Zugstangenzylinder, Serie 523w1.boschrexroth.se/pdf/CATALOG_95_110_923.pdf · Zugstangenzylinder,...

of 69 /69
Electric Drives and Controls Hydralics Linear Motion and Assembly Technologies Pneumatics Service Zugstangenzylinder, Serie 523 Technical data

Embed Size (px)

Transcript of Zugstangenzylinder, Serie 523w1.boschrexroth.se/pdf/CATALOG_95_110_923.pdf · Zugstangenzylinder,...

Electric Drives and Controls Hydralics

Linear Motion and Assembly Technologies Pneumatics Service

Zugstangenzylinder, Serie 523

Technical data

Zugstangenzylinder, Serie 523 Serie GRAU, 32125 mm, doppeltwirkend,mit Magnetkolben und verstellbarer Dmpfung

1

Technische Daten

Norm ISO 15552 (ISO 6431, VDMA 24562)CNOMO / NFE 49-003-1

Betriebsdruck, max. 10 barThermischer Anwendungsbereich -20 C bis +70 CMedium Druckluft ISO 8573-1, klasse 6, 4, 3 oder niedriger*

Werkstoffe Kolbenstange X 10 Cr Ni S 18.9Kolbenstangenbuchse Stahl mit Gleitschicht aus PVDF und PTFE

Zylinderrohr anodisiertes AluminiumDeckel AluminiumZuganker X 20 Cr 13Mutter oberflchenbehandelter StahlAbstreifer PolyurethanKolben Polyamid 3263 mm

Aluminium, 80125 mmDmpfungsschrauben X 10 Cr Ni S 18.9Dichtungen NBR

AnwendungsbereichDiese Zylinderserie wird eingesetzt, wenn groe Massen bewegt werden mssen und bei hohen Hubfrequenzen: z.B. in der Verpackungsindustrie, wo eine hohe Arbeitsfrequenz und lange Lebensdauer gefordert wird.Zugelassen fr die Automobilindustrie; hierzu gesondertes Datenblatt bestellen.

* Partikelgrsse 5m, Drucktaupunkt 3 C, lgehalt 1 mg/m

Technische Informationen

Kolben- [mm] 32 40 50 63 80 100 125Kolbenkrfte, theoretisch drckend [N] 483 754 1178 1870 3016 4712 7363Kraft bei 6 bar ziehend [N] 415 633 990 1682 2721 4418 6881Dmpfungslnge [mm] 11,5 15,0 17,0 16,5 19,5 19,5 22,0Dmpfungsenergie) [Nm] 4,8 9,0 15,0 27,0 54,0 88,0 140,0Gewicht 0 mm Hub [kg] 0,45 0,76 1,10 1,17 2,50 3,70 6,90

je 100 mm [kg] 0,20 0,29 0,45 0,49 0,78 1,00 1,31) Dmpfungsdiagramm siehe Register 15

2

Zugstangenzylinder, Serie 523 Serie GRAU, 32125 mm, doppeltwirkend,mit Magnetkolben und verstellbarer Dmpfung

Materialnummer

Kolben- 32 40 50 63 80Kolbenstangen-Gewinde M 10 x 1,25 M 12 x 1,25 M 16 x 1,5 M 16 x 1,5 M 20 x 1,5

Gewindeanschlsse G1/8 G 1/4 G 1/4 G 3/8 G 3/8Hub)

25 5230030050 5231030050 5232030050 5233030050 523403005050 5230030100 5231030100 5232030100 5233030100 5234030100

80 5230030160 5231030160 5232030160 5233030160 5234030160100 5230030200 5231030200 5232030200 5233030200 5234030200125 5230030250 5231030250 5232030250 5233030250 5234030250

160 5230030320 5231030320 5232030320 5233030320 5234030320200 5230030400 5231030400 5232030400 5233030400 5234030400250 5230030500 5231030500 5232030500 5233030500 5234030500

320 5230030640 5231030640 5232030640 5233030640 5234030640400 5230030800 5231030800 5232030800 5233030800 5234030800500 5230031000 5231031000 5232031000 5233031000 5234031000

Empf. max. Hub) 1600 1900 2100 2500 2800Kolben- 100 125

Kolbenstangen-Gewinde M 20 x 1,5 M 27 x 2Gewindeanschlsse G 1/2 G 1/2

Hub)25 5235030050 523603005050 5235030100 5236030100

80 5235030160 5236030160100 5235030200 5236030200125 5235030250 5236030250

160 5235030320 5236030320200 5235030400 5236030400250 5235030500 5236030500

320 5235030640 5236030640400 5235030800 5236030800500 5235031000 5236031000

Empf. max. Hub) 2800 2750Weitere Hbe: siehe Zylinderbestellformular/Bestellsystem: Schritt 4) Grere Hbe auf Anfrage ) Zwischenhbe in 5 mm Schritten lieferbar, siehe Zylinderbestellformular/BestellsystemCodification par configurateur internet.

Zugstangenzylinder, Serie 523 Serie GRAU, 32125 mm, doppeltwirkend,mit Magnetkolben und verstellbarer Dmpfung

3

Zubehr (gesondert bestellen)

Symbol BauartKolben- 32 40 50 63

Flanschbefestigung, vorne oder hinten (MF1/MF2) 5230006012 5231006012 5232006012 5233006012

Fubefestigung (MS1) 5230000502 5231000502 5232000502 5233000502Schwenkzapfenbefestigung (MT4) 5230006902 5231006902 5232006902 5233006902

Schwenkzapfenbefestigung, vorne oder hinten (MT5/MT6) 5230816902 5231816902 5232816902 5233816902

Gabelbefestigung fr sphrisches Gelenklager (MP0) 5230003432 5231003432 5232003432 5233003432

Gegenlager mit PTFE-Buchse (MP4) 1827001283 1827001284 1827001285 1827020086Gegenlager (MP2) 1827001289 1827001290 1827001291 1827001500

Gegenlager mit Gummi-Buchse (M32) 3683203000 3683204000 3683205000 3683206000Gegenlager mit Schwenklager (M36) 3683603000 3683604000 3683605000 3683606000

Kolben- 80 100 125Flanschbefestigung, vorne oder hinten

(MF1/MF2) 5234006012 5235006012 5236006012

Fubefestigung (MS1) 5234000502 5235000502 5236000502Schwenkzapfenbefestigung (MT4) 5234006902 5235006902 5236006902

Schwenkzapfenbefestigung, vorne oder hinten (MT5/MT6) 5234816902 5235816902 5236816902

Gabelbefestigung fr sphrisches Gelenklager (MP0) 5234003432 5235003432 5236003432

Gegenlager mit PTFE-Buchse (MP4) 1827001287 1827001288 1827004866Gegenlager (MP2) 3682908590 1827001294 1827004862

Gegenlager mit Gummi-Buchse (M32) 3683208000 3683210000 Gegenlager mit Schwenklager (M36) 5234003452 5235003452 5236003452

Kolben- 32125Sensor mit 2,5 m Kabel, Reed 2750132310 2750132310Sensor mit 2,5 m Kabel, PNP 2750131110 2750131110

Sensorbefestigung fr Serie GRAU (Profil-Version 03) 3263 2752115000 80125 2752135000

Kolben- 32 40 50 63Gabelkopf (P1) 1822122024 1822122025 1822122005 1822122005

Gabelkopf, rostfreier Stahl (P2) 3590502000 3590504000 3590505000 3590505000Befestigungsplatte 5230816002 5231816002 5232816002 5232816002

Gelenkkopf mit sphrischem Lager (P4) 1822124003 1822124004 1822124005 1822124005Ausgleichskupplung (P5) 1826409002 1826409003 1826409004 1826409004

Kolben- 80 100 125Gabelkopf (P1) 1822122004 1822122004 1827001493

Gabelkopf, rostfreier Stahl (P2) 3590508000 3590508000 -Befestigungsplatte 5234816002 5234816002 5236816002

Gelenkkopf mit sphrischem Lager (P4) 1822124006 1822124006 1822124013Ausgleichskupplung (P5) 1826409005 1826409005 1826409006

Verschleiteilesatz

Symbol Kolben- 32 40 50 63 80 100 125

Material-nummer 0490394303 0490394400 0490394508 0490394605 0490394702 2715534000 2715634000

4

Zugstangenzylinder, Serie 523 Serie GRAU, 32125 mm, doppeltwirkend,mit Magnetkolben und verstellbarer Dmpfung

Toleranz 32-50 mm = +2/-0 , 63-125 mm = +2,5/-0S* = Hub

Kolben-

Be 11

D4 d5 E G L2 L8 L9 L12 P EE KK MMg 8

32 30 36 5,5 49,5 28 15 94 0,4 5 6,0 4,0 G 1/8 M10x1,25 1240 35 44 5,5 54,5 33 19 105 0,7 5 6,5 5,0 G 1/4 M12x1,25 1650 40 54 7,5 67,0 31 24 106 0,7 6 8,0 7,5 G 1/4 M16x1,5 20

63 45 68 7,5 78,0 38 24 121 0,8 6 8,0 11,0 G 3/8 M16x1,5 2080 45 85 9,0 100,0 38 30 128 0,8 10,0 11,0 G 3/8 M20x1,5 25100 55 107 9,0 120,0 42 35 138 1,0 10,0 17,0 G 1/2 M20x1,5 25

125 60 131 10,8 145,0 54 45 160 1,0 13,0 27,5 G 1/2 M27x2 32

Kolben-

AM BGmin.

KV KW PL RT SW TG VA VD WH ZJ

32 22 16 17 5,0 16 M6 10 32,5 0,5 3,5 4 26 12040 24 16 18 6,0 17 M6 13 38,0 0,5 3,5 4 30 13550 32 16 24 8,0 16 M8 17 46,5 0,6 4,0 4 37 143

63 32 16 24 8,0 19 M8 17 56,5 0,7 4,0 4 37 15880 40 16 30 10,0 19 M 10 22 72,0 0,7 4,0 4 46 174

100 40 16 30 10,0 19 M 10 22 89,0 0,7 4,0 4 51 189

125 54 20 41 13,5 20 M12 27 110,0 1,1 6,0 6 65 225

Zugstangenzylinder, Serie 523 Serie GRAU, 160320 mm, alternativ mit oder ohneMagnet kolben

1

Technische Daten

Norm ISO 15552 (ISO 6431, VDMA 24562)CNOMO / NFE 49-003-1

Betriebsdruck, max 10 barThermischer Anwendungsbereich -15 C bis +70 CMedium Druckluft ISO 8573-1, klasse 6, 4, 3 oder niedriger*

Werkstoffe Kolbenstange X 10 Cr Ni S 18.9Zylinderrohr anodisiertes AluminiumDeckel AluminiumDichtungen NBR

AnwendungsbereichFr alle Anwendungen im Maschinenbau geeignet.Zugelassen fr die Automobilindustrie; hierzu gesondertes Datenblatt bestellen.

* Partikelgrsse 5m, Drucktaupunkt 3 C, lgehalt 1 mg/m

Technische Informationen

Kolben- [mm] 160 ( 200 250 320Kolbenkrfte, theoretisch drckend [N] 11 834 18 491 28 892 47 338Kraft bei 6 bar ziehend [N] 11 095 17 752 27 737 45 503Dmpfungslnge [mm] 50 50 64 46Dmpfungsenergie) [Nm] 325 550 1000 1190Gewicht 0 mm Hub [kg] 11,6 14,5 30,0 61,4

je 100 mm [kg] 2,68 3,2 3,8 11,8) Dmpfungsdiagramm siehe Register 15

Materialnummer mit Magnetkolben

Kolben- 160 200 250 320Kolbenstangen-Gewinde M 36 x 2 M 36 x 2 M 42 x 2 M 48 x 2

Gewindeanschlsse G 3/4 G 3/4 G 1 G 1Hub4)

25 5237030050 5238030050 5239030050 523903505050 5237030100 5238030100 5239030100 5239035100

80 5237030160 5238030160 5239030160 5239035160100 5237030200 5238030200 5239030200 5239035200125 5237030250 5238030250 5239030250 5239035250

160 5237030320 5238030320 5239030320 5239035320200 5237030400 5238030400 5239030400 5239035400250 5237030500 5238030500 5239030500 5239035500

320 5237030640 5238030640 5239030640 5239035640400 5237030800 5238030800 5239030800 5239035800500 5237031000 5238031000 5239031000 5239036000

Zwischenhbe) 523 703 xxx 02) 523 803 xxx 02) 523 903 xxx 02) 523 903 xxx 0 5)Empf. max. Hub) 2700 2700 1995 1995

) Hublnge in mm/5, Beispiel: 30mm/5 = 006. ) Grere Hbe auf Anfrage.5) Materialnummer ist wie folgt verschlsselt: 500 + (Hub in mm / 5), Beispiel: 30 mm Hub = 500 + (30/5) = 506.4) Zwischenhbe in 5 mm Abstnden lieferbar.

