Römer-Lippe-Route Handbuch 2015 Webversion

download Römer-Lippe-Route Handbuch 2015 Webversion

of 75

  • date post

    07-Apr-2016
  • Category

    Documents

  • view

    228
  • download

    10

Embed Size (px)

description

Geschichte im Fluss! - das ist das Motto des 2013 eröffneten Radfernweges Römer-Lippe-Route. Auf 295 km erleben Radreisende zwischen Detmold und Xanten spannende Sehenswürdigkeiten zu Römerkultur und Wassererlebnis. Dieses Handbuch ist der ideale Reisebegleiter vor und während der Radreise mit ausführlichen Informationen zur Route selbst und den Gastgebern links und rechts des Weges. Auch Pauschalreisen für Teilstücke oder die gesamte Römer-Lippe-Route sind hier zu finden.

Transcript of Römer-Lippe-Route Handbuch 2015 Webversion

  • UNTERWEGS AUF DER RMER-LIPPE-ROUTE 2015 Wassererlebnis und Rmerkultur zwischen Detmold und Xanten

    mit umfangreichem Gastgeberverzeichnis

    WERSE RAD WEG125 Kilometer Radvergngen rechts und links der Werse

    www.werseradweg.de

    LIPPEVERBANDKronprinzenstrae 2445128 Essen

    www.lippeverband.de

  • Nach der erfolgreichen Erffnung in 2013 freuen wir uns, Ihnen den

    Newcomer der Radfernwege in Nordrhein-Westfalen, die Rmer-Lippe-

    Route, in ihrer dritten Fahrradsaison 2015 zu prsentieren! Die Lippe

    hat die Gebiete und Bewohner an ihren Ufern zu allen Zeiten bewegt

    und auch die Rmer erkannten ihre Bedeutung. 2013 erhielt sie end-

    lich ihren eigenen flussbegleitenden Radfernweg hchster Qualitt.

    Die Rmer-Lippe-Route fhrt Sie von Detmold bis Xanten auf der 295 km

    langen Hauptroute und den insgesamt 154 km langen Wegeschleifen an

    Orte, die Sie Wassererlebnis und Rmerkultur auf zwei Rdern erfah-

    ren lassen. Diese Broschre soll Ihnen dabei bereits vor ihrer Tour als Rei-

    seplaner und auch whrend der Tour selbst als kompakter Reisebegleiter

    dienen. Sie bietet Ihnen Informationen zu Charakter und Wegebeschaf-

    fenheit der Route selbst, zu Anreise und Sehenswrdigkeiten, zu ber-

    nachtungs- und Einkehrmglichkeiten sowie zu Tourist-Informationen

    und Radservice. Zudem finden Sie hier auch einige organisierte Radrei-

    sen sowie Veranstaltungs- und Freizeittipps in den reizvollen Orten ent-

    lang der Rmer-Lippe-Route.

    Wir wnschen Ihnen viele schne und unvergessliche Eindrcke auf

    Ihrer Tour! Erleben Sie Geschichte im Fluss!

    HERZLICH WILLKOMMEN AUF DER RMER-LIPPE-ROUTE!

    maximare.com

    Maximare die Erlebnistherme in Hamm!

    Aquawelt (inkl. Sole-Aussenbecken)Wellen- und Erlebnisbecken, Wildwasserbach, Kalt/Warm-becken, Reifenrutsche, Kleinkindbereich, 50m-Sportbecken, Aquakurse, Auensolebecken 33C, Unterwassermusik, Sprudelliegen, Massagedsen, Kaskaden, Sole-Gymnastik.

    Sauna ResortMultimedia-Sauna ArenaMare (90C) mit Video-Illuminatio-nen, Lichtshows und Tropenregen, Event-Aufgsse, Salz- sauna mit Himalaya-Salzturm, Sinnesbad mit Farblicht- therapie, Erdsauna im Saunagarten, Solegrotte, Whirlpool und Sauna-Auenbecken, Ruhe- und Liegehaus am Teich.

    Wellness ResortIm Wellness Resort knnen Sie sich fallen lassen; allein, zu Zweit bei Paaranwendungen oder bei Wellness mit Freunden. Darber hinaus bieten unsere chinesischen Gesundheitsmasseurinnen Traditionelle China-Massagen an. Von der Kaiserlichen- bis zur Shanghai-lmassage.

