HOT ROAD JAM - Portfolio

download HOT ROAD JAM - Portfolio

of 36

  • date post

    07-Mar-2016
  • Category

    Documents

  • view

    214
  • download

    0

Embed Size (px)

description

The funk'n'roll band HOT ROAD JAM are preparing themselves for a musical trip to the United States of America. Within the following lines and pages you will be taught about the far-fetched aims of HOT ROAD JAM and how they will reach them.

Transcript of HOT ROAD JAM - Portfolio

  • DAS VAN MOJO THEOREM &DIE STERN-VIERECK TRANSFORMATION

  • Hot Road Jam sind keine durchschnittlichen Fertigwaren. Die Jungs sind mit einem ganz eigenen Stil gesegnet - einem unvergleichlich dynamischen Stil!

    Btard, 2014

  • Liebe Leserinnen, liebe Leser,

    nehmen Sie sich Zeit, erfahren Sie ber die Motiva-tion hinter dem Projekt und lernen Sie uns kennen. Wir mchten Sie einladen, in unsere Geschichte ein-zutauchen.

    Viel Spa beim Lesen wnschenGabriel van Mojo, Belly Burrito, Sgt. Peat und Matz

  • I N H A LTPreambulum Amerika Tour 2014Das Van Mojo Theorem & die Stern Viereck TransformationWas sind Hot Road Jam?BrderTeam Status QuoPowerCrossroads Back & ForthGettin Wet - EPZiele des ProjektesZeitplanDetailplanungMzenKontakt

    68

    10121416182022242628303234

  • Endlich fhlen sich HOT ROAD JAM be-reit den Schritt in die internationale Mu-sikszene zu wagen. Das klingt anfangs berheblich, aber mit einem kleinen Schritt will ein Marathon begonnen wer-den. Man will demnach in das globale Business gelangen, wertvolle Erfahrun-gen sammeln und einen verdammt gu-ten Eindruck hinterlassen. Wohin soll die Reise gehen? Diese Frage beantwortet sich eigentlich von selbst: Sie kann doch nur in Los Angeles, dem musikalischen Hot Spot Amerikas ihren Anfang neh-men.

    P R A E A M B U L U MIn den folgenden Zeilen und Seiten werden Sie darber in-formiert, welche weit gesteck-ten Ziele HOT ROAD JAM verfolgen und wie sie diese er-reichen werden.

  • Der Weg ist das Ziel. Das meinte einst ein weiser Mann, aber so falsch lag er damit nicht. Der Weg von HOT ROAD JAM soll dokumentiert und fr den multimedialen Interessierten zu-gnglich gemacht werden. Man soll aus ihren Vorbereitungen, Erfahrun-gen, Fehlern und Erfolgen lernen so-wie ihre volle Hingabe zur Musik erle-ben. So kann auch der Weg fr weitere sterreichische Knstler bereitet wer-den, um sich auf greren Plattformen zu etablieren.

    Nur weil du es nicht sehen kannst, heit das nicht, dass es nicht da ist.

    Van Mojo Senior, 1969

    7

  • A M E R I K A TO U R 2 0 1 4

    Wie zuvor einleitend erwhnt, be-reiten sich HOT ROAD JAM auf eine musikalische Reise in die Vereinigten Staaten von Amerika vor.Amerika soll der Ausgangspunkt eines neuen Abschnitts in unserem Schaffen werden. Wir wollen etwas erreichen. Henry Ford hat einmal gesagt, dass ,, es mehr Leute gibt die kapitulie-ren, als solche, die scheitern. Inspiriert durch dieses Zitat sind wir wohl eine der wenigen jun-gen Bands die einen groen Schritt ber den Teich wagen. Natrlich gehen viele Knstler ins Ausland und versuchen ihr Glck, doch wie viele sind es wohl aus unserer Stadt Graz? Was wollen wir erreichen? Unser Projekt steht, wird durchgefhrt und vollendet, ja, das werden wir erreichen. Das Projekt Amerika Tour 2014 gibt den Na-men vor, HOT ROAD JAM will sich international messen und eine kulturelle und soziale Reflexi-on mit Menschen ermglichen. Musik ist unser Medium: Wir werden innerhalb von zwei Wo-chen fnf bis sieben Auftritte in Los Angeles, Santa Barbara und San Francisco absolvieren, zwei Tage im Studio neue Lieder aufnehmen und dies in einer Dokumentation festhalten und der ffentlichkeit als kulturelles Stck prsentieren. Die multimediale Leitung dieses Teils bernimmt der Filmemacher und Freund der Band Francisco Diaz.