2

Zugstangenzylinder, Serie 523 Serie GRAU, 160320 mm, alternativ mit oder ohneMagnet kolben

Materialnummer ohne Magnetkolben

Kolben- 160 200 250 320Kolbenstangen-Gewinde M 36 x 2 M 36 x 2 M 42 x 2 M 48 x 2

Gewindeanschlsse G 3/4 G 3/4 G 1 G 1Hub4)

25 5237000050 5238000050 5239000050 523900505050 5237000100 5238000100 5239000100 5239005100

80 5237000160 5238000160 5239000160 5239005160100 5237000200 5238000200 5239000200 5239005200125 5237000250 5238000250 5239000250 5239005250

160 5237000320 5238000320 5239000320 5239005320200 5237000400 5238000400 5239000400 5239005400250 5237000500 5238000500 5239000500 5239005500

320 5237000640 5238000640 5239000640 5239005640400 5237000800 5238000800 5239000800 5239005800500 5237001000 5238001000 5239001000 5239006000

Zwischenhbe2) 523 700 xxx 02) 523 800 xxx 02) 523 900 xxx 02) 523 900 xxx 05)Empf. Max. Hub) 2700 2700 1995 1995

) Hublnge in mm/5, Beispiel: 30mm/5 = 006. ) Grere Hbe auf Anfrage4) Zwischenhbe in 5 mm Abstnden lieferbar 5) Materialnummer ist wie folgt verschlsselt: 500 + (Hub in mm / 5), Beispiel: 30 mm Hub = 500 + (30/5) = 506.

Zubehr (gesondert bestellen)

Symbol BauartKolben- 160 200 250 320

Flanschbefestigung, vorne oder hinten (MF1/MF2) 5230866002 5230966002 5239006012 5239016012

Fubefestigung (MS1) 5237000502 5238000502 5239000502 523 901 050 2Gegenlager (MP2) 1827004863 1827004864 1827004865 523 981 340 2

Sensor fr Leitungsdose, Reed mit LED 8940410612 8940410612 8940410612 8940410612Leitungsdose 8941004702 8941004702 8941004702 8941004702

Klemmstcke fr Sensoren 3220673522 3220673522 3220893502 3220893502

Weitere Sensoren...)

Gabelkopf (P1) 1827001471 1827001471 1827001472 1827001472

Gelenkkopf mit sphrischem Lager (P4) 1824124008 1824124008 1822124009 8958208842

) ...siehe Produktbersicht.

Zugstangenzylinder, Serie 523 Serie GRAU, 160320 mm, alternativ mit oder ohneMagnet kolben

3

S* = Hub

Kolben- AL

AM Be 11

BG d 4 d 5 d 9 E EEISO 228

G KK KV KW L2 L8

160 72 65 24 168 14,7 63,0 180 G 3/4 58,0 M36x2 55 18 52,5 180200 72 75 24 210 14,7 72,0 220 G 3/4 56,5 M36x2 55 18 56,0 180250 84 90 25 262 20,0 82,5 280 G 1 59,5 M42x2 65 21 76,0 200320 96 110 28 340 24,0 103,0 350 G 1 61,5 M48x2 75 24 87,0 220

Kolben- AL L12 MM PL RT SW SW3 TG VA VD WH ZJ

160 16,0 40 35,0 M16 32 27 140 6 6 80 260200 16,0 40 30,0 M16 32 27 175 6 6 95 275250 19,5 50 33,0 M20 46 41 220 10 10 105 305320 23,5 63 34,5 M24 55 50 270 10 12 120 340

Zugstangenzylinder, Serie 523 Serie GRAU, 160250 mm, einstellbare Dmpfung undDrehzapfenbefestigung, alternativ mit oder ohne Magnetkolben

1

Technische Daten

Bauart Kolbenzylinder, ZugstangenausfhrungNorm VDMA 24562; DIN ISO 6431; NFE 49-003Arbeitsdruck p. max 10 barThermischer Anwendungsbereich -15 C bis +70 CMedium Druckluft ISO 8573-1, klasse 6, 4, 3 oder niedriger*

Material Kolbenstange X5CrNi18.9Zylinderrohr AlMgSi1F28Deckel und Boden Al-hartcoatiertDichtungen NBR

AnwendungsbereichFr alle Anwendungen im Maschinenbau geeignet.Zugelassen fr die Automobilindustrie; hierzu gesondertes Datenblatt anfordern.

* Partikelgrsse 5m, Drucktaupunkt 3 C, lgehalt 1 mg/m

Technische Informationen

Kolben- [mm] 160 200 250Kolbenkrfte, theoretisch drckend [N] 11 834 18 491 28 892bei 6 bar ziehend [N] 11 095 17 752 27 737Dmpfungslnge [mm] 50 50 64Dmpfungsenergie ) [Nm] 325 550 1000Gewicht 0 mm Hub [kg] 11,6 14,5 30

+ 100 mm Hub [kg] 2,68 3,2 3,8) Dmpfungsdiagramm siehe Register 15

Materialnummer mit Magnetkolben

Kolben- 160 200 250Kolbenstangengewinde

(KK)M 36 x 2 M 36 x 2 M 42 x 2

Gewindeanschlsse (EE)) G 3/4 G 3/4 G 1Hub25 5237630050 5238630050 523963005050 5237630100 5238630100 5239630100

80 5237630160 5238630160 5239630160100 5237630200 5238630200 5239630200125 5237630250 5238630250 5239630250

160 5237630320 5238630320 5239630320200 5237630400 5238630400 5239630400250 5237630500 5238630500 5239630500

320 5237630640 5238630630 5239630640400 5237630800 5238630800 5239630800500 5237631000 5238631000 5239631000

Empf. max. Hub) 2700 2700 1995) Grere Hbe auf Anfrage) Nach ISO 228/1.

2

Zugstangenzylinder, Serie 523 Serie GRAU, 160250 mm, einstellbare Dmpfung undDrehzapfenbefestigung, alternativ mit oder ohne Magnetkolben

Bestellnummer ohne Magnetkolben

Kolben- 160 200 250Kolbenstangengewinde

(KK)M 36 x 2 M 36 x 2 M 42 x 2

Gewindeanschlsse (EE)) G 3/4 G 3/4 G 1Hub25 5237600050 5238600050 523960005050 5237600100 5238600100 5239600100

80 5237600160 5238600160 5239600160100 5237600200 5238600200 5239600200125 5237600250 5238600250 5239600250

160 5237600320 5238600320 5239600320200 5237600400 5238600400 5239600400250 5237600500 5238600500 5239600500

320 5237600640 5238600640 5239600640400 5237600800 5238600800 5239600800500 5237601000 5238601000 5239601000

Empf. max. Hub) 2700 2700 1995) Grere Hbe auf Anfrage.) Nach ISO 228/1.

Zubehr (muss gesondert bestellt werden)

Symbol BauartKolben- 160 200 250

Flanschbefestigung, vorne oder hinten (MF1/MF2) 5230866002 5230966002 5239006012

Fubefestigung (MS1) 5237000502 5238000502 5239000502Gegenlager (MP2) 1827004863 1827004864 1827004865

Sensor fr Leitungsdose, Reed, mit LED 8940410612 8940410612 8940410612

Leitungsdose 8941004702 8941004702 8941004702Klemmstcke fr Sensoren 3220673522 3220673522 3220893502

Weitere Sensoren ...)Gabelkopf (P1) 1827001471 1827001471 1827001472

Gelenkkopf mit sphrischem Lager (P4) 1824124008 1824124008 1824124009

) ...siehe Produktbersicht

Zugstangenzylinder, Serie 523 Serie GRAU, 160250 mm, einstellbare Dmpfung undDrehzapfenbefestigung, alternativ mit oder ohne Magnetkolben

3

S* = Hub

Kolben- AL

AM Be 11

BG d4 E EEISO 228

G KK KV KW L8 MM PL RT

160 72 65 24 168 180 G 3/4 58,0 M36x2 55 18 180 40 35 M16200 72 75 24 210 220 G 3/4 56,5 M36x2 55 18 180 40 30 M16250 84 90 25 262 280 G 1 59,5 M42x2 65 21 200 50 33 M 20

Kolben- AL

SW SW 1 TDe 9

TG TL TM TT UW WH WH 1 XVmin.

XVmax.

ZJ

160 32 27 32 140 32 200 50 190 52,5 80 163,0 177,0 + S* 260200 32 27 32 175 32 250 50 240 56,0 95 176,5 193,5 + S* 275250 46 41 40 220 40 320 60 310 76,0 105 194,5 215,5 + S* 305

Zugstangenzylinder, Serie 523 Serie GRAU, 160320 mm, einstellbare Dmpfung, hoheTemperatur.

1

Technische Daten

Bauart Kolbenzylinder, ZugstangenversionNorm VDMA 24562; DIN ISO 6431; NFE 49-003Betriebsdruck p. max 10 barThermischer Anwendungsbereich -15 C bis +150 C (kurzzeitig + 180 C)Zulssiges Medium Druckluft ISO 8573-1, klasse 6, 4, 3 oder niedriger*

Material Kolbenstange X 12 CrNiS 18 8 (V2A), kalt verfestigtZylinderrohr Anodisiertes AluminiumDeckel und Boden GD-AlDichtungen Viton

AnwendungsbereichFr alle Anwendungen bei extrem hohen Temperaturen..

* Partikelgrsse 5m, Drucktaupunkt 3 C, lgehalt 1 mg/m

Technische Informationen

Kolben- [mm] 160 200 250 320Kolbenkrfte, theoretisch drckend [N] 11 834 18 491 28 892 47 338Kraft bei 6 bar ziehend [N] 11 095 17 752 27 737 45 503Dmpfungslnge [mm] 50 50 64 46Dmpfungsenergie) [Nm] 325 550 1000 1190Gewicht 0 mm Hub [kg] 11,6 14,5 30 61,4

+ 100 mm Hub [kg] 2,68 3,2 3,8 11,8) Dmpfungsdiagramm siehe Register 15

Materialnummer ohne Magnetkolben

Kolben- 160 200 250 320Kolbenstangengewinde

(KK)M 36 x 2 M 36 x 2 M 42 x 2 M48 x 2

Gewindeanschlsse (EE)2) G 3/4 G 3/4 G 1 G 1Hub25 5237040050 5238040050 5239040050 523904505050 5237040100 5238040100 5239040100 5239045100

80 5237040160 5238040160 5239040160 5239045160100 5237040200 5238040200 5239040200 5239045200125 5237040250 5238040250 5239040250 5239045250

160 5237040320 5238040320 5239040320 5239045320200 5237040400 5238040400 5239040400 5239045400250 5237040500 5238040500 5239040500 5239045500

320 5237040640 5238040640 5239040640 5239045640400 5237040800 5238040800 5239040800 5239045800500 5237041000 5238041000 5239041000 5239046000

max. Hub 2700 2700 1995 1995) Nach ISO 228.

Zubehr (muss gesondert bestellt werden)

Symbol BauartKolben- 160 200 250 320

Flanschbefestigung, vorne oder hinten (MF1/MF2) 5230866002 5230966002 5239006012 5239016012

Fubefestigungen (MS1) 5237000502 5238000502 5239000502 5239010504Gegenlager (MP2) 1827004863 1827004864 1827004865 5239813402

Gabelkopf (P1) 1827001471 1827001471 1827001472 1827001472

Gelenkkopf mit sphrischem Lager (P4) 1822124008 1822124008 1822124009 8958208842

2

Zugstangenzylinder, Serie 523 Serie GRAU, 160320 mm, einstellbare Dmpfung, hoheTemperatur.

S* = Hub

Kolben-

AM Be 11

BG d 4 d 5 d 9 E EEISO 228

G KK KV KW L2 L8

160 72 65 24 168 14,7 63 180 G 3/4 58 M36x2 55 18 52,5 180200 72 75 24 210 14,7 72 220 G 3/4 56,5 M36x2 55 18 56 180250 84 90 25 262 20 82,5 280 G 1 59,5 M42x2 65 21 76 200320 96 110 28 340 24 103 350 G 1 61,5 M48x2 75 24 87 220

Kolben- L12 MM PL RT SW SW3 TG VA VD WH ZJ

160 16 40 35 M16 32 27 140 6 6 80 260200 16 40 30 M16 32 27 175 6 6 95 275250 19,5 50 33 M 20 46 41 220 10 10 105 305320 23,5 63 34,5 M 24 55 50 270 10 12 120 340

Zugstangenzylinder, Serie 523 Bestellsystem fr die Zylinderauswahl: vormontierte Befestigungen, Sensoren etc.

