Anleitung zum Scheitern in China – und wie seine digitale Welt dies beschleunigen oder verhindern...

download Anleitung zum Scheitern in China – und wie seine digitale Welt dies beschleunigen oder verhindern helfen kann

of 15

  • date post

    20-Feb-2017
  • Category

    Marketing

  • view

    233
  • download

    0

Embed Size (px)

Transcript of Anleitung zum Scheitern in China – und wie seine digitale Welt dies beschleunigen oder verhindern...

  • INKA-Forum 201613./14. April 2016

    Anleitung zum Scheitern in China und wie seine digitale Welt dies beschleunigen oder verhindern helfen kann.

    tim schlick, schlick & co.marketingstratege

  • Anleitung zum Scheitern in China und wie seine digitale Welt dies beschleunigen oder verhindern helfen kann. Schlick & Co. fr das INKA Forum Bregenz, 14. April 2016

  • Dieser Vortrag

    15Minuten 8 Annahmen um sicher in China zu scheitern 3 Thesen und Empfehlungen

  • 1. Globale Erfahrung ist Erfolgsgarant

    Wir sind ein globales Unternehmen - ist ja nicht das erste Mal dass wir einen Markt

    erschliessen.

    Annahme Chinesische Realitt

    Grsse+Komplexitt

    Man kann die Grsse dieses Marktes und die daraus folgende Komplexitt nicht berschtzen.

    Personal

    Es gibt unendlich viel Personal aber unendlich wenige Mitarbeiter die sowohl lokales UND internationales Know-How haben.

    System China

    Chinas politisches und wirtschaftliches System einzigartig zu nennen ist wie eine Raumfahrtmission nicht ganz trivial zu nennen.

  • 2. Markenintegritt ber alles

    Unsere Marke ist aus gutem Grund wie sie ist und so bleibt

    sie auch.

    Besondere gesetzliche

    Restriktionen

    Ihre Marke darf in China schon jetzt nur mit Einschrnkungen in anderen Sprachen als Mandarin auftreten, derzeit arbeitet die Regierung daran, Auflagen noch zu verschrfen.

    Mandarin als Chance

    Mandarin macht es internationalen Marken nicht leicht bietet aber wundervoll viele Wege einer Marke mehrere, lokal relevante Bedeutungsebenen zu geben

    Beispiel: Carrefour: Jia Le Fu Haus der glcklichen Familie

    Annahme Chinesische Realitt

  • 3. Preis ist ein Wettbewerbsvorteil

    In Sachen Preis macht uns keiner was vor.

    1,3 Mrd Preisexperten

    Chinas Verbraucher lassen schwbische Hausfrauen wie neureiche Russen aussehen. Sie werden da kaufen, wo es am gnstigsten ist und das ist aller Wahrscheinlichkeit nach nicht bei ihnen.

    Im Zweifel fragen Sie mal bei Media Markt nach, wie China so gelaufen ist.

    Der grsste Wettbewerb des

    Planeten

    Es gibt in China immer, immer, IMMER, jemanden der etwas noch herstellen oder anbieten kann.

    Annahme Chinesische Realitt

  • 4. China ist China

    Wir waren in [hier Namen einer chinesischen Stadt einsetzen]

    und haben ein sehr gutes Gefhl fr den Markt entwickeln

    knnen.

    China ist nicht China

    Allein schon die Unterschiede zwischen Tier 1 Stdten (Shanghai, Beijing, Guangzhou, Shenzhen) knnen riesig sein

    Unterschiede zwischen den Regionen sind immens

    Gebietsgrsse und demografie allein sagen wenig aus

    China ist keine Nation

    400 Mio Chinesen sprechen kein Mandarin

    Sieben Hauptsprachen, unzhlige Dialekte

    Zum Teil gnzlich unterschiedliches Kaufverhalten von Verbrauchern

    Annahme Chinesische Realitt

  • 5. Auf Tcken gut vorbereitet

    In Sachen Patentschutz sind wir alarmiert und gut gerstet.

    Es ist unmglich zu bertreiben WIE schamlos

    kopiert wird

    JK Rowling hat sieben Harry Potter Bnde verffentlicht. In China gibt es elf.

    In Shanghai wird einer Gruppe Geschftsleuten der Prozess gemacht weil sie im grossen Stil Erbsen geflscht haben. Erbsen.

    Chinesische Gesetzgebung

    Strafrechtliches vs. Zivilrechtliches Verstndnis

    Recht haben und Recht bekommen sind im Besonderen in China zwei verschiedene Dinge.

    Annahme Chinesische Realitt

  • 6. Zahlen lgen nicht

    Wir haben eine umfassende Datenanalyse durchgefhrt.

    Offizielle Zahlen sind hufig

    ungenau und oft genug falsch

    Addiert man die Bruttonationaleinkommen aller chinesischen Provinzen zusammen fehlt eine ganze Provinz zum nationalen BNE.

    Nicht mal die Regierung selbst glaubt ihren Statistiken (Li Keqiang Index)

    Basisdaten verndern sich

    rapide

    In kaum einem anderen Land verndern sich grundlegende Parameter so schnell wie in China.

    Daten die lter als 18 Monate sind, sind zu alt.

