Mi Outlook

download Mi Outlook

of 66

  • date post

    09-Jul-2015
  • Category

    Documents

  • view

    489
  • download

    0

Embed Size (px)

Transcript of Mi Outlook

Klar und verstndlich erklrt!

OutlookSchritt-fr-Schritt-Anleitung in Wort & Bild!t Komplet lt! ha neuer InFr Einsteiger und Fortgeschrittene!Alle wichtigen Funktionen erklrt! Praxisnahe Tipps & Lernbeispiele! Ideal fr Beruf, Schule & Freizeit!

Microsoft OutlookSchritt fr Schritt erklrt

Neues Handbuch komplett , berarbei tet!Microsoft Outlook kann viel mehr als nur E-Mails empfangen und versenden! Richtig eingesetzt ist Outlook ein Multitalent mit Adress-, Termin-, Aufgaben- und Kontaktverwaltung. Dieses Handbuch zeigt Ihnen alle Mglichkeiten, die Microsoft Outlook bietet von einfachen Aufgaben bis zu komplexen Anwendungen. In wenigen Stunden arbeiten Sie wie die Profis! Jede wichtige Funktion wird Bild fr Bild, Schritt fr Schritt und vor allem leicht verstndlich erklrt. Von jedem sofort zu verstehen und sofort am eigenen PC zu verwenden. Einfacher geht es nicht! Super geeignet fr Schule, Ausbildung, Beruf, Verein und Freizeit! Einfach E-Mails, Grukarten oder Briefe selbst erstellen! Briefe und Dokumente mit eigenen Bildern, Fotos und Grafiken versenden! Alle Sicherheitseinstellungen von Microsoft Outlook nutzen! Mit vielen Tipps, die das Arbeiten mit Outlook vereinfachen und leichter machen! Kalender, Termin-, Kontakt- und Aufgabenfunktion anwenden!

Microsoft

Outlook

Einfach Schritt fr Schritt erklrt

Fr alle Versionen! Fr Einsteiger! Auch fr Fortgeschrittene!

Outlook einrichten4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 Erstes Postfach einrichten Aufbau von Outlook bersicht behalten Funktionen der Menleiste Arbeiten mit der Aufgabenleiste E-Mail-Konto einrichten lassen Weitere E-Mail-Konten einrichten Datenimport Outlook 2007 als E-Mail-Verwalter Outlook manuell einrichten Gelschte E-Mails wiederherstellen

Ohne Vorkenntnisse:

Sofort mit Outlook arbeitenEinfacher geht es wirklich nicht! Bild fr Bild, Schritt fr Schritt und in verstndlicher Sprache zeigen wir Ihnen alle wichtigen Funktionen von Microsoft Outlook! Das Beste dabei: Jede Funktion ist bersichtlich, auf nur einer Seite genau erklrt! Mit wenigen Klicks knnen Sie das Gelernte sofort am eigenen PC ausprobieren.

E-Mails senden & empfangen15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 Arbeitsbereich betrachten E-Mail schreiben Posteingangsfach Farbige E-Mails Datei an E-Mail anhngen Textfeld formatieren Lesebesttigung anfordern E-Mail an mehrere Empfnger Fehlerhafter Anhang Mitteilung ber Abwesenheit Ordner personalisieren Farbe ins Spiel bringen Einsatz des Adressbuchs Verteilerliste nutzen Adressfeld in E-Mail einfgen Arbeiten mit dem Regel-Assistenten Eigene Regel erstellen

Kontakte verwalten32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 Personenstammdaten erfassen Dateien in Kontakt einfgen Daten aktualisieren Ordnung in Kontakte bringen Kontakte suchen Einstellungen anpassen Nach Farben sortieren Empfngergruppe erstellen Daten weitergeben Besprechungen und Aufgaben zuweisen Kontakt zu einer Besprechung einladen Telefonliste erstellen

Alle wichtigen Funktionen erklrt

Inhalt

So wird alles ganz einfach!1. Aufgabe whlen 2. Schritt-fr-Schritt-

Anleitung lesen3. Sofort am eigenen PC probieren

und in die Praxis umsetzen Anleitung fr:

Microsoft OutlookEgal ob Sie eine kurze E-Mail schreiben oder eigene Fotos, Bilder und Dokumente einfgen wollen. Mit diesem Handbuch geht das einfach, schnell und unkompliziert auch ohne Vorkenntnisse! Ganz einfach nutzen Sie auch alle anderen Funktionen wie Kontakte, Termin- oder Adressverwaltung von Outlook. Dieses Handbuch ist fr alle Microsoft Outlook-Versionen geeignet!

