Raus aus München 24/2015

Raus aus München 24/2015
Raus aus München 24/2015
Raus aus München 24/2015
Raus aus München 24/2015
Raus aus München 24/2015
download Raus aus München 24/2015

of 5

  • date post

    24-Jul-2016
  • Category

    Documents

  • view

    215
  • download

    2

Embed Size (px)

description

Raus aus München 24/2015 ist eine Anzeigen-Sonderveröffentlichung der InMagazin Verlags GmbH.

Transcript of Raus aus München 24/2015

  • RAUS AUSMNCHEN

    REISEN KULINARIK WELLNESS OUTDOOR

    SONDERVERFFENTLICHUNG

  • Sehr angesagt und bei erwachsenenMenschen durchaus blich: Wir schen-ken uns Zeit! Zeit gemeinsam oder nurfr den anderen mal ganz fr sich al-leine. Ein wertvolles Geschenk und na-trlich nicht immer in der Taschenbuch-Preis-Kategorie zu haben. Es gibt sieaber auch gnstiger die Zeit, Zeit, dieinteressiert, Spa macht, entspannt ...

    Ja, wir wissen alle ganz genau, wieer aussieht der Winter bei den Nach-barn in Tirol oder Salzburg. Auch ster-reich, aber halt mal etwas anders: Ge-rade diese Monate sind im Sden derSteiermark (ca. 440 km Anreise, 30 kmsdlich von Graz) eine Urlaubsoptionfr Individualisten, die keinen Wert aufalpinen Partytrubel legen. Klar bietetdas Bundesland z.B rund um den Dach-stein auch populre und anspruchsvolleHochgebirgsregionen, die leisen, sanf-ten Weinhgel nahe der slowenischenGrenze gehren jedoch den Genieern,die die hervorragenden Weine und sau-bere Geradlinigkeit von Kche und

    Menschen zu schtzen wissen. Hotelierund Winzer Dietmar Silly hat hier mitseinen acht exklusiven Ferienhusern(PuresLeben) seine ganz eigene Phi-losophie vom Wert der Einfachheit um-gesetzt. Nein, keine spartanischen Ht-

    terl, alle exklusiv stylisch und individuellgestaltet, viel wertige heimische Ma-terialien wie Stein und Massivhlzer,Glasfronten und teilweise eigener Pool.Ein anspruchsvolles Versteckerl mit vielgepflegter Privatsphre. bernachtung

    ab 145 Euro und als Prsent fr denAusstieg auf Zeit auch als Gutschein.z.B. Winterruhe (einlsbar 10.1. bis20.3.) fr 310 Euro fr zwei Nchte mitFrhstckskorb und Drei-Gang-Menam Abend frei Haus angeliefert alsBratfeuer zum Selbstbruzeln oder be-reits fertig. Auch fr Bademantel,Brennholz fr den Kamin u.v.m wirdgesorgt. www.puresleben.at

    Obertauern- Skiwinter mit Ma:Dauerdilemma um diese Jahreszeit derSchneemangel! Wir haben in den Radstdter Tauern (im Sdosten desSalzburger Landes) ein sympathischesSkigebiet gefunden, 200 Kilometer entfernt mit allen wichtigen Attribu-ten und ohne utopische Preise. Ober-tauern liegt mit 43 Euro fr den Ski-pass noch unter dem Alpendurchsch-schnitt und garantiert Schneesicherheitvon November bis Mai bei Lagen von1.600 bis 2.300 Metern. 100 Pistenkilo-meter, 26 Kilometer Langlaufloipenund eine volltaugliche touristische In-

    RAUS AUS MNCHEN

    Pltzlich Advent und jetzt?Die etwas anderen Geschenkgutscheine und ein Leitfaden durch den Advent

    Urlaub schenken OBERTAUERN Salzburger Land

    Redaktion_2415_Redaktionsseiten 30.11.2015 14:51 Seite 26

  • frastruktur. Die Hotel- und Gastrolandschaftspart nicht am geselligen Spa, den wir so m-gen, hlt aber auch gepflegte Huser mit Rck-zugsmglichkeiten bereit. Und ganz offen-sichtlich kein Obertauern ohne die FamilieLrzer. Die beraus erfolgreichen Unterneh-merbrder fhren in ihrem Portfolio alles, wasTourist auch nur brauchen knnte: Insgesamtdrei Hotels, die mit dem Haus Kesselspitze denVier-Sterne-Superior-Anspruch genauso abde-cken wie mit der Frau Holle das Bedrfnis nachLebendigkeit im Zentrum, znftige Aprs-Ski-almen, Restaurants, Sportgeschft und sogarein Taxiunternehmen. So facettenreich wiedas Angebot sind auch die Prsentmglichkei-ten der Gutscheinwelt: die bernachtung imFrau Holle gibts ab 104 Euro, im Hotel Kes-selspitze fr ab 179 Euro. www.obertauern.com www.luerzer.at

