ECKART · PDF fileECKART ACADEMY Die ECKART ACADEMY ist Träger des ECKART. !! Die Academy...

Click here to load reader

  • date post

    31-Oct-2019
  • Category

    Documents

  • view

    2
  • download

    0

Embed Size (px)

Transcript of ECKART · PDF fileECKART ACADEMY Die ECKART ACADEMY ist Träger des ECKART. !! Die Academy...

  • ECKART
 Internationaler Eckart Witzigmann Preis

  • ECKART WITZIGMANN

    *4. Juli 1941, Hohenems, Vorarlberg! „Koch des Jahrhunderts“! „chef of the century“!

    ECKART Seit 2004 zeichnet der Internationale Eckart Witzigmann Preis Persönlichkeiten aus, die einen besonderen Beitrag zu der Koch- und Esskultur leisten.!

    Nach seiner Ausbildung im Hotel Strau- binger (Bad Gastein) arbeitet Witzigmann in mehreren renommierten Restaurants weltweit, unter anderem als Schüler von Paul Bocuse in Lyon, Frankreich.! ! Seine Karriere in Deutschland beginnt 1970 im Restaurant „Tantris“ in München. 1978 eröffnet er in München die „Auber- gine“. Schon 1979 wird er als erster deutschsprachiger Koch mit drei Michelin- Sternen ausgezeichnet. Diese Wertung behält das Restaurant bis zu seiner Schließung.! ! 1994 verkauft er die „Aubergine“. Im selb- en Jahr verleiht ihm der Gault & Millau die Auszeichnung Koch des Jahrhunderts, die bislang nur noch Paul Bocuse, Joël Robuchon (beide Frankreich) und Frédy Girardet (Schweiz) erhalten haben.!

  • ECKART ACADEMY

    Die ECKART ACADEMY ist Träger des ECKART. ! ! Die Academy fördert gute und bewusste Koch-, Ernährungs- und Lebenskultur. Ihr Ziel ist es, im Sinne des Namensgebers, innovative und zukunftsweisende Erfah- rungen und Erkenntnisse der Koch-, Ernäh- rungs- und Lebenskultur bekannt und be- wusst zu machen. Und zwar sowohl der Fachwelt, als auch der allgemeinen Öffentlichkeit.! ! Damit verknüpft sind Fragen der Bewertung und Deutung. Was “gut” ist, bestimmt sich von Generation zu Generation neu. Bleibende Kriterien zur Beurteilung sind Qualität, Nachhaltigkeit, Soziale Verantwortung, Ästhetik und Kreativität. !

    Diesen Werten ist die ACADEMY ver- pflichtet. !

    PARTNERSCHAF T Die Partnerschaft zwischen der ECKART ACADEMY und BMW Group geht weit über ein Sponsoring hinaus. ! ! Neben der Tatsache, dass die Preisverleih- ung 2012-16 in Räumen der BMW Group!

    stattfindet, verbindet beide ein hohes inhaltliches Engagement. Aktuellstes Projekt: ! ! „NAHtürlich“, Kooperation über nach- haltige Konzerngastronomie. !

  • 68 PREISTRÄGER

    14 JAHRE
 93 MICHELIN STERNE


    1 NOBELPREISTRÄGER

  • 2018 
 New York City

    ALLE PREISE DOTIERT VON DER BMW GROUP MIT 50.000 €!

    KREATIVE VERANTWORTUNG ! Günter Seeger & Union Square Greenmarket, New York City, USA!

    LEBENSKULTUR! Suzanne Cupps & Danny Meyer New York City, USA!

    INNOVATION! Gastón Acurio & Astrid Gutsche! Lima, Peru!

    GROSSE KOCH-KUNST! Christopher Kostow*** ! St. Helena, USA!

    ALUMNI! Alice Waters! Berkeley, USA!

    Chef des Abends, Daniel Boulud** !

  • 2017 
 Versailles

    ALLE PREISE – UND EIN ALUMNIPROJEKT – DOTIERT VON DER BMW GROUP MIT 50.000 €!

    KREATIVE VERANTWORTUNG ! Tiffany Persons, USA!

    LEBENSKULTUR! Michel & Christine Guérard *** Eugénie les Bains, Frankreich!

    INNOVATION! María Marte, Luisa Orlando** Mardrid, Spanien! !

    GROSSE KOCH-KUNST! Alain Ducasse*** *** ***! Paris, Frankreich!

  • 2016 
 BMW Group Classic, München

    GROSSE KOCH-KUNST! ! Andreas Caminada***! Fürstenau, Schweiz!

    INNOVATION! ! Dominique Crenn**! San Francisco, USA!

    LEBENSKULTUR! ! Viktualienmarkt – München, Deutschland! !

    KREATIVE VERANT- WORTUNG UND GENUSS ! (dotiert von der BMW Group mit 10.000 €)! ! Sebastian Copeland! Los Angeles, USA!

    EHREN-ECKART! ! Julia and Tobias Moretti! Ranggen, Österreich!

  • 2015 
 BMW Museum, München

    GROSSE KOCH-KUNST! INNOVATION! KREATIVE VERANTWORTUNG UND GENUSS (dotiert von der BMW Group mit 10.000 €)!

    Klaus Erfort***! Saarbrücken, Deutschland!

    Ulrike Thieltges! Sonnora, Deutschland!

    Melanie Wagner! Vogtsburg, Deutschland!

    LEBENSKULTUR!

    Familie Troigros ***! Roanne, Frankreich!

    Massimo Bottura***! Modena, Italien!