    Jrgen-Graef-Allee 2 I 59065 Hamm I Telefon 02381 8780 I E-Mail: info@maximare.com3

  • INHALTVorwort Seite 3

    Inhaltsverzeichnis Seite 4

    Allgemeine Informationen ab Seite 5

    Gastgeberverzeichnis ab Seite 35

    Etappenorte ab Seite 36

    Detmold S. 36, Horn-Bad Meinberg S. 40, Bad Lippspringe S. 42,

    Paderborn S. 44, Delbrck S. 48, Lippstadt S. 50, Wadersloh S. 58,

    Lippetal S. 60, Welver S. 64, Ahlen S. 66, Hamm S. 68, Werne S. 72,

    Bergkamen S. 74, Lnen S. 78, Waltrop S. 82, Selm S. 86, Olfen S. 88,

    Datteln S. 90, Haltern am See S. 92, Marl S. 98, Dorsten S. 100,

    Schermbeck S. 104, Hnxe S. 108, Wesel S. 110, Xanten S. 114

    Impressum Seite 116

    Pauschalangebote ab Seite 117

    Veranstaltungstipps ab Seite 136

    Seiten fr Ihre Notizen ab Seite 142

    Kanufahren auf der Lippe Seite 145

    INFOMATERIAL UND SERVICETouristische Ausknfte und Wissenswertes zur Rmer-Lippe-Route

    sowie den ADFC-Radreisefhrer des Bielefelder Verlags* (ISBN: 978-

    3-87073-584-5) erhalten Sie bei der Service-Hotline 01806 / 18 16 20**,

    per E-Mail unter info@roemerlipperoute.de, im Internet unter

    www.roemerlipperoute.de, bei allen beteiligten Tourist-Informationen

    entlang der Rmer-Lippe-Route sowie unter folgender Adresse:

    Ruhr Tourismus GmbH

    Centroallee 261

    46047 Oberhausen

    info@ruhr-tourismus.de

    www.ruhr-tourismus.de

    Die Adressen der Tourist-Informationen an der Route finden Sie bei den

    Etappen orten ab S. 36.

    Weitere Radwanderfhrer zur Rmer-Lippe-Route erscheinen bei

    PublicPress ISBN: 978-3-89920-741-5

    Bikeline / Esterbauer ISBN: 978-3-85000-371-1

    * 14,95 zzgl. Versandkosten | **0,20 /Min. aus dem deutschen Festnetz, Mobilfunkpreise max. 0,60 /Min.

    54

  • RMERKULTUR Zur Zeit der rmischen Expansion sollte auch das Gebiet zwischen Rhein

    und Elbe unter rmische Herrschaft gebracht werden. Zu diesem Zweck

    errichteten die Rmer vor ber 2.000 Jahren ausgehend vom heutigen

    Xanten zahlreiche Lager entlang der Lippe. Die drei lippeaufwrts zie-

    henden rmischen Legionen wurden seinerzeit in der legendren Varus-

    schlacht im Teutoburger Wald vernichtend geschlagen. Die Spuren ihres

    Lebens und ihrer Lager sind aber heute noch an vielen Stellen entlang

    der Rmer-Lippe-Route zu sehen.

    Die deutlichsten Spuren der Rmer entdecken Sie auf Ihrer Radtour am

    Hermannsdenkmal gleich zu Beginn in Detmold sowie am Rmerlager

    Anreppen in Delbrck, im RMERPARK Bergkamen, dem LWL-Rmer-

    museum in Haltern am See und im LVR-Archologischen Park Xanten.

    Aber auch die vielleicht nicht direkt mit dem bloen Auge erkennbaren

    Zeichen der rmischen Belagerung, wie z. B. das erst krzlich entdeckte

    Rmerlager in Olfen oder das Uferkastell in Lnen, werden anhand von

    Informationstafeln an der Route fr Sie sichtbar und lebendig gemacht.

    Begeben Sie sich auf eine Zeitreise in eine bedeutende Epoche europi-

    scher Geschichte!

    WASSERERLEBNISDie Lippe, der lngste Fluss Nordrhein-Westfalens, hat die Gebiete und

    Bewohner entlang ihrer Ufer zu allen Zeiten nachhaltig geprgt. Ge-

    meinsam mit ihren Zuflssen und Seitenkanlen war sie fr die Anrai-

    ner frher zu gleichen Teilen stndige Bedrohung und zentrale Lebens-

    ader. Schnell konnte die Lippe ber die niedrigen Ufer treten und das

    weite Auenland mit Hochwasser berschwemmen, diente aber auch als

    berlebenswichtiger Wasser- und Nahrungslieferant sowie Verkehrs-

    ader und Energiequelle. Heute ist die Gefahr durch Hochwasser an der

    Lippe glcklicherweise nicht mehr lebensbedrohlich. Vielmehr bieten

    die weiten grnen Auenlandschaften links und rechts der natrlichen

    und renaturierten Lippe der artenreichen Fauna und Flora schtzende

    Heimstatt und Nahrung.