1

Wie man Schritt fr Schritt einen Zylinder in optionalem Design bestellt

SCHRITTE:

SCHRITT 1: Zylinderserien

Bestellschlssel:

523

SCHRITT 2: Kolben-

Bestellschlssel [mm] Bestellschlssel [mm]

0 32 4 801 40 5 1002 50 6 1253 63

Bestellschlssel-Beispiel: 40 mm = 1.

SCHRITT 3: Zylinderprofil

03 = grau 08 = gelb

06 = rot

07 = grn

Bestellschlssel-Beispiel: grnes Profil = 07.

SCHRITT 4: Hub

Bestellschlssel Hub [mm]) Bestellschlssel Hub [mm])

005 25 040 200010 50 050 250016 80 064 320

020 100 080 400025 125 100 500032 160 Optional Hub in mm

) 32, max. Hub = 1500 mm. 40-63, max. Hub = 1600 mm. 80-125, max. Hub = 1700 mm.Bestellschlssel-Beispiel: Optionaler Hub 450 mm

2

Zugstangenzylinder, Serie 523 Bestellsystem fr die Zylinderauswahl: vormontierte Befestigungen, Sensoren etc.

SCHRITT 5: Optionen

Bestellschlssel Optionen

0 Ohne Optionen8 Mit Optionen (Optionaler Hub, Befestigungen, Sensoren ...)

Bestellschlssel-Beispiel: mit Optionen = 8.

SCHRITT 6: Befestigungen (fr weitere Informationen siehe Zubehr)

Bestellschlssel Befestigung / Profil Grau - 03 Rot - 06 Grn - 07 Gelb - 08mit

Sensoren

Gelb - 08mit

Sensoren

M00 Ohne Befestigung MF1 Flanschbefestigung, vorne MF2 Flanschbefestigung, hinten MS1 Fubefestigungen ) MT4 Schwenkzapfenbefestigung) MT5 Schwenkbefestigung vorne MT6 Schwenkbefestigung hinten MP0 Gabelbefestigung fr sphrisches

Gelenklager

MP4 Gegenlager mit PTFE-Buchse MP2 Gegenlager ) M32 Gegenlager mit Gummibuchse ) M36 Gegenlager mit Schwenklager )

= Mgliche Kombination; = Nicht mgliche Kombination.) Schwenkzapfenbefestigung: beim Bestellen mit MT 4, die Gre XV mit dazu angeben! (z.B. XV = 45 mm).) Einige Kombinationen mit "Schritt 8: Gewindeanschluss-Position" sind nicht mglich. Siehe Tabelle unten "Schritt 8".Bestellschlssel-Beispiel: Flanschbefestigung, vorne = MF1

SCHRITT 7: Gewindeanschluss

Bestellschlssel Gewindeanschluss

B ISO 228/1

Zugstangenzylinder, Serie 523 Bestellsystem fr die Zylinderauswahl: vormontierte Befestigungen, Sensoren etc.

3

SCHRITT 8: Gewindeanschluss-Position

Tabelle fr mgliche Kombinationen fr verschiedene Arten von Befestigungen

Bestell-schlssel

Befestigungs-anschlussposition

M00 MF1 MF2 MS1 MT4 MT5 MT6 MP0 MP4 MP2 M32 M36

11 Vorne 12, hinten 12 ) ) 12 Vorne 12, hinten 3 ) )13 Vorne 12, hinten 6 ) ) 14 Vorne 12, hinten 9 ) ) )21 Vorne 3, hinten 12 ) ) 22 Vorne 3, hinten 3 ) ) )23 Vorne 3, hinten 6 ) ) 24 Vorne 3, hinten 9 ) ) )31 Vorne 6, hinten12 ) ) 32 Vorne 6, hinten 3 ) )33 Vorne 6, hinten 6 ) ) 34 Vornet 6, hinten 9 - ) )41 Vorne 9, hinten 12 ) 42 Vorne 9, hinten 3 - ) )43 Vorne 9, hinten 6 ) 44 Vorne 9, hinten 9 ) )

55) Doppelter Anschl. vorn u. hint. 12 u. 6

)

66) Doppelter Anschl. vorn u. hint. 3 u. 9

) )

= mgliche Kombination; = Nicht mgliche Kombination) Codes 55 und 66 sind nur gltig fr gelbes (08), grnes (07) und rot (06) Profil.) Diese Anschlusspositionen sind nicht mglich mit dem gelben Profil (08) mit Sensoren.Fr weitere Informationen siehe alternative Gewindeanschlsse und Anschluposition.Code-Beispiel: vorne 12, hinten 3 = 12.

Ansicht von vorn (Kolbenstangenseite)

SCHRITT 9: Kolbenstangenmaterial

Bestellschlssel Material

S X 10 CrNiS 189

SCHRITT 10: Kolbenstangenart

Bestellschlssel Bauart

1 ISO

SCHRITT 11: Kolbenstangenverlngerung

Bestellschlssel Verlngerung

W OhneY Mit (y = mm)

Bestellschlssel-Beispiel: Mit Kolbenstangenverlngerung = Y.Bitte beachten! Geben Sie den Wert Y auf der Bestellung zustzlich an (zum Beispiel: Y = 120 mm)

4

Zugstangenzylinder, Serie 523 Bestellsystem fr die Zylinderauswahl: vormontierte Befestigungen, Sensoren etc.

SCHRITT 12: Vormontierte Sensoren

Bestellschlssel Vormontierte Sensoren

0 Ohne1 vorne2 hinten3 vorne und hinten

Bestellschlssel-Beispiel: Vormontierte Sensoren vorne und hinten = 3.

SCHRITT 13: Sensor-Bauart

Tabelle mit Bestellschlssel Geeignete Sensoren fr die verschiedenen Zylinderprofile

Bestellschlssel

Bauart Grau - 03 Rot - 06 Grn - 07 Yellow - 08

00 Ohne R1 Reed, 2,5 m, PVC-Kabel R2 Reed, 10 m PVC-Kabel R3 Reed, Kabel in PU mit Kontakt

M8

I1 Induktiv, 2,5 m PVC-Kabel I2 Induktiv, 10 m PVC-Kabel I3 Induktiv, PU-Kabel mit

Leitungsdose M8

I4 Induktiv, PU-Kabel mit Leitungsdose M8 (nach EN

50082-2)

I5 Induktiv, PU-Kabel mit Leitungsdose M12

I6 Induktiv, PU-Kabel mit Leitungsdose M8 (NPN)

= Mgliche Kombination; = Nicht mgliche Kombination.Fr weitere Informationen siehe ZubehrBestellschlssel-Beispiel: Sensor-Reed, 2,5 m Kabel, PVC = R1.

SCHRITT 14: Zylinderprinzip

Bestellschlssel Funktion

D doppelt wirkendP doppelt wirkend mit ArretierungT durchgehende Kolbenstange

S doppeltwirkend mit verdrehgesicherter KolbenstangeH hygienisches Design (nur erhltlich fr das gelbe Profil - 08)

Weitere Informationen ab Katalogseite 1.35Bestellschlssel-Beispiel: doppelt wirkend = D.

SCHRITT 15: Kolbenstangenzubehr

Bestellschlssel Kolbenstangenzubehr

WW OhneL1 Lineare Fhrung, H-Form, GleitlagerL5 Lineare Fhrung, H-Form, Kugellager

L9 Lineare Fhrung, U-Form, GleitlagerP1 GabelkopfP2 Gabelkopf mit Bolzen aus surebestndigem Stahl

P3 BefestigungsplatteP4 Gelenkkopf mit sphrischem LagerP5 Ausgleichskupplung

Fr weitere Informationen siehe Zubehr.Bestellschlssel-Beispiel: Ausgleichskupplung = P5.

Zugstangenzylinder, Serie 523 Bestellsystem fr die Zylinderauswahl: vormontierte Befestigungen, Sensoren etc.

5

SCHRITT 16: Dichtungen

Bestellschlssel Dichtungen

S StandardV Hochtemperatur (Viton)

Bestellschlssel-Beispiel: Standarddichtungen = S.

SCHRITT 17: Dichtungskonzept Kolbenstangen

Bestellschlssel Dichtungen

0 Standard1 PEE-Abstreifer (Kolbenstangenadapter mit PEE-Abstreifer)2 PTFE-Abstreifer (Kolbenstangenadapter mit PTFE-Abstreifer)

3 Metall Abstreifer (Kolbenstangenadapter mit Metallabstreifer)4 PDF-Abstreifer (widerstandsfhig gegen Heiwasserreinigung, 40C -

110C)Fr weitere Informationen siehe Dichtungskonzept und Hygiene-Design.Bestellschlssel-Beispiel: Kolbenstangenadapter mit PEE-Abstreifer = 1.

Bestellbeispiel:

Zylinder Serie 523, 40 mm, grnes Profil, Hub 450 mm, mit Flanschbefestigung, Gewindeanschluss fr vorne 12, hinten 3,Kolbenstangenverlngerung 120 mm, mit zwei Sensoren Reed 2,5 m Kabel, doppeltwirkend, mit Ausgleichskupplung auf Kolbenstange, und mit Kolbenstangenadapter mit wrmebestndigem PEE-Abstreifer, PEE W 5035, 40C bis 110C:523 / 107 / 0450 8 - MF1B12S1Y3 / R1D / P5S1Y = 120 mm

Zugstangenzylinder, Serie 523 mit Kolbenstangenarretierung, 32125 mm

1

Technische Daten

Bauart, Arretierung/Zylinder Arretiert im entlfteten ZustandNorm Befestigungsbohrungen fr Arretierung und

ZylinderCNOMO / NFE 49-003

Betriebsdruck, max. 10 barLsedruck der Arretierung p min. 4 barThermischer Anwendungsbereich -15 C bis +70 CMedium Druckluft ISO 8573-1, klasse 6, 4, 3 oder niedriger*

Werkstoffe Gehuse Anodisiertes AluminiumDetails siehe Basiszylinder.

AnwendungsbereichDie Arretierung wird fr das Halten der Kolbenstange in einer beliebigen Stellung benutzt. Als Maschinenschutz: Verriegelung bei Druckausfall oder Not-Ausschaltung.

Achtung: Arretierung darf nicht als Personenschutz eingesetzt werden!

* Partikelgrsse 5m, Drucktaupunkt 3 C, lgehalt 1 mg/m

Technische Informationen

Kolben- [mm] 32 40 50 63 80 100 125Min.Haltekraft der Arretierung bei 0 bar [N] 760 1200 1900 3000 5000 8000 12000Masse (Gewicht) der Arretierung [kg] 0,8 1,0 1,8 2,8 5,5 9,5 13,8

Materialnummer

Siehe Bestellsystem fr Zylinder in optionalem Design.

S* = Hub

Kolben- B e 11 E2 L19 L20 AM BG EE2 PL2 RT TG 0,2 VD WH ZJ

32 30 48 125 44 22 16 G 1/8 9 M6 32,5 19 151 24540 35 53 125 44 24 16 G 1/8 9 M6 38,0 21 155 26050 40 63 145 49 32 16 G 1/8 9 M8 46,5 28 182 288

63 45 75 165 52 32 16 G 1/8 10 M8 56,5 28 202 32380 45 98 185 61,5 40 17 G 1/8 11 M 10 72,0 34 231 359100 55 118 220 68 40 17 G 1/8 13 M 10 89,0 37 271 409

125 60 142 220 75 54 20 G 1/4 13 M12 110,0 45 285 445Weitere Abmessungen: siehe doppeltwirkender Zylinder.

Zubehr und Befestigungen (gesondert bestellen)

Anschlussplatte zum Anflanschen eines Vorsteuerventils und Kappe zum Abdichten der Arretierrckseite, bei Verwendung auf einem Rundprofil ohne Zylinder.Induktiver Nherungsschalter mit M12x1 (8940410812) Auengewinde zur Positionsabfrage mit Nennschaltabstand 2 mm einsetzbar.Die Arretierung ist drucklos, wenn der Nhrungsschalter aktiviert ist.