    Parkhotel Frank: Eigentlich geographischauch schon fast in sterreich das sdlichsteFnfsterne-Hotel Deutschlands! Ein auerge-whnlich schnes Stck Oberallgu hat sich

    die Familie Frank fr ihr Parkhotel hier inOberstdorf ausgesucht. Die nrdlichen Kalk-alpen erreichen immerhin bis zu 2.600 MeternHhe und geben mit ihren jetzt bereits weienGlassuren die perfekte Kulisse fr romantischeWanderungen und wohligwonnige Entspan-nung in der 1.800 qm groen Welltage (Well-nesslandschaft) des luxurisen Domizils. Stil-volles Interieur mit viel Hingabe ans Detail,ausgesucht familirer aufmerksamer Service,niveauvolle Kche. Ein Gesamtpaket, das die170 Kilometer Anreise lohnt. Die kleine Fluchtaus dem Alltag unterm Christbaum Hier &Jetzt z.B. kostet fr zwei Nchte mit Frh-stck und allen Franks Inklusivleistungen ab256 Euro. Ebenfalls eingeschlossen ist die Nut-zung der Wellnesslandschaft und die Teilnah-me am Wochenprogramm u.v.m. www.parkhotel-frank.de/service/gutschein

    Wellness Waging: Feng Shui gleich hin-term Chiemsee? Vier-Sterne-Komfort mit vielfernstlichem Zauber zeichnet das Hotel Wellness-Garten aus: Ein holzverkleidetesGebudeensemble, gruppiert um Naturteichemit Brcken und Stegen. Magische Stimmungstrahlt er aus der Zen-Garten auch im Winter und durchaus bezahlbar. brigens mit 90 Ki-lometern Entfernung auch als Tagestrip reali-

    sierbar: Eine bernachtung fr zwei Personenplus Frhstck und zwei Wellnesstagen kostetab 180 Euro. Der Garten mit Sauna u.v.m. kannauch separat ab zwei Stunden (13 Euro) ge-bucht werden. Und: Es gibt beheizte Liegenim Freien! Auch hier gilt: Der Shop ist einewahre Offenbarung fr Fans der Gutschein-kultur, einzelne Leistungen wie Kosmetik- oderWellnessanwendungen, von aufwendigen Ge-samtarrangements bis zum Solo-Frhstck(14.80) kann hier alles einzeln bestellt, kom-biniert und verschenkt werden. www.welllness-waging.de

    Zielgenau und gnstig Gutscheine unter 100 EuroBierjahr 2016: Wer es noch nicht wei dasThema Bier spielt sich nchstes Jahr in allerMunde! Anlsslich des 500jhrigen Jubilumsdes bayerischen Reinheitsgebots widmet sichnatrlich auch das Haus der Bayerischen Ge-schichte diesem doch recht elementaren Puz-

    zleteilchen der weiblauenHistorie. Ende April startetdie Bayerische Landesaus-stellung Bier in Bayern(29.4. bis 30.10.) im nieder-bayerischen Kloster Alders-bach (ca. 170 km, zwischenDeggendorf und Griesbach)mit einem spannendenStreifzug durch die Kultur-und Wirtschaftsgeschichte.Vom Handwerk bis zurHightech, von der Gemt-lichkeit im Wirtshaus biszum Exportschlager. Auer-gewhnliche Gschichterlnund mediale Inszenierun-gen beleuchten die Karrieredes geliebten Gerstensaftsvom Mittelalter bis heute.