    Auf der Rmer-Lippe-Route treffen Sie auf zahlreiche Auenlandschafts-

    projekte, die darber informieren, so z. B. die Lippeseeumflut bei Pa-

    derborn, das Lippeauenprogramm westlich von Lippstadt, das Natur-

    erlebnis Auenland bei Lippetal, das LIFE-Projekt in Hamm oder das

    2Stromland in Olfen.

    Detaillierte Informationen ber die Standorte zu Rmerkultur und Was-

    sererlebnis links und rechts der Rmer-Lippe-Route finden Sie auf unse-

    rer Internetseite: www.roemerlipperoute.de/entdecken.

    76

  • Sehenswrdigkeit Kontakt ffnungszeiten & Karte

    Altstadt-Ensemble RathausplatzLange Strae 14-15 59555 Lippstadt

    Tel.: 02941/58515stadtinfo@kwl-lippstadt.de www.lippstadt.de

    ffentlich zugnglicher Platz Karte A1, Seite 50

    StiftsruineIm Stift 1 5955 Lippstadt

    Tel.: 02941/58515 stadtinfo@kwl-lippstadt.de www.lippstadt.de

    ffentlich zugngliche Anlage Karte A2, Seite 50

    Museum Abtei Liesborn Abteiring 8 59329 Wadersloh

    Tel.: 02523/98240 info@museum-abtei-liesborn.de www.museum-abtei-liesborn.de

    DiFr 9.0012.00 und 14.0017.00; Sa u. So 14.0017.00 Karte A1, Seite 58

    St. Ida Wallfahrtsbasilika Kirchplatz 59510 Lippetal

    Tel.: 02923/508 stida-herzfeld@bistum-muenster.dewww.sankt-ida.de

    tglich 8-18 Uhr Karte A1, Seite 60

    Wasserschloss Hovestadt mit Barockgarten Schlossstrae 1 59510 Lippetal

    Tel.: 02923/980228 www.schloss-hovestadt.de

    keine Innenbesichtigung, Barockgarten ffentlich zugnglich Karte A2, Seite 60

    Burg Vellinghausen Burg Vellinghausen 1 59514 Welver

    Tel.: 02384/1988 Besichtigung nach Absprache Karte A1, Seite 64

    Heimathaus Vellinghausen-Eilmsen Brauckstrae 59514 Welver

    Tel.: 02388/302156 www.vellinghausen-eilmsen.de

    Sonntag 11.0014.00 Karte A2, Seite 64

    Heimathaus Twieluchtstrae 15 59229 Ahlen

    Tel.: 02388/2100 heimatverein@ahlen-dolberg.de www.heimatverein.ahlen-dolberg.de

    Fhrungen auf Anfrage Karte A1, Seite 66

    LambertikircheKirchstrae59229 Ahlen

    Tel.: 02388/2178stlambertus-dolberg@bistum-muenster.dewww.kathahlen.de

    Fhrungen auf Anfrage Karte A2, Seite 66

    Maximilianpark Hamm Alter Grenzweg 2 59071 Hamm

    Tel.: 02381/982100 info@maximilianpark.de www.maximilianpark.de

    Apr-Sep 09.00-19.00, Elefant 10.00-18.00 (bis Ende Oktober) Okt-Mr 10.00-17.00Karte A2, Seite 68

    Sehenswrdigkeit Kontakt ffnungszeiten & Karte

    HermannsdenkmalGrotenburg 50 32760 Detmold

    Tel.: 05231/3014863 t.hermann@kreis-lippe.dewww.hermannsdenkmal.de

    Besteigung: MrzOkt 09.0018.00 NovFeb 09.3016.00 Besuch ganzjhrig Karte A1, Seite 36

    Lipp. Landesmuseum mit Ausstellung zur VarusschlachtAmeide 4 32756 Detmold

    Tel.: 05231/99250 mail@lippisches-landesmuseum.de www.lippisches-landesmuseum.de

    DiFr 10.0018.00 SaSo 11.0018.00 Karte A2, Seite 36

    Externsteine Externsteiner Strae 35 32805 Horn-Bad Meinberg

    Tel.: 05234/2029796 info@externsteine.de www.externsteine.de

    10.0018.00 (April bis Oktober) Karte A1, Seite 40

    Historischer Kurpark Parkstrae 2 32805 Horn-Bad Meinberg

    Tel.: 05234/98903info@hornbadmeinberg.dewww.hornbadmeinberg.de

    ganzjhrig Karte A2, Seite 40

    Lippequelle an der Burgruine Arminiuspark 33175 Bad-Lippspringe