Der Trend geht zum Fahrrad! – Wie kann Brand davon profitieren? fahrradfreundliches Brand.

Click here to load reader

  • date post

    06-Apr-2016
  • Category

    Documents

  • view

    215
  • download

    2

Embed Size (px)

Transcript of Der Trend geht zum Fahrrad! – Wie kann Brand davon profitieren? fahrradfreundliches Brand.

PowerPoint-Prsentation

Der Trend geht zum Fahrrad!Wie kann Brand davon profitieren?fahrradfreundliches Brand- Mehrheit der Bevlkerung wnscht menschen- und umweltvertrglichere Mobilitt (Umweltbundesamt)- 82 % der Bevlkerung fr Umgestaltung der Stdte- Ziel: auf Auto deutlich weniger angewiesen seinfahrradfreundliches Brand- Fahrrad ideales Verkehrsmittel fr inner- stdtische Mobilitt- geringer Platzbedarf- keine Abgase- kein Lrm- schnellfahrradfreundliches Brand- Brand hat eigentlich ideale Voraussetzungen fr das Fahrrad- relativ geringe Hhenunterschiede: maximal 25 Hhenmeter- kurze Wege: maximal 2,5 km Ausdehnungfahrradfreundliches BrandStrken

fahrradfreundliches Brand

Strken

fahrradfreundliches BrandStrken

fahrradfreundliches Brand

Schwchen

fahrradfreundliches Brand

Schwchen

fahrradfreundliches Brand

Schwchen

fahrradfreundliches Brand

Schwchenfahrradfreundliches Brand

Schwchenfahrradfreundliches Brand

- Rahmenplanung Brand (2009) Wir entwickeln Brand weiter- Parkraumgutachten Aachen-Brand (2014) Analyse der Parkraumbewirtschaftung und Parkplatznutzungfahrradfreundliches Brand- Manahmenplan Radverkehr Stadt Aachen (2009)Was hlt die Brandervom Radfahren ab?fahrradfreundliches BrandWas knnen wir verbessern?Projektideen zur Auftaktveranstaltung:- Gefahrenstellen fr Radfahrer in Brand- Fahrradstadtplan fr Brand- Vennbahn verbessern- Pedelec-Vortrag- Mit dem Fahrrad zum Einkaufen!fahrradfreundliches Brandfahrradfreundliches Brand