    Claus Meyer! Kopenhagen, Dänemark!

  • 2014 
 BMW Museum, München

    GROSSE KOCH-KUNST! ! ! Heinz and Heinz Reitbauer**! Wien und Pogusch, Österreich!

    INNOVATION! ! ! Shuzo Kishida***! Tokio, Japan!

    ECKART 2016 ! for Creative Responsibi- lity and Enjoyment (do- nated by the BMW Group with 10.000 Euro dotiert)! ! Sebastian Copeland! Los Angeles, USA!

    LEBENSKULTUR!

    KREATIVE VERANTWORTUNG UND GENUSS (dotiert von der BMW Group mit 10.000 €)! ! Jon Rose – Los Angeles, USA!

    Mick Hucknall! Manchester, Großbritanien! !

  • 2013 
 BMW Museum, München

    GROSSE KOCH- KUNST! ! ! Joël Robuchon*** Paris, Frankreich! ! !

    KREATIVE VERANTWORTUNG UND GENUSS (dotiert von der BMW Group mit 10.000 €)! ! Alex Atala**! São Paulo, Brasilien!

    LEBENSKULTUR! ! Martina Gedeck! Berlin, Deutschland!

    INNOVATION! ! Kevin Fehling***! Hamburg, Deutschland! !

  • 2012 
 BMW Welt, München

    GROSSE KOCH-KUNST! ! Shalom Kadosh! Tel Aviv, Israel!

    LEBENSKULTUR! ! Peter Kubelka! Wien, Österreich!

    INNOVATION! ! Andoni Luis Aduriz**! San Sebastián, Spanien!

  • 2011

    GROSSE KOCH-KUNST! ! ! Daniel Boulud***! New York City, USA !

    LEBENSKULTUR UND NACHHALTIGKEIT! ! Claus Peter Lumpp***! Baiersbronn, Deutschland!

    LEBENSWERK! ! ! Nadia und Antonio Santini***! Canneto sull’Oglio, Italien! !

    GASTGEBERKULTUR! ! ! Manfred Friedel! München, Deutschland!

    NACHWUCHS! ! Tohru Nakamura*! München, Deutschland!

    ANLÄSSLICH DES 70. GEBURTSTAGS VON ECKART WITZIGMANN!KOCH-KUNST! ! Johann Willsberger! Hergiswil, Schweiz! !

    Fritz Eichbauer! München, Deutschland!

    Heinz Winkler**! Aschau, Deutschland!

    Hans Haas**! München, Deutschland!

  • 2010

    GROSSE KOCH-KUNST! ! Juan Mari und Elena Arzak***! San Sebastián, Spanien!

    INNOVATION! ! HRH Prince Charles of Wales, Highgrove, Wales!

    KOCH-KUNST! ! Dieter Krieg ! (posthum) !

    GROSSE KOCH-KUNST! ! Vincent Klink*! Stuttgart, Deutschland!

    LEBENSWERK! ! Cesare Giaccone! Albaretto della Torre, Italien!

  • 2009 – 2007 – 2006

    GROSSE ! KOCH-KUNST!

    KULTURTHEMA ESSEN IN LITERATUR, WISSEN- SCHAFT UND MEDIEN!

    LEBENSWERK! NACHWUCHSGASTRONOMEN UND NACHWUCHSFÖRDERUNG!

    Harald Wohlfahrt***! Tonbach, Deutschland!

    Jonnie Boer***! Zwolle, Niederlande!

    Daniel Spoerri! Hardersdorf a. Kamp, Österreich!

    Hiroyuki Hiramatsu**! Tokio, Japan! !

    GROSSE ! KOCH-KUNST!

    KULTURTHEMA ESSEN IN LITERATUR, WISSEN- SCHAFT UND MEDIEN!

    NACHWUCHSGASTRONOMEN UND NACHWUCHS-! FÖRDERUNG !

    LEBENSWERK!

    2007

    2009

    2006

    Anne-Sophie Pic***! Valence, Frankreich! !

    Tomi Ungerer! Straßburg, Frankreich!

    Dieter Müller***! B. Gladbach, Deutschland! !

    Alice Waters! Berkeley, USA !

    GROSSE ! KOCH-KUNST!

    NACHWUCHSGASTRO- NOMEN UND NACH-! WUCHSFÖRDERUNG!

    KULTURTHEMA ESSEN IN LITERATUR, WISSENSCHAFT UND MEDIEN!

    LEBENSWERK!

    Thomas Keller***! New York City | Napa, USA !

    Dieter Kosslick! Berlin, Deutschland!

    Cornelia Poletto*! Hamburg, Deutschland!

    Frédy Girardet***! Féchy, Schweiz!

  • 2005 – 2004

    GROSSE ! KOCH-KUNST! ! Ferran Adria*** ! Roses, Spanien!

    KULTURTHEMA ESSEN IN LITERA- TUR, WISSENSCHAFT UND MEDIEN! ! Günter Grass ! Lübeck, Deutschland!

    NACHWUCHSGASTRONOMEN UND NACHWUCHSFÖRDERUNG! ! Roland Trettl* ! Salzburg, Österreich!

    GROSSE ! KOCH-KUNST! ! Marc Haeberlin*** ! Illhaeusern, France!

    KULTURTHEMA ESSEN IN LITERA- TUR, WISSENSCHAFT UND MEDIEN! ! Carlo Petrini ! Bra, Italien!

    NACHWUCHSFÖRDERUNG! ! ! Prof. Karl Heinz Hänssler! Ravensburg, Deutschland! !

    2005

    2004