Rundbrief Nov2010

Click here to load reader

  • date post

    12-Mar-2016
  • Category

    Documents

  • view

    220
  • download

    1

Embed Size (px)

description

Einsatz in PNG

Transcript of Rundbrief Nov2010

  • 9 Wochen Einsatz in Australien und dem Suedpazifik, um den Menschendort zu helfen, ihre Idenditaet zu erkennen, und um Hoffnung undZukunft zu bringen. In unseren Gebetstreffen haben wir starkgespuehrt, dass wir als gesamte Schule nach PNG und NordostAustralien gehen sollen, um die Nachricht zu vermitteln, das jederwertvoll ist und ein Recht auf Leben hat (I want to Live) .

    Papua New GuineaDie Not in PNG ist unbegrenzt. Im lndlichen PNG stirbt 1 von 7 Frauen bei der Geburt, 1 von 7 hat HIV AIDSbis Anfang 2015 und es gibt nur 36 Zahnaerzte in der ganzen Nation von 6 Millionen Menschen. Das sind nurein paar Fakten, die viele der Leute dort betrifft .

    Infos Sammeln:Wir werden zurueck zu den Orten in Papua New Guinea gehen, wo unser diesjaehriges Krankenhausschiffwar und werden dort Geschichten, Bilder, Videos und praktische Erfahrung sammeln. Diese werden wirdann auf unseren zweiten Einsatz in Australien verwenden, um junge Leute darauf aufmerksam zu machenStaerkung:Wir wollen die lokalen Kirchen, Doerfer und Staedte durch praktischen Dienst, Predigten etc. staerken.Bauen:Unser Einsatz in PNG beruft sich nicht nur auf die 5 Wochen. In den naechsten 5 Jahren wollen wir mit Hilfevon Kontakten die entstanden sind, mehrere medizinisch Professionelle, freiwillige Helfer, Jugendliche,Lehrer und Handwerker dort hin senden. Deshalb sammeln wir als Team Informationen, planen strategischund schenken den Menschen in PNG Hoffnung.

    AustralienWir wollen junge Australier herausfordern, ihre Idenditaet und Bestimmung zu finden. Mit Hilfe von denInformationen aus PNG, koennen wir ihnen zeigen, dass sie etwas in der Welt verndern knnen. Aufunserer Tour anfang des Jahres mit unserem Krankenhausschiff haben wir festgestellt, dass viele jungeMenschen im Herzen bewegt wurden und einen Sinn im Leben gefunden haben.

    Gday Familie und Freunde von der Oktober Juengerschaftsschule. Die Schule hat begonnen und tiefgehendeFreundschaften wurden geschlossen. 43 Leute von 11 verschiedenen Nationen haben sich zusammen getanfuer 5 1\2 monate, um Gott kennenzulernen und ihn bekannt zu machen, und in nur 4 Wochen gehen wirgemeinsam nach Papua New Guinea (PNG).

  • Timeline

    Fundraise

    Pray

    Die Kosten fuer beide Einsaetze berufensich auf 1780Euro. Momentan fehlen mirnoch 580Euro. Ich brauche eureUnterstuetzung, um den Restbetrag in dennaechsten 4 Wochen zusammen zubekommen. Jede kleine Spende hilft!

    Oder vielleicht kannst du aushelfen mit einerSpendenaktion wie z.b. Kuchen verkauf odereinen Flohmarkt etc. Falls du Ideen hast,wende dich bitte an Florian Z. oder HermannR. oder schreibe mir eine Email!

    Gemeinschaft in unseren Einsatz Team Weisheit in den Planungen fuer PNG/Australien und wie wir alle Finanzen

    zusammen bekommen Fuer Gottes Kreativitaet, wie wir am besten effektiv in den Planungen und

    Gebeten sein koennen Dass unser Team den Menschen in PNG und Australien mit ganzen Herzen

    hilft und wir viele Menschen mit der guten Nachricht erreichen -undHoffnung auf Veraenderung schenken koennen

    Danke das du dir Zeit genommen hast meinen Rundbrief zu lesen, ich freue mich von dir zu hoeren.

    Rundbrief_Nov10s.pdf