Aufgaben & Notizen anlegen56 57 58 59 60 61 62 63 Formular ffnen Neue Aufgabe erstellen An Aufgabe erinnern lassen Wiederholen von Aufgaben Anderen Aufgaben bergeben Statusbericht senden Digitale Notizzettel Ordner erstellen

Kalender nutzen44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 Kalenderaufbau Termin eintragen Arbeiten mit dem Formular Termindaten ndern Einladung zu Termin versenden Termine aktualisieren Weiteren Kalender einrichten Kategorien fr Kalender nutzen Kalender ins Internet stellen Kalender verwalten An Termin erinnern lassen Suchfunktionen nutzen

Alles Schritt-f rSchritt erklrt!

ber 260 Schritte In Wort & Bild Einfach erklrt

Outlook einrichten

Erstes Postfach einrichtenMicrosoft hat seinem Programm Outlook 2007 ein komplett neues und eleganteres Erscheinungsbild verschafft. Mit der Optik hat sich auch die Bedienung gegenber den vorherigen Versionen gendert.Bevor Sie beginnen Outlook 2007 einzurichten, noch eines vorneweg Sie bentigen ein E-Mail-Konto. E-MailKonten-Anbieter finden Sie im Internet (Yahoo, GMX, Web.de etc.). Die E-Mail-Konten sind hier kostenlos.

3. Geben Sie die Daten Ihres bestehenden E-Mail-Zugangs ein. Outlook kennt seit der Version 2007 die ntigen Servereinstellungen der gngigsten E-Mail-Anbieter und richtet diese im Hintergrund automatisch ein. Klicken Sie erneut auf Weiter. Outlook berprft daraufhin die Eingaben und versucht sich mit den E-Mail-Servern Ihres Anbieters zu verbinden.

1. Nachdem Sie Microsoft Office 2007 auf Ihrem Rechner installiert haben, knnen Sie jetzt beginnen Outlook 2007 einzurichten. Klicken Sie dazu in der Startleiste auf Start, dann auf Alle Programme. Whlen Sie im sich ffnenden Fenster Microsoft Office aus und klicken abschlieend auf Microsoft Office Outlook 2007. Nun begrt Sie das Programm mit dem Startfenster. 4. Sind Ihre Angaben in Ordnung, erhalten Sie eine Testnachricht zur Besttigung der erfolgreichen Einstellung. Klicken Sie zum Abschluss auf Fertig. Outlook ffnet sich erstmalig und zeigt Ihnen Ihre empfangene E-Mail im Posteingang.Mit einem Mausklick auf Weiter fhrt Sie das Programm durch die ntigen Einstellungen.

2. Wenn Sie ein E-Mail-Postfach anlegen mchten, knnen Sie die Voreinstellung auf Ja belassen und klicken auf Weiter.

4

Outlook einrichten

Aufbau von OutlookDas Programmfenster von Outlook 2007 erscheint etwas aufgerumter als sein Vorgnger. Es ist in fnf wesentliche Elemente unterteilt, die die tgliche Arbeit mit Outlook sehr bersichtlich gestalten. 1. Die Menleiste in Outlook erlaubt Ihnen, eine Vielzahl von Einstellungen vorzunehmen. ber den Menpunkt Ansicht knnen Sie beispielsweise das Erscheinungsbild nach Ihren Wnschen anpassen. Mit einem Klick auf den Menpunkt Datei und dann auf Neu haben Sie die Mglichkeit schnell Termine, Aufgaben, Nachrichten oder Kontakte zu erstellen.Doppelklick zu ffnen. Dies sollten Sie jedoch tun, wenn Sie auf die E-Mail antworten mchten.