Zugstangenzylinder, Serie 523 Magnetischer Kolben, einstellbare Dmpfung.Dichtungskonzept Kolbenstange

1

Technische Daten

Norm ISO 15552 (ISO 6431, VDMA 24562)CNOMO / NFE 49-003-1

Betriebsdruck, max. 10 barThermischer Anwendungsbereich -15 C bis +70 CMedium Druckluft ISO 8573-1, klasse 6, 4, 3 oder niedriger*

Abmessungen siehe BasiszylinderDetails siehe Basiszylinder

AnwendungsbereichDiese Zylindervariante ist geeignet fr schwierige Umgebungsbedingungen mit besonderen Ansprchen an die Dichtung, z.B. Harz, Sand und Staub. Die Dichtungen sind leicht auszutauschen, ohne den Zylinder zu demontieren oder auszubauen.

* Partikelgrsse 5m, Drucktaupunkt 3 C, lgehalt 1 mg/m

Materialnummer

Siehe Bestellsystem fr Zylinder in optionalem Design.

Technische Daten fr Adapter

Material Kolbenstangenbuchse Stahl, beschichtet mit PVDF + PTFEAbstreifer Metall

Polyesterelastomer PEEKohlenstoff geflltes PTFE

Dichtung NBRGehuse anodisiertes Aluminium

Thermischer Anwendungsbereich -15 C bis +70 C

AnwendungsbereichIn sehr schwierigen Umgebungen werden hohe Anforderungen an die Dichtungen gestellt. Abhngig von den Umgebungsbedingungen kann aus verschiedenen Dichtungstypen gewhlt werden.Um ein Maximum an Flexibilitt und Wartungsfreundlichkeit zu erreichen, bieten wir fr diese Anwendung verschiedene Adapter.Die Einbaumae des Zylinders entsprechen der ISO/VDMA-Norm.

Kolben- 32 40 50 63 80 100 125

Metall 0496400402 0496400518 0496400518 0496400607 0496400607 0496301404PEE 0496400704 0496400801 0496400909 0496400909 0496401018 0496401018 0496301307PTFE 0496401107 0496401204 0496402103 0496402103 0496402200 0496402200 0496301706

Zugstangenzylinder, Serie 523 mit einstellbarer Dmpfung.Hohe Betriebstemperaturen (Viton)Hohe Betriebstemperaturen (Viton) mit Dichtungskonzept Kolbenstange

1

Technische Daten fr Zylinder fr hohe Betriebstemperaturen

Norm ISO 15552 (ISO 6431, VDMA 24562)CNOMO / NFE 49-003-1

Betriebsdruck, max. 10 barThermischer Anwendungsbereich +20 C bis +120 CMedium Druckluft ISO 8573-1, klasse 6, 4, 3 oder niedriger*

Werkstoffe Dichtungen FPM Gummi (Viton)Abstreifer kohlefaserverstrktes PTFE

Details siehe BasiszylinderAbmessungen siehe Basiszylinder

AnwendungsbereichDieser Zylindertyp wird eingesetzt in Warmzonen, beispielsweise fr die Bettigung von Ofentren. Die berhrungslose Stellungsabfrage ist standardmig nicht mglich, weil der Zylinder keinen Magnetkolben hat.Anmerkung: Diese Version kann nicht mit der Befestigung M32 "Aufhngebefestigung mit Gummi-Buchse" kombiniert werden. Auch nicht mglich ist die Verwendung als doppeltwirkender Zylinder mit Arretierung, oder mit verdrehgesicherter Kolbenstange oder zurGeschwindigkeitskontrolle, oder die Verwendung von Sensoren und Linearfhrungen.

* Partikelgrsse 5m, Drucktaupunkt 3 C, lgehalt 1 mg/m

Material-nummer

Siehe Bestellsystem fr Zylinder in optionalem Design.

Technische Daten fr Zylinder fr hohe Betriebstemperaturen mit Dichtungskonzept Kolbenstange

Werkstoffe Kolbenstangenbuchse Stahl, beschichtet mit PVDF + PTFEde piston en PVDF + PTFEAbstreifer Metall oder kohlefaserverstrktes PTFEDichtung FPM Gummi (Viton)Gehuse anodisiertes Aluminium

Thermischer Anwendungsbereich +20 C bis +120 C

AnwendungsbereichIn sehr schwierigen Umgebungen werden hohe Anforderungen an die Dichtungen gestellt. Abhngig von den Umgebungsbedingungen kann aus verschiedenen Dichtungstypen gewhlt werden.Um ein Maximum an Flexibilitt und Wartungsfreundlichkeit zu erreichen, bieten wir fr diese Anwendung verschiedene Adapter.Die Einbaumae des Zylinders entsprechen der ISO/VDMA-Norm.

Kolben- 32 40 50 63 80 100 125

Metall 0496401409 0496401506 0496401506 0496401603 0496401603 0496303105PTFE 0496401700 0496401808 0496401905 0496401905 0496402006 0496402006 0496303202

Zugstangenzylinder, Serie 523 Zubehr

1

Flanschbefestigung, vorne oder hinten (MF1/MF2) ISO, VDMA, NFE

Kolben- Material-nummer

E RJS 14

W FBH 13

MFJS 14

TFJS 14

UF ZF Gewicht[kg]

32 5230006012 50 32 16 1,6 7 10 64 80 130 0,340 5231006012 55 36 20 1,6 9 10 72 90 145 0,450 5232006012 65 45 25 1,6 9 12 90 110 155 0,5

63 5233006012 75 50 25 2 9 12 100 125 170 1,080 5234006012 100 63 30 2 12 16 126 154 190 1,7100 5235006012 120 75 35 2 14 16 150 186 205 2,6

125 5236006012 150 90 45 16 20 180 220 245 4,1160 5220866002 180 115 60 18 20 230 280 280 7,5200 5220966002 220 135 70 22 25 270 310 300 13,2

250 5239006012 280 165 80 26 25 330 380 330 17,0320 ( 5239016012 350 200 90 33 30 400 470 370 31,0

Werkstoff: Stahl, verzinkt.Befestigungsschrauben fr den Anbau am Zylinder werden mitgeliefert.

Kolben- Material-nummer

E RJS 14

W FBH 13

MFJS 14

TFJS 14

UF ZF Gewicht[kg]

32 5230906012 50 32 16 1,6 7 10 64 80 130 0,2540 5231906012 55 36 20 1,6 9 10 72 90 145 0,3550 5232906012 65 45 25 1,6 9 12 90 110 155 0,7

63 5233906012 75 50 25 2 9 12 100 125 170 0,880 5234906012 100 63 30 2 12 16 126 154 190 1,35100 5235906012 120 75 35 2 14 16 150 186 205 2,2

Werkstoff: anodisiertes AluminiumDie Befestigung wird mit passenden Schrauben in Edelstahl zur Montage am Zylinder geliefert.

1

Fubefestigung (MS1) ISO, VDMA, NFE

S* = Hub

Kolben- Material-nummer

E ABH 14

AHJS 15

AO AT AU0,2

SA TRJS 14

XA Gewicht[kg]

32 5230000502 48 7,0 32 11 5 24 142 1,25 32 144 0,240 5231000502 53 9,0 36 12 5 28 161 1,25 36 163 0,350 5232000502 63 9,0 45 13 5 32 170 1,25 45 175 0,4

63 5233000502 73 9,0 50 13 5 32 185 1,6 50 190 0,680 5234000502 98 12,0 63 19 6 41 210 1,6 63 215 1,2100 5235000502 115 14,5 71 19 6 41 220 1,6 75 230 1,7

125 5236000502 140 16,5 90 25 8 45 250 90 270 2,6160 5237000502 180 18,0 115 20 10 60 300 115 320 5,4200 5238000502 220 22,0 135 30 12 70 320 135 345 9,2

250 5239000502 280 26,0 165 40 20 75 350 165 380 13,0320 5239010502 350 35 200 45 24 85 390 200 425 31,0

Werkstoff: Stahl, verzinkt.Befestigungsschrauben fr die Montage am Zylinder werden mitgeliefert. Die Befestigungen werden paarweise geliefert.

Kolben- Material-nummer

E ABH 14

AHJS 15

AO AT AU0,2

SA TRJS 14

XA Gewicht[kg]

40 5231900502 53 9,0 36 9 4 28 161 1,25 36 163 0,1850 5232900502 64 9,0 45 10 5 32 170 1,25 45 175 0,363 5233900502 74 9,0 50 12 5 32 185 1,6 50 190 0,39

80 5234900502 98 12,0 63 19 5 41 210 1,6 63 215 0,8100 5235900502 115 14 71 19 5 41 220 1,6 75 230 0,95

Material: Edelstahl X 10 Cr Ni S 18.9Befestigungsschrauben in Edelstahl fr die Montage werden mitgeliefert. Die Befestigungen werden paarweise geliefert.

1

Schwenkzapfenbefestigung (MT4) ISO, VDMA, NFE

S* = Hub

Kolben-

MaterialnummerSerie GRAU

L1 TDe 9

TL TM UW XVmin.

XVmax.

Gewicht[kg]

32 5230006902 22 12 12 50 60 66,0 80,0+S* 0,240 5231006902 27 16 16 63 70 77,5 87,5+S* 0,450 5232006902 27 16 16 75 85 82,5 97,5+S* 0,5

63 5233006902 33 20 20 90 100 92,5 102,5+S* 1,080 5234006902 34 20 20 110 120 102,0 118,0+S* 1,7100 5235006902 43 25 25 132 140 115,5 124,5+S* 3,0

125 5236006902 43 25 25 160 165 141,5 148,5+S* 4,9Material: Graugu

Kolben-

MaterialnummerSerie Grn)

MaterialnummerSerie GELB),Serie ROT*)

L1 TDe 9

TL TM UW XVmin.

XVmax.

Gewicht[kg]

32 2795000320 2795010320 25 12 12 56) 0,8 67) 67,5 78,5+S* 0,340 2795000400 2795010400 28 16 16 63 0,8 75 78,0 87,0+S* 0,450 2795000500 2795010500 28 16 16 75 1,0v 95 83,0 97,0+S* 0,5

63 2795000630 2795010630 36 20 20 90 1,0 105 94,0 101,0+S* 0,980 2795000800 2795010800 36 20 20 110 1,3 130 103,0 117,0+S* 1,0100 2795001000 2795011000 48 25 25 132 1,3 145 118,0 122,0+S* 1,6

125 2795001250 2795011250 50 25 25 160 1,5 175 145,0 145,0+S* 2,1) Nicht nach standard.) siehe Tabelle* Serie ROT mit neuem ProfilMaterial: Stahl, verzinkt

) Max. Belastung fr Zylinder mit Befestigungen 279-500 und 279-501.

Kolben- Dynamisch [kN] Statisch [kN]

32 1,6 3,240 2,5 5,050 3,9 7,8

63 6,2 12,480 7,5 15,0

100 11,8 23,6

125 18,4 36,8Achtung! Wenn eine strkere Befestigung erforderlich ist, bitte die Serie GRAU benutzen.

1

Schwenkzapfenbefestigung, vorne oder hinten (MT 5/MT 6) ISO

S* = Hub

Kolben- Material-nummer

TDe 9

TLh 14

TMh 14

TT0,2

UNmax.

XH XL Gewicht[kg]

32 5230816902 12 12 50 16 50 18 128 0,240 5231816902 16 16 63 20 55 20 145 0,450 5232816902 16 16 75 24 65 25 155 0,5

63 5233816902 20 20 90 24 75 25 170 1,080 5234816902 20 20 110 28 100 32 188 1,7

100 5235816902 25 25 132 38 123 32 208 2,6

125 5236816902 25 25 160 50 145 40 250 4,1Werkstoff: verzinkter Stahl.Diese Schwenkzapfenbefestigung gestattet, im Gegensatz zur Mittelbefestigung, da ein Sensor fr die Endlagen des Zylinders montiert werdenkann. Diese Befestigung kann mit den Schwenklagerzapfen an der gleichen Seite wie die Anschluffnung, oder in einem Winkel von 90 zu dieser, zusammengebaut werden.Anmerkung: Wenn die Befestigung mit den Lagerzapfen auf derselben Seite wie der Gewindeanschluss montiert ist, bitte den Platzbedarf der Lagerbcke beachten.Befestigungsschrauben fr den Anbau am Zylinder werden mitgeliefert.