  • Von Null auf Hundert in die States und wieder zurck? Den zurck Teil knnt ihr euch sparen, wenn wer gen-gend Talent besizt um dort zu bleiben, dann ihr!

    Btard Btard, 2013

    9

  • D A S VA N M O J O T H E O R E M &D I E S T E R N - V I E R E C K T R A N S F O R M AT I O N

    Die Idee, eine Vision. G. Van Mojo ist nicht nur ein prgender Knstler unserer Zeit, son-dern auch ein Philosoph mit Tugenden seiner fernen Ahnen. Die harte Schule seines Vaters brachte ihm unter anderem Kenntnisse in der Elektrizitt und Ast-ronomie. Ein Mann, den Mojo sehr schtzt war Arthur Edwin Kennelly. Das ist der Grund fr seine hufigen philosophischen Ausflge ber Parallelen von Elekt-ronen, Musik und Quantenmechanik. Eines seiner ei-genen Theoreme nannte er die Stern-Viereck Trans-formation, in Anlehnung an das Kenelly Theorem.

    Die Stern-Viereck Transformation beschreibt sozusagen den momentanen Wandel der Band HOT ROAD JAM in ihrer Zusammengehrigkeit und Posi-tion in der Welt der Musik. Aus der Elektrotechnik ist bekannt, dass mittels Stern- oder Dreieckschaltung ein Motor betrieben werden kann. Was sich ndert, sind elektrische Spannung und elektrischer Strom und genau hier zieht Van Mojo den Vergleich.

    The funk, the whole funk and nothing but the funk!Btard Diaz Palomeque, 2013

  • Spannung. Die Spannung soll gesenkt und ein Mehr an Strom soll erreicht werden. Wir stellen Musik und Leidenschaft in das Zentrum unseres Schaffens, um fortlaufend an Hhe zu gewinnen und am Mu-sik-Himmel als heller Stern mitzumischen. Aus ber-zeugung wissen die Bandmitglieder, dass es einem gewaltigen Aufruhr bedarf, damit authentische Musik eine Wiederauferstehung und gesellschaftliche Wert-schtzung erlangt. Belly ist sehr bekmmert ber die Tatsache, dass in der heutigen Zeit kaum noch Idole in der Musik-Branche arbeiten, zu denen junge Leute aufsehen knnen und die gesellschaftliche Werte ver-mitteln. Ein Anknpfen an Erfolge aus alten Zeiten, wo man mit seiner Musik ganze Generationen prgen konnte und das ohne den hirnlosen und unbedachten Einsatz von Computern, dass ist der Traum und die Vision von HOT ROAD JAM.

    11

  • Man ist Ihnen nicht bse, wenn Sie noch nie etwas von HOT ROAD JAM gehrt haben. Mit ihren melodischen, Funk-geprgten Crossover Kompo-sitionen treffen sie kaum den musi-kalischen Geschmack von Besuchern einer Groraumfeierfabrik, wo es gengt, wenn jemand einen Laptop startet, die Taste Play drckt, um es als Werk zu deklarieren.

    Not my cup of tea. Aus dem unendlichen Topf der musikalischen Inspiration exkludiert HOT ROAD JAM kein Genre, sie saugen auf und wollen es mit ihren Ideen neu formatie-ren. Nur authentisch muss es sein. Mit ihrer Musik wollen sie Menschen erreichen, die auf ehrliche Musik stehen, was gespielt wird ist live, kann berhrt werden und berhrt. Jede und jeder, der diese Band live gesehen hat, wei wie viel Liebe und Energie sie wei-tergeben.

    W A S S I N D

    H O T R O A D J A M ?

