AGU Mappe Buero

download AGU Mappe Buero

of 13

  • date post

    05-Jan-2017
  • Category

    Documents

  • view

    219
  • download

    0

Embed Size (px)

Transcript of AGU Mappe Buero

  • AGU-Mappe | Bro | 2. Arbeitsschutzorganisation

    Rev.: 01 | Stand: 01.10.2016 1

    1. Erluterungen zur AGU-Mappe fr Broarbeitspltze

    Die Anforderungen an den Arbeits, Gesundheits- und Umweltschutz (AGU) in der betrieblichen Praxis rechtssicher umzusetzen ist nicht immer einfach. Es gibt eine Vielzahl von

    Gesetzen, Verordnungen und Regeln aus den unterschiedlichen Bereichen des Arbeitsschutzes,

    die es zu beachten gilt.

    Mit den nachfolgenden Informationen und praktischen Handlungsanweisungen mchten wir Sie untersttzen,

    Ihre Bro-, Bildschirmarbeitspltze und die Arbeitsumgebung sicher und ergonomisch zu gestalten.

    Die vorliegenden AGU-Mappe dient als Umsetzungshilfe und gibt einen Handlungsleitfaden fr die Erstellung

    einer rechtssicheren Arbeitsschutzdokumentation. Gliederung der AGU-Mappe Kapitel 2 Arbeitsschutzorganisation: Dieser Abschnitt beschreibt die interne Organisation der Arbeitsgruppe.

    Hier sollen die Zustndigkeiten fr Aufgaben im AGU sowie fr die Notfallorganisation konkret festgelegt

    werden. Mithilfe von Fragen wollen wir Sie bei der Klrung Ihrer Arbeitsschutzorganisation untersttzen. Kapitel 3 Dokumente: Hier werden die gesetzlich geforderten Arbeitsschutzdokumente abgeheftet. Wir

    geben Ihnen einen berblick fr die wichtigsten Dokumente und Formulare und stellen Ihnen Hilfen fr die

    Bearbeitung zur Verfgung. Je nach Arbeitsbereich und Ttigkeiten knnen weitere Klrungen und Dokumente

    erforderlich sein.

    Kapitel 4 Wiederkehrende Prfungen: Dieser Abschnitt enthlt eine Auswahl von Prfpflichten, die

    regelmig erfolgen mssen sowie eine Auswahl von Checklisten zur Durchfhrung der Prfungen. Kapitel 5 Notfallorganisation: Dieser Abschnitt umfasst die Themen Brandschutz, Erste-Hilfe, Arbeits- und

    Wegeunflle sowie Notfall- und Alarmplne.

    Die AGU-Mappe fr Bro- und Bildschirmarbeitspltze ist ein Auszug aus dem wesentlich umfangreicheren

    AGU-Handbuch fr Labore und Werksttten. Die AGU-Mappe enthlt eine reduzierte, auf Bro und

    Bildschirmarbeitspltze zugeschnittene Auswahl von Dokumenten und Checklisten. Alle Unterlagen stehen auf

    unserer Homepage AGU-Handbuch in der jeweils aktuellen Fassung zum Download bereit werden:

    www.uni-kassel.de/go/agu-handbuch

    Die AGU-Mappe soll eine Struktur fr die systematische Bearbeitung liefern. Arbeitsschutz muss leben und gelebt werden. Passen Sie die Mappe Ihren persnlichen Bedrfnissen an und ergnzen Sie diese nach den jeweiligen Erfordernissen vor Ort.

    Beratung und Untersttzung Die Erstellung einer Arbeitsschutzdokumentation ist oft ein Prozess, der sich, je nach Ttigkeiten, ber einen

    lngeren Zeitraum erstrecken kann. Die Gruppe Arbeitssicherheit und Umweltschutz sowie die Fachkrfte fr

    Arbeitssicherheit beraten und untersttzen Sie dabei gerne. Sprechen Sie uns an:

    www.uni-kassel.de/go/agu-kontakt

    http://www.uni-kassel.de/go/agu-kontakt

  • AGU-Mappe | Bro | 2. Arbeitsschutzorganisation

    Rev.: 01 | Stand: 01.10.2016 2

    Informationsquellen

    Homepage der Gruppe - Arbeitssicherheit und Umweltschutz Die Homepage der Gruppe - Arbeitssicherheit und Umweltschutz ist das zentrale Informationsportal. Hier sind