1

Gabelbefestigung fr sphrisches Gelenklager (MP0)

S* = Hub

Kolben- Material-nummer

B1H 14

B2d 12

E L R1 CNF 7

FL0,2

XD Gewicht[kg]

32 5230003432 14 34 48 11,5 11 10 22 142 0,140 5231003432 16 40 53 12,0 13 12 25 160 0,250 5232003432 21 45 63 14,0 18 16 27 170 0,3

63 5233003432 21 51 73 14,0 18 16 32 190 0,480 5234003432 25 65 98 16,0 22 20 36 210 0,6100 5235003432 25 75 115 16,0 22 20 41 230 0,9

125 5236003432 37 97 140 30,0 30 30 50 275 1,4160 5237003432 43 122 176 35 36 35 55 315 200 5238003432 43 122 214 45 38 35 60 335

250 5239003432 49 125 274 55 42 40 70 375 Werkstoff: GGG 40.Die Befestigung wird mit passenden Schrauben zur Montage am Zylinder geliefert.

1

Gegenlager mit PTFE-Buchse (MP4) ISO, VDMA, NFE

S* = Hub

Kolben- Material-nummer

E L CDH 9

EW FL0,2

MR XD Gewicht[kg]

32 1827001283 48 14 10 26 0,2/0,6 22 11 142 0,140 1827001284 53 16 12 28 0,2/0,6 25 13 160 0,250 1827001285 63 16 12 32 0,2/0,6 27 13 170 0,2

63 1827020086 73 20 16 40 0,2/0,6 32 17 190 0,480 1827001287 98 22 16 50 0,2/0,6 36 17 210 0,6100 1827001288 115 27 20 60 0,2/0,6 41 21 230 1,0

125 1827004866 140 30 25 70 0,5/1,2 50 25 275 4,3160 1827004867 176 35 30 90 0,5/1,2 55 30 315 7,9200 1827004868 216 35 30 90 0,5/1,2 60 30 335 11,0

250 1827004869 276 45 40 110 0,5/1,2 70 40 375 17,0320 5239813412 350 50 45 120 0,5/1,2 80 45 420 29,0

Werkstoff: 32-100 mm Aluminium geschmiedet, 125-250 mm GGG 40.Die Befestigung wird mit passenden Schrauben zur Montage am Zylinder geliefert.

Kolben- Material-nummer

E L CDH 9

EW FL0,2

MR XD Gewicht[kg]

32 5230903412 48 13 10 26 0,2/0,6 22 9 142 0,0940 5231903412 53 16 12 28 0,2/0,6 25 12 160 0,1150 5232903412 63 17 12 32 0,2/0,6 27 12 170 0,17

63 5233903412 73 22 16 40 0,2/0,6 32 15 190 0,2480 5234903412 98 22 16 50 0,2/0,6 36 15 210 0,37100 5235903412 115 27 20 60 0,2/0,6 41 20 230 0,59

Material: Aluminiumgu mit schwarzer Nickel-Chromschicht.Die Befestigung wird mit passenden Edelstahlschrauben zur Montage am Zylinder geliefert.

1

Aufhngebefestigung (MP2) ISO, VDMA, NFE

S* = Hub

Kolben- Material-nummer

E L CBH 14

CDH 9

FL0,2

MR UBh 14

XD Gewicht[kg]

32 1827001289 48 14 26 10 22 11 45 142 0,140 5231003402 53 16 28 12 25 13 52 160 0,250 5232003402 63 16 32 12 27 13 60 170 0,3

63 5233003402 73 20 40 16 32 17 70 190 0,480 5234003402 98 22 50 16 36 17 90 210 0,6100 5235003402 115 27 60 20 41 21 110 230 0,9

125 1827004862 140 32 70 25 50 25 130 275 4,2160 1827004863 177 35 90 30 55 30 170 315 7,8200 1827004864 216 35 90 30 60 30 170 335 10,8

250 1827004865 276 45 110 40 70 40 200 375 16,7320 5239813402 350 50 120 45 80 45 220 420 29

Werkstoff: 32-100 mm Al Mg Si F31 geschmiedet, mit Schrauben, ohne Bolzen 125-250 mm: GGG 40, mit Schrauben, ohne BolzenDiese Befestigung zusammen mit "Gegenlager mit PTFE-Buchse" (MP4) und Bolzen (523-X00-009) bilden eine vollstndige Schwenkbefestigung.

Aufhngebefestigung (MP2) korrosionsgeschtzt

Kolben- Material-nummer

E L CBH 14

CDe 8

FL0,2

MR UBh 14

VB XD Gewicht[kg]

32 2798050320 47 12 26 10 22 11 45 50 142 0,140 2798050400 54 15 28 12 25 13 52 57 160 0,250 2798050500 65 15 32 12 27 13 60 65 170 0,2

63 2798050630 75 20 40 16 32 17 70 76 190 0,480 2798050800 94 20 50 16 36 17 90 96 210 0,5100 2798051000 112 25 60 20 41 21 110 117 230 0,9

Werkstoff: GD-AL. Die Befestigung wird mit Bolzen und Sicherungsscheiben aus X 10 Cr Ni S 18.9 sowie mit Befestigungsschrauben aus X 5 Cr Ni Mo 17 13 1 geliefert. Das Gleitlager ist aus POM, PTFE und Bronze.Diese Befestigung zusammen mit der "Aufhngebefestigung mit PTFE-Buchse" (MP4) oder der "Aufhngebefestigung mit Gummi-Buchse" (M32) bilden eine vollstndige Schwenkbefestigung.

1

Aufhngebefestigung mit Gummibuchse (M32) ISO VDMA, NFE

S* = Hub

Kolben- Material-nummer

E L CDH 9

EW FL MR) XD Gewicht[kg]

32 3683203000 46 16,5 10 25,5 22 14,0 142 0,140 3683204000 55 17,5 12 27,0 25 19,0 160 0,250 3683205000 62 18,5 12 31,0 27 19,5 170 0,3

63 3683206000 80 21,5 16 39,5 32 26,0 190 0,480 3683208000 94 24,5 16 49,5 36 27,0 210 0,5100 3683210000 114 26,5 20 59,5 41 29,0 230 0,7

Werkstoff: GD-AL mit in Gummi einvulkanisierter Bronzebuchse, wartungsfrei.Die Befestigung wird mit passenden Schrauben zur Montage am Zylinder geliefert.) Dieses Ma berschreitet die ISO Norm

1

Aufhngebefestigung mit Schwenklager (M36) ab 80 nach ISO VDMA

S* = Hub

Kolben- Material-nummer

Bestellnummer)fr Serie GELB

E L CDH 7

EX FL MS XD Gewicht[kg]

32 3683603000 2798060320 46 16 10 14 22 17 142 0,140 3683604000 2798060400 55 17 12 16 25 20 160 0,250 3683605000 2798060500 62 18 12 16 27 22 170 0,3

63 3683606000 2798060630 80 21 16 21 32 25 190 0,480 3683608000 2798060800 94 24 16 21 36 30 210 0,5

80) 5234003452 98 25 20 25 36 27 210 0,7

100 3683610000 2798061000 114 26 20 25 41 32 230 0,9100) 5235003452 115 25 20 25 41 28 230 1,2125) 5236003452 140 29 30 37 50 40 275 3,8

160) 5237003452 180 29 35 43 55 44 315 6,6200) 5238003452 220 28 35 43 60 47 335 11,6250) 5239003452 280 34 40 49 70 53 375 19,7

) nach ISO 8189Werkstoff: Aluminium mit Schwenklager aus Stahl, wartungsfrei. 125250 mm dia. GGG 40.) Werkstoff: anodisiertes Aluminium mit Schwenklager aus Stahl, wartungsfrei.Die Befestigung wird mit passenden Schrauben zur Montage am Zylinder geliefert.

1

Verbindungsstck zur Herstellung eines 3- oder 4-Stellungszylinders

S* = Hub

Kolben- Material-nummer

D d1D 11

E max. M1,25

TG ZJ S1 + S2max.

32 5230005902 27 30 50 267 32,5 120 100040 5231005902 27 35 55 297 38,0 135 150050 5232005902 32 40 65 318 46,5 143 1500

63 5233005902 28 45 75 344 56,5 158 150080 5234005902 38 45 100 386 72,0 174 1500100 5235005902 38 55 120 416 89,0 189 2000

Werkstoff: GGG 40.Anmerkung: Schrauben im Lieferumfang enthalten

1

Lager fr Schwenkzapfenbefestigung

Kolben- Material-nummer

A B B1 C D d1h 7

d2 F f H1 H2 N

32 5230603402 32 15 46 7,5 3,0 12 6,6 11 1,2 30 15 6,840, 50 5232603402 36 18 55 9,0 3,0 16 9,0 15 1,6 36 18 9,063, 80 5234603402 42 20 65 10,0 3,0 20 11,0 18 1,6 40 20 11,0

100, 125 5236603402 50 25 75 12,5 3,5 25 14,0 20 2,0 50 25 13,0160, 200 5238603402 60 35 92 17,5 5 32 18 26 2,5 60 30 17,5

160 5238603402 60 35 92 17,5 5,0 32 18 26 2,5 60 30 17,5

250 5239603402 90 50 140 25 6 40 22 33 3,2 70 35 21,5200 5238603402 60 35 92 17,5 5,0 32 18 26 2,5 60 30 17,5320 5239613402 100 60 150 30 7 50 26 40 3,2 80 40 25,5

250 5239603402 90 50 140 25 6,0 40 22 33 3,2 70 35 21,5Werkstoff: Stahl, verzinkt, mit Sinterbuchse, paarweise Lieferung.

1

Lagerbock mit Gelenklager

Kolben- Material-nummer

CHJS 15

CNH 7

EN(0/-0,1)

ERmax.

EUmax.

G1JS 14

G2JS 14

G3max.

H6 H1 max.

K1JS 14

K2 max.

S5H 13

Gewicht[kg]

32 5230003442 32 10 14 16 10,5 21 18 31 10 16 38 51 6,6 0,1940 5231003442 36 12 16 18 12,0 24 22 35 10 16 41 54 6,6 0,2550 5232003442 45 16 21 21 15,0 33 30 45 12 23 50 65 9,0 0,46

63 5233003442 50 16 21 23 15,0 37 35 50 12 23 52 67 9,0 0,7580 5234003442 63 20 25 28 18,0 47 40 60 14 32 66 86 11,0 1,04

100 5235003442 71 20 25 30 18,0 55 50 70 15 33 76 96 11,0 1,41

125 5236003442 90 30 37 40 25,0 70 60 90 20 50 94 124 14,0 3,16160 5237003442 115 35 43 44 30 97 88 126 25 70 118 156 14 6,4200 5238003442 135 35 43 47 30 105 90 130 30 90 122 162 18 9,1

250 5239003442 165 40 49 53 35 128 110 160 35 115 150 200 22 13,4320 5239013442 200 50 60 63 45 150 122 186 40 140 170 234 26 16,9

Werkstoff: GGG 40.Anmerkung: Sicherungsringe im Lieferumfang enthalten

1

Bolzen mit Verdrehsicherung fr Gelenklager und Gegenlager VDMA, NFE

Kolben- Material-nummer

A B C D3(0/-0,1)

D4H 12

EKh 9

L1(+0,2/0)

L2 L3 L4(0/-0,4)

Gewicht [kg]

32 5230000082 18 22,0 10 10 3 10 32,5 4,5 41 14 0,0340 5231000082 22 26,0 12 12 4 12 38,0 5,0 48 16 0,0550 5232000082 28 34,5 16 16 4 16 43,0 6,0 54 20 0,10

63 5233000082 28 34,5 16 16 4 16 49,0 6,0 60 20 0,1180 5234000082 28 34,5 16 16 4 20 63,0 6,0 74 24 0,15100 5235000082 28 34,5 16 16 4 20 73,0 6,0 84 24 0,20

125 5236000082 * * * 30 6 30 94,0 5,0 106 36 0,59160 5237000082 35 6 35 119 5,0 131 41 1,13200 5237000082 35 6 35 119 5,0 131 41 1,13

250 5239000082 40 8 40 121 6,0 137 48 2,20320 5239010082 50 8 50 146 7,0 163 58 3,10

Werkstoff: Gehrteter Stahl.Anmerkung: Zum Zusammenbau von "Lagerbock mit Gelenklager" (523-X00-344-2) und "Aufhngebefestigung"(MP2) (523 X00 340 2).* Sicherungsring DIN 471, NFE 22-163.

1

Lagerbock mit starrem Lager VDMA, NFE

Kolben-

Material-nummer

CAJS 15

CKH 9

EM G1 G2JS 14

G3 H6 K1JS 14

K2max.

L3max.

R1max.