    Annahme Chinesische Realitt

  • 7. Digitale Erfahrung ist universell

    Digital knnen wir.

    Neue Welt, neues Lernen

    Westliche Firmen beherrschen westliche digitale Medien - Chinas Internet ist ein Mikrokosmos, wenn auch ein absurd grosser.

    Chinas Geschftssinn ist ebenfalls digital

    In China ist digital ein (profitables) Geschft und sei es, um Zombie-Abonnenten zu kaufen

    Annahme Chinesische Realitt

  • 8. Der Businessplan steht

    In drei Jahren sind wir profitabel.

    China braucht Zeit

    Der weitaus grsste Teil der westlichen Firmen die in China Geld verdienen, haben jahrelange Erfahrung im Markt. Es gibt keine Abkrzung.

    Verzgerung ist eine

    Verhandelstaktik

    Ob Mitarbeiter, Zulieferer oder Kunden fr Ihren chinesischen Verhandlungspartner ist Zeitdruck und bewusste Verzgerung ein wichtiges Druckmittel.

    Annahme Chinesische Realitt

  • Drei Thesen und Empfehlungen

    Welche Zahlen auch immer ihnen

    vorliegen aller

    Wahrscheinlichkeit nach sind sie

    unvollstndig oder falsch

    Hinterfragen, hinterfragen, hinterfragen Erheben Sie Daten nach Mglichkeit selbst oder

    bestehen auf Rohdaten Holen Sie sich verschiedene Meinungen ein teilen

    Sie Ihre Analysen mit Experten aus unterschiedlichen, gerne auch fachfremden Bereichen

    Zapfen Sie den grssten Datenpool der Welt an Baidu erlaubt eine wirklich ungefilterte Sicht auf tatschliches Verhalten im Markt

    Profitieren Sie vom sehr eigenen Datenschutzverstndnis in China

    Korrelieren Sie wie ein Irrer Suchanfragen und Media Mobilfunknutzung und Kinoticketverkufe Frachtvolumen und Anzahl der Restaurants

    Sammeln, korrelieren und

    interpretieren Sie und machen Sie das Mglichkeit

    selbst.

    Warum? Was? Wie?

  • Drei Thesen und Empfehlungen

    In China haben auslndischee

    Firmen die Wahl zwischen paranoid

    und naiv.

    Ihr Mantra: wer profitiert? Verstehen Sie den Prozess und versuchen Sie ALLE

    Teilnehmer zu identifizieren Digitalisieren Sie Prozesse so weit es geht um

    eventlle Smpfe trockenzulegen

    Besser sehr glaubwrdig und etwas relevant als umgekehrt Nutzen Sie digitale Plattformen um ein reales Marktverstndnis zu bekommen, und sei es nur als Annherung (Beispiel Automobil als Proxy fr Luxusgter)

    Seien sie chinesischer kopieren ist keine Schande Suchen Sie sich jemanden im Markt dessen Geschftsmodell dem ihren am meisten hnelt und machen Sie es ihm nach

    Lernen Sie von und nicht in

    China.

    Warum? Was? Wie?

  • Drei Thesen und Empfehlungen

    Mit ihrem Budget kommen Sie aller

    Wahrscheinlichkeit nach mit einem

    Brotmesser zu einer Schiesserei.

    Digital hilft Ihnen, das Schlachtfeld zu verstehen Baidu Analystics gibt Ihnen Suchbegriffe und Volumen

    und hilft Ihnen echtes Marktpotenzial zu erkennen Mediaspendings helfen Ihnen den Wettbewerb zu

    verstehen

    Besser ein grosser Fisch in einem kleinen Teich Sie mssen nicht ganz China erobern finden Sie ihre

    Nische und seien Sie in dieser gross diese Nische wird aller Wahrscheinlichkeit nach noch immer grsser als die meisten europsischen Lnder sein

    Digitales Marketing kann ihr einziges Werkzeug sein und bleiben Plattformen sind vorhanden und lassen sich leicht

    nutzen (z.B. WeChat, TaoBao/T-Mall) Transparenz und Erkenntnisse sind im ersten Schritt

    wichtiger als ein unmittelbarer Blockbuster

    Warum? Was? Wie?

    Seien Sie kein Mini-Gigant sondern ein

    gigantischer Zwerg.

  • Unser Angebot, Ihre Fragen

    Tim Schlick Managing Partner tim.schlick@schlickco.com +852 6012 9053 www.schlickco.com

    Marktanalyse und potential

    Consumer Insights

    Marken- und Produktpositionierung

    Mglicherweise gar nicht wir knnen Ihnen aber helfen jemanden zu finden, der es kann

    Wobei wir Ihnen helfen

    knnen

    mailto:tim.schlick@schlickco.commailto:tim.schlick@schlickco.com

    Foliennummer 1Dieser Vortrag1. Globale Erfahrung ist Erfolgsgarant2. Markenintegritt ber alles3. Preis ist ein Wettbewerbsvorteil4. China ist China5. Auf Tcken gut vorbereitet6. Zahlen lgen nicht7. Digitale Erfahrung ist universell8. Der Businessplan stehtDrei Thesen und EmpfehlungenDrei Thesen und EmpfehlungenDrei Thesen und EmpfehlungenUnser Angebot, Ihre Fragen