    Ansprechpartner und Kontaktdaten, die rechtlichen Anforderungen und Hilfsmittel zusammengestellt.

    www.uni-kassel.de/go/agu

    AGU-Handbuch Die nachfolgenden Kapitel enthalten Linkangaben zum AGU-Handbuch. Die vorliegende AGU-Mappe inkl. der

    zugehrigen Checklisten und Vorlagen steht auf unserer Homepage vollstndig zum Download bereit.

    www.uni-kassel.de/go/agu-handbuch

    AGU-Managementsystem (AGUM) Eine groe Hilfe fr die Erstellung von Arbeitsschutzdokumenten ist das AGU-Managementsystem fr

    Hochschulen. Kernstck des AGU-Managementsystems ist ein webbasiertes Informations- und

    Dokumentensystem speziell fr Hochschulen, das, differenziert nach Aufgabenbereichen, die relevanten

    Rechtsvorschriften, bersichten ber die gesetzlichen Anforderungen sowie Dokumente zur Erfllung der

    Aufgaben bereitstellt.

    http://uni-kassel.agu-hochschulen.de

    Kontakt | Gruppe VC - Arbeitssicherheit und Umweltschutz

    Vorwahl der Universitt Kassel: +49 561 804 + Durchwahl

    Arbeits- und Umweltschutz -3811, -3830

    Abfallentsorgung -2906, -3812

    Arbeitsmedizinische Vorsorge -2357, -3830

    Betriebsrztin / -arzt (medical airport service) 0561 70165934

    Bildschirmarbeitsplatzberatung -7434

    Brandschutzbeauftragter -2729

    Erste-Hilfe, Defibrillatoren -3812, -3830

    Fachkrfte fr Arbeitssicherheit -3998

    Gesundheitsfrderung -2378

    Mutterschutz -2357, -3830

    Persnliche Schutzausrstung -3812

    Unfallmeldungen von Bediensteten -2357

    www.uni-kassel.de/go/agu-kontakt

    http://www.uni-kassel.de/go/aguhttp://uni-kassel.agu-hochschulen.de/

  • AGU-Mappe | Bro | 2. Arbeitsschutzorganisation

    Rev.: 01 | Stand: 01.10.2016 3

    2. Arbeitsschutzorganisation

    Inhalt dieses Kapitels

    2.1 Verantwortung im AGU an der Uni Kassel

    2.2 Bestellung von Sicherheitsbeauftragten

    Ziel dieses Kapitels

    Wer macht was? - Klren und Festlegen der Verantwortlichkeiten

    Fr eine gut funktionierende Arbeitsschutzorganisation ist es unerlsslich, die internen Verantwortlichkeiten im

    Arbeitsschutz zu regeln. Sofern der Leiter des Fachgebiets, der Abteilung, der Arbeitsgruppe oder Einrichtung

    die Aufgaben im AGU nicht vollstndig selbst wahrnimmt, knnen Zustndigkeiten fr einzelne Aufgaben

    festgelegt werden.

    Klrung Ihrer Arbeitsschutzorganisation*

    Verantwortung, Zustndigkeiten und Pflichtenbertragung

    Wer leitet das Fachgebiet, die Abteilung oder Einrichtung?

    Wurde ein/e Sicherheitsbeauftragte/r bestellt?(Formblatt Bestellung im Kapitel 2.2)

    Wer fhrt Unterweisungen durch? (Formblatt Unterweisung im Kapitel 3.4)

    Wiederkehrende Prfungen

    Wer fhrt die wiederkehrenden Prfungen durch oder veranlasst diese?

    Notfallorganisation

    Wer unterweist die Brandschutzordnung?

    Wer ist Brandschutzhelfer?

    Wer ist Ersthelfer?

    Wer berprft Erste-Hilfe Ksten auf Vollstndigkeit?

    Wer erstellt Unfallmeldungen? (Formblatt Unfallmeldung im Kapitel 5.3)

    *: Tragen Sie die Aufgabenverteilung in eine Datei ein und legen diese hier ab. Die hierin enthaltenen

    Informationen zur Arbeitsschutzorganisation werden den Beschftigten im Rahmen der Unterweisung

    mitgeteilt.