S5 Gewicht[kg]

32 5230003422 32 10 26 -0,2/-0,6 21 18 31 8 38 51 10 10,0 6,6 0,1740 5231003422 36 12 28 -0,2/-0,6 24 22 35 10 41 54 12 11,0 6,6 0,2150 5232003422 45 12 32 -0,2/-0,6 33 30 45 12 50 65 16 13,0 9,0 0,44

63 5233003422 50 16 40 -0,2/-0,6 37 35 50 12 52 67 16 15,0 9,0 0,5480 5234003422 63 16 50 -0,2/-0,6 47 40 60 14 66 86 20 15,0 11,0 0,96100 5235003422 71 20 60 -0,2/-0,6 55 50 70 15 76 96 20 19,0 11,0 1,37

125 5236003422 90 25 70 -0,5/-1,2 70 60 90 20 94 124 30 22,5 14,0 2,98160 5237003422 115 30 90 -0,5/-1,2 97 88 126 25 118 156 36 31,5 14,0 200 5238003422 135 30 90 -0,5/-1,2 105 90 130 30 122 162 40 31,5 18,0

250 5239003422 165 40 110 -0,5/-1,2 128 110 160 35 150 200 45 40,0 22,0 Werkstoff: GGG 40. Lackiert.

Korrosionsgeschtzte Version

Kolben-

Material-nummer

CAJS 15

CKH 9

EM G1 G2JS 14

G3 H6 K1JS 14

K2max.

L3max.

R1max.

S5 Gewicht[kg]

32 5230903422 32 10 26 -0,2/-0,6 21 18 31 8 38 51 10 10,0 6,6 0,0540 5231903422 36 12 28 -0,2/-0,6 24 22 35 10 41 54 12 11,0 6,6 0,0750 5232903422 45 12 32 -0,2/-0,6 33 30 45 12 50 65 16 13,0 9,0 0,14

63 5233903422 50 16 40 -0,2/-0,6 37 35 50 12 52 67 16 15,0 9,0 0,1880 5234903422 63 16 50 -0,2/-0,6 47 40 60 14 66 86 20 15,0 11,0 0,28100 5235903422 71 20 60 -0,2/-0,6 55 50 70 15 76 96 20 19,0 11,0 0,42

Material: Aluminium Guss mit schwarzer CrNi Beschichtung.

1

Bolzen mit Sicherungsscheiben fr Gelenklager und Gegenlager VDMA, NFE

Kolben- Abb. Material-nummer

A Dmax.

EKd 10

EL Gewicht[kg]

32 5230000092 19,0 56 10 46 0/+1 0,0340 5231000092 21,0 63 12 53 0/+1 0,0550 5232000092 21,0 73 12 61 0/+1 0,06

63 5233000092 27,6 85 16 71 0/+1 0,1280 1 5234000092 27,6 105 16 91 0/+1 0,16100 5235000092 40,0 129 20 111 0/+1 0,27

125 5236000092 40,0 150 25 132 0/+2 0,51160 5237000092 40,5 188 30 172 0/+2 1,05200 5237000092 40,5 188 30 172 0/+2 1,05

250 2 5239000092 52,6 218 40 202 0/+2 2,50320 2 5239010092 59,1 238 45 225,5 0/+2 3,05

Material: korrosionsbestndiger Stahl X 10 Cr Ni S 18.9Anmerkung: Zum Zusammenbau von "Lagerbock mit Gelenklager" und "Aufhngebefestigung" (523-XX0-340).

1

Lager fr Schwenkzapfenbefestigung, wartungsfrei

* Max Pendelbewegung fr Zylinder mit Gegenlager: 45

CR H 8 Material-nummer

Materialnummer)fr Serie GELB

EA FA FK0,1

FN HB NH TH UL Gewicht [kg]

10 3671202000 2798140320 16 10 21 29 5,5 10 27 37 0,0812 3671203000 2798140400 19 11 22 32 6,6 11 44 55 0,1616 3671204000 2798140630 28 16 35 49 9,0 16 65 82 0,50

20 3671206000 2798141000 38 19 40 59 9,0 19 80 99 0,8025 3671210000 46 22 48 71 11,0 22 96 118 1,3030 3671212000 56 28 57 88 13,0 28 114 142 2,40

32 3671216000 66 32 70 103 17,0 32 140 172 4,4035 3671220000 66 32 70 103 17,0 32 140 172 4,40

Werkstoff: Aluminium mit Stahlbuchsen mit kunststoffbeschichteter Oberflche, fr normale Belastungsflle.) anodisiertes Aluminium mit Stahlbuchsen mit kunststoffbeschichteter Oberflche, fr normale Belastungsflle.Anmerkung: Zum Zusammenbau mit "Gelenkkopf mit sphrischem Lager", "Schwenkzapfenbefestigung" oder "Aufhngebefestigung".Fr die Gelenkkpfe und die Gegenlager ist auch ein Bolzen erforderlich.

1

Lagerbock, Stahl

* Max Pendelbewegung fr Zylinder mit Gegenlager: 45

Bolzen CR H 8

Material-nummer

EA FA FK0,1

FN HB NH TH UL Gewicht[kg]

10 3661202000 16 10 21 29 5,5 10 27 37 0,0812 3661203000 19 11 22 32 6,6 11 44 55 0,1616 3661204000 28 16 35 49 9,0 16 65 82 0,50

20 3661206000 38 19 40 59 9,0 19 80 99 0,8025 3661210000 46 22 48 71 11,0 22 96 118 1,3030 3661212000 56 28 57 85 13,0 28 114 142 2,40

32 3661216000 66 32 70 103 17,0 32 140 172 4,4035 3661220000 66 32 70 103 17,0 32 140 172 4,40

Werkstoff: Stahl, verzinkt. Vorgesehen fr schwerere Belastungsflle und in Verbindung mit Hochtemperaturzylindern.Fr Montage mit Gelenkkopf, bzw. Schwenkzapfenbefestigung, Schwenklager oder Gegenlager. Fr Gelenkkopf und Gegenlager ist auch ein Bolzen erforderlich.

1

Bolzen mit Sicherungsringen

Materialnummer Materialnummer)Korrosions-geschtzt

CNe 8

AN AD AP Gewicht[kg]

3681302000 2798020100 10 24,2 33,5 39 0,033681304000 2798020120 12 27,5 37,8 44 0,053681305000 2798020160 16 37,5 52,8 59 0,113681308000 2798020200 20 44,5 62,8 70 0,18

Werkstoff: Gehrteter Stahl. ) Werkstoff: korrosionsbestndiger Stahl X 10 Cr Ni S 18.9Fr Zusammenbau mit "Gelenkkopf mit sphrischem Lager" oder, alternativ, "Aufhngebefestigung".Der Bolzen wird mit Sprengringen geliefert.

1

Mutter

Kolben- Materialnummer) Materialnummerkorrosionsbestndig)

KT KU Gewicht[kg]

M10x1,25 3670302000 3590302000 17 5 0,008M12x1,25 3670304000 3590304000 19 6 0,014M16x1,5 3670305000 3590305000 24 8 0,024

M20x1,5 3670308000 3590308000 30 10 0,045M24x2 3670312000 36 12 0,060M27x2 3640312000 42 12 0,070

M36x2 3670316000 50 16 0,150M42x2 3670325000 60 21 0,300M48x2 3670332000 65 25 0,400

) Material: Verzinkter Stahl (M 10-M 36). Phosphatierter und gelter Stahl fr M 42x2 und M 48x2. ) Material: Korrosionsbestndiger Stahl (X 10 Cr Ni S 18.9).Beachte: Diese Muttern sind auf allen Zylinderkolbenstangen montiert.

1

Gabelkopf (P1) ISO 8140

Kolben- KK Fig. CL D1 CK CM LE ER CE L1 BL Materialnummer

32 M 10 1 20 10 10 10 20 12 40 15 26 895800012232 M 10 x 1,25 2 20 18 10 10 20 12 40 15 26 182212202440 M12x1,25 2 24 20 12 12 24 14 48 18 31 1822122025

50/63 M16x1,5 2 32 26 16 16 32 19 64 24 39 182212200580/100 M 20 x 1,5 2 40 34 20 20 40 20 80 30 49 1822122004

125 M 27 x 2 1 55 48 30 30 54 38 110 38 73 1827001493

160/200 M36x2 3 70 60 35 35 72 44 144 91 1827001471250 M42x2 3 85 70 40 40 84 64 168 106 1827001472320 M48x2 3 96 82 50 50 96 73 192 112 8958019332

Werkstoff: verzinkter Stahl.

1

Gabelkopf aus korrosionsbestndigem Stahl (P2) ISO 8140

Gewinde KK Materialnummer) BL CE CKe 8

CL CMB 12

ER LE KT KU Gewicht [kg]

M10x1,25 3590502000 25 40 10 20 10 12 20 17 5 0,1M12x1,25 3590504000 30 48 12 24 12 14 24 19 8 0,2M16x1,5 3590505000 38 64 16 32 16 19 32 24 8 0,4M20x1,5 3590508000 47 80 20 40 20 25 40 30 10 0,7

Werkstoff: korrosionsbestndiger Stahl (X 10 CrNiS 18 9).) Die Befestigung wird mit Muttern zur Sicherung der Kolbenstange geliefert.

1

Befestigungsplatte (P3)

Gewinde KK Material-nummer

A B C D E F H Gewicht [kg]

M10x1,25 3670803000 9 M6 29 19,0 30 5 24 0,55M12x1,25 3670804000 12 M6 34 22,5 36 5 26 0,08M16x1,5 3670805000 12 M8 44 30,0 46 5 32 0,14

Werkstoff: Anodisiertes Aluminium.Die Befestigung wird mit Schrauben zur Sicherung der Kolbenstange geliefert. Vorgesehen fr die Befestigung des "Werkzeuges" an der Kolbenstange.

1

Gelenkkopf mit sphrischem Lager (P4) ISO VDMA AFNOR

Kolben- GewindeKK

Materialnummer)

AA AV CE CNH7

EN0/-0,1

EU ERmax.

F H LF Gewicht[kg]

32 M 10x1,25 1822124003 19 20 43 10 14 10,5 14 12,9 17 15 26 0,140 M12x1,25 1822124004 22 22 50 12 16 12 16 15,4 19 17 26 0,2

50, 63 M16x1,5 1822124005 29 28 64 16 21 15 21 19,3 22 22 30 0,4

80, 100 M 20x1,5 1822124006 34 33 77 20 25 18 25 24,3 32 26 30 0,5125 M 27x2 1822124013 52 51 110 30 37 25 35 34,8 41 36 30 1,1

160, 200 M36x2 1822124008 58 56 125 35 43 28 40 37,7 50 37 16 1,2

250 M42x2 1822124009 58 60 142 40 49 33 45 45,2 55 42 17 2,6320 M48x2 8958208842 70 65 160 50 60 45 58 56,6 65 60 12 5,2

Werkstoff: Stahl, verzinkt mit gehrtetem Schwenklager (wartungsfrei). ) nach ISO 8139.

Gelenkkopf mit sphrischem Lager (P4), korrosionsgeschtzt

Kolben- GewindeKK

Materialnummer) AA AV CE CNH 7

EN0/-0,1

EU ERmax.

F LF H Gewicht[kg]

32 M 10x1,25 8958209032 19 15 43 10 14 10,5 14,5 12,9 14 17 0,0740 M12x1,25 8958209042 22 18 50 12 16 12,0 16,5 15,4 16 19 0,10

50, 63 M16x1,5 8958209052 24 24 64 16 21 15,0 21,5 19,3 21 22 0,21

80, 100 M 20x1,5 8958209062 34 30 77 20 25 18,0 25,5 24,3 25 30 0,38125 M 27x2 8958209072 50 45 110 30 37 25 35,5 34,8 35 41 1,15

Material: Korrosionsgeschtzter Stahl X 10 CrNiS 18.9, Buntmetallfrei, Innenring X 105 CrMo 17) nach ISO 8139

1

Ausgleichskupplung (P5)

* Eckige Verschiebung der Mittellinie.** Kreisfrmige Verschiebung der Mittellinie

GewindeKK

Material-nummer

B1 D1 D2 D3 Fmin.

