Methodenwerkstatt Projektmanagement

Click here to load reader

  • date post

    29-Nov-2014
  • Category

    Education

  • view

    3.645
  • download

    1

Embed Size (px)

description

 

Transcript of Methodenwerkstatt Projektmanagement

  • 1. Lehr- und Lernkonzept Methodenwerkstatt Projektmanagement Lehrveranstaltungsleiter Mag. (FH) Patrick Fritz 08.10.2008 Mag. (FH) Patrick Fritz 1
  • 2. ber mich Ausbildung: Zielsetzung Studium an der FH Vorarlberg Betriebliches Prozess- und Projektmanagement Struktur Doktoratsstudium an der Uni Innsbruck Agenda Innovationsmanagement Methode Praxis: Stationen Unternehmensberater fr Prozessoptimierung Vorstellung Wissenschaftlicher Mitarbeiter am FZ PPE Feedback Aktuell: Jahooda Plattform (www.jahooda.org) Arbeitskreise fr Produkt- und Softwareentwicklung 08.10.2008 Mag. (FH) Patrick Fritz 2
  • 3. Zielsetzung Die Teilnehmer beherrschen die Zielsetzung ausgewhlten PM-Methoden und knnen Struktur diese im Arbeitsalltag sinnvoll einsetzten Agenda Die Teilnehmer kennen die Methode Zusammenhnge zwischen den Stationen ausgewhlten PM-Methoden und knnen diese produktiv anwenden Vorstellung Feedback 08.10.2008 Mag. (FH) Patrick Fritz 3
  • 4. Struktur VZ Termin Name Thema Zielsetzung 01.10.08 1. VO, SH, 2LE PM Grundlagen 1 Struktur 01-02.10.08 1. SE, FP, 4LE PM Methoden 1 Agenda 06-07.10.08 2. SE, FP, 4LE PM Methoden 2 13.10.08 2. VO, SH, 2LE PM Grundlagen 2 Methode 13-16.10.08 3. SE, SH, 6LE TOPSIM Stationen 20-21.10.08 4. SE, SH, 4LE MS Project Vorstellung Feedback 08.10.2008 Mag. (FH) Patrick Fritz 4
  • 5. Struktur BB Termin Name Thema Zielsetzung 27.09.08 1. VO, SH, 2LE PM Grundlagen 1 Struktur 04.10.08 1. SE, FP, 4LE PM Methoden 1 Agenda 10.10.08 2. VO, SH, 2LE PM Grundlagen 2 10.10.08 2. SE, FP, 4LE PM Methoden 2 Methode 18.10.08 3. SE, SH, 4LE MS Project Stationen Vorstellung Feedback 08.10.2008 Mag. (FH) Patrick Fritz 5
  • 6. Agenda Seminar 1 Zeit Thema Zielsetzung 20min Begrung und Einstieg Struktur 75min Station 1: Projektstart Agenda 15min Pause Methode 75min Station 2: Projektplanung Stationen 10min Feedback Vorstellung Feedback 08.10.2008 Mag. (FH) Patrick Fritz 6
  • 7. Agenda Seminar 2 Zeit Thema Zielsetzung 15min Begrung und Klrung offener Fragen Struktur 60min Station 3: Projektplanung Agenda 15min Pause Methode 30min Vorbereitung der Prsentation Stationen 60min Station 4: Pitch (Verkaufsprsentation) Vorstellung 15min Feedback Feedback 08.10.2008 Mag. (FH) Patrick Fritz 7
  • 8. Lehr- und Lernmethode Methodenwerkstatt in Anlehnung an: Zielsetzung Werkstattunterricht nach Reichen Struktur Stationenlernen nach Freinet und Parkhurst Agenda Betonung vielfltiger Zugnge zum Stoff Methode Frderung von direktem Handeln Stationen Teilnehmer nehmen eine aktive und Vorstellung verantwortungsvolle Rolle im Feedback Lernprozess ein 08.10.2008 Mag. (FH) Patrick Fritz 8
  • 9. Stationen: Aufbau 08.10.2008 Mag. (FH) Patrick Fritz 9
  • 10. Stationen: Arbeitsauftrge Zielsetzung Struktur Agenda Methode Stationen Vorstellung Feedback 08.10.2008 Mag. (FH) Patrick Fritz 10
  • 11. Stationen: Arbeitsauftrge Station 4: Pitch Zielsetzung Verkaufsprsentation des Projektes vor Struktur den potentiellen Auftraggebern Agenda 3 Projekte in der Endauswahl Methode Vorbereitung der Prsentation 30min Stationen Prsentationsdauer jeweils 15min Vorstellung Anschlieende Diskussion jeweils 5min Feedback 08.10.2008 Mag. (FH) Patrick Fritz 11
  • 12. Stationen: Arbeitsmaterial Lesen Zielsetzung Erinnerbarkeit von 10% Struktur PMA Baseline zu Methoden (Vorbereitung) Agenda Definition, Zielsetzung, Vorgehen Methode Hren Stationen Erinnerbarkeit von 20% Podcast-Episode zu Methoden (Reflexion) Vorstellung Erfahrungswerte, Tipps und Tricks Feedback Hren + Sehen Erinnerbarkeit von 50% Kurzvortrag zu Methoden (Werkstatt) 08.10.2008 Mag. (FH) Patrick Fritz 12
  • 13. Stationen: Arbeitsmaterial Hren + Sehen + Sprechen Zielsetzung Erinnerbarkeit von 70% Struktur Diskussion in Kleingruppe (Werkstatt) Agenda Fragen/Antworten auf Flipchart dokumentieren Methode Hren + Sehen + Sprechen + Tun Stationen Erinnerbarkeit von 90% Methodentraining in Kleingruppe (Werkstatt) Vorstellung Im Projekthandbuch dokumentieren, welches Feedback als Fortschrittsliste dient 08.10.2008 Mag. (FH) Patrick Fritz 13