Exchange Server 2003 - MSXFORUM Microsoft Exchange Server User Monitor Kategorie : Exchange Server...

Click here to load reader

  • date post

    22-Jul-2020
  • Category

    Documents

  • view

    6
  • download

    0

Embed Size (px)

Transcript of Exchange Server 2003 - MSXFORUM Microsoft Exchange Server User Monitor Kategorie : Exchange Server...

  • Microsoft Exchange Server User Monitor

    Kategorie : Exchange Server 2003 Veröffentlicht von webmaster am 20.04.2005

    Der Microsoft Exchange Server User Monitor ist für die Überwachung der Clientzugriffe via MAPI. Hierbei werden aber keine Zugriffe über POP, SMTP, IMAP, HTTP oder NNTP berücksichtigt.

    Die in einer Tabelle aufgeführte Überwachung zeigt die aktuell erfassten Daten wie beispielsweise die IP-Adresse, Version, CPU-Verbrauch, Bediener-Seitenprozessorlatenz und Gesamtlatenz für Netz.

    Exmon kann auf der Microsoft Downloadseite gedownloadet werden.

    Installation

    Die Installation erfolgt auf einem Exchange Server der Version 2000 ab SP2 oder der Version 2003 ab SP1. Alle gesammelten Informationen werden geloggt können im Anschluss an einem Windows 2000 / XP Client oder Windows 2000 / 2003 Server analysiert werden.

    Die erste Ansicht ist die Anzeige der obligatorischen Willkommensseite.

    Page 1 of 5MSXFORUM - Exchange Server 2003 > Microsoft Exchange Server User Monitor

    23.01.2015http://www.msxforum.de/modules/publisher/print.php?itemid=35

  • Nach Annahme der End User License Agreement mit Next fortfahren.

    Page 2 of 5MSXFORUM - Exchange Server 2003 > Microsoft Exchange Server User Monitor

    23.01.2015http://www.msxforum.de/modules/publisher/print.php?itemid=35

  • In dieser Ansicht kann der Installationspfad von Exmon angepasst werden.

    Page 3 of 5MSXFORUM - Exchange Server 2003 > Microsoft Exchange Server User Monitor

    23.01.2015http://www.msxforum.de/modules/publisher/print.php?itemid=35

  • Die Installation kann mit Finish abgeschlossen werden.

    Nach dem die Programmdateien installiert wurden muss die Registrierungsdatei exmon.reg noch aufgerufen werden. Diese setzt einen Registrierungsschlüssel auf dem Exchange Server, wodurch

    eine Überwachung erst erfolgen kann.

    Programmstart

    Durch öffnen des Installationsverzeichnisses kann das Tool mit Exmon.exe gestartet werden.

    Page 4 of 5MSXFORUM - Exchange Server 2003 > Microsoft Exchange Server User Monitor

    23.01.2015http://www.msxforum.de/modules/publisher/print.php?itemid=35

  • Über die Toolbar kann mittels Play / Stop der Live-Monitor gestartet oder beendet werden.

    Richtig hilfreich kann der Exmon in Verbindung mit dem PERFMON eingesetzt werden. Weitere Informationen findet Ihr in der Using_Exmon.doc, welche sich ebenfalls im Installationsverzeichnis befindet.

    Page 5 of 5MSXFORUM - Exchange Server 2003 > Microsoft Exchange Server User Monitor

    23.01.2015http://www.msxforum.de/modules/publisher/print.php?itemid=35