L2

L2 L31

SW1 SW2 SW3 SW4 RV

M10x1,25 1826409002 6,0 21,5 34 14 23 70 20 7,5 19 12 17 30 0,7M12x1,25 1826409003 7,0 21,5 34 14 24 75 24 13,0 19 12 19 30 0,7M16x1,5 1826409004 8,0 33,5 47 22 32 103 32 9,0 30 19 24 41 1,0

M20x1,5 1826409005 10,0 33,5 47 22 41 120 40 19,0 30 19 30 41 1,0M27x2 1826409006 13,5 62,0 62 28 42 157 54 14,0 55 24 41 55 5,0M36x2 1826409007 18 80 80 38 78 251 72 75 32 55 75 7,0

Material: verzinkter Stahl

1

Ausgleichskupplung mit Befestigungsplatte (B)

Axialspiel: 0,4 ... 0,8 mm (32125); 0,4 ... 0,95 mm (160 / 200)Radialspiel: 2 ...4 mm (32125); 3 mm (160 / 200)

Werkstoff: Stahl, verzinkt

Kolben-

Material-nummer

KK a1 a2 d1H11

d6H13

d7H13

e1H13

e2 h1 t2 H SW Gewicht[kg]

32 1827001629 M10x1,25 60 37 20 6,6 11 360,15 230,15 15 7 24 17 0,30040 1827001630 M12x1,25 60 56 25 9 15 420,2 380,2 20 9 30 19 0,40050 1827001631 M16x1,5 80 80 30 11 18 580,2 580,2 20 11 32 24 0,900

63 1827001631 M16x1,5 80 80 30 11 18 580,2 580,2 20 11 32 24 0,90080 1827001632 M20x1,5 90 90 40 14 20 650,3 650,3 20 13 35 36 1,150100 1827001632 M20x1,5 90 90 40 14 20 650,3 650,3 20 13 35 36 1,150

125 1827001633 M27x2 90 90 40 14 20 650,3 650,3 20 13 35 36 1,100160 1827001634 M36x2 125 125 60 18 26 900,3 900,3 30 17 55 50 3,400200 1827001634 M36x2 125 125 60 18 26 900,3 900,3 30 17 55 50 3,400

Zugstangenzylinder, Serie 523 Linearfhrungen

1

Linearfhrung, Ausfhrung H

Bauart Ausfhrung HNorm Linearfhrung passt fr Zylinder

nach ISO 6432, VDMA 24562 undCNOMO / NFE 49-003-1

Thermischer Anwendungsbereich -20 C bis +80 C

Werkstoffe Lagergehuse Aluminium, schwarz eloxiertTrgerplatte Aluminium, schwarz eloxiertFhrungsstangen fr Stahl, nichtrostend, glattgewalztGleitlagerFlexible Kupplung in Stahl, nichtrostend, glattgewalztTrgerplatteGleitlager SinterbronzeKugellager StahlSchrauben verzinkter Stahl

AnwendungsbereichFhrungseinheit reduziert/vermindert Durchbiegung der Kolbenstange bei Positionierung hoher LastenGroe Sicherheit durch lange FhrungGroe Nutzlast durch stabile Fhrungsstangen

Technische Informationen

Kolben- [mm] 32 40 50 63 80 100Gewicht 0 mm Hub [kg] 1,300 2,300 3,700 4,700 8,800 11,100H-Fhrung, Kugellager je 100 mm [kg] 0,090 0,160 0,250 0,250 0,390 0,390Gewicht 0 mm Hub [kg] 1,300 2,300 3,700 4,700 8,800 11,100H-Fhrung, Gleitlager je 100 mm [kg] 0,090 0,160 0,250 0,250 0,390 0,390

Materiallnummer fr H-Form mit Sinter-Gleitlager (L1)

Fr Kolben- 32 40 50 63 80 100

Hub50 0821401220 0821401230 0821401240 0821401280 - -100 0821401221 0821401231 0821401241 0821401281 0821401260 0821401270

160 0821401222 0821401232 0821401242 0821401285 - -200 0821401223 0821401233 0821401243 0821401282 0821401261 0821401271250 0821401224 0821401234 0821401244 0821401286 - -

320 0821401225 0821401235 0821401245 0821401283 0821401262 0821401272400 0821401226 0821401236 0821401246 0821401287 - -500 0821401227 0821401237 0821401247 0821401284 0821401263 0821401273

600 0821401228 0821401238 0821401249 0821401288 0821401264 0821401274800 0821401229 0821401239 0821401474 0821401289 0821401265 08214012751000 0821401470 0821401472 0821401475 0821401290 0821401266 0821401276

1200 0821401471 0821401473 0821401476 0821401291 0821401267 0821401277Empf. max. Hub 1200 1200 1200 1200 1200 1200

Ersatzteilpckchen (gesondert bestellen)

Kolben- Materialnummer32 182700941540 182700941650 182700953063 182700953080 1827009535100 1827009535

2

Zugstangenzylinder, Serie 523 Linearfhrungen

Materialnummer fr H-Form mit Linear-Kugellager (L5)

Kolben- 32 40 50 63 80 100

Hub50 0821401320 0821401330 0821401340 0821401380 100 0821401321 0821401331 0821401341 0821401381 0821401360 0821401370

200 0821401322 0821401332 0821401342 0821401382 0821401361 0821401371320 0821401323 0821401333 0821401343 0821401383 0821401362 0821401372500 0821401324 0821401334 0821401344 0821401384 0821401363 0821401373

600 0821401325 0821401335 0821401345 0821401385 0821401364 0821401374800 0821401326 0821401336 0821401346 0821401386 0821401365 08214013751000 0821401327 0821401337 0821401347 0821401387 0821401366 0821401376

1200 0821401328 0821401338 0821401348 0821401388 0821401367 0821401377Empf. max. Hub 1200 1200 1200 1200 1200 1200

Ersatzteilpckchen (gesondert bestellen)

Kolben- Materianummer32 182700952640 182700952750 182700952863 182700952880 1827009529100 1827009529

A

Zugstangenzylinder, Serie 523 Linearfhrungen

3

H = HubKugellager nach 5000 km nachfetten (Schmierfett KP2K DIN 51825), Best.-Nr. 1829991099

Bei staubiger Umgebung Schmierintervall verkrzen

Kol-ben-

A1 A2 A3 A4 A5 B C G1 G2 G3 G4 L1 L2 L3 L4 L5 L6 L7 L8 L9 L10 L11 L12*1,2

32 78 32,5 61 81 50 12 74 M6 6,6 11 6,5 90 45 97 177 125 6 17 12 94 17 4,3 64 +540 84 38 69 99 54 16 87 M6 6,6 11 6,5 110 54 115 192 140 7 22 12 105 21 11 74 +550 100 46,5 85 119 72 20 104 M8 9 15 9 130 63 137 205 150 8 26 15 106 26 18,8 89 +10

63 105 56,5 100 132 82 20 119 M8 9 15 9 145 80 152 237 182 8 26 15 121 26 15,3 89 +1080 130 72 130 166 106 25 148 M10 11 18 11 180 100 189 280 215 9 32 20 128 34 21 110 +10100 150 89 150 190 131 25 172 M10 11 18 11 200 120 213 280 220 9 32 20 138 39 24,5 115 +10

Kol-ben-

L13 L14 L15*2

L17 L18M8

L19*2

L19A*3*2

L20 L21 L22 SW 1 SW 2 R1R2H7

E+1

F+1

G+0,5

H SW T

32 50 76 37 50,2 +0,4 30 14 2 SW30 6 16,2 13 17 6 5 7 6 5 5 1440 58 81 37 58,2 +0,4 35 8 9 45 14 19 15 19 6 6 8 7 6 6 1450 70 79 37 70,2 +0,4 40 36 +18 54 14 23,2 22 24 6 6 8 7 6 6 16

63 85 111 37 85,2 +0,4 45 21 +2 54 14 28,2 22 24 6 6 8 7 6 6 1680 105 128 42 105,4 +0,6 45 34 +14 60 14 36 27 30 6 7 9 9,4 8 8 20

100 130 128 37 130,4 +0,6 55 19 2 60 14 44,5 27 30 6 7 9 9,4 8 8 20

Diese Werte gelten fr Linear-Kugellager und Sinter-Gleitlager. Abweichende Werte fr Sinter-Gleitlager siehe unten.

*1 Einstellbereich der Kupplung entsprechend ndern (siehe L15 und L19)*2 Fr eingefahrene Zylinder**3 Bei Zylindern ohne Signalgabe

4

Zugstangenzylinder, Serie 523 Linearfhrungen

Kolben- L15*2

L19*2

L19A*3*2

L4

Diese Werte gelten 32 37 14 2 177abweichend fr 40 37 8 9 192Sinter-Gleitlager 50 37 4 14 205

63 37 21 +2 23780 42 34 +14 280100 37 19 2 280

Zugstangenzylinder, Serie 523 Linearfhrungen

5

Nutzlast

Nutzlast fr Fhrungseinheiten mit Sinter-Gleitlager

F = NutzlastZ = Auskragung

Nutzlast

Lebensdauer 2 x 106m

Nutzlast fr Fhrungseinheiten mit Linear-Kugellager

F = NutzlastZ = Auskragung

6

Zugstangenzylinder, Serie 523 Linearfhrungen

Nutzlastminderung bei Kurzhub

k = Korrekturfaktor: normal = 1; stobelastet: 2

Bei Kurzhub mssen die aus den Diagrammen ermittelten Nennlastzahlen mit dem Korrekturfaktor k multipliziert werden.In den Nutzlastkurven der Auskragung bis 60 mm sind diese Kurzhubkorrekturen schon eingearbeitet.

Lebensdauer 5 x 106m

Fpermit = F x 0,5

Durchbiegung

F = Nutzlast (am Nutzlastschwerpunkt)SF = DurchbiegungZ = Auskragung

Zugstangenzylinder, Serie 523 Linearfhrungen

7

Durchbiegung durch Eigenlast Durchbiegung durch Last 10 N

Zugstangenzylinder, Serie 523 Sensoren und -befestigungen

1

Sensor Serie ST8 (275)

* LED

Technische Daten

Ausgang PNP mit Kabel PNP mit Stecker Reed mit Kabel Reed mit Stecker

Spannung DC 10-30 V DC 10-30 V DC 10-30 V, AC 240 V DC 1030 VDauerstrom max.

1

Sensorbefestigung fr die Serie ROT (Profilversion 06)

Kolben- Materialnummer

32100 5230063512Werkstoff: anodisiertes Aluminium und korrosionsbestndiger Stahl.

1

Sensor mit Kabel, gem CE, induktiv fr die Serie GRAU 160320 mm

1) schwarzes Kabel 2,5 m lang, hochflexibel 2) Schaltpunkt 3) LastBK = schwarz BU = blau BN = braun

Materialnummer ThermischerAnwendungs-

bereich

Nenn-spannung

Schalt-strom

Funktions-bereich

Impulsver-lngerung

Kontaktart

8940415122 -25 C bis +75 C DC 10-30 V 200 mA (max) 2-35 mT 20 ms PNP (Normal offen)- Schutzgrad: IP 67 - IEC 529 mit Kabel (DIN VDE 0470)- Hysterese: max. 1 mm- Ausgang: verpolungssicher, kurzschlussfest- Sensor: 2 LEDs (grn = Betriebsspannung, gelb = "Sensor aktiv")- Gehuse: Kunststoff (PEI)

1

Sensor mit Kabel, Reed

) Kabel-schwarz, hochflexibel ) Schaltpunkt ) LastBK = schwarz BN = braun

Materialnummer Kabellnge Thermischer Anwendungsberei

ch

Nennspannung Schaltstrom Max. zul. Spannungs-

spitzen

Kontaktart

8940415302 2,5 m -25 C bis +75 C 10250 V AC/DC 0,5 A 500 V Schlieer8940415322 6 m -25 C bis +75 C 10250 V AC/DC 0,5 A 500 V Schlieer

Schutzart: Mit Stecker IP65 - IEC 529 (DIN VDE 0470)berfahrgeschwindigkeit, max: 1,5 m/sSchaltleistung, mit LED: 50 W / 50 VA, ohne LED: 20 W / 30 VAAusgang: verpolsicher, kurzschlussfestSchaltpunktgenauigkeit: 0,1 mmAnzeige: 1 LED (gelb = Schaltzustand)Gehuse: Kunststoff (PEI)

1

Sensor mit Anschluss, gem CE, induktiv fr die Serie GRAU 160320 mm

1) Schaltpunkt 2) Last

Materialnummer ThermischerAnwendungs-

bereich

Betriebs-spannung

Schalt-strom

Funktions-bereich

Impulsver-lngerung

Kontaktart

8940415132 -25 C bis +75 C DC 1030 V 200 mA (max) 2-35 mT 20 ms PNP (Normal offen)- Schutzgrad: IP 65 - IEC 529 mit Stecker (DIN VDE 0470)- Hysterese: max. 1 mm- Ausgang: verpolungssicher, kurzschlussfest- Sensor: 2 LEDs (grn = Betriebsspannung, gelb = "Sensor aktiv")- Gehuse: Kunststoff (PEI)