5. Mit dem Kalender- und Aufgabenfenster behalten Sie die bersicht ber Ihre Termine oder Aufgaben. Erledigte Aufgaben knnen Sie hier als solche markieren, Ihre anstehenden Termine werden der Reihe nach angezeigt.

2. In der Ordnerliste sehen Sie smtliche angelegtenOrdner Ihres Postfachs. Hier knnen Sie Ordner hinzufgen, um die bersicht ber Ihre Nachrichten zu behalten. Nicht bentigte Ordner knnen Sie in der Ordnerliste lschen.

Outlook 2010-InfoNeu in Outlook 2010 ist, dass Sie das Menband nun in allen Outlook-Elementen vorfinden. Das war in den Vorgngerversionen nicht so. Innerhalb dieses Menbandes finden Sie die einzeln aufgefhrten Registerkarten, hinter denen sich wiederum unterschiedliche Gruppen mit Befehlen verstecken. Sollten Sie zum Beispiel die Befehle fr das Erstellen und Arbeiten mit den Outlook-Elementen Nachrichten, Kalender, Kontakte oder Aufgaben suchen, so finden Sie diese in der Registerkarte Start. Hinter der Registerkarte Ansicht verbergen sich alle Befehle zum Anpassen von Outlook an Ihre Bedrfnisse und Wnsche. Die Registerkarte Ordner enthlt alles zum Erstellen, Bearbeiten und Verschieben von Ordnern.

3. In dem Posteingangsfenster werden Sie ber Absender und Betreff einer Nachricht informiert. Eingehende E-Mails werden bersichtlich dargestellt. Sie knnen die E-Mails hier Ihren Wnschen entsprechend sortieren oder nach Absendern oder Inhalten suchen. Bisher ungelesene E-Mails werden in fetter Schriftstrke dargestellt.

4. In diesem Fenster knnen Sie eingehende E-Mailslesen, ohne im Posteingangsfenster die Nachricht per

5

Outlook einrichten

bersicht behaltenZur besseren bersicht ber Ihr Postfach knnen Sie in Outlook Ordner im Ordnerfenster anlegen. Eingegangene Post lsst sich so einfach sortieren, zum Beispiel nach Namen oder auch nach bestimmten Themen. 1. In diesem Fenster sehen Sie die Standard-Ordner, die Outlook fr Sie anlegt. Sie knnen nach Belieben neue hinzufgen und sogar Unterordner erstellen. So lsst sich beispielsweise Ihr Posteingang erweitern, um den berblick ber Ihre Nachrichten zu behalten. 3. Im Ordner Gesendete Objekte finden Sie alle E-Mails, die Sie gesendet, weitergeleitet oder beantwortet haben. Diesen Ordner knnen Sie, ebenso wie den Posteingang, nach Stichwrtern, Empfngern/Absendern durchsuchen. Suchen Sie beispielsweise eine E-Mail, die Sie an eine bestimmte Person gesendet haben, tragen Sie einfach den Empfngernamen in die Suchleiste ein und klicken Sie mit der Maus auf Suche starten.

4. Eine Junkmail ist eine Mll-E-Mail. Es handelt sichalso um unerwnschte Post, die Sie, wenn sie nicht elektronisch wre, in den Mll sortieren wrden. Auf jeden Fall gehrt unerwnschte Werbung in den Ordner Junkmail. Sollten Sie unerwnschte Nachrichten erhalten, knnen Sie diese von Outlook automatisch aussortieren lassen. Klicken Sie dazu im Fenster Posteingang mit der rechten Maustaste auf die Nachricht und danach auf Absender zur Liste blockierter Absender hinzufgen. Im Ordner Entwrfe werden geschriebene E-Mails, die noch nicht versendet wurden, gespeichert. Mchten Sie eine Nachricht bearbeiten oder verschicken, klicken Sie einfach auf den Ordner und whlen dann im rechten Fenster den Entwurf aus.

2. Unter Gelschte Objekte finden Sie alle E-Mails, die Sie mittels der Taste Entf oder De