    Einmalig auch der vollstndig erhaltene Klos-terkomplex mit Brauerei, Brustberl und be-rhmter Kirche Mari Himmelfahrt. Pnkt-lich als Gutschein unterm Christbaum: Eintritts-karten fr 10 Euro ab sofort zu bestellen beimHaus der Bayerischen Geschichte oder als Kom-plett-Paket bei der Brauerei mit Eintritt und10-Euro-Gutschein frs Festzelt (unter der Re-gie von Alfons Schuhbeck) sowie zwei HalbeAldersbacher Bier samt Brauereifhrung fr29.90 Euro. www.shop.brauerei-aldersbach.dewww.shop.hdbg.de

    DAV-Httengutscheine: Bei berzeugtenBergwanderern liegt der praktische Schenkermit einem Httengutschein immer richtig. 16Berg-Herbergen zwischen Zugspitze undGroglockner hlt der Deutsche Alpenver-ein (Sektion Mnchen und Oberland) dafrbereit. Fr 39 Euro gibts eine Nacht plusAbendessen und Frhstck. Das Geschenk istbertragbar und drei Jahre gltig. Erhltlichin den Servicestellen am Hauptbahnhof, Isar-tor, Marienplatz und Gilching oder online(kommt dann per Post). Details zu den einzel-nen Htten sind ebenfalls auf den brigensneugestalteten und jetzt wunderbar nutzer-freundlichen Seiten des DAV zu finden.www.davplus.de

    Zuhause auf Zeit Stilvolle Ferienhuser SDSTEIERMARK

    IN 24 / 2015 49

    Redaktion_2415_Redaktionsseiten 30.11.2015 14:51 Seite 27

  • Tagesfahrten in den Schnee: Dieklassische Skitagestour immer noch einDauerbrenner. Frh los, abends zurck,dazu komfortabel, schnell und preis-gnstig und das alles mit dem gewissenQuntchen Gruppenfeeling! berPowertagesfahrten gibts ab Januarimmer wieder samstags und sonntagsdie beliebtesten Ski- und Snowboard-ziele in sterreich und in der Schweizzu fairen Komplettpreisen. Das Ange-bot kostet je nach Entfernung zwischen65 und 84 Euro, die Abendtour (Ab-fahrt 17.00) nach Sll 42 Euro. Inbegrif-fen sind immer Fahrt, Skipass und einService-Paket im Wert von 15 Euro(Snacks, Lektre, Getrnke) sowie di-verse Ermigungen bei Karstadt. Ge-startet wird jeweils zwischen 6.00 und7.00 am ZOB, Arnulfstrae 21, direktan der S-Bahnstation Hackerbrcke.Gutscheine kann man zu 25, 50 und 75Euro ganz unkompliziert online bestel-len. Das Programm fr die Wintersaison2015/16 steht ab sofort im Netz.www.powertagesfahrten.com

    Baden & Relaxen: Gleich an derStadtgrenze im Mnchner Osten undauch mit den ffentlichen schnell undbequem zu erreichen. Das Phnixbadin Ottobrunn bietet exklusiv zur Weih-nachtszeit besonders attraktive Ge-schenk-Packages zustzlich zu den klas-sischen Gutscheinen und Bonuskarten.Der Fokus liegt im Phnix auf Entspan-nen und Wohlfhlen, die Anlage wurdeim Sommer aufwendig renoviert. Viel-fltige Wellness-Landschaften, zehn un-terschiedliche Saunen, Day-Spa mitMassagen, Hamam und Rasul. Sauna-Gutscheine gelten brigens auch im Ba-

    debereich. Eindeutige Zusatzpluspunk-te: Der beheizbare Auenpool und einsympathisches Restaurant. Gutscheineim Onlineshop ab 35 Euro. www.phoenixbad.de/shop

    Allrounder Erlebnis-bad: Fr ambitionierteOnline-Shopper drftesich bereits beim ffnender Gutschein-Seiten derTherme Erding daswunderbare Gefhl vonweihnachtlicher berfl-le einstellen: Eintritts-,Wert-, Hotel-, Lounge-,Verwhn- und Massage-gutscheine plus diverseSpezialangebote. Alles ineiner Premiumversion,die per Post zugeschicktwird oder zum Selbstaus-drucken. Wertgutscheinebereits ab fnf Euro, derUrlaubstag in der Ther-menwelt z.B. kostet 43 Euro, der Ver-whngutschein Vital Womens Special27.50 Euro. Noch bis Mrz: Antistress-tage immer dienstags und donners-tags fr 42 Euro. www.therme-erding.de

    Gourmetkche im Oberland: ElfFreunde echt guad: Die Tafernwirteim Tlzer Land sind eine Gemeinschaftvon 11 traditionellen Gaststtten miteinem gemeinsamen Bekenntnis zuehrlicher Kche und hohem Qualitts-anspruch, garantiert letztendlich auchdurch Zutaten von absoluter Frischeund weitgehend aus regionaler Pro-duktion. Jeder interpretiert die Vorga-ben individuell, insgesamt ein g