1

Sensor mit Stecker, Reed

) Schaltpunkt ) Last

Materialnummer Thermischer Anwendungsberei

ch

Nennspannung Schaltstrom Max. zul. Spannungs-

spitzen

Nominelle Spannung

Kontaktart

8940415392 -25 C bis +75 C 10250 V AC/DC 0,5 A 500 V AC 1060 V/DC 75 V

Normal offen

Schutzart: Mit Stecker IP65 - IEC 529 (DIN VDE 0470)berfahrgeschwindigkeit, max: 1,5 m/sSchaltleistung, mit LED: 50W / 50VA, ohne LED: 20W / 30VASchaltpunktgenauigkeit: 0,1 mmAnzeige: 1 LED (gelb = Schaltzustand)Gehuse: Kunststoff (PEI)

1

Sensorbefestigung fr die Serie GRAU 160250 mm

Kolben- Materialnummer X Y Z

160 bis 200 3220973502 41,4 17 20250 3220893512 46,7 21 33

Diese Befestigung ist fr die Reed-Sensoren 8940415122, -513-2

1

Sensor mit eingegossenem Kabel, Reed, fr die Serien GRAU 160320 mm

1) Schaltpunkt in der Mitte dieser Seite 2) gelbe LED 3) LastBK = schwarz BU = blau BN = braun

Materialnummer Nominelle Spannung ThermischerAnw.-bereich

Bauart Abb. I*[A]

Kabel (schwarz)[m]

Schaltleistung

8940412022 10250 V AC/DC -25 C bis +75 C LED 1 0,5 2,5 50 W / 50 VA8940412032 10250 V AC/DC -25 C bis +75 C LED 1 0,5 6 50 W / 50 VA8940411902 AC/DC 250 Vmax. -20 C bis +120 C 2 3 2,5 60 W / 60 VA

Schutzgrad mit Stecker : IP67 - IEC 529 (DIN VDE 0470)Max. Spitzenspannung : 500 Vs berfahrgeschwindigkeit max.: 1,5 m/sSchaltpunktgenauigkeit : 0,1 mm Stofestigkeit : 50 g ( 11 ms )Schwingungsfestigkeit : 35 g (50 - 1000 Hz) * max. Schaltstrom

1

Sensor fr Leitungsdose, Reed, fr die Serie GRAU 160320 mm

1) Schaltpunkt auf der Mitte der Seite 2) gelbe LED 3) LastGeliefert mit Dichtung. Befestigungsschraube M4 wird geliefert mit dem Klemmstck (MA = 1,5 Nm) MA = Drehmoment an der Befestigungsschraube

Materialnummer Bauart Abb. ThermischerAnw.-bereich

Nominelle Spannung

Schaltstrommax. [A]

Schaltleistung

8940410602 ohne LED 1 -25 C bis +75 C 10-250 V AC/DC max. 3 60 W / 60 VA8940410612 mit LED 2 -25 C bis +75 C AC/DC 10-250 V max. 0,5 50 W / 50 VA

Schutzgrad mit Stecker : IP65 - IEC 529 (DIN VDE 0470)Max. Spitzenspannung : 500 Vs berfahrgeschwindigkeit max.: 1,5 m/sSchaltpunktgenauigkeit : 0,1 mm Stofestigkeit : 50 g (11 ms)Schwingungsfestigkeit : 35 g (50 - 1000 Hz)

1

Sensorklemmstck fr Zylinder Serie 523 fr die Serie GRAU 160320 mm

Kolben- Materialnummer A B C D F G1 G2 H

160 bis 200 3220673522 32 32 22 11 23 M 4 M6 6250 bis 320 3220893502 36 41 30 16 23 M4 M6 6

Befestigungsschrauben fr Klemmstck und fr Sensoren werden mitgeliefert.Abbildung fr die Reedschalter 8940410602, -061 2, -190 2, -202 2, -203 2

Zugstangenzylinder, Serie 523 Zubehr

1

Rundsteckverbinder fr Sensor Series ST8 und 8940415132

* bei 15 m Kabel 12 mmBK = schwarz BU = blau BN = braun

Kabellnge L[m]

Materialnummer Fig. 1abgewinkelt

Materialnummer Fig. 2gerade

Materialnummer Fig. 3gewinkelt mit Gewinde

Materialnummer Fig. 4gerade mit Gewinde

5 8946016202 8946016102 8946201402 89462013022 8946016212 8946016112 8946201412 8946201312

10 8946016222 8946016122 8946201422 894620132215 8946016232 8946016132 8946201432 8946201332

- Betriebsspannung: 30 V AC / 36 V DC- Schutzgrad: IP 65 - IEC 529 (DIN VDE 0470) 8946201432- Aderquerschnitt: 3 x 0,25 mm, 3 x 0,34 mm bei 15 m Kabel mit Gewinde- Leitungstyp: PVC - Schlauchleitung (schwarz)- Isolierstoffklasse: C bis VDE 0110

1

Leitungsdose fr Sensor 89404106X2

Materialnummer Nominelle Spannung Stifte Betriebsspannung

8941004702 max. 250 V 3 AC 60 V / DC 75 VSchutzgrad : IP 65 - IEC 529 (DIN VDE 0470)

1

Anschlussplatte fr Direktmontage von ISO-Ventilen

Kolben-

Material-nummer

Ventil-gre

Anschl.-Nr. 1, 2, 4,

3, (5)

Anschl.-Nr. 12, 14

A B C D E F G H K Gewicht[kg]

32-125 5801690000 ISO 1 G 1/8 G 1/8 93,5 80 62 35 8 9 20 15 40 0,17563-125 5802690000 ISO 2 G 3/8 G 1/8 127 109,5 81,5 46,5 11,5 13 32 29 60 0,580

Anschlussanleitung:

Anschluss: Der Arbeitsleitungsanschluss 2 des Ventils ist an dem Enddeckel anzuschliesen, an dem die Anschlussplatte montiert ist.Der Arbeitsleitungsanschluss 4 ist an dem gegenberliegenden Enddeckel mit dazwischenliegendem Rohr anzuschlieen.Die Entlftungsanschlsse 3 und 5 sind in der Platte zu einer gemeinsamen Entlftungsffnung zusammengefat.Der Druckluftanschluss 1 und die Steueranschlsse 12 und 14 sind an einer der Lngsseiten der Platte angebracht.Fluss: Der maximale Fluss fr ein auf dieser Platte montiertes Ventil ist etwas hher als fr ein auf einer normalen Platte montiertes Ventil.Montage: Die Platte wird mit einer Hohlschraube direkt an dem Zylinderkopf oder -boden befestigt. Als Alternative kann eine der beiden mitge-lieferten Hohlschrauben (Grse G1/8 bzw. G1/4) fr die Anschlussplatte 580-169 benutzt werden, abhngig von der Gre des Zylinderan-schlusses. Zur Anschlussplatte 580-269 wird die Hohlschraube der Grse G 3/8 geliefert. Fr Zylinder 100 mm ist auserdem ein Reduziernippel fr die Anschlussffnung des Zylinders G 1/2 mit Materialnummer 8631123800 erforderlich.Min. Hublngen: Die untenstehende Tabelle zeigt die kleinsten Hublngen, die ein Zylinder haben kann, wenn die Anschlussplatte gegen dengegenberliegenden Deckel gewendet und mit Befestigungen und Kunststoffrohren verbunden ist, 6 mm fr 580-169 und12 mm fr 580-269.

Kolben- Min. Hub [mm] Ventil

32 50 ISO 140 50 ISO 150 50 ISO 1

63 100 ISO 1, ISO 280 100 ISO 1, ISO 2

100 100 ISO 1, ISO 2

125 100 ISO 1, ISO 2

1

Anschlussplatte fr Direktmontage von Compact 10 oder Compact 18

Version Material-nummer

Ventil-gre

Anschl. 1, 4

Anschl. 3, 5

A B C D E F G H K L M Gewicht[kg]

Stehend 0493839705 2518 G 1/8 G 1/8 79 65,5 48 33 18 8 16,5 28,5 11 19 8 0,080493840118 2510 M 7 G 1/8 79 65,5 42,5 33 26 14 23/25 32,5 14 19 13 0,09

1

Anschlussplatte fr Direktmontage von Compact 10 oder Compact 18

Version Material-nummer

Ventil-gre

Anschl.1, 4

Anschl.3, 5

A B C D E F G H K L M Gewicht [kg]

Liegend 0493839802 2518 G 1/8 G 1/8 79 65,5 48 33 18 8 16,5 28,5 11 19 8 0,080493840207 2510 M 7 G 1/8 79 65,5 42,5 33 26 14 23/25 32,5 14 19 13 0,09

Montageanleitung

Der Arbeitsleitungsanschluss 2 des Ventils ist an dem Enddeckel anzuschliesen, an dem die Anschlussplatte montiert ist.Der Arbeitsleitungsanschluss 4 ist an den gegenberliegenden Enddeckel mit dazwischenliegendem Rohr angeschlossen.Der Druckluftanschluss 1 und die Entlftungsanschlsse 3 und 5 befinden sich an einer der Lngsseiten der Platte.Fluss: Der maximale Fluss fr ein auf dieser Platte montiertes Ventil ist etwas hher als fr ein auf einer normalen Platte montiertes Ventil.Montage: Die Platte wird mit einer Hohlschraube direkt an dem Zylinderkopf oder -boden befestigt.Als Alternative kann die eine oder andere der beiden mitgelieferten Hohlschrauben (Gre G 1/8 bzw. G 1/4) abhngig von der Gre des Zylinderanschlusses benutzt werden.Fr Zylinder 100-125 mm ist auserdem ein Reduziernippel fr die Anschlussffnung des Zylinders in Gre G 1/2 erforderlich.Min. Hublnge: Die kleinste Hublnge, die ein Zylinder haben kann, wenn die Anschlussplatte gegen den gegenberliegenden Deckel gewendet und mit Befestigungen und Kunststoffrohren verbunden ist, betrgt 50 mm fr 6 mm.

Bosch Rexroth AGPneumaticsUlmer Strae 4DE-30880 LaatzenDeutschlandTel. +49 (0)511-21 36-0Fax. +49 (0)511-21 [email protected]

Bosch Rexroth AGVertrieb DeutschlandRegion Ost:Walther-Krn-Strae 4 dDE-04356 LeipzigDeutschlandTel. +49 (0)3 41-25 61-411Fax. +49 (0)3 41-25 61-444

Bosch Rexroth AGVertrieb DeutschlandRegion Nord:Walsroder Strae 93DE-30853 LangenhagenDeutschlandTel. +49 (0)5 11-72 66 57-271Fax. +49 (0)5 11-72 66 57-97

Bosch Rexroth AGVertrieb DeutschlandRegion West:Borsigstrae 15DE-40880 RatingenDeutschlandTel. +49 (0)21 02-409-316Fax. +49 (0)21 02-409-407

Bosch Rexroth AGVertrieb DeutschlandRegion Mitte:Waldecker Stra 13DE-64546 Mrfelden-WalldorfDeutschlandTel. +49 (0)6105-702-505Fax. +49 (0)61 05-702-555

Bosch Rexroth AGVertrieb DeutschlandRegion Sdwest:Siemensstrae 1DE-70736 FellbachDeutschlandTel. +49 (0)7 11-510 46-713Fax. +49 (0)7 11-510 46-180

Bosch Rexroth AGVertrieb DeutschlandRegion Sd:Landshuter Allee 8-10DE-80637 MnchenDeutschlandTel. +49 (0)89-127 14-226Fax. +49 (0)89-127 14-291

Bosch Rexroth B.V.PneumaticsBankwerkerstraat 16Postbus 9236,NL-3007 AE RotterdamThe NetherlandsTel. +31 (0)10-292 63 00Fax. +31 (0)10-292 63 [email protected]

Bosch Rexroth Schweiz AGPneumaticsHemrietstrae 2CH-8863 ButtikonSchweizTel. +41 (0)55-46 46 111Fax. +41 (=)55-46 46 [email protected]

Bosch Rexroth GmbhPneumaticsIndustriepark 18AT-4061 PaschingsterreichTel. +43 (0) 72 21 605-319+43 (0) 72 21 [email protected]

2006-05-09

Alle Rechte bei Bosch Rexroth AG,auch fr den Fall von Schutzrechtsanmeldungen. Jede Verfgungsbefug-nis, wie Kopier- und Weitergaberecht,bei uns.