  • Big Bang. Im Sptsommer des Jahres 2009 geschah der magische Moment, an dem der Grundstein zur musikalischen Zusammenar-beit gelegt wurde. Schnell fanden sie zuein-ander, persnlich wie musikalisch und so war die erste ffentliche Darbietung nicht weit. Motiviert und auf eigener Entdeckungsreise machten sie Sprnge durch die Vergangen-heit, hauptschlich in musikalischer Hinsicht. Das Mitwirken an steirischen, nationalen und internationalen Band-Contests ffnete ihnen die Augen und umso mehr fokussierten sie sich auf eigene Ziele und eigene Musik.Heute blicken Sie auf einige Meilensteine zurck, an die sie sich gerne erinnern: Von ihrer grten Bhnenerfahrung bis hin zur kleinsten, vom lautesten Auftritt bis hin zum Techniker, der ihnen den Saft abdrehte; die gefahrenen Kilometer, die Strapazen und Aufwnde als Support-Act von internationa-len Knstlern sowie Knstler, von denen sie untersttzt wurden, bis hin zum ersten eige-nen Manager; HOT ROAD JAM ging durch Licht und Schatten, aber nun sind sie bereit fr den Sprung ber den Teich und setzen alles daran, dort auch beidbeinig zu landen.

    Out of the box. Selbstverstndlich hat man die musikalische Kreativitt festgehal-ten und fr die Nachwelt gesichert. Mit ihrer auergewhnlichen EP Gettin Wet wurde im Jahr 2012 ein groer Schritt in die richti-ge Richtung gesetzt. Damit hat HOT ROAD JAM eine gute Basis geschaffen, denn schon nach einigen weiteren Sessions im Studio haben sie ihren musikalischen Schlsselstein gefunden, welchen man heute hren und er-leben darf. Mit ihren Ideen und bisherigen Kreationen steht im diesem Jahr die Produk-tion des ersten Albums an die Geschichte geht weiter.

    Ehrlicher Garagenfunk gepaart mit witzigen und dreckigen Texten.

    music-news.at, 2013

    13

  • Der Windfang. Frontal, energievoll und direkt. Ein Egomane, dessen Prsenz in Ohr und Auge seinen Platz reserviert. Die Bandbreite geht von aggressiv bis zrtlich, so schafft er es bei jedem Auf-tritt aufs Neue zu berraschen und or-dentlich Wind zu machen.

    Der Fels in der Brandung; seinen fetten Funk-Rock Bass Sound macht so schnell keiner nach. Wie ein Falke, mit einem Schuss Punk-Attitde, wartet er darauf in den Sturzflug berzugehen und zuzu-schlagen, sobald die Zeit reif ist.

    G . VA N M O J O

    S T I M M E N

    M AT Z

    B A S S

    B R D E R

  • Der Ruhepol und Taktgeber in der Trup-pe. Er hlt zusammen, musikalisch und freundschaftlich. Bodenstndigkeit und Treue zeichnen ihn aus, er steht fr alte Werte von ritterlichem Antlitz.

    B E L LY

    S C H L A G W E R K

    S G T. P E AT

    G I TA R R E

    Kreativitt ist sein Werkzeug, die Lei-denschaft fr Funk und Melodie sind Motor fr seinen Biorhythmus. Impulsiv aber dennoch stets fokussiert, nimmt er sich der Musik an und achtet immer auf die richtige Dynamik in der Runde.

    Brder werden nicht einfach geboren; Brder finden sich.

    Belly, 2011

    15

    B R D E R

  • Der engagierte Kopf hinter der Maschinerie verdient als Manager, Direktor und Rechtsbe-rater der ganzen Bande alle Ehre. Als Grnder seines eigenen Labels verschafft er zustzli-chen Einblick in die Branche.

    > G E N E R A L M A N A G E R M U LT I M E D I A < J O S E F R A N C I S C O D I A Z PA L O M E Q U E , M A S T E R O F A R T S

    Es ist besser zusammen zu arbeiten, als alleine zu scheitern.

    Jessner, 2013

    17

  • Egal ob Freund oder Feind, du bist nichts wert, solange dein Stahlbolze