listensymbol 1 klicken. Reihenfolge ndern: Um die Abspielreihenfolge in der Liste zu ndern, ziehen Sie den bzw. die Titel mit der Maus an die gewnschte Position. Titel entfernen: Zeigen Sie mit der Maus auf den Titel, den Sie aus der Liste lschen mchten, und klicken Sie auf das kleine x, das links neben dem Titel eingeblendet wird 2. Bisher gespielte Songs anzeigen: Mit einem Klick auf das Uhrensymbol wechseln Sie zur Anzeige der bisher gespielten Titel 3. Titel hinzufgen: Sie knnen die Liste jederzeit um weitere Titel ergnzen. Halten Sie dazu die Maus ber den entsprechenden Titel und klicken Sie auf den Pfeil 4, der rechts eingeblendet wird. Hier knnen Sie mit Nchster Titel den Titel an den Anfang, mit Auf Nchste Titel-Liste ans Ende der Liste setzen. Mchten Sie ein komplettes Album oder Genre oder smtliche Songs eines Interpreten auf die Liste setzen, wechseln Sie in die entsprechende Ansicht, klicken mit der rechten Maustaste Album, Genre oder Interpret an und whlen die gewnschte Option. ber Plustaste hinzufgen: Halten Sie beim Zeigen auf einen Titel die ()- (Mac) bzw. ()-Taste (Windows) gedrckt, erscheint links vom Titeleintrag ein Pluszeichen, ber das Sie den Eintrag bequem auf die Nchste Titel-Liste setzen knnen. Liste lschen: Die komplette Liste lsst sich mit einem Mausklick lschen. In diesem Fall beendet iTunes die Wiedergabe des aktuellen Songs und stoppt dann die Wiedergabe vollstndig. Dazu klicken Sie bei der Anzeige der Nchste Titel-Liste auf Lschen 5. So knnen Sie auch die Liste der bisher gespielten Songs lschen. 95 10. 13296 11. Eine neue Wiedergabeliste anlegen Um eine Standard-Wiedergabeliste anzulegen, gibt es verschiedene Mglichkeiten. Am einfachsten ist es, wenn Sie zunchst in die Titel-Darstellung wechseln. Markieren Sie hier die Titel, die Sie in Ihre Wiedergabeliste aufnehmen mchten. Whlen Sie dann im Men Ablage (Mac) bzw. Datei (Windows) den Punkt Neu Wiedergabeliste aus Auswahl 1. Alternativ dazu knnen Sie auch mit der rechten Maustaste in die Markierung klicken und Neue Wiedergabeliste von Auswahl whlen. Bei eingeblendeter Seitenleiste lassen sich die markierten Eintrge auch in den Bereich Wiedergabelisten ziehen. Dabei vergibt iTunes automatisch einen Namen fr die Wiedergabeliste. Der Name wird gleichzeitig zum Eingabefeld und Sie knnen die Liste sofort nach Ihren Wnschen benennen. Ist die Seitenleiste ausgeblendet, ziehen Sie die Eintrge nach rechts. Am rechten Rand werden nun vorbergehend die Wiedergabelisten eingeblendet, und Sie knnen die Eintrge dort ablegen 2. Auch hier vergibt iTunes automatisch einen Namen fr die Liste, den Sie sofort nach Ihren Wnschen nde