  • AGU-Mappe | Bro | 2. Arbeitsschutzorganisation

    Rev.: 01 | Stand: 01.10.2016 4

    www.uni-kassel.de/go/verantwortung

    www.ukh.de/seminare

    www.uni-kassel.de/go/agu-handbuch

    2.1 AGU-Richtlinie

    Die Universitt Kassel hat mit der Richtlinie zur Organisation des Arbeits-, Gesundheits- und Umweltschutzes

    (AGU-Richtlinie)" die gesetzlichen Anforderungen im Arbeits- und Umweltschutz und die Verantwortlichkeiten

    konkret geregelt. Demnach liegen die Pflichten im Arbeits- und Umweltschutz bei allen Personen mit

    Vorgesetzten- bzw. Leitungsfunktionen (Professorinnen/Professoren, Hochschuldozentinnen/dozenten,

    Leiter/innen von Einrichtungen, Abteilungen, Werksttten oder Laboreinrichtungen). Die Verantwortung

    erstreckt sich jeweils auf den gesamten Teilleitungsbereich und umfasst die Veranlassung aller notwendigen

    Manahmen.

    2.2 Sicherheitsbeauftragte

    Sicherheitsbeauftragte untersttzen die Fachvorgesetzten bei der Verbesserung der Arbeitssicherheit und des

    Gesundheitsschutzes und informieren ber festgestellte Sicherheitsprobleme. Insbesondere achten Sie darauf,

    dass die vorgeschriebenen Schutzeinrichtungen und persnlichen Schutzausrstungen ordnungsgem

    benutzt werden und machen auf Unfall- und Gesundheitsgefahren aufmerksam.

    Ein Fachkundenachweis ist fr die Beauftragtenttigkeit nicht erforderlich. Die Unfallkasse bietet jedoch

    kostenfreie Fortbildungen an.

    In seiner Funktion trgt der Sicherheitsbeauftragte grundstzlich keine zivil- oder strafrechtliche Verantwortung!

    Formblatt zur Bestellung von Sicherheitsbeauftragten

    Fr die Bestellung eines Sicherheitsbeauftragten stellen wir ein Formblatt zur Verfgung. Die Bestellung des

    Sicherheitsbeauftragten erfolgt durch den Fachvorgesetzten ber die Gruppe Arbeitssicherheit und

    Umweltschutz und unter Mitwirkung der Personalabteilung, des Kanzlers und des Personalrats. Legen Sie das

    Original der Beauftragung in diesem Kapitel ab. Eine Ausfertigung ist dem/der Beauftragten in Kopie

    auszuhndigen.

  • AGU-Mappe | Bro | 3. Arbeitsschutzdokumente

    Rev.: 01 | Stand: 01.10.2016 5

    www.uni-kassel.de/go/agu-handbuch

    www.uni-kassel.de/go/agu-kontakt

    3. Arbeitsschutzdokumente

    Inhalt dieses Kapitels

    3.1 Checkliste zur Gefhrdungsbeurteilung Bildschirmarbeitsplatz

    3.2 Formblatt betriebsrztliche Angebotsuntersuchung und Beratung zur Bildschirmarbeit

    3.3 Betriebsanweisung Tonerstaub - Auswechseln der Tonerkassette, Entfernen von Tonerstaub

    3.4 Unterweisungsnachweis Bro- und Bildschirmarbeitsplatz

    Ziel dieses Kapitels

    Die Arbeitsschutzdokumente sollten erstellt und hier abgelegt werden. Mit Hilfe der vorliegenden AGU-Mappe

    sollen die Arbeitsschutzorganisation, die Arbeitsschutzdokumente, die wiederkehrenden Prfungen und die

    Notfallorganisation unterwiesen werden.

    Fr den Bro- und Bildschirmarbeitsplatz sind einige wenige Arbeitsschutzdokumente zu erstellen. Dazu gehren

    die Gefhrdungsbeurteilung, eine Unterweisung in Ergonomie am Bildschirmarbeitsplatz, das Angebot zur

    Arbeitsmedizinischen Vors