Hearts content slideshare

Click here to load reader

  • date post

    22-Nov-2014
  • Category

    Marketing

  • view

    114
  • download

    0

Embed Size (px)

description

Essential to any business are people who are prepared to pay for its products. And WHEN are people prepared to pay for your products?

Transcript of Hearts content slideshare

  • 1. Andreas Jacobs How to make! Hearts Content.!
  • 2. Andreas Jacobs ! Das Wichtigste fr ein Unternehmen sind Menschen, die bereit sind, fr ihr Angebot zu bezahlen
  • 3. Das Wichtigste fr ein Unternehmen sind Menschen, die bereit sind, fr ihr Angebot zu bezahlen WANN ?
  • 4. Mglichkeiten
  • 5. Schmerz vermeiden Erstens
  • 6. Freude erfahren Zweitens
  • 7. Freude erfahren Hearts Content bedeutet tiefe innere Zufriedenheit.
  • 8. Freude erfahren KUNDEN KAUFEN, DAMIT SIE
  • 9. entscheiden SIE SICH. BEVOR KUNDEN KAUFEN,
  • 10. entscheiden Mglichkeiten
  • 11. Superbillig Erstens
  • 12. Supergeil Zweitens
  • 13. Supergeil Machen Sie Ihr Angebot supergeil, dann spielt Geld eine Nebenrolle.
  • 14. Supergeil KUNDEN ENTSCHEIDEN SICH FR DINGE, SIND.DIE
  • 15. BEVOR KUNDEN ENTSCHEIDEN, vergleichen SIE DIE AUSWAHL.
  • 16. vergleichen Mglichkeiten.
  • 17. Funktion Erstens
  • 18. Design Zweitens.
  • 19. Design Exkurs
  • 20. SPRACHE ANNAHME LOGIK GEDANKEN BNDELN BERT ZEITEMPFINDEN DETAIL ERNST 40 NACHEINANDER NEIN ODER BITS/S JA Aufgabenverteilung im Gehirn.
  • 21. SPRACHE ANNAHME LOGIK GEDANKEN BNDELN BERT ZEITEMPFINDEN DETAIL ERNST 40 NACHEINANDER NEIN ODER BITS/S JA Aufgabenverteilung im Gehirn. FormFunktion
  • 22. SPRACHE ANNAHME LOGIK GEDANKEN BNDELN BERT ZEITEMPFINDEN DETAIL ERNST 40 NACHEINANDER NEIN ODER BITS/S JA ACHTUNG Es gilt rechts vor links. FormFunktion
  • 23. Function follows Form
  • 24. H?
  • 25. Heit das nicht:
  • 26. Form follows Function
  • 27. Form follows Function Ziel der Designstrategie
  • 28. Design Inhalte auf das Wesentliche vereinfachen. Das Wesentliche durch die Form sichtbar machen.
  • 29. Design Machen Sie Ihr Angebot einfacher. Lassen Sie es dabei supergeil aussehen.
  • 30. BEVOR KUNDEN VERGLEICHEN ZUERST DAS Design
  • 31. UND DANN FUNKTIONALITT. Design BEVOR KUNDEN VERGLEICHEN ZUERST DAS
  • 32. BEVOR KUNDEN VERGLEICHEN, erforschen SIE DIE ANGEBOTE.
  • 33. erforschen Mglichkeiten
  • 34. Deine Website Erstens
  • 35. alles andere Zweitens
  • 36. Deine Website
  • 37. IST
  • 38. Unternehmens- Darstellung
  • 39. Erweitertes Schaufenster
  • 40. Zentrales Verkaufsinstrument
  • 41. YOUR FLAGSHIP
  • 42. Deine Website Machen Sie die eigene Website zum Herzstck Ihrer Erfolgsstrategie.
  • 43. BEVOR KUNDEN ERFORSCHEN Deine Website UND MSSEN DORT ALLES FINDEN
  • 44. BEVOR KUNDEN ERFORSCHEN, entdecken SIE DEN MARKT.
  • 45. entdecken Mglichkeiten
  • 46. Ofine Channels Erstens
  • 47. Online Channels Zweitens
  • 48. Articles, Blog Posts, Case Studies, Cheat Sheets, Checklists, Ebooks, Email, Infographics, Instructions, Kits, Large Denitive Guides, Podcasts, Reference Guides, Slideshares, Surveys, Templates, Videos, Visual Content, Webinars, Whitepapers, Workbooks. DOs
  • 49. DONTs
  • 50. Online